Experte

Scholz, Markus (Prof. [FH] Dr.)

Expertisen: Corporate Political Action, Business & Human Rights Issues, Strategic Sustainability // Branche: Wissenschaft und Forschung

FH-Prof. Dr. Markus Scholz ist Gründer und Leiter des Institute for Business Ethics and Sustainable Strategy (IBES), Inhaber der Stiftungsprofessur für Corporate Governance & Business Ethics und leitet das Josef Ressel Zentrum für Collective Action und Responsible Partnerships (JR-Zentrum CARe) an der FHWien der WKW.

Seine bisherigen akademischen Positionen führten FH-Professor Scholz unter anderem an das Centre for Philosophy of Natural and Social Science an der London School of Economics und an das Zicklin Center for Business Ethics Research an der Wharton Business School, an dem er als Senior Fellow tätig war (2013–2017). Von 2016 bis 2017 führte FH-Professor Scholz als europäischer Chairman das von der Harvard Business School organisierte Microeconomics-of-Competitiveness-Netzwerk. Neben weiteren nationalen und internationalen Positionen in Lehre und Forschung ist er unter anderem Adjunct Professor und Visiting Scholar am INSEAD Ethics & Social Responsibility Institute (ESRI) und europäischer Botschafter der Initiative „Giving Voice to Values“. FH-Professor Scholz lehrt Wirtschaftsethik, Sustainability- und Nachhaltigkeitsmanagement sowie Wissenschaftsphilosophie an mehreren österreichischen und internationalen Hochschulen.

Ergebnisse seiner Forschung wurden in verschiedenen führenden internationalen Philosophie- und Management-Journals publiziert, darunter Business Ethics Quarterly, California Management Review, Organization Studies, Harvard Business Review, Philosophy of the Social Sciences und The British Journal for Philosophy of Science. Zudem werden seine Forschungsarbeiten regelmäßig in nationalen und internationalen Medien zitiert.

Seine Forschung konzentriert sich aktuell auf die Themen Business & Human Rights (inkl. normative Management-Frameworks), Corporate Governance & Risk Management (speziell in den Bereichen Banken und pharmazeutische Industrie), Corporate Political Action & Responsibility, Purpose & Ethical Leadership sowie Strategic Sustainability Management & Corporate Social Responsibility.

Neben seiner akademischen Tätigkeit ist FH-Professor Scholz Mitglied in verschiedenen Beiräten internationaler Firmen und Nichtregierungsorganisationen, hält regelmäßig Vorträge in wissenschaftlichen und privatwirtschaftlichen Kontexten und engagiert sich im Bereich des Führungskräftetrainings. Er berät zudem eine Reihe von internationalen öffentlichen und privaten Projekten mit Fokus auf die Themen „Business Ethics“, „Corporate Governance“ und „Sustainability Management“.


Markus Scholz
Professor (FH) Dr.
FHWien der WKW
Währinger Straße 61
1090 Wien
Österreich

E-Mail: markus.scholz@fh-wien.ac.at

Web: https://ibes.fh-wien.ac.at/

LinkedIn

Twitter


Werden Sie Teil der CSR NEWS-Community, gestalten Sie den Nachhaltigkeitsdialog mit, vermitteln Sie Impulse in unsere Gesellschaft und lesen Sie uns auch als eBook/Print. > Weitere Infos

Hinterlassen Sie einen Kommentar