Veranstaltungen

> Melden Sie hier Ihr Event für den Eintrag in diesen Kalender an.

> Für Veranstaltungen in Berlin wenden Sie sich auch gerne an unseren Partner teamCSR.de.

Mai
4
Di
8-wöchiges Praxisprogramm „Nachhaltig und WERTE-Voll digitalisieren” @ Online
Mai 4 um 16:00 – Jun 22 um 18:00

Dr. Saskia Dörr – Steigen Sie leicht und ergebnisorientiert in die Corporate Digital Responsibility (CDR), der Unternehmensverantwortung im Digitalzeitalter, ein. Sie verbinden dabei Digitalisierung mit Nachhaltigkeit und Werteorientierung in ihrem Unternehmen. Das Programm umfasst vier Workshops, einen strukturierten Umsetzungsplan sowie gemeinsames Lernen in der Gruppe. Sie bearbeiten ihre eigene unternehmensbezogene Fragestellung und profitieren von dem Knowhow und der jahrzehntelangen Management-Erfahrung von Dr. Saskia Dörr.

Weitere Informationen und Tickets unter https://praxisprogramm-cdr.eventbrite.de.

Jun
7
Mo
KlimaMontag-Demo
Jun 7 um 18:00 – 19:00

www.berlin4future.de

“Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts und die jüngsten Erfolge der Klimabewegung haben es wieder gezeigt: Es braucht Gerichte und es braucht die Zivilgesellschaft – ohne dies wird die Politik keine ernst gemeinten und wirksame Maßnahmen zum Schutz unseres Klimas umsetzen – es wird bei leeren Versprechungen bleiben.

Deshalb ruft Berlin4Future und ein großes zivilgesellschaftliches Bündnis, u.a. mit dem BUND Berlin, Changing Cities, German Zero, ADFC, VCD, und vielen anderen zur KlimaMontag-Demo auf.

PS: Die KlimaMontag-Demo findet regelmäßig – jeden ersten Montag im Monat – statt.”

Mehr Infos unter www.berlin4future.de

Jun
8
Di
20. Jahreskonferenz des Rates für Nachhaltige Entwicklung @ Online
Jun 8 ganztägig

https://www.nachhaltigkeitsrat.de/termine/20-jahreskonferenz-des-rates-fuer-nachhaltige-entwicklung/

“Die Jubiläumskonferenz des Rates für Nachhaltige Entwicklung fällt in turbulente Zeiten. Die globale Corona-Pandemie stellt die Weltgemeinschaft vor große gesundheitliche, soziale und ökonomische Herausforderungen. Eine Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes fordert von der Regierung kurz vor der Bundestagswahl deutliche Ambitionssteigerungen sowie mehr Generationengerechtigkeit.

Für die in dieser Dekade anstehende Transformation müssen wir jetzt die richtigen Weichen stellen. Auf unserer 20. Jahreskonferenz wird daher der Weg zur Klimaneutralität thematischer Schwerpunkt sein. Wie werden Deutschland und Europa sozial gerecht und wirtschaftlich effizient klimaneutral?

Wir freuen uns gemeinsam mit Ihnen auf spannende Diskussionen und zahlreiche neue Impulse für eine nachhaltige Zukunft!”

Programm und Anmeldung s. Link!

Future Mobility Summit 2021 @ Online
Jun 8 ganztägig

https://veranstaltungen.tagesspiegel.de/event/617063a5-1354-4d21-a9bf-7f3aa0e0ab3f/summary?RefId=d/6hqx8z

“Was steht auf der verkehrs­politischen Agenda 2021? Auf dem Future Mobility Summit werfen wir zusammen mit Ihnen einen Blick auf die Zukunfts­themen der

Ein turbulentes Jahr liegt hinter uns, das die Mobilitätsbranche vor neue Herausforderungen gestellt hat. Gleichzeitig hat dies Innovationen auf verschiedenen Ebenen gefördert und neue Möglichkeiten geschaffen.

