Ausbildung Bildung Bildungsinstitutionen CSRtoday

Schwache Nachhaltigkeit im Bildungssystem

Foto: Redd auf Unsplash

Forschende der FU Berlin legen Studie vor

Berlin (csr-news) – Nachhaltigkeit ist in den Institutionen des deutschen Bildungssystems nur ein „Add-On“. Eine aktuelle Studie aus der Bildungs- und Nachhaltigkeitsforschung der Freien Universität Berlin zeigt weiter: Bezüge zu Nachhaltigkeit finden sich in der frühkindlichen Bildung, in  Schule, Hochschule und der beruflichen Bildung oft konzentriert auf einzelne Fächer oder Disziplinen, einzelne Standorte und Bundesländer.

Positiv vermerkt die Studie deutliche Entwicklungen in den Ausbildungsordnungen der beruflichen Bildung sowie in den Gesetzen und Zielvereinbarungen im Hochschulbereich. Kritisch verweist sie auf große Lücken in der Aus- und Weiterbildung von Lehrenden aller Bildungsbereiche zu Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und Nachhaltigkeit.

Im Rahmen der Studie untersuchten Jorrit Holst, Mandy Singer-Brodowski, Antje Brock und Prof. Gerhard de Haan über 11.000 Dokumente aus den Bereichen Früher Bildung, Schule, beruflicher Bildung und Hochschule.

Der Link zur Veröffentlichung: https://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1002/sd.2865


Werden Sie Teil der CSR NEWS-Community, gestalten Sie den Nachhaltigkeitsdialog mit, vermitteln Sie Impulse in unsere Gesellschaft und lesen Sie uns auch als eBook. > Weitere Infos
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner