Werbung


Tuesday, February 21st, 2017


member news


February 20th, 2017
Ihr Nachhaltigkeitsbericht nach dem neuen GRI-Standard



Zweitägiger Praxis-Workshop zur Nachhaltigkeitsberichterstattung mit dem neuen Standard der Global Reporting Initiative (GRI), zertifiziert von der GRI, am 14. und 15. März 2017 in Wuppertal.

February 17th, 2017
Auf der Zielgeraden: Ritter Sport schneller als geplant mit 100 Prozent nachhaltigem Kakao



Unser Handeln ist geprägt von Achtung und Wertschätzung gegenüber Mensch und Umwelt“, so formuliert es die Alfred Ritter GmbH & Co. KG in ihrem Leitbild. Wie das schwäbische Familienunternehmen diesen Grundsatz umsetzt, wird im nun vorliegenden zweiten Nachhaltigkeitsbericht deutlich (Download). Darin dokumentiert der Hersteller der Schokolademarke Ritter Sport die Fortschritte seiner Nachhaltigkeitsaktivitäten und definiert zugleich die zentralen Ziele für die kommenden Jahre: die vollständige Umstellung auf nachhaltigen Kakao voraussichtlich noch vor 2020, die CO2-neutrale Produktion und die kontinuierliche Reduzierung des Energieverbrauchs.

February 17th, 2017
Praxiswebinar zu aktuellen Reportingthemen – gemeinsam präsentiert von WeSustain und KION/Linde Material Handling



Kostenfreies Webinar am 09.März 2017 zum Thema “Linde Material Handling – Datenmanagement für CSR-Reporting in großen Unternehmen”.

February 16th, 2017
C&A für nachhaltiges Engagement ausgezeichnet



In einer kürzlich veröffentlichten Studie von DEUTSCHLAND TEST und FOCUS-MONEY zum Nachhaltigkeitsengagement deutscher Unternehmen, wurde C&A aus über 1.000 Unternehmen mit Platz 1 in der Kategorie Kauf-/Modehäuser ausgezeichnet.

February 15th, 2017
DGCN Webinar „Einführung Klimamanagement“ | 22. Februar, Online



Ein effektives und ganzheitliches Klimamanagement ist die Grundlage für eine kontinuierliche Verbesserung der Klimaperformance und somit ein wichtiger Schritt, um den steigenden Anforderungen von Investoren, Kunden, NGOs und der Gesetzgebung zu begegnen. Das Webinar versteht sich als Einführung für Einsteiger, die noch keine, oder nur geringe Vorkenntnisse im Bereich Klimamanagement vorweisen. Es führt in die wichtigsten Schritte eines ganzheitlichen Klimamanagement ein und bietet konkrete Informationen, Ansätze und Hilfsmittel zur Einführung eines Klimamanagements.

February 15th, 2017
NWB Verlag tritt dem UN Global Compact bei



Der Herner Fachverlag NWB ist dem UN Global Compact beigetreten. Der Global Compact ist eine freiwillige Initiative der Vereinten Nationen für Unternehmen, die sich mit ihrer Beteiligung zu einer nachhaltigen und verantwortungsbewussten Geschäftspraxis bekennen und ihre Geschäftstätigkeiten und Unternehmensstrategie an zehn anerkannten Prinzipien aus den Bereichen Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umweltschutz und Korruptionsbekämpfung ausrichten.

February 6th, 2017
Webinar zu den KMU-Softwaretools: N-Kompass und CR-Kompass



Der CR-Kompass und N-Kompass richten sich an KMU, die ihrer Verantwortung hinsichtlich Ihrer betrieblichen Nachhaltigkeit nachkommen möchten. Um die ersten Schritte zur Erstellung und Umsetzung einer Nachhaltigkeitsstrategie erfolgreich zu meistern, empfiehlt sich eine strukturierte und wissensbasierte Vorgehensweise. Der N-Kompass ist eine softwarebasierte Nachhaltigkeitsmanagement-Methode, das diese Prozesse unterstützt und unkompliziert zum Bericht nach DNK-Standard führt.

