Werbung


Mittwoch, 16. April 2014
IP-Zugang
Ausgabe 13 (2014)
Ausgabe 12 (2013)
Ausgabe 11 (2013)
Ausgabe 10 (2013)
Ausgabe 9 (2013)
Ausgabe 8 (2012)
Ausgabe 7 (2012)
Ausgabe 6 (2012)
Ausgabe 5 (2012)
Ausgabe 4 (2011)
Ausgabe 3 (2011)
Ausgabe 2 (2011)
Ausgabe 1 (2011)
Unternehmen
Consultants
Unternehmensverbände
NGOs
Akademische Netzwerke
Forschungsinstitute
Zeitschriften
englisch
deutsch
CSR-Berichte
Jobs
Veranstaltungen
Call for Papers
Neue Veröffentlichungen
Podcast


Werbung




Verfolgen Sie unser Nachrichtenangebot auch mit Hilfe folgender Dienste


Tägliche
Nachrichten
per E-Mail


Wöchentliche
Nachrichten
per E-Mail


Werden Sie CSR NEWS-Freund bei Facebook!


CSR NEWS updates über Twitter


CSR NEWS updates auf Xing


RSS-Feeds


+Consultants


November 25th, 2013
Aus Unachtsamkeit in der Greenwashing-Falle: Interview mit Georg Lahme



In die Greenwashing-Falle ist kein Unternehmen freiwillig getappt. Mancher Unternehmenslenker und Kommunikator hat sich über die öffentliche Wahrnehmung und Bewertung seiner Verlautbarungen mehr als gewundert – und teuer dafür bezahlt. Wodurch sich gute CSR- und Nachhaltigkeitskommunikation von Greenwashing unterscheidet, darüber sprach CSR NEWS mit dem Politikwissenschaftler und Berater Georg Lahme, Partner bei Klenk & Hoursch.

Oktober 24th, 2013
Mittelstand: Auf dem Weg zur Nachhaltigkeitsberichterstattung



Nachhaltigkeitsberichte erscheinen auch von mittelständischen Unternehmen immer häufiger. Woran erkennt ein Unternehmen, dass es Zeit für einen ersten Nachhaltigkeitsbericht ist? Wer ergreift die Initiative und wie weit ist der Weg dorthin? Über diese Fragen sprach CSR NEWS mit Inga Kober, Geschäftsführerin der Bremer Nachhaltigkeitsberatung brands & values, die im November in einem Webinar für Praktiker aus dem Mittelstand Rede und Antwort stehen wird.

September 20th, 2013
CSR braucht “Propaganda der Tat”: Dieter Schöffmann im Interview



Unternehmen sollten die „Propaganda der Tat“ vor die CSR-Kommunikation mittels Hochglanzbroschüren stellen. Diese Ansicht vertritt Dieter Schöffmann von der Kölner Entwicklungsagentur VIS a VIS. Im CSR NEWS-Partnernetzwerkinterview fragte ihn Achim Halfmann unter anderem nach den Konsequenzen von "Bangladesch" für die CSR-Kommunikation.

September 9th, 2013
Anke Ebert: Nachhaltigkeitsstrategie braucht ein Gesicht – nicht mehrere



Weil ein umfassender und weltweiter Mindeststandard für nachhaltiges Wirtschaften fehlt, bleiben Bewertungen zur Nachhaltigkeitsperformance von Unternehmen ein subjektives Unterfangen. Das sagte Anke Ebert, Senior Consultant bei B.A.U.M. Consult, im CSR NEWS-Partnerinterview. Unternehmen sollten nach ihrer Erfahrung vor einer CSR-Kommunikation nach außen die internen Bilder und Interessen abgleichen.

September 5th, 2013
Karin Huber: Stakeholder Involvment und Supply Chain Management als zentrale Themen



Marktrisiken und Chancen durch gesellschaftliche Veränderung können nur die Unternehmen frühzeitig antizipieren, die ihre Stakeholder einbinden. Der gesellschaftliche Dialog braucht dabei mehr als monologische, massenmediale Information, sagt Karin Huber, Partner beim internationalen Beratungsunternehmen CSR Company, im CSR NEWS-Partnerinterview.

