Veranstaltungen

> Melden Sie hier Ihr Event für den Eintrag in diesen Kalender an.

> Für Veranstaltungen in Berlin wenden Sie sich auch gerne an unseren Partner teamCSR.de.

Aug
3
Di
Klimawandel, Klimaschutz, Klimaneutralität – Eine Einführung in das betriebliche Klimamanagement @ Online
Aug 3 um 10:00 – 11:00

SR Managementberatung GmbH – Im Rahmen dieses kostenlosen Online-Seminars vermitteln wir Ihnen die Grundlagen des betrieblichen Klimamanagements. Hierbei soll es im Speziellen um folgende Fragestellungen gehen:

– Welche gesetzlichen und politischen Rahmenbedingungen fordern und fördern die Implementation eines Klimamanagements?
– Welche Möglichkeiten gibt es Treibhausgasemissionen systematisch und standardisiert zu erfassen? Auf welche Normen, Standards oder Zertifizierungen kann hierbei zurückgegriffen werden?
– Wo gibt es Anknüpfungspunkte zu anderen Managementsystemen (z.B. zur ISO 14001 oder ISO 50001)?
– Was bedeutet es, klimaneutral zu sein?

Link zur Anmeldung: https://sr-managementberatung.de/termine/#cat-2

Aug
11
Mi
Circular Economy & Verpackungsstrategien @ Online
Aug 11 um 11:00 – 11:45

Systain Consulting – GRUNDLAGENKURS

In diesem Grundlagenkurs geben wir einen Einblick in das Themenfeld Circularity mit einem besonderen Fokus auf den Bereich Verpackungen.

Dabei betrachten wir unter anderem die folgenden Fragen:

  • Was bedeutet Circularity?
  • Welche Ansätze gibt es im unternehmerischen Kontext?
  • Welche Handlungsbedarfe zeichnen sich ab?
  • Welche Herangehensweise ist nötig, um Circularity im Unternehmen zu verankern?

Hinweis: Dieser Online-Kurs ist kostenlos, greift z.T. Inhalte vergangener Online-Kurse auf, und ist nicht für Berater*innen zugänglich. Einen Überblick zu weiteren Online-Kursen des Veranstalters Systain finden Sie außerdem hier: https://www.systain.com/einblicke/csr-webinare/

ANMELDELINK: https://register.gotowebinar.com/register/2670824107353322510

Aug
19
Do
Neue Verbindungen schaffen – Unternehmenskooperationen vor Ort initiieren @ Online
Aug 19 um 10:00 – 13:00

https://www.upj.de/dt_veranst_detail.80.0.html?&tx_ttnews%5btt_news%5d=8160&tx_ttnews%5bbackPid%5d=21&cHash=a32949b6b9

“Das Online-Seminar veranstaltet das UPJ Netzwerk für Corporate Citizenship und CSR in Kooperation mit dem Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren Schleswig-Holstein und der Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen Schleswig-Holstein (Lagfa).

Sie wollen in Ihrer Stadt oder Gemeinde das freiwillige Engagement von Unternehmen fördern? Sie haben schon länger die Idee, dass es mehr und regelmäßige Kooperationen zwischen Unternehmen und Zivilgesellschaft geben sollte? Und Sie möchten wissen, was man dafür tun könnte?

In diesem Online-Seminar erhalten Sie kompakte Informationen zu drei erfolgreichen Konzepten, die bereits in vielen Städten funktionieren. Expert*innen berichten von ihren Erfahrungen, geben praktische Tipps und skizzieren mögliche Vorgehensweisen. Sie erhalten Hinweise auf hilfreiche Materialien und weiterführende Unterstützungsangebote. Im Anschluss sind Sie gut gerüstet, um neue Verbindungen zwischen Wirtschaft und Gemeinwesen auf den Weg zu bringen.

Teilnehmer*innen
Das Online-Seminar richtet sich an gemeinnützige Organisationen und kommunale Stellen, die neue Kooperationen zwischen engagierten Unternehmen, gemeinnützigen Organisationen und der öffentlichen Verwaltung in ihrem Gemeinwesen entwickeln möchten. Zielgruppe sind daher insbesondere Freiwilligenagenturen, Wohlfahrtsverbände, Bürgerstiftungen und andere regionale Stiftungen, kommunale Stellen der Engagementförderung, Wirtschaftsförderung, Mehrgenerationenhäuser, Akteure der Quartiersarbeit und Agendagruppen.”

Jetzt anmelden!

