Werbung


Thursday, December 8th, 2016
Ip access

Ausgabe 22 (2016)
Ausgabe 21 (2016)
Ausgabe 20 (2015)
Ausgabe 19 (2015)
Ausgabe 18 (2015)
Ausgabe 17 (2015)
Ausgabe 16 (2014)
Ausgabe 15 (2014)
Ausgabe 14 (2014)
Ausgabe 13 (2014)
Ausgabe 12 (2013)
Ausgabe 11 (2013)
Ausgabe 10 (2013)
Ausgabe 9 (2013)
Ausgabe 8 (2012)
Ausgabe 7 (2012)
Ausgabe 6 (2012)
Ausgabe 5 (2012)
Ausgabe 4 (2011)
Ausgabe 3 (2011)
Ausgabe 2 (2011)
Ausgabe 1 (2011)
Businesses
Consultants
Business Councils
NGOs
Academic Networks
Research Institutes
Journals
english
german
CSR reports
Jobs
Events
Call for Papers
New Publications
Podcast


Use CSR NEWS also through the following services designed for your needs:


Daily News per Email


Weekly News per Email


Become CSR NEWS-Friend
on Facebook !


CSR NEWS updates
through Twitter


RSS-Feeds


Pflanzenschutz


May 13th, 2015
Greenpeace: Pestizide gefährden Landwirte und Verbraucher


Während der Industrieverband Agrar (IVA) bei Pflanzenschutzmitteln 2014 ein deutliches Umsatzplus vermeldete und vor Regulierungen durch die EU warnte, forderten die Grünen einen Systemwechsel in der Landwirtschaft.

May 1st, 2015
Neuer Streit um Pflanzenschutzmittel: Niedersachsens Landwirtschaftsminister will Glyphosat-Verbot



Niedersachsen dringt auf ein weitgehendes Verbot des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat in Deutschland. Landwirtschaftsminister Christian Meyer (Grüne) verwies auf neuste Erkenntnissen der Weltgesundheitsorganisation WHO, die Glyphosat als "wahrscheinlich krebserzeugend beim Menschen eingestuft hatte. Dass zu den schädigenden Wirkungen auf die Pflanzenwelt nun auch noch erhebliche Gefahren für die menschliche Gesundheit kämen, mache den bisherigen Glyphosat-Einsatz "nicht mehr verantwortbar".

April 15th, 2015
Weltweite Konzentration von Pflanzenschutzmitteln höher als erwartet



Insektizide und Pestizide stellen eine signifikante Gefahr für die Biodiversität in Gewässern dar, und zwar weltweit. Zu diesem Ergebnis kommen Wissenschaftler des Instituts für Umweltwissenschaften der Universität Koblenz-Landau die dafür 838 Studien ausgewertet haben. Das Ergebnis ist alarmierend: In über 40 Prozent der Fälle, in denen Pflanzenschutzmittel in Gewässern nachgewiesen wurden, waren diese höher als sie laut behördlichem Zulassungsverfahren sein dürften. Bei den Ablagerungen am Gewässergrund waren die Messwerte sogar in 80 Prozent der Fälle inakzeptabel hoch.

March 26th, 2015
Bayer – Nachhaltigkeit ist Teil der Konzernstrategie



Der Chemiekonzern Bayer gehört zu den wenigen Unternehmen, die sich frühzeitig für eine integrierte Berichterstattung entschieden haben. Der aktuelle Geschäftsbericht blickt auf das Geschäftsjahr 2014 zurück, ein wirtschaftlich erfolgreiches Jahr, in dem wichtige strategische Entscheidungen für die Zukunft gestellt wurden. Zukünftig will sich der DAX30-Konzern ausschließlich als Life-Science-Unternehmen positionieren und seine Forschung auf die Gesundheit von Mensch, Tier und Pflanze fokussieren.