Der Future Mobility Summit vereint hochkarätige Sprecher:innen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Gesellschaft. Themen wie die Stadt der Zukunft, Neue Wege der Automobilbranche, Folgen der Pandemie oder innovative Visionen der Forschung finden in unserem Kongress Gehör in Diskussionen, Keynotes, Master Classes oder Networking-Events.

Der Future Mobility Summit bringt nationale und internationale Mobilitäts-Entscheider aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Verbänden, NGOs und Gewerkschaften zusammen.

Er findet bereits zum 11. Mal in Folge statt. In diesem Jahr wird die Konferenz zum hybriden Summit an der TU Berlin, sofern die Umstände dies zulassen.

Der Summit bietet neben exklusiven Präsenzprogrammpunkten, eine Ausstellerfläche und weitere Highlights.

Digital finden Sie virtuelle Panels, Fireside Chats und Master Classes, zudem erwartet Sie unsere Wissensplattform zur Mobilität und die eigene Podcast-Serie.”

Jetzt Tickets buchen!

Klimawandel, Klimaschutz, Klimaneutralität – Eine Einführung in das betriebliche Klimamanagement @ Online
Jun 8 um 11:00 – 12:00

SR Managementberatung GmbH – Im Rahmen dieses kostenlosen Online-Seminars vermitteln wir Ihnen die Grundlagen des betrieblichen Klimamanagements. Hierbei soll es im Speziellen um folgende Fragestellungen gehen:

– Welche gesetzlichen und politischen Rahmenbedingungen fordern und fördern die Implementation eines Klimamanagements?
– Welche Möglichkeiten gibt es Treibhausgasemissionen systematisch und standardisiert zu erfassen? Auf welche Normen, Standards oder Zertifizierungen kann hierbei zurückgegriffen werden?
– Wo gibt es Anknüpfungspunkte zu anderen Managementsystemen (z.B. zur ISO 14001 oder ISO 50001)?
– Was bedeutet es, klimaneutral zu sein?

Link zur Anmeldung: https://sr-managementberatung.de/termine/#cat-2

Strommarkt der Zukunft – das Rückgrat der Erneuerbaren Energieversorgung?! – Digitale Paneldiskussion im Rahmen der e-World @ online
Jun 8 um 14:00 – 15:30

https://www.bee-ev.de/veranstaltungen/veranstaltungskalender/detailansicht/paneldiskussion-strommarkt-der-zukunft

“Die Erneuerbaren Energien sind zunehmend die tragende Säule des Energiesystems, doch das gegenwärtige Strommarktdesign bildet die Erneuerbare Welt nicht ab. Die Realität ist: Erneuerbare-Energie-Anlagen werden abgeregelt, während klimaschädliche fossile Anlagen selbst bei negativen Börsenstrompreisen weiterlaufen und die Stromnetze blockieren. Das führt neben Abregelungs- auch zu unnötigen Kosten für Netzeingriffe, die dann von den Stromkunden getragen werden müssen.

Welche Effekte und Folgen der aktuelle Strommarkt verursacht, welche wirtschaftlichen Anreize geschaffen und welche zukünftigen Herausforderungen berücksichtig werden müssen, um das Markdesign auf die Erneuerbaren Energien auszurichten, wird der BEE mit Fachexpert*innen in einer digitalen Paneldiskussion im Rahmen der e-World erläutern.”

Informationen zur Anmeldung folgen in Kürze.

PROGRAMM

14:00 – 14:05 Uhr | Begrüßung & Moderation

  • Wolfram Axthelm, Geschäftsführer des BEE

14:05 – 14:30 Uhr | Baustelle deutscher Strommarkt: welche Effekte das aktuelle Marktdesign verursacht

  • Dr. Matthias Stark, Fachbereichsleiter Erneuerbare Energiesysteme des BEE

14:30 – 14:50 Uhr | Mehr Flexibilitäten für eine erfolgreiche Energiewende, aber wie? 

