Arbeitshilfen Landwirtschaft

Bodenatlas 2024

Foto: Stanislav Kondratiev auf Unsplash

Daten und Fakten über die Bedeutung und den Zustand von Land, Böden und Ackerflächen

Berlin (csr-news) – Warum sind intakte Böden für den Klimaschutz und die Anpassung an die Klimakrise essenziell? Wie kann ein langfristiger Bodenschutz in der Landwirtschaft gelingen und welche politischen Rahmenbedingungen braucht es dafür? Antworten auf diese Fragen gibt auf 50 Seiten und mit 53 Illustrationen der Bodenatlas 2024. Er entstand als Kooperationsprojekt von Heinrich-Böll-Stiftung, Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland und TMG – Think Tank for Sustainability.

Der Bodenatlas kann kostenlos in den Formaten PDF, mobi und ePUB heruntergeladen werden: https://www.boell.de/de/bodenatlas


Werden Sie Teil der CSR NEWS-Community, gestalten Sie den Nachhaltigkeitsdialog mit, vermitteln Sie Impulse in unsere Gesellschaft und lesen Sie uns auch als eBook. > Weitere Infos
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner