Werbung


Wednesday, July 23rd, 2014
Ip access
Ausgabe 14 (2014)
Ausgabe 13 (2014)
Ausgabe 12 (2013)
Ausgabe 11 (2013)
Ausgabe 10 (2013)
Ausgabe 9 (2013)
Ausgabe 8 (2012)
Ausgabe 7 (2012)
Ausgabe 6 (2012)
Ausgabe 5 (2012)
Ausgabe 4 (2011)
Ausgabe 3 (2011)
Ausgabe 2 (2011)
Ausgabe 1 (2011)
Businesses
Consultants
Business Councils
NGOs
Academic Networks
Research Institutes
Journals
english
german
CSR reports
Jobs
Events
Call for Papers
New Publications
Podcast


Werbung




Use CSR NEWS also through the following services designed for your needs:


Daily News per Email


Weekly News per Email


Become CSR NEWS-Friend
on Facebook !


CSR NEWS updates
through Twitter


RSS-Feeds


member news


July 21st, 2014
Auf dem Weg zum eigenen nachhaltigen Kakao: Ritter Sport Plantage in Nicaragua wächst



Die Alfred Ritter GmbH & Co. KG ist ihrem Ziel, selbst ökologisch und sozial nachhaltigen Kakao anzubauen, einen weiteren Schritt näher gekommen. Bereits 2012 hat das mittelständische Familienunternehmen im Osten Nicaraguas rund 2.000 Hektar Land erworben. Diese Fläche konnte inzwischen um weitere 500 Hektar erweitert werden.

July 11th, 2014
Befragung zur Nachhaltigkeit aus Unternehmenssicht in der Textil- und Bekleidungsbranche



Ein Forschungsprojekt am EthNa Kompetenzzentrum CSR der Hochschule Niederrhein versucht, Erwartungen von Kunden und Aktivitäten von Unternehmen sichtbar zu machen, um in der Folge Unternehmen unterstützen zu können, ihre Nachhaltigkeitsstrategien zielgruppengerecht aufzubauen. Damit besteht auch die Möglichkeit, die Kunden für die Dilemmata in der textilen Kette zu sensibilisieren und gute Ware zu einem fairen Preis anzubieten.

July 10th, 2014
CSR und fair trade – siamesische Zwillinge



Der Begriff des fairen Handels wohnt dem Geist einer wirksamen CSR inne: In Wahrnehmung der Responsibility (Verantwortung) gibt fairer Handel im Besonderen und faires Handeln im Allgemeinen die Antwort auf die Herausforderungen im globalen Handel(n) und lässt sich durch den schlüsselhaften Begriff „FAIRantwortung“ ausdrücken.

July 9th, 2014
Telekom-Stiftung unterstützt 25 neue FundaMINT-Stipendiaten



16 angehende Lehrerinnen und neun zukünftige Lehrer haben die zehnköpfige Expertenjury überzeugt: Die 25 Lehramtsstudierenden sind ab Oktober Stipendiaten im Lehramtsstipendienprogramm „FundaMINT“ der Deutsche Telekom Stiftung und erhalten ab dem kommenden Wintersemester finanzielle und ideelle Unterstützung.

July 9th, 2014
Erfrischende Ideen für mehr Gemeinsamkeit im Naturschutz: Studentenwettbewerb von Coca-Cola und EUROPARC e.V.



Kreative Lösungsansätze für das Zusammenbringen der unterschiedlichen Interessen und Interessensgruppen bei dem Naturschutzprojekt „Alte Elbe Klieken“ waren von den 21 Studentinnen und Studenten gefordert. Die Studierenden aus verschiedenen Fachbereichen waren dem Aufruf von Coca-Cola und EUROPARC Deutschland zum Ideenwettbewerb in das Biosphärenreservat Mittelelbe gefolgt.

July 7th, 2014
Bundestagsabgeordnete sammeln Althandys für den Umweltschutz



Gemeinsam übergaben heute Parlamentarier des Bundestages mehr als 1.200 Althandys an Vertreter der Deutschen Umwelthilfe e.V. (DUH) und der Deutschen Telekom. Die Umwelt- und Verbraucherschutzorganisation und das Telekommunikationsunternehmen haben seit 2003 1,6 Millionen Mobiltelefone gesammelt.

July 4th, 2014
Corporate Social Responsibility: Verändertes Unternehmertum oder Marketing-Tool?



Die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen – nichts anderes umfasst CSR – kann in ihrem Ergebnis ein hilfreicher inhaltlicher Pfeiler für die Marketingstrategie jedes Unternehmens sein. Doch Achtung: „Für manche ist es schlicht der Versuch, mit positiven Nachrichten in die Medien/ die öffentliche Debatte zu gelangen. Nach dieser von hoher Skepsis geprägten Sicht handelt es sich bei CSR um einen „PR-Gag“.

July 2nd, 2014
Weniger ist mehr: BSH steigert Absatz supereffizienter Hausgeräte um 15 Prozent gegenüber Vorjahr



Die BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH hat 2013 den Absatz supereffizienter Hausgeräte in Europa um 15 Prozent gegenüber dem Vorjahr gesteigert und insgesamt 4,6 Millionen Geräte verkauft. Das entspricht einem Anteil von 35 Prozent des Gesamtabsatzes. Damit hat die BSH ihr Ziel bereits zwei Jahre früher erreicht als geplant.

July 2nd, 2014
PALFINGER ist als erstes österreichisches Industrieunternehmen ein „Green Brand“



PALFINGER durchlief im Frühjahr 2014 das dreistufige Auszeichnungs-Verfahren der internationalen GREEN BRANDS-Organisation und freut sich als erstes österreichisches Industrieunternehmen über diese Auszeichnung: „Wir haben über die letzten Jahre hinweg viel in die öko-effiziente Gestaltung unserer gesamten Wertschöpfungskette investiert und werden sie sukzessive weiter optimieren“, sagt Herbert Ortner, CEO der PALFINGER AG.

July 2nd, 2014
Achieving Triple Impact: Globale Pro-Bono Programme für Ihr Unternehmen



SAP, PYXERA Global und UPJ laden Sie herzlich ein zu einem interaktiven eintägigen Workshop über die Kraft von Pro-Bono-Volunteering am 25. September 2014 in Berlin. Sie haben die Möglichkeit, im Dialog mit erfahrenen Expertinnen und Experten Wege kennenzulernen, wie Sie ein globales Pro-Bono-Programm in Ihrem Unternehmen einführen können.

July 2nd, 2014
“Ich kann was!” – Initiative feiert Geburtstag



Die "Ich kann was!" - Initiative feiert eine Erfolgsbilanz: Über 50.000 Kinder und Jugendliche haben in den vergangenen fünf Jahren von den geförderten Projekten und Einrichtungen profitiert. Jetzt wurde der Geburtstag mit einem dreitägigen Fest in Berlin gefeiert.

July 2nd, 2014
Österreich: Arbeit mit 50+



"Die Alten" wollen arbeiten. Doch sie dürfen nicht. Die Hürden befinden sich im Gesetz und auf Arbeitgeberseite.

June 26th, 2014
Teamlympics – Gemeinsames Sportevent stärkt das Miteinander



Immer wieder hören wir: Sport kann Grenzen überwinden! Doch gilt das für alle Grenzen in unserer Gesellschaft? Zwölf Start up! Trainees der Deutschen Telekom gingen dieser Frage im Rahmen ihres diesjährigen Social Days nach. So kamen sie auf die Idee, ein inklusives Sportevent für Kinder mit und ohne Behinderung zu veranstalten, denn im Sport findet bisher kaum ein Miteinander unter den Athleten statt.

June 26th, 2014
Sonnige Aussicht für den Klimaschutz



Die Telekom stattet noch 2014 rund 600 ihrer Technik-Standorte mit Solarenergie aus. Photovoltaik-Anlagen auf den Dächern versorgen die Vermittlungsstellen mit Strom. Das senkt den CO2-Ausstoß.

June 23rd, 2014
CSR-Symposium am 3. Juli “Vom Ehrbaren Kaufmann zum CSR-Management!”



Der Bayerische Industrie- und Handelskammertag (BIHK) unter Federführung der IHK Nürnberg für Mittelfranken und die Wirtschaftskammer Salzburg richten am 3. Juli in der IHK Akademie Mittelfranken in Nürnberg  die zweite Schwerpunkt-Konferenz zum Thema „Corporate Social Responsibility (CSR) und Betriebswirtschaft“ aus.

June 19th, 2014
Zukunft schreibt man mit „T“: Ausbau der Telekom Flotte mit alternativen Antrieben



Um die CO2-Emissionen der Telekom Flotte weiter zu senken, entwickelt die Telekom MobilitySolutions ihr Mobilitätsangebot nachhaltig weiter.

June 17th, 2014
Nachhaltige Lieferketten und umweltbezogene Produktkonformität



Am 24. Juni lädt iPoint-systems zur zweiten Fachtagung „Conflict Minerals & Sustainable Supply Chain“ ins City Hotel Fortuna nach Reutlingen ein. Referenten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Recht und Politik sprechen über die unternehmerischen Herausforderungen der nachhaltigen Beschaffung von Rohstoffen, insbesondere von Mineralien aus Konfliktgebieten.

June 16th, 2014
Berliner Studiforum zu Verantwortung in Gesellschaft und Wirtschaft



Am Mittwoch, den 18.06.2014, ist es wieder soweit: das nächste Studiforum zu Verantwortung in Gesellschaft und Wirtschaft steht wieder an! Diesmal mit dem Thema: Creating Shared Value Ansatz von Porter/Kramer.

June 16th, 2014
Mit Abschlussarbeiten den Frauen-MINT-Award 2014 gewinnen



Weil wir Frauen für MINT-Themen begeistern möchten, loben wir zum zweiten Mal den Frauen-MINT-Award aus. Sie sind Studentin oder Hochschulabsolventin in einem MINT-Fach und haben eine herausragende Abschlussarbeit abgeliefert? Dann machen Sie mit und gewinnen Sie tolle Preise.

June 11th, 2014
Bayer-Fußballprojekt holt Jugendliche aus dem Abseits: Schule fürs Leben



Rio de Janeiro: Zuckerhut, Christusstatue, Traumstrände, die Paraden der Sambaschulen - wer an die Millionenmetropole an Brasiliens Ostküste denkt, hat solche Bilder sofort vor Augen. Weniger bekannt ist Belford Roxo, etwa 30 Kilometer vom Zentrum Rios entfernt. Hier gehören auch Favelas, also Armenviertel, zum Bild. Doch die Stadt mit einer halben Million Einwohnern ist auch der größte Produktionsstandort von Bayer in Lateinamerika. Die Armenviertel und das Werk liegen nah beieinander.












© 2005-2010 | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS is a project of the Corporate Responsibility Foundation
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 877 0000
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 0.877 seconds | web design by kollundkollegen.