Werbung


Friday, July 25th, 2014
Ip access
Ausgabe 14 (2014)
Ausgabe 13 (2014)
Ausgabe 12 (2013)
Ausgabe 11 (2013)
Ausgabe 10 (2013)
Ausgabe 9 (2013)
Ausgabe 8 (2012)
Ausgabe 7 (2012)
Ausgabe 6 (2012)
Ausgabe 5 (2012)
Ausgabe 4 (2011)
Ausgabe 3 (2011)
Ausgabe 2 (2011)
Ausgabe 1 (2011)
Businesses
Consultants
Business Councils
NGOs
Academic Networks
Research Institutes
Journals
english
german
CSR reports
Jobs
Events
Call for Papers
New Publications
Podcast


Werbung




Use CSR NEWS also through the following services designed for your needs:


Daily News per Email


Weekly News per Email


Become CSR NEWS-Friend
on Facebook !


CSR NEWS updates
through Twitter


RSS-Feeds


USA


July 25th, 2014
Sammelklage von Kolumbianern gegen Bananen-Multi Chiquita abgewiesen


Ein Berufungsgericht in den USA hat eine Sammelklage tausender kolumbianischer Bürgerkriegsopfer gegen den Bananen-Konzern Chiquita abgewiesen, die Entschädigung für die Unterstützung der rechtsgerichteten paramilitärischen Selbstverteidigungsgruppen Kolumbiens verlangt hatten.

July 21st, 2014
US-Tabakkonzern zu 23,6 Milliarden Schadensersatz verurteilt


Wegen des Tods ihres an Lungenkrebs gestorbenen Ehemanns hat eine US-Jury einer Frau laut ihrem Anwalt Schadensersatz in Höhe von 23,6 Milliarden Dollar zugesprochen.

July 18th, 2014
Ärzte und Wissenschaftler in Sorge um Gesundheits- und Umweltnormen


Mehr als hundert Ärzte und Wissenschaftler aus ganz Deutschland haben vor der Gefährdung europäischer Gesundheits- und Umweltstandards durch das Freihandelsabkommen zwischen den USA und der Europäischen Union (TTIP) gewarnt.

July 11th, 2014
Apple veröffentlicht Umweltbericht


Cupertino (csr-news) > Nachdem der Technologiekonzern Apple bereits im Frühjahr seinen Sozialbericht vorgelegt hatte, folgte nun auch der Umwelt-Report. Schwerpunkt des Berichts sind Maßnahmen zum Klimaschutz. Demnach ist es dem Unternehmen erstmals gelungen die Treibhausgase aus dem eigenen Betrieb zu senken, und zwar



July 10th, 2014
CSRbriefly am Donnerstag


Hückeswagen (csr-news) – Heute mit den Themen: 3M recycelt rund die Hälfte seines gesamten Abfalls, KPMG-Handbuch zur Nachhaltigkeitsberichterstattung, Warsteiner berichtet nach GRI, Gebeco als nachhaltiger Reiseveranstalter ausgezeichnet, ista veröffentlicht vierten Nachhaltigkeitsbericht, Unilever sucht Nachhaltigkeits-Champion, Kampagne "Schulstart mit dem Blauen Engel", Chancen für ökologischen



July 8th, 2014
Experten mahnen im Kampf gegen Klimawandel rasche Energiewende an


Paris (afp) - Rund 30 Forschungsinstitute aus aller Welt haben im Kampf gegen den Klimawandel eine rasche Energiewende mit einer Abkehr von fossilen Brennstoffen angemahnt. Bei einer Erderwärmung über dem Ziel von zwei Grad Celsius drohten "ernste und irreversible Schäden für das Wohlergehen



July 2nd, 2014
Mehr Transparenz in der Rohstoffwirtschaft


Berlin (csr-news) > Deutschland will Teil der internationalen Transparenzinitiative für die Rohstoffwirtschaft (EITI) werden. Das hat das Bundeskabinett in seiner heutigen Sitzung beschlossen. Dazu wurde Staatssekretär Uwe Beckmeyer als Sonderbeauftragter benannt, der nun die Kandidatur einleiten soll. Zudem soll eine Multi-Stakeholder-Gruppe bestehend aus



July 1st, 2014
Ex-Minister Niebel wechselt zu Düsseldorfer Rüstungskonzern


Berlin (afp) - Der frühere Entwicklungshilfeminister Dirk Niebel (FDP) wechselt zum Rüstungskonzern Rheinmetall. Er solle ab Januar 2015 den Konzernvorstand in allen Fragen und Aufgaben der internationalen Strategieentwicklung und beim Ausbau der globalen Regierungsbeziehungen unterstützen, teilte Rheinmetall am Dienstag mit. Die unabhängige Gruppe



June 27th, 2014
“Big Data” versus “Big Brother”


US-deutscher Cyberdialog offenbart Differenzen bei Datenschutz

June 26th, 2014
„Best Global Green Brands“



Überraschung bei der Veröffentlichung der diesjährigen „Best Global Green Brands“. Der amerikanische Autobauer Ford verdrängt Toyota von der Spitzenposition und ist nun die „grünste Marke“. In diesem Jahr dominiert, neben der Automobilbranche, auch der Elektronik- und Technologiesektor. Interbrand's Best Global Green Brands Report untersucht und bewertet den Gap, der zwischen tatsächlicher nachhaltiger Unternehmensführung und der Verbraucherwahrnehmung dieser "grünen" Unternehmensaktivitäten, entsteht.

