Werbung


Tuesday, August 30th, 2016
Ip access

Ausgabe 22 (2016)
Ausgabe 21 (2016)
Ausgabe 20 (2015)
Ausgabe 19 (2015)
Ausgabe 18 (2015)
Ausgabe 17 (2015)
Ausgabe 16 (2014)
Ausgabe 15 (2014)
Ausgabe 14 (2014)
Ausgabe 13 (2014)
Ausgabe 12 (2013)
Ausgabe 11 (2013)
Ausgabe 10 (2013)
Ausgabe 9 (2013)
Ausgabe 8 (2012)
Ausgabe 7 (2012)
Ausgabe 6 (2012)
Ausgabe 5 (2012)
Ausgabe 4 (2011)
Ausgabe 3 (2011)
Ausgabe 2 (2011)
Ausgabe 1 (2011)
Businesses
Consultants
Business Councils
NGOs
Academic Networks
Research Institutes
Journals
english
german
CSR reports
Jobs
Events
Call for Papers
New Publications
Podcast


Use CSR NEWS also through the following services designed for your needs:


Daily News per Email


Weekly News per Email


Become CSR NEWS-Friend
on Facebook !


CSR NEWS updates
through Twitter


RSS-Feeds


member news


August 30th, 2016
Rund 28 Millionen Bücher gibt McDonald’s Deutschland an Kinder aus



Mit seinem aktuellen Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht McDonald's Deutschland spannende und auch überraschende Fakten aus dem Bereich Nachhaltigkeit. Der Bericht ist sowohl in den knapp 1.500 Restaurants sowie online frei verfügbar.

August 28th, 2016
Training: “How to do Business with Respect for Children’s Rights” | 19 – 20 October 2016 | Cologne



UNICEF, Deutsches Global Compact Netzwerk and twentyfifty ltd. are pleased to invite you to attend the 2016 event of the forthcoming UNICEF global training package on the steps businesses can take to manage their impacts on children, and to integrate children’s rights into business processes.

August 28th, 2016
Menschenrechtscoaching: “Nachhaltigkeit im Einkauf” | 13. Oktober 2016 | Berlin



Zwar sind Prozesse wie Risikomonitoring und Sozialaudits bei vielen Unternehmen inzwischen gut etabliert, doch erfüllen sie oft nicht die Anforderungen an menschenrechtliche Sorgfalt. Vor allem der effektive Umgang mit Risiken über Tier 1 hinaus stellt eine große Herausforderung dar. Um mit diesen neuen Anforderungen umzugehen, erfahren Sie im Training unter anderem, wie Sie menschenrechtliche Risiken und Auswirkungen entlang der eigenen Lieferketten identifizieren und angehen sowie Lieferketten und Handlungsmöglichkeiten sinnvoll priorisieren.

August 28th, 2016
Business Coaching: “Managing your Social Impact – Advanced Training in Human Rights Due Diligence” | 29 September 2016 | Vienna



This training will equip participants and their companies with tools to advance their human rights program by engaging appropriately and meaningfully with different stakeholders throughout the human rights due diligence process.

August 28th, 2016
Coaching: „Menschenrechtliche Sorgfalt in der Praxis“ | 27. – 28. September 2016 | Wien



Das Coaching gibt ManagerInnen einen Einblick in die Grundlagen, Rahmenbedingungen und die sich rasant entwickelnde Praxis im Bereich menschenrechtliche Sorgfalt bei Unternehmen. Es unterstützt die TeilnehmerInnen dabei, menschenrechtsbezogene Chancen und Risiken ihrer Geschäftstätigkeit zu erkennen und konkrete Lösungs- und Handlungsansätze für ihr Unternehmen zu entwickeln.

August 23rd, 2016
Goldener Internetpreis geht in die nächste Runde – “Digital aktiv im Alter”



Sie sind über 60 Jahre alt und online aktiv? Begleiten Sie andere beim Erlernen und Erleben des Internets? Kennen Sie Menschen über 60, die andere beim Einstieg in die Online-Welt begleiten? Bis zum 16. September können Sie noch mit Ihren Projekten am Wettbewerb des Goldenen Internetpreises 2016 teilnehmen. Die Kategorien für den Wettbewerb 2016 sind "Alltag", "Soziales Engagement" und "Starthilfe". Insgesamt sind Preisgelder in Höhe von 8.000 Euro ausgeschrieben.