January 26th, 2015
DLG-Nachhaltigkeitsbericht – Zentrale Kennzahlen der deutschen Landwirtschaft



Berlin (csr-news) > Erstmalig wurde im Rahmen der "Grünen Woche" in Berlin ein umfangreicher Nachhaltigkeitsbericht über die deutsche Landwirtschaft präsentiert. Der „DLG-Nachhaltigkeitsbericht 2015 – Landwirtschaft in Deutschland“ beschreibt die Nachhaltigkeit anhand zentraler Kennzahlen aus den Bereichen Ökologie, Ökonomie und gesellschaftlicher Verantwortung sowie eines



December 29th, 2014
“Ökotest”: Zucker und Pestizide in Kinderfrüchtetees


Während die zehn getesteten Bio-Produkte pestizidfrei waren, wurden in sechs der neun konventionellen Tees Rückstände von Pflanzenschutzmitteln nachgewiesen.

August 7th, 2014
Besseres Recht für mehr Umweltschutz in der Landwirtschaft



Deutschland braucht kein eigenes Agrarumweltgesetz, aber eine bessere Abstimmung des Umwelt-, Agrar- und Förderrechts, um die Umwelt vor negativen Auswirkungen der Landwirtschaft wirksamer zu schützen. Entscheidend ist, dass die bestehenden Instrumente und Regelungen effektiverer und vollzugstauglicher gestaltet werden, so das Fazit einer Studie des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung (UFZ).

August 6th, 2014
Foodwatch fordert Generalüberholung des Lebensmittelrechts


Berlin (afp) > Dioxin-Eier, Pferdefleisch in Rindfleisch-Lasagne, hohe Rückstände von Pflanzenschutzmitteln in Obst und Gemüse, irreführende Werbung und Produktaufschriften: Um die Verbraucher besser vor Gesundheitsgefahren und Täuschung zu schützen, fordert die Organisation Foodwatch eine Generalüberholung des Lebensmittelrechts. Die bisherigen Gesetze folgten den Interessen



June 5th, 2014
Ökosystem Rhein: Wasserschutz als Gemeinschaftsaufgabe



Hückeswagen (csr-magazin) - Der Rhein ist der wasserreichste Zufluss zur Nordsee, längster durch Deutschland fließender Strom und zudem ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für die umliegende Industrie. Die Balance zwischen industrieller Nutzung und Naturschutz beschäftigt viele Menschen. Ein verblüffendes Ergebnis: Der vom Rhein durchquerte Bodensee



May 6th, 2014
Deutsche Wassertechnologie für den Weltmarkt gut aufgestellt



Industrie und Unternehmen haben in den vergangenen Jahrzehnten einen großen Beitrag zum Gewässerschutz geleistet“, sagt Jörg Rechenberg vom Umweltbundesamt. Emissionen in die Gewässer seien reduziert und die Klärtechnik verbessert worden, so der Fachbereichsleiter übergreifende Angelegenheiten Wasser & Boden. Umwelttechnologie Made in Germany besitze gute Chancen auf dem Weltmarkt. Das Umweltbundesamt präsentiert diese Technologien auf einer eigenen Website: cleaner production germany.

April 16th, 2014
Start der bundesweiten Initiative “Bienen füttern”


Berlin (csr-news) > "Wir brauchen mehr bienenfreundliche Pflanzen in unseren Gärten und auf den Balkonen. Wir alle können etwas tun für den Schutz der Bienen", sagte Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt bei der Präsentation der Initiative „Bienen füttern“ in Meckenheim bei Bonn. Ziel der neuen Initiative



April 2nd, 2014
Pflanzenschutzmittel gefährden Feldvögel


Dessau-Roßlau (csr-news) > In Deutschland werden pro Jahr fast 100.000 Tonnen Pflanzenschutzmittel auf Äckern, Wiesen, Wein- und Obstkulturen eingesetzt. Doch der großflächige Einsatz von Pflanzenschutzmitteln in der Landwirtschaft gefährdet zunehmend Vögel auf Feldern. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie im Auftrag des



January 21st, 2014
Glyphosat: Der Teufelskreis mit dem meistverkauften Pflanzengift



Auf den Baumwoll-, Soja- und Maisfeldern in den USA breiten sich sogenannte Super-Unkräuter aus, die vollkommen resistent gegen Unkrautvernichtungsmittel sind. Gentechnik-Gegner und einige Wissenschaftler machen gentechnisch veränderte Pflanzen für dieses Phänomen verantwortlich. Unterdessen hat in Deutschland das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) die gesundheitlichen Risiken von Glyphosat erneut analysiert und erklärt, der Wirkstoff sei weder krebserzeugend noch schädlich für die Fortpflanzung oder das Kind im Mutterleib.

January 13th, 2014
EDEKA und WWF starten Projekt zu nachhaltigerem Bananenanbau


Hamburg (csr-news) > EDEKA und WWF gehen im Rahmen ihrer strategischen Partnerschaft für mehr Nachhaltigkeit neue Wege beim Bananenanbau. Gemeinsames Ziel: Unter konventionellen Bedingungen angebaute Bananen sollen umwelt- und sozialverträglicher produziert werden. Einbezogen sind ausgewählte Vertragsfarmen in Kolumbien und Ecuador, die die Bananen



December 18th, 2013
Nachhaltige Waldbewirtschaftung: PEFC kritisiert WWF – WWF empfiehlt FSC



Das Zertifizierungssystem PEFC Deutschland wirft der Umweltschutzorganisation WWF vor, einseitig ihr eigenes Waldzertifizierungssystem zu bevorzugen. Der WWF empfiehlt nachhaltigkeitsorientierten Unternehmen und Verwaltungen, sich beim Kauf von Holzprodukten am FSC-Label zu orientieren; PEFC sei nicht anspruchsvoll genug. Der Ton wird rauer.

August 28th, 2013
Bayer und Syngenta machen Front gegen EU-Pestizidverbot


Langenfeld (afp) - Die Chemieunternehmen Bayer und Syngenta machen Front gegen das EU-Verbot von ihnen hergestellter Pflanzenschutzmittel, die eine Gefahr für Bienen darstellen sollen. Der Schweizer Syngenta-Konzern teilte am Dienstag in Zürich mit, rechtlich gegen die Entscheidung vorzugehen. Bayer erklärte auf Anfrage, bereits



July 16th, 2013
EU-Teilverbot von Pestizid zum Schutz von Bienen


Brüssel (afp) - Zum Schutz von Honigbienen schränkt die Europäische Union den Einsatz eines weiteren Pflanzenschutz-Mittels deutlich ein. Die EU-Mitgliedstaaten stimmten am Dienstag in Brüssel mit großer Mehrheit dafür, unter anderem die Behandlung von Mais- und Sonnenblumen-Samen mit dem Insektizid Fipronil des deutschen



June 25th, 2013
Insektenvernichtungsmittel: Greenpeace kontra Baumärkte



Greenpeace fordert von Baumärkten einen Verkaufstop für Insektenvernichtungsmittel. Sie sollen für das Bienensterben mitverantwortlich sein. Deshalb protestierten Aktivisten am Samstag in fünfzig deutschen Städten vor Filialen von Obi, Praktiker und toom - von denen die meisten inzwischen reagiert haben. An wissenschaftlichen Erkenntnissen zur Gefährdung der Bienen fehlt es allerdings.

June 15th, 2013
60 Schüler in Brasilien durch Pflanzenschutzmittel vergiftet


Rio de Janeiro (afp) - In Brasilien sind nach Berichten von Verbraucherschützern 60 Schüler durch Pflanzenschutzmittel vergiftet worden. Am 3. Mai habe ein Agrarflugzeug eine öffentliche Schule in der Gemeinde Rio Verde im Bundesstaat Goiás überflogen und dabei ein Pestizid versprüht, teilte die



April 10th, 2013
Greenpeace fordert Pestizid-Verbote für besseren Bienenschutz



Im Streit um einen besseren Schutz für Bienen hat die Umweltschutzorganisation Greenpeace erneut ein Verbot mehrerer Pestizide gefordert. Konkret gehe es um sieben Pflanzenschutzmittel, darunter drei sogenannte Neonicotinoide. Der Industrieverband Agrar warf Greenpeace vor, unwissenschaftlich vorzugehen und Forschungsergebnisse zu verfälschen, um Pestizide pauschal zu verdammen.














© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 8546458
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 1.164 seconds | web design by kollundkollegen.