Operation Vereinbarkeit – Kulturwandel im Krankenhaus

Wann:
18. März 2020 um 11:30 – 17:00
2020-03-18T11:30:00+01:00
2020-03-18T17:00:00+01:00
Wo:
Charité Campus Virchow-Klinikum
Weststr.
Forum 3
13353 Berlin

Nie war es so wichtig wie heute, dass (Pflege-)Fachkräfte Beruf und Familie vereinbaren können. Angesichts der angespannten Fachkräftesituation in der Pflege- und Gesundheitsbranche kommen Krankenhäuser nicht umhin, ihren Beschäftigten bei Vereinbarkeitswünschen entgegenzukommen. Doch wie können Schichtsysteme mit Familienzeiten in Einklang gebracht werden? Welche Themen gehören auf die Agenda einer vereinbarkeitsorientierten Personal- und Führungsarbeit? Wie muss sich Führung verändern? Keine Frage: Es braucht Mut, einen nachhaltigen Kulturwandel anzustoßen. In Zeiten des verschärften Wettbewerbs um qualifiziertes Personal und des spürbaren Wertewandels der nachrückenden Generationen (Stichwort: Zeit statt Geld), ist eine vereinbarkeitsorientierte Unternehmenskultur ein zentraler Baustein, um attraktiv für Fach- und Führungskräfte zu sein.

Erleben Sie einen abwechslungsreichen Tag, erhalten Sie neue Impulse für Ihre betriebliche Praxis und nutzen Sie die Zeit für den bewährten Erfahrungsaustausch. Von der Veranstaltung profitieren nicht nur Krankenhäuser, sondern (Schicht-)Betriebe aller Branchen, die wir hiermit ganz herzlich einladen möchten.

Wir freuen uns, dass Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey zugesagt hat und wir die Veranstaltung in Kooperation mit der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) und der Charité ausrichten können.

Lassen Sie uns gemeinsam an Lösungen arbeiten und Familienfreundlichkeit zum Markenzeichen der deutschen Pflege- und Gesundheitsbranche machen!

Weitere Infos & Anmeldung >> im Internet

Hinterlassen Sie einen Kommentar