Werbung


Sunday, December 11th, 2016
Ip access

Ausgabe 22 (2016)
Ausgabe 21 (2016)
Ausgabe 20 (2015)
Ausgabe 19 (2015)
Ausgabe 18 (2015)
Ausgabe 17 (2015)
Ausgabe 16 (2014)
Ausgabe 15 (2014)
Ausgabe 14 (2014)
Ausgabe 13 (2014)
Ausgabe 12 (2013)
Ausgabe 11 (2013)
Ausgabe 10 (2013)
Ausgabe 9 (2013)
Ausgabe 8 (2012)
Ausgabe 7 (2012)
Ausgabe 6 (2012)
Ausgabe 5 (2012)
Ausgabe 4 (2011)
Ausgabe 3 (2011)
Ausgabe 2 (2011)
Ausgabe 1 (2011)
Businesses
Consultants
Business Councils
NGOs
Academic Networks
Research Institutes
Journals
english
german
CSR reports
Jobs
Events
Call for Papers
New Publications
Podcast


Use CSR NEWS also through the following services designed for your needs:


Daily News per Email


Weekly News per Email


Become CSR NEWS-Friend
on Facebook !


CSR NEWS updates
through Twitter


RSS-Feeds


Siemens AG


February 17th, 2015
Fehlende Transparenz – Hochschulen erhalten immer mehr Drittmittel aus der Wirtschaft



An deutschen Hochschulen kommt es zu immer stärkeren Verflechtungen zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Von den rund 6,7 Milliarden Euro, die Hochschulen 2012 an Drittmitteln eingeworben haben, stammen gut 20 Prozent aus der Wirtschaft. Mehr als 1,3 Milliarden Euro fließen so aus der gewerblichen Wirtschaft jedes Jahr an deutsche Hochschulen – doppelt so viel wie noch vor zehn Jahren. Ein Problem ist die fehlende Transparenz. Nach zweijähriger Tätigkeit hat das Internetportal Hochschulwatch heute Bilanz gezogen.

January 30th, 2015
CSR-Ausgaben der größten Unternehmen für Bildungsprojekte



Es sind knapp die Hälfte der weltweit größten Unternehmen, die im Rahmen ihrer CSR-Aktivitäten auch in Bildung investieren. Die ist ein Ergebnis der weltweiten ersten Studie zu diesem Thema, die von der Varkey Foundation zusammen mit der Unesco durchgeführt wurde. Gegenstand der Studie waren die Firmen des Fortune Global 500, darunter auch 29 Unternehmen aus Deutschland.

November 5th, 2014
Studie: Internationale Konzerne agieren weiter undurchsichtig



Internationale Großkonzerne agieren einer Studie zufolge oft im Verborgenen und informieren die Öffentlichkeit nur unzureichend über ihre Geschäfte. Zu diesem Ergebnis kommt die Antikorruptionsorganisation Transparency International in ihrer Transparenz-Rangliste der 124 größten multinationalen Unternehmen. Besonders schlecht schnitten demnach Konzerne aus dem Finanzsektor ab.

October 26th, 2014
Frauenanteil in Dax-Vorständen steigt wieder


Der Frauenanteil in den Vorständen der 30 Unternehmen des Deutschen Aktienindex (Dax) ist wieder leicht gestiegen. 13 von 185 Vorstandsposten der größten börsennotierten Unternehmen seien derzeit mit Frauen besetzt, teilte das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) mit. Seit Juli sind demnach drei Frauen neu als Vorstände berufen worden.

October 24th, 2014
Deutsche Firmen beteiligen sich am Milliardenspiel im US-Wahlkampf



Die USA erleben den wohl teuersten Kongresswahlkampf aller Zeiten. Das unabhängige Institut Center for Responsive Politics rechnet mit Gesamtausgaben von bis zu vier Milliarden Dollar (3,15 Milliarden Euro). Auch deutsche Unternehmen beteiligen sich an dem ausufernden Politik-Sponsoring in den Vereinigten Staaten - wegen der Verbote für ausländische Wahlspenden müssen sie dabei den Umweg über ihre US-Ableger nehmen. Bislang gaben Lobbygruppen mit deutschen Verbindungen rund 1,87 Millionen Dollar aus, wie von der Nachrichtenagentur AFP ausgewertete Daten zeigen.

October 1st, 2014
Mehr Licht im Brüsseler Lobbydschungel


Brüssel/Köln (csr-news) > Brüssel ist bekannt für die hohe Anzahl der dort tätigen Lobbyisten. Wie viel den Unternehmen und Verbänden ihre Lobbyarbeit wert ist, soll das neue Online-Recherchetool LobbyFacts.eu zeigen. Entwickelt wurde es von der Nichtregierungsorganisation Lobbycontrol, die sich dafür auf Daten des



September 11th, 2014
Neue Zusammensetzung des DJSI



Heute wurde die neue Zusammensetzung der Dow Jones Sustainability Indices bekannt gegeben. Die DJSI sind einer der wichtigsten Benchmarks für die Nachhaltigkeitsleistung großer börsennotierter Unternehmen. Die jährliche Überprüfung aktueller wirtschaftlicher, ökologischer und sozialer Faktoren ist die Grundlage für die neue Zusammensetzung.

July 5th, 2014
CEO Water Mandate: Im DACH-Raum wenig genutzt



Für die aktuelle Ausgabe des CSR MAGAZIN hat CSR NEWS nach der Bedeutung des CEO Water Mandate für Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz gefragt. Mit dem Ergebnis, dass die 2007 von den United Nations lancierte Initiative bei den Unternehmen im DACH-Raum wenig Resonanz findet.

July 4th, 2014
Mit Prognosen tun sich viele DAX-Konzerne schwer


Hamburg (csr-news) > Die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW), Düsseldorf, und die Hamburger Kirchhoff Consult AG haben auch in diesem Jahr die Geschäftsberichte der im DAX enthaltenen Unternehmen hinsichtlich ihrer Prognosequalität untersucht. Dabei wurden qualitative und quantitative Angaben zur zukünftigen Geschäftsentwicklung analysiert. Diesmal



June 13th, 2014
DAX 30 Statusbericht: Frauen in Führungspositionen



Im Herbst 2011 haben sich die 30 DAX-Konzerne freiwillig für eine Stärkung von Frauen in Führungspositionen verpflichtet. Über die selbst gesteckten Ziele sollte fortan in einem jährlichen Statusbericht transparent informiert werden, erstmalig im Jahr 2012. In dieser Woche hat der Arbeitgeberverband BDA den aktuellen Statusbericht veröffentlicht und der offenbart noch deutliche Schwächen.

March 11th, 2014
Siemens Stiftung verstärkt ihr Programm zur Förderung von Kleinunternehmern in Kenia


München (csr-news) > Ein eigenes kleines Unternehmen führen und davon leben können – das ist der Wunsch vieler Menschen in ländlichen und peri-urbanen Gebieten Kenias und oft auch die einzige Chance, überhaupt ein regelmäßiges Einkommen zu generieren. An Kreativität mangelt es nicht: Der



January 22nd, 2014
Die nachhaltigsten Unternehmen der Welt.


Davos (csr-news) >  Das kanadische Investment-Institut Corporate Knights hat heute in Davos das Ranking "Global 100 Most Sustainable Corporations in the World" veröffentlicht. Seit zehn Jahren werden die in ihren Branchen jeweils besten Unternehmen in den Global 100 Index aufgenommen. Dazu werden zwölf



September 3rd, 2013
Siemens will keine Elektroauto-Ladesäulen mehr bauen


Berlin (afp) - Der deutsche Technologieriese Siemens will keine Ladesäulen für Elektroautos mehr bauen. Das Unternehmen gebe das Geschäft mit den Ladestationen auf, sagte eine Konzernsprecherin der "Welt" vom Dienstag. Siemens will demnach allerdings weiterhin Ladestationen für Privatleute im Großhandel verkaufen und an



October 22nd, 2012
Siemens trennt sich von Solargeschäft


Erlangen (afp) - Siemens zieht sich im Zuge seines angekündigten Sparprogramms aus dem Solargeschäft zurück. Die Erwartungen in diesen Geschäftsbereich hätten sich "nicht erfüllt", es gebe deshalb bereits Gespräche mit Kaufinteressenten, teilte das Unternehmen am Montag in Erlangen mit. Bei den erneuerbaren Energien



May 25th, 2012
Neu: Siemens Umweltportfolio-Broschüre



München (csr-service) - Im Geschäftsjahr 2011 erzielte Siemens 29,9 Milliarden Euro Umsatz mit Produkten und Lösungen des Umweltportfolios (41 Prozent des Gesamtumsatzes). Mit dem Umweltportfolio will das Unternehmen seinen Kunden helfen, ihren Kohlendioxidausstoß zu verringern, ihre Energiekosten zu senken sowie dank höherer Produktivität



May 22nd, 2012
Siemens übertrifft Nachhaltigkeitsziele – Nachhaltigkeitsbericht 2011 veranschaulicht Strategie entlang der gesamten Wertschöpfungskette



Siemens hat im vergangenen Geschäftsjahr seine Nachhaltigkeitsziele klar übertroffen. Das geht aus dem Nachhaltigkeitsbericht hervor, den das Unternehmen für das Geschäftsjahr 2011 veröffentlicht hat. Demzufolge konnte Siemens seine Kohlendioxid- (CO2) Emissionen umsatzbezogen um 22 Prozent gegenüber dem Geschäftsjahr 2006 senken.

October 5th, 2011
Best Global Brands 2011 – Wie steht’s um die Nachhaltigkeit?



Coca Cola ist und bleibt mit Abstand die wertvollste Marke der Welt, gefolgt von IBM, Microsoft und Google. Zum 11. Mal veröffentlichte das Beratungsunternehmen Interbrand sein jährliches Ranking der wertvollsten Marken. Unter den 100 Marken, die in der Rangliste aufgeführt werden, befinden sich zehn aus Deutschland. Mit Platz 12 ist Mercedes-Benz das am besten platzierte deutsche Unternehmen. Auf den weiteren Plätzen folgen BMW (15), SAP (24), Siemens (46), VW (47), Audi (59), Adidas (60), Allianz (67), Porsche (72) und Nivea (87). Der Gesamtwert aller zehn deutschen Marken wird mit 108,43 Milliarden US Dollar angegeben. Nachhaltigkeitskriterien gehören zwar nicht explizit zum Bewertungsansatz von Interbrand, lassen sich dennoch Zusammenhänge feststellen?

September 21st, 2011
Anpassungen im Dow Jones Sustainability Index



Seit Anfang dieser Woche sind die neuen Anpassungen im Dow Jones Sustainability Index (DJSI) 2011/2012 in Kraft. Im Flaggschiff, dem DJSI-World, sind nun insgesamt 342 Unternehmen vertreten, 41 wurden neu aufgenommen und 23 Unternehmen mussten den Index verlassen. Aus Deutschland wird das Leverkusener Chemieunternehmen Lanxess erstmals im Index aufgenommen, dagegen ist Hochtief ausgeschieden. Zu den weltweit bedeutendsten Zugängen gehören der amerikanische Medizintechnikhersteller Medtronic sowie die französischen Unternehmen Schneider Electric S.A. und Societe Generale S.A.. Die Bedeutung des DJSI nimmt zu, das belegt die steigende Zahl der Unternehmen, die aktiv am Assessment-Prozess teilnehmen.

September 18th, 2011
Siemens kündigt Totalausstieg aus dem Atomgeschäft an


Hamburg > Der Technologiekonzern Siemens steigt komplett aus dem Atomgeschäft aus. "Das Kapitel ist für uns abgeschlossen", sagte Unternehmenschef Peter Löscher der neuen Ausgabe des Nachrichtenmagazins "Spiegel". Der Konzern reagiere damit "auf die klare Positionierung von Gesellschaft und Politik in Deutschland zum Ausstieg



September 1st, 2011
Siemens und Volvo planen Zusammenarbeit bei Elektromotoren



Der Siemens-Konzern und der schwedische Autobauer Volvo wollen gemeinsam Antriebssysteme für Elektro-Autos bauen. Die Unternehmen haben eine "umfassende Kooperation vereinbart", um künftig bei der Entwicklung und Herstellung von Elektro-Motoren und der zugehörigen Ladetechnik zusammenzuarbeiten. Die Siemens-Motoren sollen im Kompaktwagen "Volvo C30 Eletric" zum Einsatz kommen. Bereits Ende des Jahres könnten die Konzerne erste Straßentests mit den Wagen vornehmen.














© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 8546458
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 1.054 seconds | web design by kollundkollegen.