August 17th, 2016
N-Kompass Akademie: Training für nachhaltiges Wirtschaften



Von der Strategieentwicklung, über die Umsetzung bis hin zur Berichterstattung nach dem Deutschem Nachhaltigkeitskodex, die N-Kompass Akademie bietet das passende Format für den CSR-Einstieg. Sie richtet sich sowohl an Einsteiger als auch an Experten, die Unternehmen in Sachen Nachhaltigkeit auf Kurs bringen wollen und versteht sich dabei als Impuls- und Richtungsgeber.

August 17th, 2016
CSR-JOBS.NET: Ihr Weg zu Stellensuchenden



Mit CSR NEWS sprechen Sie gezielt Experten und den Nachwuchs in den Themenbereichen CSR, nachhaltiges Wirtschaften und Wirtschaftsethik an. Nutzen Sie diesen Kanal für Ihre Stellenausschreibung!

August 10th, 2016
Grüne und Umweltschützer empört über vorläufiges Aus für neue Schadstoffplakette



Das vorläufige Aus für die blaue Plakette zur Kennzeichnung besonders schadstoffarmer Autos empört Umweltschützer und Grünen-Politiker. Dass die Pläne auf Eis gelegt wurden, sei "fahrlässig", sagte Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Donnerstagsausgaben). "Wenn es ums Auto geht, kann die Lobby in Deutschland offenbar weiterhin alle Gesetze außer Kraft setzen", empörte sich Greenpeace-Verkehrsexperte Andree Böhling. Die Plakette hätte besonders schadstoffarme Autos kennzeichnen und damit die schon existierenden roten, gelben und grünen Plaketten ergänzen sollen. In vielen Städten dürfen in bestimmten Bereichen, den sogenannten Umweltzonen, nur Autos mit grüner Kennzeichnung fahren. Die blaue Plakette hätte insbesondere weitere Dieselfahrzeuge aus Innenstädten ferngehalten.

August 9th, 2016
„DGCN Unternehmenscoaching: „Einführung Corporate Carbon Footprint“ | 13. Oktober | Berlin



Das Coaching versteht sich als Einführung für Unternehmen, die noch keine, oder nur geringe Vorkenntnisse im Bereich Corporate Carbon Footprint (CCF) und Klimamanagement vorweisen. Es hilft ManagerInnen dabei, klimabezogene Chancen und Risiken ihrer Geschäftstätigkeit zu erkennen und konkrete Lösungs- und Handlungsansätze für ihr Unternehmen zu entwickeln. In einer kleinen Gruppe von PraktikerInnen lernen die TeilnehmerInnen die ersten Schritte zu einem unternehmensspezifischen Klimamanagement kennen.

August 8th, 2016
Praxisseminar zur Klimabilanzierung



Am 24. August veranstaltet der B.A.U.M. e.V. ein neues Praxisseminar mit dem Thema „KLIMABILANZIERUNG – AUF DEM WEG ZUM KLIMANEUTRALEN UNTERNEHMEN“. Die Barmenia empfängt uns in ihren Räumlichkeiten in Wuppertal.

July 26th, 2016
Faire Bio-Baumwolle – Dibella liegt weltweit auf Platz 5



Dibella ist Vorkämpfer für nachhaltig hergestellte Objekttextilien und wurde dafür bereits mehrfach von der gemeinnützigen Organisation „Textile Exchange“ im „Organic Cotton Market Report“ ausgezeichnet. Nun legt die jüngste Marktstudie nach und zeichnet Dibella weltweit mit Platz 5 im erstmals erhobenen Ranking für fair gehandelte Bio-Baumwolle aus.

July 21st, 2016
Ihr Nachhaltigkeitsbericht nach GRI G4: Praxis-Workshop zur Nachhaltigkeitsberichterstattung mit den Leitlinien der Global Reporting Initiative (GRI), Version G4, zertifiziert von der GRI, am 14. und 15. September 2016 in Wuppertal



Aktuell: mit Informationen zum neuen GRI Sustainability Reporting Standard (SRS)

June 28th, 2016
Dibella gründet GoodTextiles Stiftung und legt ersten Förderfonds auf



Dank der von Dibella jüngst gegründeten, gemeinnützigen GoodTextiles Stiftung können sich sozial und ökologisch engagierte Hotelgäste und Entrepreneure für nachhaltige Projekte innerhalb der textilen Wertschöpfungskette engagieren. Mit den Spenden der ersten Initiative, dem „GoodCotton-Fonds“, werden die Lebensbedingungen von ökologisch wirtschaftenden Baumwoll-Kleinstbauern verbessert.