Juli 15th, 2013
Einmalig: Baden-Württemberg zertifiziert touristische Destinationen



Mit fast 50 Millionen Übernachtungen jährlich und über 280.000 direkten Arbeitsplätzen ist der Tourismus für Baden-Württemberg ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Der soll in Zukunft mit Nachhaltigkeit punkten, haben SPD und Die Grünen in ihrem Koalitionsvertrag festgelegt. Mit einem Nachhaltigkeitscheck will das Land touristische Destinationen zertifizieren - in diesem Umfang ein einmaliger Ansatz.

Juni 18th, 2013
Ratgeber: Nachhaltiger Konsum auch für Unternehmen



Beim Stichwort „nachhaltiger Konsum“ wird meist an den Endverbraucher gedacht. Zu Unrecht wie in einem neuen Ratgeber des Beratungshauses Phineo dargelegt wird. Demnach sind Unternehmen nicht nur Produzenten oder Investoren, sondern für viele Produkte auch Konsument. Angefangen von der Büroorganisation bis hin zum Veranstaltungsmanagement reicht deren Einkaufsmacht. Der Ratgeber zeigt, wie Unternehmen diese sinnvoll einsetzen können.

Juni 18th, 2013
EU-Arbeitshilfen zur Wahrung der Menschenrechte


Brüssel (csr-news) - Die Verantwortung von Unternehmen und Staaten für die weltweite Achtung der Menschenrechte wird in den UN Guiding Principles on Business and Human Rights beschrieben. Zu deren Umsetzung in drei Unternehmensfeldern hat die Europäische Kommission nun eine Arbeitshilfe vorgelegt: für private



Juni 17th, 2013
Knapp daneben ist auch vorbei



Trikots für die Jugendmannschaft vom lokalen Fußballverein sponsern kann jeder. Statt dessen plädiert die "Ethics in Business"-Initiatorin Silke Masurat in ihrem neuesten "CSR im Mittelstand"-Blogbeitrag: Versuchen Sie doch mal gesellschaftliches Engagement, von dem Sie auch was verstehen!

Juni 17th, 2013
CSR NEWS-Webinar “Nachhaltigkeitsmanagement für Praktiker im Mittelstand”



An jedem ersten Donnerstag im Monat bietet CSR NEWS ein Webinar zum Nachhaltigkeitsmanagement für Praktiker im Mittelstand. Die nächste Online-Veranstaltung findet am 4. Juli zum Thema "Unternehmen als 'gute Nachbarn' – die Verantwortung für den Standort" statt. Unser Referent ist Dieter Schöffmann, Geschäftsführer der VIS a VIS Agentur für Kommunikation und ein ausgewiesener Experte auf diesem Gebiet.

Juni 10th, 2013
Quo vadis, Nachhaltigkeitsberichterstattung?



Nachhaltigkeitsberichterstattung ist für börsennotierte Unternehmen zur Routineübung geworden – sollte man denken. Eine aktuelle Studie der Hamburger Kommunikationsberatung Kirchhoff Consult AG belegt allerdings, dass dieser Eindruck ganz wesentlich von der Berichterstattung der DAX30-Konzerne geprägt wird.

Mai 31st, 2013
Sustainability Image Score 2013


München (csr-news) > Bereits zum dritten Mal hat die Serviceplan Gruppe den „Sustainability Image Score“ (SIS) vorgelegt: Die von Facit Research durchgeführte Studie zeigt, welchen Einfluss das nachhaltige Handeln von Unternehmen auf deren Image, die Kaufbereitschaft sowie die Kundenbindung hat. Und vor allem:



Mai 31st, 2013
G4 – die nächste Generation der Berichterstattung



Gut zwei Jahre haben die Beratungen gedauert, nun ist es da, das neue, umfassend überarbeitete Standardwerk für die Nachhaltigkeitsberichterstattung. Auf der Global Conference on Sustainability and Reporting wurde GRI 4 als neuer Standard vorgestellt. Zukünftig wird nicht umfangreicher, sondern besser berichtet. Bis 2015 ist die Umstellung für berichtende Unternehmen möglich.

