Werbung


Wednesday, September 28th, 2016
Ip access

Ausgabe 22 (2016)
Ausgabe 21 (2016)
Ausgabe 20 (2015)
Ausgabe 19 (2015)
Ausgabe 18 (2015)
Ausgabe 17 (2015)
Ausgabe 16 (2014)
Ausgabe 15 (2014)
Ausgabe 14 (2014)
Ausgabe 13 (2014)
Ausgabe 12 (2013)
Ausgabe 11 (2013)
Ausgabe 10 (2013)
Ausgabe 9 (2013)
Ausgabe 8 (2012)
Ausgabe 7 (2012)
Ausgabe 6 (2012)
Ausgabe 5 (2012)
Ausgabe 4 (2011)
Ausgabe 3 (2011)
Ausgabe 2 (2011)
Ausgabe 1 (2011)
Businesses
Consultants
Business Councils
NGOs
Academic Networks
Research Institutes
Journals
english
german
CSR reports
Jobs
Events
Call for Papers
New Publications
Podcast


Use CSR NEWS also through the following services designed for your needs:


Daily News per Email


Weekly News per Email


Become CSR NEWS-Friend
on Facebook !


CSR NEWS updates
through Twitter


RSS-Feeds


Nordafrika


August 25th, 2016
ILO: Weltweite Jugendarbeitslosigkeit steigt dieses Jahr


Die Internationale Arbeitsorganisation (ILO) erwartet einen Anstieg der Jugendarbeitslosigkeit weltweit. Die Zahl der arbeitslosen 15- bis 24-Jährigen werde voraussichtlich bei 71 Millionen liegen und damit um 500.000 höher als vergangenen Jahr, teilte die ILO am Mittwochabend in Genf mit. Die Arbeitslosenquote steige damit von 12,9 Prozent auf 13,1 Prozent.

April 7th, 2016
Experten fordern einfacheren Arbeitsmarktzugang für Flüchtlinge



Flüchtlinge in Deutschland müssen nach Einschätzung einer Expertenkommission einen leichteren Zugang zum Arbeitsmarkt bekommen. Die von der Robert-Bosch-Stiftung eingesetzte Kommission zur Reform der Flüchtlingspolitik empfiehlt in ihrem am Mittwoch in Berlin vorgestellten Abschlussbericht außerdem, die schulischen und beruflichen Qualifikationen von Flüchtlingen besser zu erfassen. Asylverfahren müssten beschleunigt werden, etwa durch mehr Personal beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.

March 4th, 2016
CSRbriefly für die 9. Kw.


Weitere Ereignisse und Themen rund um die gesellschaftliche Unternehmensverantwortung in dieser Woche:

February 29th, 2016
Berlins Wirtschaft reicht Flüchtlingen auf Jobbörse die Hand



Hunderte zumeist junge Männer warten an diesem Montagvormittag geduldig auf Einlass zur ersten "Jobbörse für Geflüchtete". Bis zu tausend Stellen sollen bei der Veranstaltung im Konferenzhotel Estrel im Berliner Bezirk Neukölln vergeben werden. Unter den Wartenden sind Mohammed und Osamah aus dem Irak. Osamah sucht eine Stelle als Industrie-Ingenieur, Mohammed einen Ausbildungsplatz.

July 2nd, 2015
CSR NEWS briefly vom 02. Juli 2015


Tagesaktuelle Ereignisse und Themen rund um die gesellschaftliche Unternehmensverantwortung:

October 14th, 2014
Vom Wüstenstrom-Projekt Desertec bleibt nur ein Beratungsunternehmen


Von der Wüstenstrom-Initiative Desertec, die vor fünf Jahren als eines der weltweit ehrgeizigsten Infrastrukturprojekte gestartet ist, bleibt künftig nur eine kleine Beratungsgesellschaft übrig. Der neuen Dii gehören nur noch drei der zuletzt 17 Gesellschafter an.

October 7th, 2014
Wie war das Leben damals? Lebensqualität weltweit seit 1820



Wie war das Leben im Jahr 1820 und wie hat es sich bis heute verändert? Eine gemeinsame Studie der OECD unter Beteiligung der Wirtschaftshistoriker des holländischen Clio Infra-Projektes kommt zu dem Schluss: Die Lebensqualität der Menschen hat sich seit dem frühen 20. Jahrhundert in großen Teilen der Welt verbessert. Gerade in jüngerer Zeit haben sich die Lebensbedingungen in den Ländern rund um den Globus stärker angeglichen als das Bruttoinlandsprodukt pro Kopf. Mit einer Ausnahme, den Ländern südlich der Sahara.

May 27th, 2014
World of Work Report 2014 – Gute Jobs steigern das Wachstum


Genf (csr-news) > Länder, die in den frühen 2000er-Jahren in gute Arbeitsplätze investiert haben, wachsen seit 2007 jedes Jahr fast ein Prozent schneller als andere Entwicklungs- oder Schwellenländer, so der neue ILO-Bericht. Auch die Auswirkungen der Krise von 2008 konnten so besser bewältigt



March 21st, 2014
Die neue Afrika-Politik des BMZ


Berlin (csr-news) > „Auch wenn wir Afrika häufig noch als Kontinent der Krisen wahrnehmen, bietet Afrika erhebliche Chancen“, sagte Bundesminister Gerd Müller in seiner heutigen Bundestagsrede zum EU-Afrika-Gipfel. Müller stellte im weiteren Verlauf seiner Rede die Grundzüge der neuen Afrikapolitik des Bundesministeriums für



January 20th, 2014
UN-Organisation sagt der Welt steigende Arbeitslosigkeit voraus


Genf (afp) - Die Zahl der Arbeitslosen ist in den vergangenen Jahren gestiegen und wird nach Ansicht der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) weiter zunehmen. Weltweit hätten 2013 rund 202 Millionen Menschen keine Arbeit gehabt, teilte die UN-Organisation am Montag mit. Das seien rund fünf



July 10th, 2013
Wüstenstrom-Initiative schafft Doppelspitze ab


Frankfurt/Main (afp) - Nach heftigem internem Streit beim Wüstenstrom-Projekt Desertec wird die Doppelspitze in der Industrie-Initiative Dii abgeschafft. Geschäftsführerin Aglaia Wieland verlasse das Unternehmen, ihr Kollege Paul van Son führe die Geschäfte künftig alleine, teilte Dii am Dienstagabend mit. Das Unternehmen soll die



July 1st, 2013
Bruch zwischen Desertec und Industriekonsortium Dii


Heidelberg (afp) - Der Streit rund um das Wüstenstromprojekt Desertec eskaliert. Die Desertec-Stiftung in Heidelberg, die das Projekt ideell vorantreibt, erklärte am Montag, sie steige aus dem Industriekonsortium Dii aus, das die technische Umsetzung realisieren soll. Grund seien "unüberbrückbare Meinungsverschiedenheiten bezüglich der zukünftigen



February 2nd, 2013
Uran aus Niger und Erdgas aus Algerien: Die Konfliktregion um Mali birgt reiche Rohstoffvorkommen



Frankreich wird wegen seines Militäreinsatzes in Mali häufig vorgehalten, es gehe dabei im Grunde um handfeste wirtschaftliche Interessen. Paris bestreitet dies vehement, verteidigt seinen "Krieg gegen den Terrorismus" aber mit dem Hinweis, dass die Islamisten in Mali eine Gefahr für die Stabilität der gesamten Region seien.

November 12th, 2012
Auch Bosch steigt aus Wüstenstromprojekt Desertec aus


Hamburg (afp) - Der Technologiekonzern Bosch steigt nach einem Zeitungsbericht beim Wüstenstromprojekt Desertec aus. "Wir werden unsere Mitgliedschaft nicht verlängern", sagte eine Sprecherin der Konzerntochter Bosch-Rexroth der "Financial Times Deutschland" (Dienstagausgabe). Die Verträge mit der Initiative laufen nach drei Jahren Ende Dezember aus.



November 6th, 2012
Desertec: USA und China interessiert


München (afp) - Das von europäischen und nordafrikanischen Ländern betriebene Wüstenstromprojekt Desertec weckt weltweit Interesse. Ein Sprecher der Planungsfirma Dii bestätigte am Montag, dass sowohl ein chinesisches Unternehmen als auch ein Unternehmen aus den USA Gesellschafter der Desertec Industrial Initiative (Dii) werden wollen.



November 1st, 2012
Fünf Länder planen Abkommen für Wüstenstromprojekt Desertec


München (afp) - Europäische und nordafrikanische Regierungen arbeiten einem Bericht zufolge entschlossen an der Umsetzung des Wüstenstromprojektes Desertec in Nordafrika. Wie die "Süddeutsche Zeitung" am Mittwoch berichtet, haben Deutschland, Frankreich, Spanien, Italien und Marokko Gespräche über ein gemeinsames Abkommen begonnen, das den Bau



September 1st, 2012
Dossier zum Magazin: Unternehmensverantwortung in Ägypten



Ergänzend zum CSR MAGAZIN Nr. 7 (September 2012) bieten wir Ihnen hier folgende Links und Informationen: Weiterführende Links zum Beitrag: Ostaz Gamal Strassengarten Heliopolis CairoSpaces CairoObserver Mini-München Weitere Meldungen auf CSR NEWS: Kreative Beiträge zum Demokratisierungsprozess: Ägypter hoffen auf Wandlungskraft von Unternehmen “Was gibt’s Neues aus Nordafrika?” – Unternehmen an der



June 26th, 2012
Viele Schritte zum großen Ziel: CR bei SanLucar



Früchte und Gemüse in Premium-Qualität: Dafür steht die Marke SanLucar. Die internationale Unternehmensgruppe, deren Zentrale mit 150 Mitarbeitern im spanischen Valencia sitzt, arbeitet in 30 Ländern der Welt. Das Vertrauen der Verbraucher ist SanLucar wichtig und ein Grund dafür, dass sich der Mittelständler



March 12th, 2012
TUI und GIZ fördern tunesischen Tourismus und Frauen



Gemeinsamen den Tourismus in Tunesien und die Beschäftigung von Frauen zu fördern, das haben die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit und der Reiseanbieter TUI auf der ITB angekündigt. Gemeinsam mit dem tunesischen Hotelverband sind Trainings zum Thema "Unternehmenskultur und Chancengleichheit" geplant.

December 22nd, 2011
Zweite deutsche Solarfirma meldet binnen Wochenfrist Insolvenz an



Schon das zweite deutsche Solarunternehmen hat innerhalb gut einer Woche Insolvenz angemeldet. Die Erlanger Firma Solar Millennium teilte mit, sie habe den Antrag auf Gläubigerschutz beim Amtsgericht Fürth gestellt. Erst vor einer Woche hatte das Berliner Solarunternehmen Solon Insolvenz angemeldet.














© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 8546458
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 1.255 seconds | web design by kollundkollegen.