Nachrichten Plastik

Cafés & Restaurants: Mehrweg-Verpackungen ab 2022 Pflicht

Omar Lopez auf Unsplash

Umsetzung zwingender Kunststoff- und Abfallvorgaben der EU

Berlin (AFP) – Wiederverwendbare Verpackungen statt Plastikbecher oder Styropor-Schalen – Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) will Verbrauchern künftig die Wahl geben. Ihr Ministerium stellte am Freitag einen Entwurf zur Änderung des Verpackungsgesetzes vor, wonach Cafés und Restaurants ab 2022 Mehrweg-Alternativen für Waren zum Mitnehmen anbieten müssen. “Wir haben einfach noch viel zu viele Verpackungsabfälle, und das wollen wir weiter eindämmen”, sagte Staatssekretär Jochen Flasbarth.


Der weitere Inhalt steht eingeloggten Nutzern zur Verfügung. Werden Sie UVG-Mitglied oder CSR MAGAZIN-Leser, um den Text ganz lesen zu können: https://csr-news.net/news/leserschaft/


Hinterlassen Sie einen Kommentar