Werbung


Sunday, September 25th, 2016
Ip access

Ausgabe 22 (2016)
Ausgabe 21 (2016)
Ausgabe 20 (2015)
Ausgabe 19 (2015)
Ausgabe 18 (2015)
Ausgabe 17 (2015)
Ausgabe 16 (2014)
Ausgabe 15 (2014)
Ausgabe 14 (2014)
Ausgabe 13 (2014)
Ausgabe 12 (2013)
Ausgabe 11 (2013)
Ausgabe 10 (2013)
Ausgabe 9 (2013)
Ausgabe 8 (2012)
Ausgabe 7 (2012)
Ausgabe 6 (2012)
Ausgabe 5 (2012)
Ausgabe 4 (2011)
Ausgabe 3 (2011)
Ausgabe 2 (2011)
Ausgabe 1 (2011)
Businesses
Consultants
Business Councils
NGOs
Academic Networks
Research Institutes
Journals
english
german
CSR reports
Jobs
Events
Call for Papers
New Publications
Podcast


Use CSR NEWS also through the following services designed for your needs:


Daily News per Email


Weekly News per Email


Become CSR NEWS-Friend
on Facebook !


CSR NEWS updates
through Twitter


RSS-Feeds


Saudi-Arabien


April 19th, 2016
Weniger Betrugs- und Korruptionsfälle in deutschen Unternehmen



In deutschen Unternehmen sind in den vergangenen zwei Jahren weniger Betrugs- und Korruptionsfälle entdeckt worden als von 2012 bis 2014. Einen "bedeutsamen" Fall gab es in jeder siebten Firma hierzulande, ergab eine Umfrage der Unternehmensberatung EY unter 50 Managern hierzulande. In den zwei Jahren bis 2014 hatte es demnach noch in jeder vierten Firma größere Betrugs- oder Korruptionsfälle gegeben.

December 11th, 2015
Entwurf für Klimaabkommen stößt weiter auf Widerstand


Die Vorlage der französischen Präsidentschaft für ein neues Klimaschutzabkommen ist am Freitag in den Verhandlungen in Le Bourget bei Paris weiter auf Widerstand gestoßen. Daher schalteten sich auch wieder Staats- und Regierungschefs ein, um Kompromisschancen auszuloten. Wissenschaftler verwiesen darauf, dass in dem vorliegenden Text Ziele und Maßnahmen nicht zueinander passten.

December 10th, 2015
Vorreiter, Bremser und Blockierer



Die Verhandlungstexte liegen in Le Bourget auf dem Tisch, die teils gegensätzlichen Interessen der 195 teilnehmenden Staaten auch. Bis Freitag soll offiziell das geplante neue Klimaschutzabkommen fertig sein. Nun kommt auf der UN-Klimakonferenz die Stunde der Taktiker, um möglichst die richtigen Textpassagen in das Abschlussdokument hinein und unerwünschte wieder hinaus zu bekommen.

December 1st, 2015
“Auf Ihren Schultern ruhen die Hoffnungen der gesamten Menschheit”



Mit hohen Erwartungen und eindringlichen Appellen hat in Le Bourget bei Paris die UN-Klimakonferenz begonnen. Zum Auftakt des knapp zweiwöchigen Treffens kamen am Montag unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen rund 150 Staats- und Regierungschefs zusammen. In bilateralen Gesprächen am Rande erörterten sie auch andere Themen wie den Krieg in Syrien, den Antiterrorkampf und den Umgang mit Flüchtlingen.

November 30th, 2015
Milliardenschwere Initiativen für klimafreundlichere Technologien


Die Klimakonferenz in Paris soll milliardenschweren Initiativen für Investitionen in umweltfreundliche Technologien Auftrieb geben. So brachten beispielsweise US-Präsident Barack Obama und sein französischer Kollege François Hollande mit Microsoft-Mitbegründer Bill Gates die "Mission Innovation" auf den Weg.

July 28th, 2015
Regenmacher in der Wüste



Am Al Ain-Flughafen der Vereinigten Arabischen Emirate steht ein zweimotoriges Propellerflugzeug in der brennenden Wüstensonne. Sobald sich Wolken zeigen, steigt die Beechcraft in den Himmel und begibt sich auf Regenjagd. Mithilfe von Salzkristallen impfen die Piloten regenträchtiges Grau, um die Kondensation zu steigern und einen Wolkenbruch auszulösen. Insgesamt stehen vier solcher Flugzeuge als Regenmacher bereit.

January 21st, 2015
Kommerz schlägt Ethik


In den letzten Tagen hat der Deutsche Fußballmeister Bayern München heftige Kritik einstecken müssen. Hintergrund ist ein Testspiel der Mannschaft am vergangenen Samstag in Saudi Arabien. Jetzt Hat Bayern Münchens Vorstand Karl-Heinz Rummenigge mit einer Stellungnahme reagiert.

January 14th, 2015
Bayer-Stiftung unterstützt weltweit Mitarbeiter bei ehrenamtlichem Einsatz für die Gesellschaft



Erfolgreiche Fortsetzung nach der Premiere im Jubiläumsjahr: Die Programm-Jury der Bayer Cares Foundation hat zum Ende des Jahres 2014 Fördermittel in Höhe von jeweils bis zu 5.000 Euro für weitere 70 Projekte in 42 Ländern bewilligt, in denen Mitarbeiter des Bayer-Konzerns sich ehrenamtlich für bessere Lebensverhältnisse in den Einzugsgebieten der Unternehmensstandorte einsetzen. An den deutschen Standorten kommen zu zehn geförderten Initiativen von Mitarbeitern acht Projekte hinzu, die von engagierten, nicht bei Bayer beschäftigten Bürgern umgesetzt werden.

November 11th, 2014
Staaten zahlen Milliarden zur Erkundung von Ölvorkommen


Die führenden Industriestaaten subventionieren laut einer Studie die Erkundung von Ölvorkommen mit 71 Milliarden Euro pro Jahr und untergraben damit ihre eigenen Klimapolitik.

October 19th, 2014
US-Rüstungsfirmen hoffen auf gute Geschäfte im Krieg gegen den IS



Die Luftangriffe der USA gegen die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) im Irak und in Syrien erweisen sich als Goldgrube für die Rüstungsindustrie. Der Einsatz, vor wenigen Tagen "Operation Inherent Resolve" getauft, beschert US-Rüstungsfirmen steigende Aktienkurse und potenzielle Milliardeneinnahmen. Gefragt sind Bomben, Raketen, Ersatzteile für Kampfflugzeuge. Auch die Entwicklung neuer Rüstungsprojekte dürfte einen Schub erhalten.

October 14th, 2014
Vom Wüstenstrom-Projekt Desertec bleibt nur ein Beratungsunternehmen


Von der Wüstenstrom-Initiative Desertec, die vor fünf Jahren als eines der weltweit ehrgeizigsten Infrastrukturprojekte gestartet ist, bleibt künftig nur eine kleine Beratungsgesellschaft übrig. Der neuen Dii gehören nur noch drei der zuletzt 17 Gesellschafter an.

August 27th, 2014
Arab Bank: Hamas-Kundschaft bringt angesehenes Geldhaus auf die Anklagebank



Seit Mitte August sitzen Repräsentanten der Arab Bank, eines der größten und angesehensten Geldhäuser im Orient, in New York auf der Anklagebank. Dass Unterstützer der radikalislamischen Hamas, die im Westen als Terrororganisation eingestuft wird, zu ihrer Kundschaft zählten, hat sie dorthin gebracht. Angehörige von Opfern, die bei Selbstmordanschlägen in Israel getötet wurden, hatten die Bank vor zehn Jahren in den USA verklagt, weil diese hohe Geldsummen an die Hinterbliebenen der Attentäter überwies.

June 12th, 2014
Deutsche Rüstungsexporte 2013 auf Rekordniveau


Berlin (afp) - Nach einem Rekordwert bei den Rüstungsexporten im vergangenen Jahr will das Wirtschaftsministerium künftig strengere Maßstäbe anlegen. Die Ausfuhren sollten "restriktiver gehandhabt" werden, kündigte am Mittwoch Staatssekretär Stefan Kapferer (FDP) in Berlin an. Unter der schwarz-gelben Vorgängerregierung war der Wert der



April 17th, 2014
CSRbriefly am Donnerstag


Hückeswagen (csr-news) – Heute mit den Themen: Henkel-Studie zu nachhaltigem Konsumentenverhalten, Fraport legt Nachhaltigkeitsbericht 2013 vor, Betrug mit Bio-Siegel, Cargoline veröffentlicht ersten Nachhaltigkeitsbericht, Rajapack zertifiziert für umweltbewusste Unternehmenspolitik, Zalando wehrt sich gegen Vorwürfe, NGOs unzufrieden mit Gesprächen bei der Deutschen Bank, Frauenquote: Gesetzesvorhaben



March 6th, 2014
Erstmals Frau an Spitze einer Bank in Saudi-Arabien


Riad (afp) - Mit Sarah al-Suhaimi steht in Saudi-Arabien erstmals eine Frau an der Spitze einer Bank. Al-Saihimi übernehme die Leitung der Investitionsbank NCB Capital, die eine Summe von rund zwölf Milliarden Dollar (8,7 Milliarden Euro) verwalte, teilte das Finanzinstitut am Mittwoch mit.



February 15th, 2014
Kanadischer Hersteller vereinbart Rüstungsgeschäft mit Saudi-Arabien


Ottawa (afp) - Die kanadische Tochter des US-Konzerns General Dynamics hat den Zuschlag für einen Rüstungsauftrag im Umfang von zehn Milliarden Dollar (7,3 Milliarden Euro) aus Saudi-Arabien erhalten. Das Unternehmen General Dynamics Land Systems-Canada werde im Rahmen des auf 14 Jahre angelegten Vertrags



December 13th, 2013
Äthiopien hat 120.000 Arbeiter aus Saudi-Arabien heimgeholt


Addis Abeba (afp) - Seit Beginn der Rückführung illegaler Arbeitsmigranten aus Saudi-Arabien hat Äthiopien bereits 120.000 Menschen in die Heimat gebracht. "Wir brauchen wirklich Hilfe. Es ist wirklich eine große Herausforderung, 120.000 Menschen in weniger als einem Monat zurückzuführen", sagte Sharon Dimanche von



November 21st, 2013
Ausfuhr von Rüstungsgütern zurückgegangen


Berlin (afp) - Der Umfang deutscher Einzelgenehmigungen für Rüstungsexporte hat sich im vergangenen Jahr um 13 Prozent auf 4,7 Milliarden Euro verringert. Das geht aus dem Rüstungsexportbericht 2012 hervor, den das Bundeskabinett am Mittwoch in Berlin billigte. Für Rüstungsexporte in Entwicklungsländer gab es



November 19th, 2013
Klimaschutz-Index 2014: Deutschland gehört zu den Verlierern


Warschau (csr-news) > Die klimaschädlichen Emissionen steigen weiter und keines der größten Emittentenländer unternimmt genug um den Klimawandel abzuwenden. Das ist ein Fazit des aktuellen Klimaschutz-Index 2014 von Germanwatch und dem Climate Action Network Europe (CAN-E). "Dennoch gibt der Index auch erstmals Grund



November 4th, 2013
Philippinische Arbeiter berichten von Misshandlung in Saudi-Arabien


Manila (afp) - Philippinische Gastarbeiter, die nach einem Großeinsatz gegen Einwanderer in Saudi-Arabien in ihre Heimat abgeschoben worden sind, haben von Misshandlungen durch die Sicherheitskräfte in dem arabischen Königreich berichtet. "Sie behandelten uns wie Tiere", sagte die ehemalige Hausangestellte Amor Roxas, nachdem sie
















© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 8546458
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 0.966 seconds | web design by kollundkollegen.