Vorlesung in Potsdam: Patentkooperationen für Nachhaltige Entwicklung

Wann:
19. Juni 2013 um 12:00 – 14:00
2013-06-19T12:00:00+02:00
2013-06-19T14:00:00+02:00
Wo:
August-Bebel-Str. 89
14482 Potsdam

http://www.aktionswoche-nachhaltigkeit.de/projekte/liste-nach-plz/veranstaltung/?id=435

19. Juni 2013: 12:15 – 13:45 Uhr
Vorlesung: Patentkooperationen für Nachhaltige Entwicklung

Patente auf Umwelttechnologien und Arzneimittel – fördern oder blockieren sie Innovationen? Dieser Frage geht der Vortrag nach. Er richtet sich an alle, die wissen möchten was Patente sind und etwas über deren Chancen und Grenzen, zu nachhaltigem Wachstum beizutragen, erfahren möchten. Er findet im Rahmen der Vorlesung Schutzrechte geistigen Eigentums – Patentmanagement des Lehrstuhls für Innovationsmanagement und Entrepreneurship, Prof. Dr. K. Hölzle, der Universität Potsdam statt. Bitte aufgrund der beschränkten Plätze vorher anmelden bei Elisabeth.Eppinger(ät)uni-potsdam.de.

Veranstalter: LS Innovationsmananagement u Entrepreneurship

Projekt ist: eine Präsentation in Räumlichkeiten

Gerichtet an: die Öffentlichkeit

Veranstaltungsadresse:
August-Bebel-Str. 89
Raum S15 -Hörsalgebäude 3
14482 Potsdam
Telefon: 0331-9773827
elisabeth.eppinger@uni-potsdam.de
www.uni-potsdam.de/ime

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.

Werden Sie Teil der CSR NEWS-Community, gestalten Sie den Nachhaltigkeitsdialog mit, vermitteln Sie Impulse in unsere Gesellschaft und lesen Sie uns auch als eBook. > Weitere Infos
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner