Werbung


Monday, September 26th, 2016
Ip access

Ausgabe 22 (2016)
Ausgabe 21 (2016)
Ausgabe 20 (2015)
Ausgabe 19 (2015)
Ausgabe 18 (2015)
Ausgabe 17 (2015)
Ausgabe 16 (2014)
Ausgabe 15 (2014)
Ausgabe 14 (2014)
Ausgabe 13 (2014)
Ausgabe 12 (2013)
Ausgabe 11 (2013)
Ausgabe 10 (2013)
Ausgabe 9 (2013)
Ausgabe 8 (2012)
Ausgabe 7 (2012)
Ausgabe 6 (2012)
Ausgabe 5 (2012)
Ausgabe 4 (2011)
Ausgabe 3 (2011)
Ausgabe 2 (2011)
Ausgabe 1 (2011)
Businesses
Consultants
Business Councils
NGOs
Academic Networks
Research Institutes
Journals
english
german
CSR reports
Jobs
Events
Call for Papers
New Publications
Podcast


Use CSR NEWS also through the following services designed for your needs:


Daily News per Email


Weekly News per Email


Become CSR NEWS-Friend
on Facebook !


CSR NEWS updates
through Twitter


RSS-Feeds


Stuttgart


September 22nd, 2016
Telefónica will Bewegungsdaten seiner deutschen Kunden verkaufen


Der Telekommunikationskonzern Telefónica will die Bewegungsdaten seiner deutschen Kunden zu Geld machen. "Jetzt sind wir an dem Punkt, dass wir starten können", sagte der Vorstandsvorsitzende von Telefónica Deutschland, Thorsten Dirks.

August 28th, 2016
Greenpeace mit neuer Dreierspitze


Angesichts komplexer werdender Herausforderungen im Umweltschutz, will Greenpeace zukünftig seine Schlagkraft erhöhen. Ab Oktober wird die Geschäftsführung der Umweltorganisation in Deutschland auf drei Mitglieder aufgestockt.

August 17th, 2016
N-Kompass Akademie: Training für nachhaltiges Wirtschaften



Von der Strategieentwicklung, über die Umsetzung bis hin zur Berichterstattung nach dem Deutschem Nachhaltigkeitskodex, die N-Kompass Akademie bietet das passende Format für den CSR-Einstieg. Sie richtet sich sowohl an Einsteiger als auch an Experten, die Unternehmen in Sachen Nachhaltigkeit auf Kurs bringen wollen und versteht sich dabei als Impuls- und Richtungsgeber.

August 1st, 2016
Bewerbungsverfahren für CSR-Preis 2017 gestartet


Seit dem 1. August können sich Unternehmen und unternehmensähnliche Institutionen wie z. B. Stiftungen und Forschungseinrichtungen für den CSR-Preis 2017 bewerben.

August 1st, 2016
Spitzenmanager im Verständlichkeits-Check



Die Reden deutscher CEOs sind immer besser zu verstehen. Dies ist das Endergebnis einer Studie der Universität Hohenheim in Zusammenarbeit mit dem Handelsblatt. Prof. Frank Brettschneider und sein Team untersuchen bereits zum fünften Mal, wie verständlich die Vorstandsvorsitzenden der DAX-30-Unternehmen auf den Hauptversammlungen ihrer Unternehmen sprechen. Im Schnitt erreichen die Werte in diesem Jahr 14,3 Punkte auf einer Skala von 0 bis 20. Damit hat sich die formale Verständlichkeit nun zum vierten Mal in Folge verbessert.

July 8th, 2016
Mehr Frauen im Vorstand


Der Anteil von Frauen in den Vorstandsetagen von Deutschlands börsennotierten Unternehmen ist im ersten Halbjahr weiter leicht gestiegen: In den 160 DAX-, MDAX-, SDAX- und TecDAX-Unternehmen arbeiteten zum Stichtag 01. Juli 2016 insgesamt 43 weibliche Vorstände und damit vier mehr als zu Jahresbeginn und acht mehr als vor einem Jahr.

June 3rd, 2016
Webinare und Workshops zu Nachhaltigkeit: IR, GRI, EU-Berichtspflicht, nachhaltige Lieferketten



Die Webinare und Workshops von BSD Consulting helfen Ihnen, Nachhaltigkeitsaspekte in Management und Berichterstattung zu integrieren. Nächste Termine für Schulungen in Deutsch und Englisch (im Web sowie in Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln, Stuttgart und Zürich):

May 19th, 2016
Kirchhoff Consult verstärkt CSR-Bereich


Seit dem 1. Mai 2016 verstärkt Philipp Killius (37) das CSR-Team der Hamburger Agentur Kirchhoff Consult. Als Senior Consultant wird er künftig den Ausbau des CSR-Beratungsgeschäfts von Kirchhoff verantworten.

April 22nd, 2016
US-Behörden zwingen Daimler zur Untersuchung von Abgaswerten


Der Daimler-Konzern muss sich auf Verlangen der US-Behörden mit den Abgaswerten seiner Fahrzeuge befassen. Es werde "eine interne Untersuchung des Zertifizierungsprozesses in Bezug auf Abgasemissionen in den USA" geführt, teilte der Autobauer am Freitag mit.