April 16th, 2013
Neue Publikation: Corporate Responsibility in Europa: Mitwirkung öffentlicher Akteure in branchenspezifischen Initiativen



Gütersloh (csr-service) - Obwohl die Branche eines Unternehmens zu dessen wichtigsten Umfeldfaktoren zählt, ist die Branchenperspektive auf Corporate Responsibility (CR) bisher wenig beachtet worden. Dieses Buch ist die erste umfassende Studie zur Bedeutung der Branchenzugehörigkeit für das Engagement von Unternehmen zur



Februar 4th, 2013
Global 100: Sustainably Misleading


Corporate Knights continues to mislead. Once again they’ve issued a list of the world’s “most sustainable” corporations — the Global 100 — and once again the metrics they’ve used have surprisingly little to do with what most of us mean by the word “sustainability.” First, let’s get one thing out of the way. The organization [...]

Januar 11th, 2013
Neue Herausforderungen für “alte Hasen”



In Kooperation mit dem B.A.U.M. e.V. – Europas größter Umweltinitiative der Wirtschaft – und CR Consulting wird B.A.U.M. Consult ab Februar 2013 die zweitägigen Seminare für Nachhaltigkeits-Manager durchführen. Die praxisnahe Schulung richtet sich an Beauftragte, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Arbeitssicherheit, Marketing, Personalabteilungen und alle Menschen, die im Handlungsfeld der Nachhaltigkeit tätig sind oder es werden wollen.

Juni 19th, 2012
Corporate Giving als emotionale Kundenbindung: die HelpCard



Was hat ein Unternehmen davon, dass es spendet oder andere zum Spenden anregt? Es erzeugt eine emotionale Kundenbindung, wenn es dabei die HelpCard einsetzt, ist deren Erfinder Harald Meurer überzeugt. Seit drei Jahren gibt es die Karte, derzeit sind rund 100.000 mit einem Durchschnittswert von 25 Euro im Umlauf. Über 150 Firmen haben die HelpCard im vergangenen Jahr eingesetzt.

Juni 15th, 2012
Kampagne “CEOs pro Recyclingpapier” gestartet


Berlin (csr-news) - Recyclingpapier ist ein Symbol für Ressourceneffizienz: Es schont Holzreserven und verbraucht bei der Herstellung weniger Energie und Wasser. Das sollte nach Meinung der Initiative Pro Recyclingpapier Vorstandsvorsitzende und Geschäftsführer motivieren, dieses Thema zur Chefsache zu erklären und in ihren Unternehmen



Juni 12th, 2012
Executive Compensation at a Regulated Monopoly


Protests broke out last week at the first annual shareholders’ meeting of Canadian energy company, Emera. Emera is a private company, traded on the Toronto Stock Exchange. But one of its wholly-owned subsidiaries, Nova Scotia Power, is the regulated company that supplies Nova Scotia with virtually all of its electricity. The protest concerned the fact [...]

Mai 4th, 2012
Unternehmen kommunizieren noch immer zu wenig mit ihren Stakeholdern zu Verantwortung



Verantwortungsvolles Handeln oder Corporate (Social) Responsibility in den Bereichen Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft stellt derzeit für knapp 43 Prozent der teilnehmenden Unternehmen eine Pflichtübung dar, die noch kein selbstverständlicher Bestandteil der Managementstrategie ist, so das erste Ergebnis des neuen Online-Selbstcheck für CSR- und Kommunikationsverantwortliche.












© 2005-2010 | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt der Stiftung Unternehmensverantwortung
Kontakt: redaktion@csr-news.net | Telefon: +49 (0) 2192 – 877 0000
Haftungsausschluss | Impressum | Umgesetzt mit WordPress | 0.753 Sekunden | Webdesign von kollundkollegen.