  • Dr. Diana Böttger, Fraunhofer-Institut für Energiewirtschaft und Energiesystemtechnik (IEE)

14:50 – 15:10 Uhr | Strommarkt am Limit? Zukünftige Herausforderungen bei dem Redispatch und der Vorrangregelung für Erneuerbare Energien

  • Dr. Dörte Fouquet, Rechtsanwältin,
  • Direktorin des Europäischen Verbands für erneuerbare Energien (EREF), Partner of Counsel Becker Büttner Held (BBH)

15:10 – 15:30 Uhr | Diskussion & Rückfragen

CSR im Kreis Herford: Mit Strategie nachhaltige Unternehmenserfolge erzielen @ Zoom
Jun 8 um 16:00 – 17:30

bit.ly/3oLINLT

“Viele kleine und mittlere Unternehmen engagieren sich vorbildlich für ihre Beschäftigten, für die Umwelt, für partnerschaftliche Geschäftsbeziehungen oder ihren Stand- und Heimatort. Vor allem hier im Kreis Herford – dort, wo viele Familienunternehmen zuhause sind.

Die wfg Interkommunale Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH im Kreis Herford und das CSR-Kompetenzzentrum OWL stellen Ihnen die Basics von verantwortungsvoller Unternehmensführung (Corporate Social Responsibility) vor und geben Ihnen wertvolle Impulse, wie Sie CSR als nachhaltige Erfolgsstrategie auch für Ihr Unternehmen nutzen können.

Dabei bringen wir kompakte CSR-Grundlagen mit gelebter Unternehmenspraxis zusammen: Nach Impulsen vom Landrat des Kreises Herford Jürgen Müller und von Simon Gröger vom CSR-Kompetenzzentrum OWL werden Burcu Arslan von der FHB Original GmbH & Co. KG aus Spenge sowie Rolf-Rüdiger Marzian von der Hettich Holding GmbH & Co. oHG aus Kirchlengern von ihren CSR-Erfahrungen berichten und sich in die nachfolgende Diskussion mit Ihnen einbringen.

Erfahren Sie, was erfolgreiche CSR ausmacht, wie auch Ihr Unternehmen eigene Potentiale entdecken, Erfolge nutzen und nachweisen kann.

Unser Programm

Begrüßung

CSR: Nachhaltige Effekte für den Wirtschaftsstandort Kreis Herford
Landrat Jürgen Müller, Kreis Herford

CSR-Unternehmensstrategie: In Zukunft. Nachhaltig. Erfolgreich.
Simon Gröger, CSR-Kompetenzzentrum OWL

Golden Circle of CSR: Nachhaltigkeit beginnt im Kopf
Burcu Arslan, FHB Original GmbH & Co. KG, Spenge

Nachhaltiges Wirtschaften durch ökologische, soziale und gesellschaftliche Verantwortung
Rolf-Rüdiger Marzian, Hettich Holding GmbH & Co. oHG, Kirchlengern

Anschließende Diskussion
Mit Ihnen, Burcu Arslan, Rolf-Rüdiger Marzian und Jürgen Müller. Moderation: Simon Gröger”

Über diesen Link zum Veranstaltungsbereich der wfg Herford können Sie sich anmelden: bit.ly/3oLINLT

Nachhaltigkeit ist ein innerer Prozess @ Livestream (und vor Ort Stratum Lounge)
Jun 8 um 19:00 – 22:00

https://www.eventbrite.de/e/nachhaltigkeit-ist-ein-innerer-prozess-tickets-141996103167?aff=ebdssbdestsearch

“Der gegenwärtigen „Mainstream-Nachhaltigkeit“ kann der beratende Volkswirt und Meditationslehrer Daniel Sieben nichts abgewinnen. Er ist der Überzeugung, dass „eine rein äußerliche Veränderung von Systemen zugunsten von Umweltschutz nicht nachhaltig sein kann“. Auch der Begriff der „Großen Transformation“ sei inzwischen systemkonform vereinnahmt und assimiliert und werde „häufig in einem Atemzug mit Effizienz und Digitalisierung“ genannt, wenn nicht gar dem „grünen Wachstum“ zugeschlagen. Politische Mehrheiten für Nachhaltigkeit ließen sich nicht realisieren, denn: „Ein grüner Ministerpräsident wird ebenso schnell und wirksam auf eine wirtschaftsfreundliche Linie gebracht wie ein roter oder schwarzer“.