June 19th, 2016
Praxiswebinar zu aktuellen Reportingthemen – gemeinsam präsentiert von WeSustain und Stakeholder Reporting am 12.07.2016



Die Erfassung von Nachhaltigkeitskennzahlen dient vielen Unternehmen in erster Linie zur Berichterstattung. Sie ist aber auch ein wertvolles Instrument zur Unternehmensentwicklung. Dieses Potenzial bleibt häufig ungenutzt. Um alle Möglichkeiten auszuschöpfen, sollte die Konzeption des Corporate Standard über eine bloße Auswahl von Indikatoren nach gängigen Berichtsstandards hinausgehen. Wichtige Impulse für eine nachhaltige Entwicklung liefert der Dialog mit internen und externen Stakeholdern. Er sollte deshalb im Mittelpunkt der konzeptionellen Arbeit stehen.

June 16th, 2016
Der neue Scroller ist da



In der neuen Ausgabe des Kindermedienmagazins von Teachtoday, einer Initiative der Deutschen Telekom, dreht sich alles um soziale Netzwerke. Egal ob WhatsApp, Snapchat oder YouTube: Kinder kommen schon früh in Kontakt mit Social Media und nutzen diese ganz selbstverständlich. Bereits 70 Prozent der 12- bis 13-Jährigen sind in Netzwerken angemeldet. Bei den 6- bis 7-Jährigen haben 7 Prozent der Kinder eigene Zugänge (KIM-Studie 2014). Aber warum sind Messenger-Dienste und soziale Netzwerke so beliebt bei Heranwachsenden? Was haben soziale Netzwerke mit Gummibärchen und Arabizi zu tun? Und warum ist es wichtig, im Internet selbst Verantwortung zu übernehmen?

June 16th, 2016
Advances in credible reporting and value creation driving new dialogue with the market – The road to reliable nonfinancial reporting



As revealed in the findings of our global investor survey, the capital markets are demanding new, more integrated approaches to corporate reporting. But the impetus for change is not coming from outside stakeholders alone. CEOs, CFOs and company directors are all beginning to recognize the potential to better demonstrate responsible business practices across the enterprise, while at the same time tapping new sources of business value.

June 16th, 2016
3. Forschungsförderpreis der Vogel Stiftung: Wie mobile Medien Notfallteams helfen



Der Forschungsförderpreis der Universität Würzburg, verliehen durch die Vogel Stiftung Dr. Eckernkamp, geht 2016 an das Forschungsprojekt „Klinische Evaluierung und Weiterentwicklung einer tabletbasierten App für die Dokumentation von innerklinischen Reanimationen“. Das dreiköpfige, interdisziplinäre Preisträgerteam will mittels eines Tablets zunächst den Einsatz von Notfallteams bei Herz-Kreislauf-Stillständen genau dokumentieren. Ziel ist eine Verbesserung der Behandlung und der Trainings von Notfallteams in Kliniken.

June 7th, 2016
THIMM Gruppe: Energy Scouts zeigen, wie’s geht



Die THIMM Gruppe hat sich erfolgreich an dem Projekt „Energy Scouts“ der Industrie- und Handelskammer beteiligt. Dabei werden Auszubildende zu „Energie-Kundschaftern“ im Unternehmen qualifiziert. Ziel ist es, die Auszubildenden für Klimaschutz und Energieeffizienz zu sensibilisieren und sie zu befähigen, Potenziale zum Energie einsparen im betrieblichen Umfeld zu erkennen und zu nutzen.

June 3rd, 2016
Webinare und Workshops zu Nachhaltigkeit: IR, GRI, EU-Berichtspflicht, nachhaltige Lieferketten



Die Webinare und Workshops von BSD Consulting helfen Ihnen, Nachhaltigkeitsaspekte in Management und Berichterstattung zu integrieren. Nächste Termine für Schulungen in Deutsch und Englisch (im Web sowie in Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln, Stuttgart und Zürich):














© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 8546458
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 0.984 seconds | web design by kollundkollegen.