Werbung


Sunday, December 4th, 2016
Ip access

Ausgabe 22 (2016)
Ausgabe 21 (2016)
Ausgabe 20 (2015)
Ausgabe 19 (2015)
Ausgabe 18 (2015)
Ausgabe 17 (2015)
Ausgabe 16 (2014)
Ausgabe 15 (2014)
Ausgabe 14 (2014)
Ausgabe 13 (2014)
Ausgabe 12 (2013)
Ausgabe 11 (2013)
Ausgabe 10 (2013)
Ausgabe 9 (2013)
Ausgabe 8 (2012)
Ausgabe 7 (2012)
Ausgabe 6 (2012)
Ausgabe 5 (2012)
Ausgabe 4 (2011)
Ausgabe 3 (2011)
Ausgabe 2 (2011)
Ausgabe 1 (2011)
Businesses
Consultants
Business Councils
NGOs
Academic Networks
Research Institutes
Journals
english
german
CSR reports
Jobs
Events
Call for Papers
New Publications
Podcast


Use CSR NEWS also through the following services designed for your needs:


Daily News per Email


Weekly News per Email


Become CSR NEWS-Friend
on Facebook !


CSR NEWS updates
through Twitter


RSS-Feeds


Rat für Nachhaltige Entwicklung


May 7th, 2015
Nachhaltigkeitskodex erfüllt zukünftige EU-Berichtspflicht.



Ab 2017 sind rund 6.000 Unternehmen in der EU verpflichtet, neben ihren wirtschaftlichen Kennzahlen auch über ökologische und soziale Belange zu berichten. Dafür können die betroffenen Unternehmen auf international anerkannte Standards zurückgreifen. Der Rat für nachhaltige Entwicklung hat die europäischen Anforderungen mit dem Deutschen Nachhaltigkeitskodex abgeglichen.

August 28th, 2008
Chemie-Sozialpartner verständigen sich auf Ethik-Kodex



Die Sozialpartner in der chemischen Industrie haben sich auf einen gemeinsamen Ethik-Kodex verständigt. Die „Leitlinien für verantwortliches Handeln in der Sozialen Marktwirtschaft“ sollen werteorientiertes, faires Verhalten fördern und dem nachlassenden Vertrauen in die Soziale Marktwirtschaft entgegenwirken. Das teilten die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie,



August 28th, 2008
Sozial verantwortliche Investments: Studie benennt Barrieren



Wenn Investoren Anlagemöglichkeiten begutachten, spielen Umwelt und Soziales ebenso wie Aspekte der guten Unternehmensführung immer noch eine untergeordnete Rolle. Die us-amerikanische Non-Profit-Organisation Business for Social Responsibility (BSR) hat nun die Gründe untersucht und dabei Barrieren ausgemacht, die der Berücksichtigung dieser sogenannten ESG-Kriterien (engl.:



January 31st, 2008
Mission Sustainability sucht neue Ideen



Wer die Welt verändern will, muss nicht zwangsläufig das ganz große Rad drehen. Auch kleine Änderungen im Alltag können Großes bewirken. Dass das funktioniert, zeigte das letztjährige Kommunikationsprojekt des Rates für Nachhaltige Entwicklung, Mission Sustainability. Damit der Ideenfluss für eine nachhaltigere Welt nicht



January 31st, 2008
Hauff: Chemie-Industrie muss nachhaltige Entwicklung beschleunigen



Die Chemiebranche kann auf dem Weg Richtung Nachhaltigkeit eine Schlüsselrolle spielen, muss dazu aber die Perspektive weiten. Nach Ansicht von Dr. Volker Hauff, Vorsitzender des Rates für Nachhaltige Entwicklung, geschieht das noch zu wenig. Bislang hätten weder die Politik noch die Wissenschaftsgemeinde oder der



October 18th, 2007
Bundesregierung unterstreicht Gewicht der CSR-Empfehlungen des Rates



Die Bundesregierung hat sich erstmals zu den Empfehlungen des Rates für Nachhaltige Entwicklung zu Corporate Social Responsibility (CSR) geäußert. Die Ratsempfehlungen fanden demnach bereits Eingang in die Bundespolitik und gelten als Basis für weitere Aktivitäten. Das geht aus einem Schreiben des Staatssekretärs im Bundesministerium



October 4th, 2007
Multistakeholderforum zu Corporate Social Responsibility



Das Multistakeholderforum zur Unternehmerischen Verantwortung (Corporate Social Responsibility) des Rates für Nachhaltige Entwicklung führte am 27. und 28. September 2007 im Deutschen Technikmuseum zu lebhaften Diskussionen untern den rund 100 Teilnehmern. Die Zusammensetzung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer berücksichtigte die an der CSR-Diskussion besonders beteiligten



August 27th, 2007
BMWi-Beirat: Nachhaltigkeit keine Aufgabe der öffentlichen Beschaffung


Der wissenschaftliche Beirat des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) hat Vorschläge für die in diesem Jahr anstehende Reform des Vergaberechts vorgelegt, mit denen die Wirtschaftlichkeit der öffentlichen Ausgaben erhöht werden soll. Einkaufsvorgaben wie die Einhaltung von Umwelt- oder Sozialstandards möchten die Berater



August 27th, 2007
Letzte Chance: Teilnahme an der Online-Umfrage zu CSR


Der Rat für Nachhaltige Entwicklung führt seine Arbeit zur unternehmerischen Verantwortung fort und setzt dabei wie bisher auf die Unterstützung gesellschaftlicher Akteure. Noch bis zum 24. August 2007 kann die Fachöffentlichkeit den derzeitigen Diskussionsstand zur Unternehmensverantwortung mittels einer Online-Umfrage bewerten. Die Ergebnisse fließen



