NACHHALTIGE UNTERNEHMENSVISION MIT AGILEM ZIELMANAGEMENT UMSETZEN

https://www.baumev.de/Events/771/NachhaltigeUnternehmensvisionmitagilemZielmanagementumsetzen.html

NACHHALTIGE UNTERNEHMENSVISION MIT AGILEM ZIELMANAGEMENT UMSETZEN
8.2.2022, 14:00 – 17:00 Uhr, online

Das 3-teilige Seminar widmet sich der Frage, wie sich eine nachhaltige Vision für das Unternehmen so übersetzen lässt, dass sie nicht an den praktischen Hindernissen des Arbeitsalltags scheitert, sondern diese bewältigen kann. Vorgestellt wird die Methode OKR (Objectives & Key Results), die eine langfristige Ausrichtung in konkrete, kleine und unmittelbare Schritte übersetzen kann.
OKR beantwortet die Frage: Bringt uns das, was wir tun, zu unserem Ziel? Denn unternehmerischer Erfolg ist das Ergebnis einer langen Reihe richtiger Entscheidungen. Als Grundlage dafür werden zwei Dinge formuliert: qualitativ beschriebene Ergebnisse und quantitative Messgrößen, durch die der Grad der Zielerreichung jederzeit klar ist. So können Teams und Führungskräfte kontinuierlich überprüfen, ob an den richtigen Dingen und auf die richtige Weise gearbeitet wird. Dies ermöglicht einen nachhaltigen Beitrag und schafft jederzeit Klarheit darüber, ob man auf dem richtigen Weg ist.
Um einen positiven Beitrag zu Gesellschaft und Umwelt zu ermöglichen, wird die Zukunftsvision ihres Unternehmens für alle klar und handlungsleitend. So lässt sie sich produktiv, wirtschaftlich, messbar und motivierend umsetzen und im Tagesgeschäft verankern.
Referenten: Sebastian Daume und Daniel Dubbel (YNEO)

Ziel
Nach einer Einführung in das agile strategische Instrument OKR wird die Grundlage geschaffen, erste Schritte in der Organisation selbst zu gehen. Durch erfahrungsbasiertes Lernen am Fallbeispiel oder am eigenen Unternehmen lernen Teilnehmer:innen unterschiedliche Zielformulierungen und deren Auswirkungen kennen. Das Seminar beantwortet zwei Fragen: Wie lässt sich ein komplexes Vorhaben konkretisieren? Und wie kann eine nachhaltige Vision auf Team-Ebene die Ausrichtung der operativen Arbeit bestimmen?

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an Führungskräfte, Team- und Bereichsleiter:innen und Produktverantwortliche im B2B- und B2C-Bereich sowie an Geschäftsführer:innen und Coaches. Es hilft Menschen, die zielgerichtet handeln und dabei konkret wirksam werden möchten.

Methodik
Das Seminar ist anwendungsorientiert ausgerichtet und basiert auf Fallarbeit, für die auch eigene Beispiele genutzt werden können. Es lebt vom Austausch in Kleingruppen und endet mit der Formulierung eigener Ziele und Kenngrößen. Die Methode wird durch einen zertifizierten OKR-Trainer vermittelt.

Das Seminar wird per Zoom durchgeführt. Weitere Termine: 15.02. und 22.02., jeweils von 14.00 bis 17.00 Uhr
Teilnahmepreise
MaxTex-Mitglieder 300,00 Euro
B.A.U.M.-Mitglieder 600,00 Euro
Andere Unternehmen/Organisationen 900,00 Euro

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.

Werden Sie Teil der CSR NEWS-Community, gestalten Sie den Nachhaltigkeitsdialog mit, vermitteln Sie Impulse in unsere Gesellschaft und lesen Sie uns auch als eBook. > Weitere Infos
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner