Werbung


Sunday, August 2nd, 2015
Ip access

Ausgabe 18 (2015)
Ausgabe 17 (2015)
Ausgabe 16 (2014)
Ausgabe 15 (2014)
Ausgabe 14 (2014)
Ausgabe 13 (2014)
Ausgabe 12 (2013)
Ausgabe 11 (2013)
Ausgabe 10 (2013)
Ausgabe 9 (2013)
Ausgabe 8 (2012)
Ausgabe 7 (2012)
Ausgabe 6 (2012)
Ausgabe 5 (2012)
Ausgabe 4 (2011)
Ausgabe 3 (2011)
Ausgabe 2 (2011)
Ausgabe 1 (2011)
Businesses
Consultants
Business Councils
NGOs
Academic Networks
Research Institutes
Journals
english
german
CSR reports
Jobs
Events
Call for Papers
New Publications
Podcast


Use CSR NEWS also through the following services designed for your needs:


Daily News per Email


Weekly News per Email


Become CSR NEWS-Friend
on Facebook !


CSR NEWS updates
through Twitter


RSS-Feeds


Search results



July 26th, 2015
Bisher 146 Ermittlungsverfahren wegen Mindestlohnverstößen


In 146 Fällen hat die Finanzkontrolle Schwarzarbeit in der ersten Jahreshälfte einem Bericht zufolge Ermittlungen wegen des Verdachts auf Verstoß gegen den gesetzlichen Mindestlohn eingeleitet.

July 22nd, 2015
Bürgermeister prangern bei Treffen in Vatikan moderne Sklaverei an


Auf Einladung von Papst Franziskus haben rund 60 Bürgermeister aus aller Welt am Dienstag im Vatikan über den Kampf gegen moderne Sklaverei und Klimaerwärmung diskutiert. Bürgermeister aus Großstädten wie Rom, Paris, New York, Mailand oder São Paulo prangerten dabei die noch immer existierende Sklaverei in modernen Gesellschaften an.

July 16th, 2015
Die Erde vermessen, um einen gerechten Blick auf sie zu werfen


Mit Klimaschutz, Wassermodellierung und Gerechtigkeit aus der Sicht eines Philosophen und einer Hydrologin beschäftigt sich ein Beitrag in der aktuellen Ausgabe des Wissenschaftsmagazins „Forschung Frankfurt“. Die Erreichung des 2-Grad-Ziels ist eine sowohl politisch-moralische als auch wissenschaftlich-technische Herausforderung, wie die Gespräche die der Philosoph und Publizist Rolf Wiggershaus mit dem politischen Philosophen und Gerechtigkeitsforscher Prof. Darrel Moellendorf und der Hydrologin Prof. Petra Döll geführt hat.

June 19th, 2015
Nachhaltige Arbeitnehmermobilität als Standardaufgabe in Unternehmen


Der Verkehrssektor in Deutschland ist für etwa 18 Prozent aller direkten CO2-Emissionen verantwortlich. Um hier anzusetzen und den Ausstoß klimaschädlicher Gase zu reduzieren muss das Mobilitätsverhalten überprüft und ggfs. verändert werden.

June 18th, 2015
Neuer digitaler Terminkalender zu Zukunftsthemen


konferenzkathi.net will eine Übersicht zu Events aus den Bereichen Nachhaltigkeit, Medien, Wirtschaft, Gesellschaft, Technologie, Kunst und Zukunft im deutschen Sprachraum aufbauen.

May 22nd, 2015
Deutschland: Hohe Ungleichheit bei Einkommen und Vermögen


Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) stellte ihren Sozialbericht vor.

May 12th, 2015
FAZ: Australien bändigt Steuervermeider


Australien wagt einen Vorstoß und will mit neuen Steuergesetzen verhindern, dass Konzerne ihre im Land erwirtschafteten Gewinne in Steueroasen abziehen können. Das berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung in ihrer heutigen Ausgabe.

May 9th, 2015
Länderminister wollen Glyphosat-Verkauf an Privatanwender stoppen


Die Verbraucherschutzminister der Länder haben die Bundesregierung aufgerufen, den Verkauf des umstrittenen Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat an Privatleute "aus Vorsorgegründen" zu verbieten.

April 23rd, 2015
GS1 Germany: Leitfaden für Nachhaltigkeitskommunikation vorgestellt


Das Online-Nachschlagewerk „Nachhaltigkeit von Produkten richtig bewerben – ein Leitfaden von A bis Z“ bietet Kommunikatoren einführende Informationen und Detailwissen zur produktbezogenen Nachhaltigkeitskommunikation. Entwickelt wurde das am Mittwoch in Köln vorgestellte Projekt von GS1 Germany gemeinsam mit Unternehmen.

March 31st, 2015
Erste Kennzahlen zum Antibiotika-Einsatz in Tiermast veröffentlicht


Mastbetriebe müssten nun anhand der Zahlen ermitteln, wie häufig sie Antibiotika im Bundesvergleich einsetzen.

March 30th, 2015
GRI, Integrated Reporting – Fragen und Antworten zu Entwicklungen im Reporting. Neue Workshop- und Kurstermine


Veranstaltungen zu Nachhaltigkeitsreporting und integrierter Berichterstattung, inklusive Coaching durch BSD Consulting. Lernen Sie die GRI-G4-Richtlinien in den GRI-zertifizierten Kursen kennen und anwenden, und erfahren Sie mehr über die Integration verschiedener Reporting-Rahmenwerke in unserem Workshop zum Thema Integration.

March 28th, 2015
Germanwings 4U9525: The art of asking the right questions


  The crash of the Germanwings flight earlier this week is still dominating much of the (Western) news media. It is not just the fact that it happened with a well known Airline with a good safety record (Germanwings is a part of Lufthansa)



March 23rd, 2015
Rapex: Kindersandalen mit Erstickungsgefahr und Schmuck mit Schwermetallen


Kindersandalen mit Erstickungsgefahr und Modeschmuck mit Schwermetallen: Zwei Beispiele aus dem Bericht über rund 2500 gefährliche Waren, die vergangenes Jahr in Europa aus dem Verkehr gezogen werden mussten. Das EU-Schnellwarnsystem Rapex verzeichnete 2435 Warnmeldungen und damit erneut mehr als im Jahr zuvor, wie die EU-Kommission am Montag in Brüssel mitteilte. Vor allem von Spielzeug sowie Textilien, Kleidern und Modeartikeln gingen demnach Risiken aus.

January 19th, 2015
EU will weniger Antibiotika in der Tiermast


Antibiotika solle "nicht mehr standardmäßig unter das Tierfutter gemischt" werden können, "quasi als Vorbeugung gegen Krankheiten", sagte Gesundheitskommissar Vytenis Andriukaitis dem "Tagesspiegel".

January 2nd, 2015
SZ: Risiken multiresistenter Keime aus der Tiermast


Bisher hätten resistente Erreger aus der Tierhaltung in Krankenhäusern wenig Schaden angerichtet, da diese zwar unempfindlich gegen Antibiotika aus der Tierhaltung, nicht aber gegen solche aus der Humanmedizin seien.

November 24th, 2014
Schweizer Startup „Sharely“: Vermieter teilen Alltagsgegenstände eher als Mieter


Bohrmaschinen, Laminiergeräte, und Hochdruckreiniger sind Gegenstände, die in vielen Haushalten nur hin und wieder gebraucht werden. Da dies aus ökonomischer und ökologischer Perspektive nicht nachhaltig ist, starteten Andreas Amstutz und Claudia Jork 2013 die Internetseite Sharely, eine Schweizer Miet- und Vermietplattform für Alltagsgegenstände.

November 18th, 2014
Bundesweit Aktionen zu Abfallvermeidung und Lebensmittelverschwendung


Vom 22. bis zum 30. November 2014 findet die Europäische Woche der Abfallvermeidung (EWAV) statt. Zum fünften Mal werden damit in den europäischen Mitgliedstaaten verschiedene Aktionen veranstaltet, die konkrete Ansätze für Abfallvermeidung, Wiederverwendung und Recycling in Industrie, Gewerbe, Haushalt und in Behörden veranschaulichen.

November 15th, 2014
E-Energy – smart grid made in Germany: B.A.U.M. legt der Bundesregierung Ergebnisse aus dem mehrjährigen Forschungsprogramm vor


Über 60 Mio. € Fördermittel stellten BMWi und BMU in den vergangenen 4 Jahren 6 Modellregionen zur Demonstration von Smart Grid-Technologie und dem Aufbau von virtuellen Marktplätzen auf Verteilnetzebene bereit, um deren Beiträge zu den Herausforderungen der Energiewende (Dezentralisierung, Fluktuierende Erzeugung, Versorgungssicherheit) zu erforschen.

November 7th, 2014
Psychische Krankheiten am Arbeitsplatz: Stigmatisierung vermeiden


Genf (csr-news) > Aufgrund des Stigmas und den damit verbundenen Ängsten waren psychische Krankheiten immer ein schwieriges Thema in der Welt der Arbeit. „Psychische Krankheit“ bezieht sich nicht nur auf schwere Pathologien, sondern auch auf weitverbreitete Störungen, wie Depressionen, Angstzustände oder „Burnout“, alles



November 6th, 2014
Luxemburg: Dax-Konzerne sparen Steuermilliarden


Durch von der Luxemburger Regierung genehmigte Firmenkonstruktionen haben Dax-Konzerne und internationale Firmen teilweise weniger als ein Prozent ihrer Gewinne versteuern müssen.
















© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 8546458
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 0.806 seconds | web design by kollundkollegen.