January 30th, 2017
UPJ-Jahrestagung 2017 – CSR in einer Welt im Umbruch



Klimawandel, Flucht und Migration, brüchiger gesellschaftlicher Zusammenhalt oder Digitalisierung – Die Welt wandelt sich in vielen Bereichen dramatisch. Diese Veränderungen lösen Verunsicherungen aus, bieten aber auch vielfältige Chancen. Wie können sich Unternehmen in dieser Welt im Umbruch verantwortlich positionieren, wie profitiert die Gesellschaft davon und welchen Beitrag können sektorenübergreifende Kooperationen zur Bewältigung gesellschaftlicher Herausforderungen leisten? Diesen Fragen geht die Jahrestagung des UPJ-Netzwerks am 30. März 2017 im Roten Rathaus Berlin nach, um verantwortliche Unternehmensführung und das Engagement von Unternehmen im Gemeinwesen weiter voranzubringen.

January 30th, 2017
Neugierig, was kommt? akzente Trendmonitor setzt Impulse



Zukunft gestalten kann nur, wer Entwicklungen beobachtet und weiterdenkt. Ergänzend zum akzente Politikmonitor Nachhaltigkeit, der alle zwei Monate aus Brüssel und Berlin berichtet, hat akzente Anfang 2017 den Trendmonitor Nachhaltigkeit veröffentlicht.

January 30th, 2017
3. Konferenz zum Corporate Responsibility Index



3. Konferenz zum Corporate Responsibility Index: “Corporate Responsibility richtig kommunizieren: An Kunden, die Öffentlichkeit und innerhalb des Unternehmens“ am 15. Februar 2017 in Frankfurt am Main Köln (csr-news) > Der Corporate Responsibility Index (CRI) ist ein führendes Benchmarking-Instrument zur Messung und Umsetzung von Corporate



January 23rd, 2017
BNP Paribas Stiftung fördert Projekt ComIn von Handicap International: Hilfe für Flüchtlinge mit Behinderung in Deutschland



Flüchtlinge benötigen vielfältige Hilfe, um sich in die deutsche Gesellschaft integrieren zu können, insbesondere beim Thema Ausbildung und Berufseinstieg. Vor einer doppelten Herausforderung stehen Flüchtlinge mit Behinderung. Diesen Menschen widmet sich das Projekt ComIn von Handicap International. Das Projekt der weltweit aktiven humanitären Hilfsorganisation bietet verschiedene Wege an, um die Einbindung von Flüchtlingen mit Behinderung im gesellschaftlichen Alltag in Deutschland zu fördern.

January 17th, 2017
Kuratorium der GoodTextiles Stiftung nimmt die Arbeit auf



Expertenwissen entlang textiler Wertschöpfungsketten. Die GoodTextiles Stiftung gibt die Besetzung des Kuratoriums bekannt. Sechs namhafte Experten beraten den Vorstand ab sofort bei der Auswahl ökologischer und sozialer Projekte innerhalb der textilen Wertschöpfungskette.

January 13th, 2017
Schnittstelle zwischen N-Kompass und CR-Kompass



Nutzern des CR-Kompass und N-Kompass steht seit Januar 2017 eine Schnittstelle zum Datenaustausch zur Verfügung. Die Kopplung beider Software-Tools, mit Ihren unterschiedlichen Herangehensweisen an das Thema Nachhaltigkeitsmanagement, bietet erheblich erweiterte Funktionalitäten.

January 13th, 2017
Dibella und Cotton made in Africa schließen Partnerschaftsvertrag zur “Heimtextil Messe” in Frankfurt



Pünktlich zur Heimtextil Messe in Frankfurt besiegeln die Dibella Fimengruppe und die Cotton made in Africa (CmiA) Initiative ihre neu geschlossene Partnerschaft. Mit der Verwendung von CmiA-zertifizierter Baumwolle setzt Dibella die Ansprüche der Branche nach nachhaltigen Objekttextilien in die Tat um. Über den Textilservice werden die CmiA-Textilien in der Hotellerie, der Gastronomie und dem Gesundheitswesen eingesetzt. Gleichsam fördert die Dibella Firmengruppe damit den nachhaltigen Baumwollanbau in Afrika.

