9. Runder Tisch Nachhaltigkeit und Kleinstunternehmen

“9. Runder Tisch Nachhaltigkeit und Kleinstunternehmen am 30.05. – zu Gast bei BAUFACHFRAU Berlin e.V. zum Thema „Nachhaltige betriebliche Nachfolge“ “
 30. Mai 2022, 17:30 – 19:00 Uhr
zu Gast bei  
BAUFACHFRAU Berlin e.V.
zum Thema „Nachhaltige betriebliche Nachfolge“  

Der „Runde Tisch Nachhaltigkeit und Kleinstunternehmen“ will Projekte und Akteure stärker miteinander vernetzen,  Bedarfe  diskutieren  und  neue  Ideen  und  Verbindungen  anregen,  um  gezielt  Kleinstunternehmen bei  Nachhaltigkeit  und  Verantwortung  im  Geschäftsalltag  zu  unterstützen.  Anhand  konkreter  Beispiele  von nachhaltigkeitsorientierten Initiativen und Betrieben sollen Erfolgsfaktoren aufgezeigt und Lerneffekte nachvollzogen werden.  
 
BAUFACHFRAU  Berlin  e.V.  ist  ein  anerkannter  Qualifizierungs-  und  Bildungsträger  für  Frauen  in  Bau-  und Ausbauberufen  und  mit  seiner  Geschäftsführerin  Heike  Eskandarinezhad  mehrmalige  Teilnehmerin  und  nun Gastgeberin des Runden Tisches Nachhaltigkeit und Kleinstunternehmen.  
 
Gudrun Laufer und Ferdinand Kögler haben für diese Anliegen das Berliner Institut für
Unternehmensnachfolge und Nachhaltigkeit / bifun  gegründet und diskutieren mit Ihnen über Erfahrungen aus  der  „Wissenswerkstatt  Unternehmensnachfolge“  sowie  aus  individueller  Begleitung  von Nachfolgeprozessen. Thematisch geht es um nachhaltige betriebliche Nachfolge. Welche Rolle spielt Nachhaltigkeit bei der Vorbereitung und Begleitung der Unternehmensnachfolge, wie auch der organisatorischen und strategischen Weiterentwicklung von Kleinstunternehmen? Welche praktischen Herausforderungen und Chancen ergeben sich, wenn bei der Unternehmensnachfolge neben dem Finanziellen auch  das  eigene  Lebenswerk,  die  Fortführung  einer  Familientradition,  eigene  Wertvorstellungen,  bis  hin  zu gesellschaftlichen Werten Beachtung finden sollen?  
 
Sie sind herzlich eingeladen am 30.Mai 2022 von 17:30 bis 19:00 Uhr  
in den Räumlichkeiten von BAUFACHFRAU Berlin e.V., Lehderstraße 109, 13086 Berlin,  
dabei zu sein!
 
Für das Tragen in Innenräumen des Veranstaltungsorts bitten wir jede/n, eine medizinische Maske mitzubringen.  
Die Teilnahme ist kostenfrei. Wir freuen uns auf eine verbindliche Anmeldung bei Herrn Wolfgang Keck – E-Mail – keck@keck-kommuniziert.de

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.

Werden Sie Teil der CSR NEWS-Community, gestalten Sie den Nachhaltigkeitsdialog mit, vermitteln Sie Impulse in unsere Gesellschaft und lesen Sie uns auch als eBook. > Weitere Infos
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner