Bildung Topnews

Peer School für Nachhaltigkeitsmanager integriert Nachwuchs

Mimi Thian auf Unsplash

Informelles Format ermöglicht “Offenheit hinter geschlossenen Türen“

Mannheim (csr-news) – Die “Peer School for Sustainable Development” bringt Nachhaltigkeitsverantwortliche aus Unternehmen, Stiftungen und Wissenschaft an einen Tisch. Ein informeller Austausch soll das Peer Learning fördern. Zu dem Format „Peer School Drinks“ an jedem letzten Donnerstag eines Monats waren Ende Oktober erstmals Young Professionals eingeladen.


Der weitere Inhalt steht eingeloggten Nutzern zur Verfügung. Werden Sie UVG-Mitglied oder CSR MAGAZIN-Leser, um den Text ganz lesen zu können: https://csr-news.net/news/leserschaft/


Die Peer School for Sustainable Development im Internet: https://www.peerschool.de/

Hinterlassen Sie einen Kommentar