Gängige Nachhaltigkeits-Appelle und -Kampagnen erzeugen Verweigerungshaltungen oder im besten Fall „Mind-Behaviour-Gaps“, also den scheinbaren Widerspruch zwischen umweltbewusstem Denken und nicht-nachhaltigem Handeln. Auch die Neigung, andere für Klimawandel und Zerstörung verantwortlich zu machen, sei ein untauglicher Versuch. Dahinter verberge sich lediglich ein Muster von Täter-Opfer-Dynamiken, die Ausdruck innerpsychischer Traumaabspaltungen seien, mit denen sich Daniel Sieben in seinem Buch „Ganz Mensch Sein – Wie wir die Schein-Nachhaltigkeit überwinden“ beschäftigt.

Diskutieren Sie mit Daniel Sieben über die Bedingungen einer „inneren“ Nachhaltigkeit und die These des Autors, dass nicht politische Mehrheiten unsere Welt nachhaltig machen werden, sondern die innere Befreiung des heutigen Menschen aus unguten psychischen Konditionierungen.”

Jetzt anmelden!

Fußball: Wirklich nur ein Spiel? – DenkDuett live mit Christoph Quarch und Nicolas Dierks @ online
Jun 8 um 19:30 – 20:45

https://denkduett.de

“Ansprüche auf wissenschaftliche Autorität werden heute von vielen Seiten erhoben – doch stehen sie häufig im krassen Widerspruch zueinander. Wem können wir trauen? Wie können wir glaubwürdige von vorgetäuschter Wissenschaftlichkeit unterscheiden? 

Was ist das DenkDuett? Auf jeden Fall ein etwas anderer Philosophie-Talk
1 Frage – 2 Menschen – 30 Minuten – viel Stoff zum Denken. All das bietet das „DenkDuett – der Podcast und der Live-Philosophie-Talk zum Mitdenken”. Beim DenkDuett tauchst du zweimal im Monat ein in die Welt der Philosophie. Je zwei Denker*innen laden ein zum Mit- und Nachdenken über Fragen, die uns alle angehen. Dabei zeigen sie, dass philosophische Gespräche auch ohne hochtrabende akademische Gedankenketten möglich sind und durchaus unterhaltsam sein können.”

Mit dabei sind Cornelia Mooslechner-Bruell, Kirstine Fratz, Nicolas Dierks, Krisha Kops, Christoph Quarch, Marius Tölzer, Peter Vollbrecht.

Macht mit beim DenkDuett, folgt unserem Podcast oder abonniert eine ganze Denkserie im Abo (je sechs Duette – zum Preis von Euro 69). Weitere Informationen unter www.denkduett.de.

Zeit für Transformation – Triodos Dialog 2021
Jun 8 um 19:30 – 21:00

Triodos Dialog 2021
Wie schön, dass Sie bei unserem Themenabend
am 8. Juni dabei sein wollen!

“Zeit für Transformation”
Unser Geschäftsleiter Georg Schürmann kennt nicht nur die Triodos Bank aus dem Effeff, er weiß auch, wie nachhaltiges Banking die Wirtschaft transformieren kann und welche Wirkung unsere Kredite haben. Er gewährt Ihnen an diesem Abend gemeinsam mit Florian Koss, unserem Leiter für Kommunikation und Marketing, einen Blick hinter die Kulissen. So erhalten Sie Einblicke, die Sie sonst nicht bekommen – und sicher nicht vergessen werden.

Beginn: 19:30 Uhr
Format: Online-Konferenz

Referenten:
Georg Schürmann, Geschäftsleiter Triodos Bank Deutschland
Florian Koss, Leiter Marketing und Kommunikation, Triodos Bank Deutschland