June 23rd, 2014
Nähe zu Pestiziden erhöht Autismus-Risiko beim Fötus


Schwangere, in deren Nachbarschaft Pestizide eingesetzt werden, haben laut einer US-Studie ein erhöhtes Risiko, autistische Kinder zu bekommen.

June 19th, 2014
Kanada genehmigt umstrittenes Ölpipeline-Projekt


Ottawa (afp) - Kanadas Regierung hat den Bau der umstrittenen Ölpipeline zwischen dem Bundesstaat Alberta und der Pazifikküste genehmigt. Die Regierung folge damit einem von einer unabhängigen Kommission vorgelegten Gutachten zu dem Projekt, sagte Rohstoff-Minister Greg Rickford von den Konservativen am Dienstag. Umweltschützer



June 16th, 2014
Fahrzeugbauer vernachlässigen Lieferkette: Praktiker diskutieren auf EBEN-Konferenz



Automobilhersteller haben die Umwelt- und Arbeitsstandards bei der Gewinnung ihrer Rohstoffe bisher kaum in den Blick genommen. Das sagte die Vorstandssprecherin der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ), Tanja Gönner (CDU), am Freitag in Berlin. In Zukunft könnte aber der Nachweis eines nachhaltigen Rohstoffbezuges wichtig werden für den Verkauf klimafreundlicher Autos. Die GIZ-Chefin sprach auf der Jahrestagung des europäischen Wirtschaftsethiknetzwerks EBEN.

June 12th, 2014
Chlorhühnchen gesundheitlich unbedenklich – TTIP-Gegner halten an Kritik fest



Chlorhühnchen sind nicht gesundheitsschädlich für den Verbraucher. Diese Auffassung vertrat Lüppo Ellerbroek, Fachgruppenleiter Lebensmittelhygiene und Sicherheitskonzepte des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) im ARD-Politikmagazin Report Mainz. Gegner des Freihandelsabkommens mit den USA (TTIP) halten derweil an ihrer Kritik an der industrialisierten Geflügelerzeugung fest.

June 10th, 2014
Baumwolle: Afrikas weißes Gold. Ein moderner Dreieckhandel



Wie kein anderer Kontinent steht Afrika einerseits als Sinnbild für großen Reichtum an natürlichen Ressourcen und Land, andererseits für anhaltende Armut und fehlende Perspektiven. Und Afrika eine der wichtigen Anbauregionen für Baumwolle. Das Südwind-Institut hat in einer Studie die Bedeutung des Baumwollanbaus für viele Millionen Afrikaner und für den Welthandel untersucht.

June 5th, 2014
Verstecktes Wasser: So optimieren Unternehmen ihren Verbrauch



Hückeswagen (csr-magazin) - Appelle und Kampagnen zum Wassersparen haben in den letzten Jahren Erfolg gehabt. Der Verbrauch an Wasser zum Trinken, Reinigen und Kochen ist in Deutschland kontinuierlich zurückgegangen. Nicht nur im privaten Verbrauch, auch in der Industrie kommen heute viele Prozesse mit



June 5th, 2014
Und auf einmal reden sie darüber …: Der öffentliche Diskurs zum Thema Wasserversorgung und -knappheit



Hückeswagen (csr-magazin) - Nachhaltigkeit – ein „Buzz-Word“ insbesondere in der deutschsprachigen Medienberichterstattung und „kommunikatives Vehikel“ für die Reputationssteigerung von Unternehmen. Kaum ein anderes Wort hat in den letzten Jahren eine derartige „kommunikative Karriere“ hingelegt wie der Begriff der Nachhaltigkeit. Das Beispiel des Themas



June 5th, 2014
„Die Verbraucher haben eine riesige Macht“ – UBS-Vice Chairman Barbara Brosius im Interview



Hückeswagen (csr-magazin) - Als Vice Chairman der UBS Deutschland in Frankfurt ist Barbara Brosius unter anderem für den Bereich Nachhaltigkeit und CSR zuständig. Ihr großes Anliegen ist es, das Bewusstsein der Anleger für nachhaltige Investments zu stärken. Das Gespräch mit ihr führte Charlotte



June 5th, 2014
Vollgas im Job und Rückzug in die Freizeit



Hückeswagen (csr-magazin) - Arbeiten um zu leben oder leben um zu arbeiten? Dank moderner Technologie ist eine Trennung von Beruf und Privatleben heute kaum noch möglich. Ständig sind wir „an“ und richten unser Leben nach der Arbeit aus – vom Wohnort bis zur



June 4th, 2014
Aktiv für eine gute Corporate Governance



Rund 212 Millionen Euro verwaltet die Union-Investment als Vermögensverwalter innerhalb der genossenschaftlichen Finanzgruppe. Damit ist sie eine der größten Fondsgesellschaften in Deutschland, der über vier Millionen Kunden ihre Ersparnisse anvertrauen. Im neuen integrierten Nachhaltigkeitsbericht erläutert die Union, wie sie die Gelder verantwortlich anlegt und wie sie von Unternehmen eine gute Corporate Governance fordert.












© 2005-2010 | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS is a project of the Corporate Responsibility Foundation
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 877 0000
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 1.111 seconds | web design by kollundkollegen.