April 21st, 2016
Engagement für mehr Gerechtigkeit in der Textilindustrie wird ausgezeichnet



Zum Gedenken an die Opfer des Einsturzes der Textilfabrik Rana Plaza in Bangladesch werden in Deutschland drei Initiativen ausgezeichnet, die sich für bessere Arbeitsbedingungen in der globalen Textilindustrie stark machen. "Immer mehr Menschen engagieren sich, um für die Wahrung der Menschenrechte und gegen die untragbaren Zustände bei der Herstellung von Kleidung einzutreten", erklärte am Donnerstag das entwicklungspolitische Netzwerk Inkota, das den Preis "Spitze Nadel" zusammen mit der Gesellschaft für Aufklärung und Technik Cum Ratione verleiht.

April 8th, 2016
Deutscher CSR-Preis 2016 verliehen


Im Rahmen des 7. Deutschen CSR-Forums wurde auch in diesem Jahr der Deutsche CSR-Preis verliehen. Im Zentrum der Veranstaltung stand die Feststellung, dass nach vielen Jahren die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen bei den Unternehmen und in der Politik aus dem Stadium des Expertenthemas herausgetreten ist und das gesamte Unternehmen ergriffen hat.

March 21st, 2016
Dibella als eines der ersten Unternehmen nach der revidierten ISO 9001 und 14001:2015 zertifiziert



Die Internationale Standardisierungs-Organisation, ISO, hat im Herbst 2015 die Revision der zwei bekanntesten Normen aus ihrer Standardsammlung veröffentlich: die Norm zum Qualitäts- (ISO 9001) und Umweltmanagement (ISO 14001). Dibella wurde nun als eines der ersten Unternehmen erfolgreich nach den neuen Anforderungen von DNV GL, einem der weltweit größten Zertifizierungsunternehmen, zertifiziert.

March 21st, 2016
Primark tritt Bündnis für nachhaltige Textilien bei


Das irische Handelsunternehmen Primark ist dem Bündnis für nachhaltige Textilien (Textilbündnis) beigetreten. Dies sei eine sehr wichtige Initiative und man freue sich darauf, in dieser Organisation für nachhaltige Wirtschaft eine aktive Rolle zu spielen.

March 20th, 2016
Studie: Arbeitnehmer stehen unter immer größerem Druck


Arbeitnehmer in Deutschland sehen sich einer Studie zufolge immer größerem Druck ausgesetzt. Das ist das Ergebnis einer am Sonntag veröffentlichten Umfrage der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst&Young, für die mehr als 2200 Beschäftigte befragt wurden.

March 11th, 2016
CSRbriefly für die 10. Kw.


Weitere Ereignisse und Themen rund um die gesellschaftliche Unternehmensverantwortung in dieser Woche:

February 29th, 2016
US-Umweltbehörde nimmt Daimler ins Visier


Die US-Umweltbehörde EPA hat vom Stuttgarter Autobauer Daimler Informationen zu Abgaswerten gefordert. Das bestätigte ein Sprecher des Autobauers am Montag.

February 23rd, 2016
Immer mehr Stiftungen in Deutschland



583 rechtsfähige Stiftungen bürgerlichen Rechts sind im vergangenen Jahr neu errichtet worden, während im gleichen Zeitraum 61 geschlossen wurden. Damit stieg die Zahl der Stiftungen in Deutschland auf 21.301, teilte der Bundesverband Deutscher Stiftungen mit.

February 17th, 2016
Handwerkskammer Stuttgart „Wir sehen uns in der Pflicht, das Thema Nachhaltigkeit aufzugreifen“



Offen und transparent über Nachhaltigkeit und Unternehmensverantwortung zu berichten, gehört im Handwerk und seinen Standesorganisationen noch längst nicht zum Alltag. Doch es gibt Ausnahmen. Eine davon ist die Handwerkskammer Stuttgart, die inzwischen, als bisher einzige Handwerksorganisation in Deutschland, ihren zweiten Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht hat.

February 17th, 2016
Daimler macht Elektromobilität zur Chefsache


„Tone from the top” heißt es zukünftig bei der Daimler AG, wenn es um umweltschonende Dienstwagen geht. Den oberen Führungsebenen des Unternehmens sollen nur noch Hybridfahrzeugen zur Verfügung gestellt werden.

February 12th, 2016
Nachhaltige Entwicklung in den Kommunen – Fehlende Konzepte, wenig Bürgerbeteiligung



Die drei Säulen der Nachhaltigkeit – gesunde Umwelt, sozialer Ausgleich und wirtschaftliche Entwicklung – spielen auch bei der Kommunalentwicklung zunehmend eine Rolle. Dennoch fehlt es häufig an einer Gesamtkonzeption und auch die Beteiligung der Bürger bleibt hinter den Möglichkeiten zurück. „Insbesondere kleinere Gemeinden hätten hier noch Nachholbedarf“, meint Prof. Frank Brettschneider, Kommunikationswissenschaftler an der Universität Hohenheim, der im Rahmen einer Studie über 1.000 Kommunen in Baden-Württemberg befragt hat.














© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 8546458
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 1.681 seconds | web design by kollundkollegen.