Aug
25
Mi
Neue Anforderungen durch die Task Force on Climate-related Financial Disclosures (TCDF) @ Online
Aug 25 um 11:00 – 11:45

Systain Consulting – GRUNDLAGENKURS zum Thema “Neue Nachhaltigkeitsanforderungen durch die Task Force on Climate-related Financial Disclosures (TCFD)”

Hinweis: Dieser Online-Kurs ist kostenlos und ist nicht für Berater*innen zugänglich. Einen Überblick zu weiteren Online-Kursen des Veranstalters Systain finden Sie außerdem hier: https://www.systain.com/einblicke/csr-webinare/

ANMELDELINK: https://register.gotowebinar.com/register/1473187663868107022

Aug
30
Mo
WATER RISK – 15. TREFFEN @ Online
Aug 30 um 14:00 – 16:00

https://www.vnu-ev.de/veranstaltungen/water-risk-15-treffen

“Das Ressort Water Risk veranstaltet am 30. August 2021 von 14:00 bis 16:00 Uhr sein nächstes virtuelles Treffen (Zoom-Meeting), bei dem wir Ihnen die Wasserhaltung aus bergbaulicher Sicht vorstellen, Sie die internationale Studie InoCottonGROW der TU Berlin zum Wasserfußabdruck in der Baumwollproduktion kennen lernen und wir gemeinsam diskutieren.

Die Teilnahme an diesen Treffen ist für alle Interessierten offen, die mit der Wasserbewirtschaftung und dem (betrieblichen) Gewässerschutz befasst sind. Mit wechselnden Themen bieten wir Ihnen einen fachlichen Einblick und die Gelegenheit zum Austausch mit den anderen Teilnehmenden sowie den Referenten.”

Program und Anmeldung s. Link!

Sep
16
Do
Webinarreihe “Climate Action” für Unternehmen @ Online
Sep 16 um 11:30 – 12:30

B.A.U.M. Consult und e.V. – Die Entwicklung und Formulierung einer Klimastrategie ist der zentrale Baustein bei der Einführung eines Klimamanagements. Basis ist Transparenz über die unternehmensbezogenen Emissionsschwerpunkte und Chancen und Risiken für das Geschäftsmodell. Die Strategie gibt den Handlungsrahmen und weist Ziele aus. Inwiefern hier die Initiative „Scienced Based Targets“ wertvollen Input liefert wird im Webinar ebenso diskutiert wie die Frage der Integration in die Unternehmensstrategie.

Alle Webinare der Reihe sind praxisorientiert gestaltet und gefüttert mit interaktiven Elementen, Tools und Good Practices.

Dieses Webinar ist kostenfrei und öffentlich zugänglich. Hier können Sie sich anmelden. https://www.baumev.de/Anmeldung.asp?ID=289

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Hannah Witting (h.witting@baumgroup.de).

Dieses Webinar ist eingebettet in die Reihe Climate Action für Unternehmen https://www.wirtschaftproklima.de/veranstaltungen?category=%22Climate+Action%22+Reihe

Sep
21
Di
Betriebliches Klimamanagement – Der systematische Weg von der Treibhausgasbilanz zur Klimaneutralität @ Online
Sep 21 um 9:00 – 17:00

SR Managementberatung GmbH  – Ein systematisches Klimamanagement unterstützt Sie dabei Treibausgasemissionen zu erfassen, Reduktionspotenziale zu erschließen und dem strategischen Ziel der Treibhausgasneutralität näher zu kommen. Dafür stehen verschiedene Standards, Normen, Methoden und Werkzeuge zur Verfügung. Unser Online-Seminar soll Sie dazu in die Lage versetzen einen geeigneten Standard (z.B. ISO 14064, ISO 14067, PAS 2050, PAS 2060, GHG Protocol) auszuwählen, klimarelevante Prozesse zu erfassen und optimal zu steuern. Dafür vermitteln wir Ihnen grundlegendes Know-how und Methoden für die Implementierung eines betrieblichen Klimamanagements, welche Sie gezielt in der betrieblichen Praxis anwenden können.

Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Sie erhalten im Anschluss des Seminares einen Schulungsnachweis.

Weitere Informationen und Anmeldung: https://sr-managementberatung.de/termine/393-betriebliches-klimamanagement-der-systematische-weg-von-der-treibhausgasbilanz-zur-klimaneutralitaet-2021-09-21/

Sep
22
Mi
EU-Taxonomie trifft auf CSR-Berichtspflicht @ Online
Sep 22 um 10:00 – 11:00

Wie die neuen Anforderungen der Taxonomie-Verordnung die CSR-Berichterstattung der Unternehmen verändert

WeSustain GmbH – Das Zusammenspiel von Realwirtschaft und Finanzmarkt ist einer der zentralen Schlüssel, um eine nachhaltige und dekarbonisierte Transformation proaktiv zu gestalten. Dies haben auch europäische Entscheider erkannt und als Teil des „Green Deals“ mit dem EU-Aktionsplan “Sustainable Finance” einen Weg für Responsible Investing entwickelt. Mit dem Aktionsplan sollen finanzwirtschaftliche Ansätze und Instrumente wie die Transparenz- und EU-Taxonomie-Verordnung eine nachhaltige und ressourceneffiziente Wirtschaft befördern. Die EU-Taxonomie soll ein einheitliches Klassifikationssystem für nachhaltige Wirtschaftstätigkeiten – vorerst im Bereich Klima- und Umweltschutz – in der EU einführen. Dies wird die Anforderungen an die nichtfinanzielle bzw. CSR-Berichterstattung in Unternehmen in der Praxis erweitern und verändern.