January 9th, 2017
Nur Baute Berlin GmbH sucht CSR-Berater (m/w) ab sofort



Wir suchen Senior und Junior Berater (Teilzeit/Vollzeit) als Unterstützung für den Bereich Corporate Social Responsibility. Wir entwickeln vielfältige Strategie- und Kommunikations-Projekte in den Bereichen Online, Print und Video. Wir arbeiten in erster Linie mit großen und mittelständischen Unternehmen im technischen Bereich.

January 5th, 2017
Top Nachhaltigkeitsbewertung



Northeim (csr-partner) > Auf der internationalen Umwelt- und Ethikplattform Ecovadis erzielt die Nachhaltigkeitsleistung der THIMM Gruppe ein sehr gutes Ergebnis. Im aktuellen Rating werden 64 von 100 Punkten und damit das bestmögliche „Gold-Level“ erreicht. Damit ist THIMM unter den besten fünf Prozent der



January 4th, 2017
C&A-Kunden spenden 500.000 Euro für „Save the Children“



C&A-Kunden haben im Zeitraum von eineinhalb Jahren mehr als 500.000 Euro für Save the Children gespendet. Der gesamte Erlös kommt Flüchtlingen in Europa zugute. Alles begann im Mai 2015 als das Unternehmen in insgesamt 1.150 europäischen C&A-Filialen Spendenboxen als Teil seiner Initiative „Mothers make the difference” bereitstellte.

December 2nd, 2016
Stellenangebot Manager Kommunikation & Corporate Social Responsibility-Netzwerk (m/w)



UPJ ist das Netzwerk engagierter Unternehmen und gemeinnütziger Mittlerorganisationen in Deutschland. Im Mittelpunkt stehen Projekte, die zur Lösung gesellschaftlicher Probleme beitragen, indem sie neue Verbindungen zwischen Unternehmen, gemeinnützigen Organisationen und öffentlichen Verwaltungen schaffen. Diese Akteure unterstützt der gemeinnützige UPJ e.V. darüber hinaus mit Informationen und Beratung bei der Entwicklung und Umsetzung ihrer Corporate Citizenship und Corporate Social Responsibility Aktivitäten.

December 1st, 2016
5 Jahre Jugendprogramm Think Big: Von Konsumenten zu Gestaltern der digitalen Welt



Die Digitalisierung eröffnet insbesondere jungen Menschen neue Möglichkeiten für gesellschaftliches Engagement. Dies zeigen die Erfahrungen von Think Big, dem Jugendprogramm der Telefónica Stiftung und der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) gemeinsam mit O2. Unter dem Motto „5 Jahre Think Big – Mach‘s BESSER digital“ haben gestern Bundesministerin für Bildung und Forschung Johanna Wanka, Claudia von Bothmer, Head of Corporate Responsibility von Telefónica Deutschland, Heike Kahl, Geschäftsführerin der DKJS sowie Projektmacher Patrick Lühlow im Telefónica BASECAMP darüber diskutiert, welche Kompetenzen junge Menschen im digitalen Zeitalter brauchen.

November 22nd, 2016
Keine Frage des Alters – Umfrage von Ritter Sport und forsa zum Thema Nachhaltigkeit



forsa und der Schokoladehersteller Ritter Sport haben 1.000 Bundesbürger zu ihrem nachhaltigen Handeln im Alltag befragt: Welche Rolle spielt Nachhaltigkeit für die Verbraucher? Wie wichtig sind den Deutschen beim Kauf von Lebensmitteln die sozialen Bedingungen bei der Herstellung? Wären sie bereit, für umweltverträgliche und regionale Produkte mehr Geld auszugeben? Handeln junge Menschen nachhaltiger als alte? Die Ergebnisse zeigen: Nachhaltigkeit ist in der Mitte der Bevölkerung angekommen.













© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 8546458
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 1.405 seconds | web design by kollundkollegen.