Nachrichten

Haltung gezeigt. Und was jetzt? Wie Unternehmen 2024 Demokratie stärken können

Foto: Unsplash+/Andrej Lišakov

Save the Date: 5. März 2024, 16:30 – 18 Uhr (online)

Berlin (UVG) – Hunderttausende gehen auf die Straße, zahllose Unternehmen von DAX-Konzern bis Handwerker positionieren sich gegen Extremismus und für eine offene, demokratische Gesellschaft. Was aber kommt als Nächstes? Was können Unternehmen konkret im Alltag tun, um Dialog und Demokratie weiter zu stärken? Haben sie vielleicht sogar eine Verantwortung, die Corporate Political Responsibility?

CSR MAGAZIN und Unternehmen Verantwortung Gesellschaft e.V. (UVG) laden ein zur engagierten Diskussion und zum umsetzungsorientierten Austausch. Vertreter:innen aus Unternehmen, NGOs und Stiftungen sind zu einer Impulsdebatte eingeladen. Im Anschluss finden wir gemeinsam Lösungen für relevante Aspekte rund um Fragen, die uns im Wahljahr 2024 beschäftigen: Wie gehen wir mit Extremismus um? Und wie schützen wir, was unsere Gesellschaft ausmacht und Grundlage für unseren Wohlstand ist? Wie finden wir gerade da wieder in Dialoge zurück, wo sich Menschen abgewendet hatten?

Klar ist: Die Zeit zu Handeln ist jetzt. Und wir alle können etwas für unsere Demokratie tun. Notieren Sie sich schon jetzt den Termin und seien Sie am 5. März online dabei.

Wir freuen uns auf Sie!

Der > Link zur Ticket-Buchung


Werden Sie Teil der CSR NEWS-Community, gestalten Sie den Nachhaltigkeitsdialog mit, vermitteln Sie Impulse in unsere Gesellschaft und lesen Sie uns auch als eBook. > Weitere Infos
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner