Werbung


Friday, September 30th, 2016
Ip access

Ausgabe 22 (2016)
Ausgabe 21 (2016)
Ausgabe 20 (2015)
Ausgabe 19 (2015)
Ausgabe 18 (2015)
Ausgabe 17 (2015)
Ausgabe 16 (2014)
Ausgabe 15 (2014)
Ausgabe 14 (2014)
Ausgabe 13 (2014)
Ausgabe 12 (2013)
Ausgabe 11 (2013)
Ausgabe 10 (2013)
Ausgabe 9 (2013)
Ausgabe 8 (2012)
Ausgabe 7 (2012)
Ausgabe 6 (2012)
Ausgabe 5 (2012)
Ausgabe 4 (2011)
Ausgabe 3 (2011)
Ausgabe 2 (2011)
Ausgabe 1 (2011)
Businesses
Consultants
Business Councils
NGOs
Academic Networks
Research Institutes
Journals
english
german
CSR reports
Jobs
Events
Call for Papers
New Publications
Podcast


Use CSR NEWS also through the following services designed for your needs:


Daily News per Email


Weekly News per Email


Become CSR NEWS-Friend
on Facebook !


CSR NEWS updates
through Twitter


RSS-Feeds


Saarbrücken


March 21st, 2016
Primark tritt Bündnis für nachhaltige Textilien bei


Das irische Handelsunternehmen Primark ist dem Bündnis für nachhaltige Textilien (Textilbündnis) beigetreten. Dies sei eine sehr wichtige Initiative und man freue sich darauf, in dieser Organisation für nachhaltige Wirtschaft eine aktive Rolle zu spielen.

March 4th, 2016
Fairtrade-Konferenz: Globale Lieferketten verantwortlich gestalten



Wie lässt sich Verantwortung in globalen Lieferketten durchsetzen? Wie können neue Nachhaltigkeitsansätze zu besseren Lebens- und Arbeitsbedingungen in den Anbauländern führen und gleichzeitig zu hochwertigen Produkten? Fragen mit denen sich die Teilnehmer der sechsten Internationalen Fairtrade Conference IFC beschäftigten. Im Anschluss wurden die Fairtrade-Awards für langfristiges und glaubwürdiges Engagement rund um den fairen Handel vergeben.

February 3rd, 2016
UPJ-Jahrestagung: „CSR und soziale Kooperationen: Perspektiven – Strategien – Praxis“



Am 3. März 2016 feiert das UPJ-Netzwerk sein 20jähriges Bestehen und bietet mit der Jahrestagung eine Plattform für die Vernetzung und den offenen kollegialen Austausch von über 250 Verantwortlichen, Expertinnen und Praktikern aus Unternehmen, regionalen Mittlern und Non-Profit-Organisationen, aus Bund, Ländern und Kommunen, Politik, Wissenschaft, Verbänden und Medien.

January 5th, 2016
Umfrage: Trend zum Fleischverzehr ist ungebrochen


Die meisten Deutschen essen weiterhin viel Fleisch. In einer Umfrage für das Landwirtschafts- und Ernährungsministerium sagten 83 Prozent der Befragten, sie würden mehrmals in der Woche Fleisch essen, wie die "Saarbrücker Zeitung" am Dienstag berichtete.

October 22nd, 2015
Saarbrücker Zeitung: Leiharbeit verhilft kaum zur Festanstellung


Leiharbeit ist nur selten eine Brücke für eine feste Beschäftigung, schreibt die Saarbrücker Zeitung in ihrer heutigen Ausgabe und bezieht sich dabei auf eine noch unveröffentlichte Studie des DGB.

April 30th, 2015
CSR NEWS briefly vom 30. April 2015


Tagesaktuelle Ereignisse und Themen rund um die gesellschaftliche Unternehmensverantwortung:

April 27th, 2015
Saarbrücker Zeitung: Koalition will die Deutschen gesünder machen


Die Deutschen sollen nach dem Willen der großen Koalition gesünder und fitter werden. Wie die "Saarbrücker Zeitung" in ihrer heutigen Ausgabe berichtet, planen Union und SPD eine groß angelegte Strategie, mit der Dickmacher sowie ungesunde Zutaten in verarbeiteten Lebensmitteln und Fertiggerichten verringert werden sollen.

March 9th, 2015
Saarbrücker Zeitung: SPD will Kennzeichnungspflicht für Pelze verschärfen


Angesichts eines boomenden Marktes sollen Verbraucher künftig besser darüber informiert werden, ob sie Echt- oder Kunstpelz kaufen. Das berichtet die Saarbrücker Zeitung in ihrer heutigen Ausgabe.

December 27th, 2014
Schmidt: Verbraucher zu höheren Ausgaben für gute Ernährung bereit


"Immer mehr Verbraucher sind bereit, für gut erzeugte Lebensmittel mehr zu bezahlen", sagte Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU).

December 2nd, 2014
Gesellschaftliche Verantwortung – Markenzeichen der Saarwirtschaft


Einen praxisnahen Überblick über die Kernthemen der CSR im Saarland gibt am 4. Dezember die Veranstaltung „Gesellschaftliche Verantwortung – Markenzeichen der Saarwirtschaft“ in Saarbrücken.

November 21st, 2014
Bio-Fair übernachtet es sich besser: Dibella stattet Saarbrücker Hotel mit Bio-Ware aus



Das Hotel am Triller in Saarbrücken ist das erste Hotel im Saarland, das seine Ausstattung vollständig auf biologische Baumwolle aus dem Fairtrade-Sortiment an Hoteltextilien von Dibella umstellt. Erstmals war das Hotel am Triller – Themenhotel im Grünen - mit Fairtrade Hoteltextilien in Berührung gekommen als der Vertrag mit dem Textildienstleister zur Verlängerung stand und die Saarbrücker Haushaltswäscherei der Hotelleitung die nachhaltigen Textilien der Dibella anbot.

October 9th, 2014
Gemeinsame Bildungskampagne von Telekom und Saarland zur nachhaltigen Handynutzung



In Kooperation der Telekom Deutschland startet die saarländische Landesregierung eine Bildungskampagne zur nachhaltigeren Nutzung und Entsorgung von Handys und Smartphones - nach dem Motto "Hol‘ die Gruftis raus".

June 24th, 2014
Hartz legt Konzept gegen Jugendarbeitslosigkeit in Europa vor


Elf Jahre nach Inkrafttreten der nach ihm benannten Arbeitsmarktreformen in Deutschland hat Peter Hartz sich das Problem der Jugendarbeitslosigkeit in Europa vorgenommen.

April 1st, 2014
Nachhaltige Markenführung erfordert Transparenz in der Wertschöpfungskette



Immer wieder auftauchende Skandale, die gravierende ökologische und soziale Missstände in den Blickpunkt der Öffentlichkeit rücken, führen auch zu Veränderungen im Bewusstsein und Verhalten von Unternehmen. Zu groß ist die Gefahr, dass unternehmerisches Fehlverhalten und Missstände in der Wertschöpfungskette die Reputation eines Unternehmens innerhalb kürzester Zeit ruinieren. Eine Studie des Instituts für Handel & Internationales Marketing (H.I.MA.) der Universität des Saarlandes hat in einer Studie untersucht, wie Unternehmen Nachhaltigkeit aktuell und bis 2020 konkret umsetzen.

February 23rd, 2014
Harter Kampf um alte Klamotten: Modekette H&M sammelt seit einem Jahr Altkleider der Kunden



Was heute neu und schick ist, wird morgen zum modischen Verbrechen: Bis zu zwölf Kilo an ausgedienten Textilien, so schätzen Experten, mistet jeder Deutsche pro Jahr aus. Artikel, die der trendbewusste Verbraucher wegwirft, sind aber keineswegs Müll. Altkleider sind eine begehrte Ware. Karitative Einrichtungen sammeln und verkaufen die Textilien ebenso wie gewerbliche Sammler. Und selbst der Einzelhandel macht mit. Seit einem Jahr ist die Modekette H&M dabei - und hat allein in Deutschland schon über 600 Tonnen Alttextilien eingesammelt.

December 26th, 2013
Arbeitsagentur rechnet mit mehr Arbeitsmigranten aus Osteuropa


Saarbrücken (afp) - Die Bundesagentur für Arbeit (BA) erwartet im kommenden Jahr bis zu 180.000 Arbeitsmigranten aus Bulgarien und Rumänien. Dadurch werde es auch für einheimische Arbeitslose schwieriger, sich auf dem Arbeitsmarkt zu behaupten, sagte BA-Vorstand Heinrich Alt der "Saarbrücker Zeitung" vom Dienstag.



October 31st, 2012
Verantwortliche Unternehmensführung im Saarland – Erfolgsfaktor „CSR“



Was ist eigentlich „richtiges“ unternehmerisches Engagement, welchen Nutzen bringt „echte“ CSR („Corporate Social Responsibility“)? Praxisnahe Antworten dazu bietet das Auftaktsymposium des EU-geförderten CSR-Projektes der Staatskanzlei und des Umsetzungsnetzwerkes für gesellschaftliches Engagement von Unternehmen „Verantwortungspartner Saarland e.V.“ am 7. November in Saarbrücken

July 18th, 2012
DGB: Firmen vernachlässigen Weiterbildung älterer Mitarbeiter


Saarbrücken (afp) - Trotz der Alterung der deutschen Gesellschaft vernachlässigen die meisten Firmen hierzulande nach Ansicht des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) die Weiterbildung ihrer älteren Beschäftigten. 2008 hätten lediglich sieben Prozent der Betriebe mit Mitarbeitern zwischen 50 und 64 Jahren diese Beschäftigten in eine



June 23rd, 2012
Nur 17 Prozent der Azubis werden laut Bericht unbefristet übernommen


Saarbrücken (afp) - In Deutschland sind die Berufsperspektiven für viele junge Menschen noch immer wenig ermutigend: Lediglich 17 Prozent der Lehrlinge im letzten Ausbildungsjahr haben einem Bericht zufolge eine Zusage für eine unbefristete Anstellung in ihren Betrieben. Das berichtete die "Saarbrücker Zeitung" vom



May 22nd, 2012
Saarland: Wirtschaftsministerium fördert CSR im Mittelstand mit ESF-Projekt



Den Strukturwandel von der Kohleförderung hin zu einer Dienstleistungsgesellschaft hat das Saarland erfolgreich bewältigt. Nun kämpft die vorwiegend mittelständisch geprägte Region angesichts des demografischen Wandels und eines Bevölkerungsrückgangs darum, eine ausreichende Zahl an Fachkräften zu binden. Eine Antwort auf diese Herausforderung heißt CSR.














© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 8546458
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 1.646 seconds | web design by kollundkollegen.