Erhalten Sie in dem Webinar mit den Nachhaltigkeitsexperten von Sustainalize und den IT-Experten von WeSustain einen Einblick in dieses neue Instrument der Europäischen Union – die EU-Taxonomie. Wir diskutieren  ihre Ambition,  Ziele und Implikationen für die organisatorische Umsetzung, sowie insbesondere ihre Auswirkungen und Anforderungen an die künftige Nachhaltigkeitsberichterstattung in der Praxis. Zudem erhalten Sie einen Einblick, wie Sie diesen neuen Anforderungen durch eine digitale Umsetzung verlässlich und transparent begegnen können.

Bringen Sie Ihre individuellen Fragen und Erfahrungen rund um die EU-Taxonomie und die CSR-Berichterstattung mit. Am Ende des Webinars stehen Sustainalize und WeSustain Ihnen Rede und Antwort.

Jetzt mehr erfahren und anmelden: https://wesustain.link/taxcsrweb

Sep
30
Do
9. Bayerischer CSR-Tag @ Online
Sep 30 um 14:00 – 18:00

 9. Bayerischer CSR-Tag: Aufbruch in Zeiten des Umbruchs – Mit Tatkraft ins Jahr‎zehnt nachhaltiger Weichenstellungen

Bayerischer Industrie- und Handelskammertag (BIHK) e.V.  – Die Entscheidung gilt schon jetzt als historisch: Das Bundesverfassungsgericht betont ‎mit Beschluss vom 24. März 2021 das Prinzip der Generationengerechtigkeit und verpflichtet die Politik zu stringenterem Handeln in Sachen Klimaschutz und ‎Nachhaltigkeit. Die Pläne dafür liegen längst auf dem Tisch. Mit dem Green Deal hat ‎die EU bereits einen der weltweit ambitioniertesten Fahrpläne für eine nachhaltige ‎Wirtschaft und Gesellschaft auf den Weg gebracht. Nun gilt es, den Plänen Taten ‎folgen zu lassen und so die Umsetzung der UN-Nachhaltigkeitsziele zur ‎Selbstverständlichkeit werden zu lassen.‎

Für diese nachhaltige Transformation spielen neben den politischen ‎Entscheidungsträgern Unternehmen eine Schlüsselrolle. Eine große ‎Herausforderung ist es, steigenden Transparenzanforderungen gerecht zu werden ‎und das Geschäftsmodell entsprechend weiterzuentwickeln. Der diesjährige CSR-Tag ‎widmet sich daher ganz der Frage, wie Unternehmen das Jahrzehnt der Nachhaltigkeit ‎mitgestalten.‎

Lassen Sie sich von den Ideen, Aktivitäten und Innovationen anderer Unternehmen ‎und Start-ups inspirieren, und diskutieren Sie mit unseren Experten!‎

Die Teilnahme ist kostenfrei. ‎

Termin:
Donnerstag, 30. September 2021‎
‎14:00 bis 18:00 Uhr‎
Digitale Veranstaltung

Veranstalter:
Bayerischer Industrie- und Handelskammertag (BIHK) e.V.‎ in Kooperation mit dem ‎Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales.‎

Anmeldung und weitere Infos unter: www.ihk-muenchen.de/csr-tag/

Okt
19
Di
Expertenforum Nachhaltigkeit: “Antriebstechnologien der Zukunft – Wo steuern wir hin?”
Okt 19 um 9:00 – 16:00

BANTLEON Forum für Wissen & Dialog – Das Expertenforum Nachhaltigkeit im BANTLEON Forum ist eine etablierte Fachveranstaltung rund um das Thema Nachhaltigkeit, im Kontext zu Innovation und Fortschritt. Experten aus der Praxis berichten in ihren ca. 35-minütigen Impulsen über zukunftsweisende, technologische Ansätze, eigene Erfahrungen und werfen einen Blick über den Tellerrand hinaus.

Hier geht’s zur Veranstaltung: https://bantleon.de/de/bantleon-forum/veranstaltungen/detail/expertenforum-nachhaltigkeit.html