July 12th, 2007
Nachhaltigkeitsstrategien: Die Rolle der Bundesländer



Die Rolle der Bundesländer für die Umsetzung von Nachhaltigkeit stand im Mittelpunkt einer Konferenz am 5. Juli 2007 in Berlin. Expertinnen und Experten aus den Verwaltungen der Länder und des Bundes, der Umweltverbände sowie aus Wissenschaft und Politik diskutierten auf Einladung der Umweltverbände



July 12th, 2007
econsense bezieht Stellung zum Indikatorenbericht der Bundesregierung


econsense, das Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft e.V., hat den im April von der Bundesregierung vorgelegten Indikatorenbericht zum Stand der nachhaltigen Entwicklung in Deutschland begutachtet. In einer Stellungnahme fordert das Unternehmensnetzwerk einen verpflichtenden Nachhaltigkeitscheck für die Tagespolitik. Der sei nötig, da eine „Fülle



July 12th, 2007
Nachhaltigkeit im Praxistest: Essays junger Berufseinsteiger


Das Leitbild einer nachhaltigen Entwicklung hat zwar politische Konjunktur, doch welchen Stellenwert hat es in der Praxis? Was bedeutet es für junge Studierende oder Berufseinsteiger? Und vor allem: Was bleibt von diesem Ideal, wenn es im Beruf mit der Realität konfrontiert wird? Antworten auf



June 3rd, 2007
Töpfer: “Wissenschaft muss das ganze Bild sehen”


Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Entwicklung spielen die Umweltwissenschaften eine wichtige Rolle. Den hohen Erwartungen können sie indes nicht immer gerecht werden. Welche Hürden zu überwinden sind, beschrieb Prof. Dr. Klaus Töpfer auf dem 4. Forum für Nachhaltigkeit des Bundesministeriums für Bildung



June 3rd, 2007
Bundeskanzlerin beruft neue Mitglieder für den Rat für Nachhaltige Entwicklung


Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Mitte Mai neue Mitglieder für den Rat für Nachhaltige Entwicklung berufen, nachdem die zweite Berufungsperiode des Gremiums am 01. April endete. Die konstituierende Ratssitzung wird Mitte Juni stattfinden. Der Rat für Nachhaltige Entwicklung hat künftig 15 Mitglieder. Mindestens ein Drittel



June 3rd, 2007
Verbände: Nachhaltigkeitsstrategie droht zu scheitern


Fünf Jahre nach Verabschiedung der deutschen Nachhaltigkeitsstrategie haben führende Umweltverbände eine für die Bundesregierung wenig schmeichelhafte Bilanz gezogen: Die Strategie finde in der „Tagespolitik wenig Berücksichtigung“, die meisten Ziele seien „von einer Umsetzung weit entfernt“, das Vorhaben vom Scheitern bedroht. Zu diesem Schluss kommen



June 3rd, 2007
US-Versicherung will nachhaltige Unternehmen begünstigen


Nachhaltige US-Unternehmen können sich auf sinkende Versicherungsprämien freuen. Eine frisch aus der Taufe gehobene Allianz will in den kommenden Monaten Policen auf den Markt bringen, die zukunftsfähige Unternehmen mit „signifikant gesenkten Prämien“ belohnen. Das kündigten das Beratungsunternehmen Domani und die nach eigenen Angaben auf



May 3rd, 2007
Machbar: Nachhaltigkeit im TV


Nachhaltigkeit erobert das Fernsehen. Zumindest in den USA. Dort startete kürzlich ein wöchentliches Programm, das sich ausschließlich „grünen“ Themen widmet. In Deutschland tun sich Fernsehschaffende damit noch schwer – obwohl sie auf gute Grundlagen zurückgreifen können. Schließlich ist das Interesse der Öffentlichkeit für nachhaltige



May 3rd, 2007
CSR in der Rohstoffindustrie: Kanada will Weltführer werden


Ein von der kanadischen Regierung eingesetzter Runder Tisch zum Thema Corporate Social Responsibility (CSR) in der Rohstoffindustrie hat Empfehlungen vorgelegt, die den Sektor auf eine nachhaltige Wirtschaftsweise in Entwicklungsländern verpflichten. Industrieverbände und Nicht-Regierungs-Organisationen loben die Empfehlungen. Anlass für die Einsetzung der Advisory Group war



April 25th, 2007
Bundesregierung legt Indikatorenbericht zur nachhaltigen Entwicklung vor


Nachhaltige Entwicklung soll messbar sein. Daher hat die Bundesregierung in ihrer vor fünf Jahren aufgelegten Nachhaltigkeitsstrategie 21 Indikatoren festgelegt, die die Nachhaltigkeit der Entwicklung von Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft beobachten. Mit dem jetzt vorgelegten Indikatorenbericht dokumentiert das Statistische Bundesamt im Auftrag der Bundesregierung,



April 25th, 2007
econsense startet Dialog zur Zukunft von CSR-Ratings


Mit Interesse der Finanzmärkte für die Nachhaltigkeitsleistungen von Unternehmen nimmt die Bedeutung von Ratings zu. econsense, das Forum nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft e.V., hat daher jetzt einen offenen Dialogprozess über die Zukunft dieser Bewertungen initiiert. Das Unternehmensforum möchte sich damit in die Diskussion
















© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 8546458
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 1.032 seconds | web design by kollundkollegen.