KliMaWirtschaft: Nachhaltiger Einkauf – CO2 in der Lieferkette einsparen

https://bit.ly/webinar-lieferketten

“Die Rolle des Einkaufs für eine klimafreundliche Wirtschaft wird oft unterschätzt. Doch in der Beschaffung und deren Lieferketten schlummern je nach Branchen bis zu 90 Prozent der Treibhausgasemissionen. Um dieses Potenzial zu heben, ist eine klare Klimaschutzstrategie und eine enge Kollaboration mit Lieferanten notwendig. Sowohl Einkaufsverantwortliche, als auch Geschäftspartner müssen den eigenen Nutzen erkennen und strukturell zusammenarbeiten, um gemeinsam die Nachhaltigkeitsleistung zu steigern. Die Betrachtung des gesamten Beschaffungsprozesses hilft, geeignete Maßnahmen und Indikatoren zu identifizieren und effektiv umzusetzen.

Wir beantworten folgende Fragen:
-Was versteht man unter Beschaffungsprozessen und welche Hebel hat der Einkauf eines Unternehmens auf die nachhaltige Entwicklung?
-Wie lässt sich eine nachhaltige Beschaffung in vier Schritten implementieren?
-Fokus Klima: wie erarbeitet man eine Klimaschutzstrategie im Einkauf?
-Was ist eine interne CO2 Bepreisung und wofür kann diese genutzt werden?
-Wie man Lieferanten erfolgreich mitnehmen kann
– Ansätze andere Unternehmen

Sie werden in diesem Webinar die Schlüsselfunktion des Einkaufs erkennen und erfahren, wie Sie in der Lieferkette strukturiert CO2 einsparen können. Zum Abschluss steht Ihnen die Referentin für Rückfragen und Diskussionen zur Verfügung.”

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.

Werden Sie Teil der CSR NEWS-Community, gestalten Sie den Nachhaltigkeitsdialog mit, vermitteln Sie Impulse in unsere Gesellschaft und lesen Sie uns auch als eBook. > Weitere Infos
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner