Werbung


Sunday, April 20th, 2014
Ip access
Ausgabe 13 (2014)
Ausgabe 12 (2013)
Ausgabe 11 (2013)
Ausgabe 10 (2013)
Ausgabe 9 (2013)
Ausgabe 8 (2012)
Ausgabe 7 (2012)
Ausgabe 6 (2012)
Ausgabe 5 (2012)
Ausgabe 4 (2011)
Ausgabe 3 (2011)
Ausgabe 2 (2011)
Ausgabe 1 (2011)
Businesses
Consultants
Business Councils
NGOs
Academic Networks
Research Institutes
Journals
english
german
CSR reports
Jobs
Events
Call for Papers
New Publications
Podcast


Werbung




Use CSR NEWS also through the following services designed for your needs:


Daily News per Email


Weekly News per Email


Become CSR NEWS-Friend
on Facebook !


CSR NEWS updates
through Twitter


RSS-Feeds


member news


April 16th, 2014
CR und Einkauf gemeinsam für Menschenrechte



Handys, Hardware und Co.: Alles kommt über weltweite Lieferketten zum Kunden. Wie sieht es dabei mit einem nachhaltigen Lieferantenmanagement aus? Welche Bedeutung hat das Thema Menschenrechte? Fragen, die die Telekom mit Lieferanten und Partnern diskutiert, zum Beispiel beim Dialogtag mit 130 Teilnehmern in Bonn.

April 16th, 2014
Don Bosco expandiert in Indien: Berufliche Bildung im Kampf gegen Armut



Genug menschenwürdige Arbeitsplätze für junge Menschen zu schaffen, stellt eine der größten Herausforderungen weltweit dar. Noch immer versperren Armut und der fehlende Zugang zu Bildung Millionen jungen Menschen in Indien den Weg zu einem zukunftsfähigen Arbeitsplatz. Wenngleich sich der Schulbesuch im Land mit der größten Jugendpopulation weltweit in den letzten Jahren entscheidend verbessert hat, so ist trotz aller Anstrengungen die Umsetzung des Rechts auf Bildung über den Status der Grundschulbildung nicht weit hinausgekommen. Hört das Recht auf Bildung nach der Grundschule auf?

April 14th, 2014
Deutschlands größte Vereinsaktion geht in die 3. Runde: ING-DiBa spendet erneut 1 Mio. Euro für 1.000 Vereine



Ab dem 22. April startet die ING-DiBa unter der Schirmherrschaft von Innenminister Dr. Thomas de Maizière zum dritten Mal das Förderprogramm „DiBaDu und Dein Verein“. Die ING-DiBa unterstützt mit einer Gesamtsumme von 1 Mio. Euro das Ehrenamt und die gemeinnützige Vereinsarbeit in Deutschland. Ob in Sportvereinen, Jugendgruppen oder bei der freiwilligen Feuerwehr – überall engagieren sich Menschen für ihren Verein.

April 12th, 2014
Intensivseminar „CSR kompakt“ der Universität St.Gallen



Das Intensivseminar «CSR kompakt» ist ein deutschsprachiges Weiterbildungsangebot für Praktiker und Praktikerinnen aus Wirtschaft, Zivilgesellschaft, internationalen Organisationen und Politik. Es vermittelt zeitgemäßes und vertieftes Anwendungswissen zur Integration von Corporate Social Responsibility (CSR) in Geschäftsprozesse und Unternehmensstrategie. Veranstalter ist das Institut für Wirtschaftsethik der Universität St.Gallen (IWE-HSG).

April 12th, 2014
Ausgabe 15/1 der Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik erschienen



Ausgabe 15/1 der Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik (zfwu), hrsg. von Thomas Beschorner (Universität St. Gallen) und Marc C. Hübscher (Hamburg), Thema: Wirtschaftsethische Topologie III – Reflexion und Exploration Die aktuelle, themenoffene Ausgabe der Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik (zfwu) fasst die Vielfalt der



April 8th, 2014
Deutsche Telekom Stiftung schreibt Medienpreis für Bildungsjournalismus aus



Kooperationsverbot, Schulleistungsvergleiche oder Hochschulautonomie – Journalisten, die komplexe Bildungsthemen verständlich aufbereiten, können sich jetzt um den neuen Medienpreis der Deutsche Telekom Stiftung bewerben. Ausgezeichnet werden deutschsprachige Print-, Online-, Hörfunk- oder Fernsehbeiträge, die sich mit Aspekten der Bildungspolitik oder Bildungspraxis beschäftigen. Für Nachwuchsjournalisten stellt die Telekom-Stiftung einen Förderpreis von bis zu 3.000 Euro bereit. Hier sind Konzepte für die Bearbeitung eines Bildungsthemas gefragt, die mit Hilfe des Preisgeldes umgesetzt werden sollen.

April 4th, 2014
Scholz & Friends Reputation sucht Praktikanten (m/w) in der CR-Beratung ab Anfang/Mitte Juni 2014



Die Praktikumsstelle bei Scholz & Friends Reputation eröffnet einen Einstieg in die strategische und projektorientierte Arbeit einer CR-Beratung. Neben Recherche-Aufgaben und allgemeinen Vorarbeiten bieten wir Praktikant/innen die Chance, konzeptionell in Projekten für unsere Kunden aus unterschiedlichen Branchen mitzuarbeiten und diese zu gestalten.

April 3rd, 2014
Telekom: Bestimmen Sie Nachhaltigkeitsthemen mit



Die Deutsche Telekom startet eine große Umfrage: Machen Sie mit und bewerten Sie die Wichtigkeit einzelner Corporate Responsibility Themen.

April 3rd, 2014
Enactus-Veranstaltungen 2014: Sportlicher Wettbewerb der Projekte für eine bessere Welt



Das Netzwerk Enactus ist in Deutschland vor allem in den rund 150 sozial oder ökologisch ausgerichteten Projekten präsent, in denen insgesamt 41 studentische Teams aktuelle Herausforderungen in unternehmerischem Geist und mit unternehmerischen Methoden bearbeiten. Aber auch in eigenen Veranstaltungen wird Enactus als große und starke Gemeinschaft erlebbar. Das gilt besonders für die jährlich ausgetragenen Wettbewerbe.

April 2nd, 2014
HVB weiterhin nachhaltigste private Geschäftsbank in Deutschland



Die HypoVereinsbank (HVB) ist seit zwölf Jahren durchgehend im „Prime Universum“ von oekom research gelistet und zählt somit weltweit zu den am nachhaltigsten agierenden Banken. Von 291 bewerteten Banken hat es die HVB im internationalen Ranking mit der Bewertung „C“ unter die Top 10 geschafft und gilt zusätzlich als nachhaltigste private Geschäftsbank in Deutschland. Auch die UniCredit wurde erneut mit dem Status „Prime“ ausgezeichnet.

April 1st, 2014
Corporate Volunteering im Spiegel der Generationen



Rund 50 Personen aus Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Staat folgten der Einladung des Bundesnetzwerks Bürgerschaftliches Engagement (BBE) und besuchten mit der Veranstaltungsreihe „BBE zu Gast bei…“ die Deutsche Telekom. Unter dem Titel „Corporate Volunteering im Spiegel der Generationen“ diskutierten die Anwesenden über bürgerschaftliches Engagements in unterschiedlichen Lebenszyklen und über entsprechende Corporate Volunteering-Formate in Unternehmen.

March 31st, 2014
Arthen Kommunikation sucht Projektmanager (m/w) für CSR-Team (in Festanstellung Vollzeit)



Wir suchen neue Kolleginnen und Kollegen, weil unser Kundenkreis wächst und neue Aufgaben hinzukommen. Mehr als 110 feste und freie Mitarbeiter agieren bei uns eigenverantwortlich und können sich zugleich in einer kompetenten Arbeitsgemeinschaft bewegen. Zur Unterstützung unseres Corporate Social Responsibility-Team suchen wir baldmöglichst in Festanstellung Vollzeit eine/n Projektmanager (m/w).

March 24th, 2014
Praktikant (m/w) Corporate Citizenship und Unternehmenskooperation



Zur Verstärkung des Büros in Frankfurt am Main sucht UPJ ab sofort eine engagierte Praktikantin / einen engagierten Praktikanten in Vollzeit für drei bis sechs Monate.

March 24th, 2014
Mitarbeiter Büromanagement, Sekretariat und Service (m/w)



UPJ sucht für die Geschäftsstelle in Berlin suchen wir ab sofort eine engagierte Mitarbeiterin / einen engagierten Mitarbeiter in Vollzeit.

March 20th, 2014
Deutsches CSR-Forum: Vergünstigung für CSR NEWS-Partner



Das 10. Deutsche CSR-Forum findet am 7. und 8. Mai in Ludwigsburg bei Stuttgart statt. Das Motto des diesjährigen Forums lautet "Zukunftsfähigkeit - Nachhaltigkeit, Compliance und die Machbarkeit gesellschaftlicher Verantwortung". CSR NEWS-Partnern bietet der Veranstalter einen Sonderpreis.

March 20th, 2014
Enactus: Chancen sehen, unternehmerisch handeln, Lebensbedingungen verbessern



Überall in Deutschland engagieren sich Studierende in sozialen oder ökologischen Projekten des Netzwerks Enactus. In unternehmerischem Geist und mit unternehmerischen Methoden identifizieren sie Herausforderungen und Ziele, analysieren Rahmenbedingungen, entwickeln Konzepte für den Wissenstransfer und unterstützen so Menschen dabei, nachhaltig ihre Lebensbedingungen zu verbessern.

March 17th, 2014
Nachhaltigkeitsberichterstattung mit System und Charakter



Die Vorteile eines integrierten Managementsystems haben viele Unternehmen bereits erkannt. Ein integriertes Managementsystem, bestehend aus den Bereichen Arbeitsschutz, Qualität, Umwelt und Energie schafft Synergieeffekte und bündelt personelle sowie zeitliche Ressourcen. Dies gilt auch für eine ganzheitliche Berichterstattung, um unternehmerische Tätigkeiten zum nachhaltigen Wirtschaften darzustellen.

March 13th, 2014
Westerhamer CSR-Manager/-in IHK: Gesellschaftliche Verantwortung im Unternehmen nachhaltig umsetzen



Das neue Westerhamer Management-Training ‚CSR-Manager/-in IHK‘ vermittelt praxisnah und kompakt das entscheidende Wissen zur erfolgreichen und innovativen Integration von CSR in das eigene Unternehmensmanagement. Veranstalter der Schulung von Mai bis Juli 2014 ist die IHK Akademie München und Oberbayern.

March 13th, 2014
COREBY: Die Lösung für Ihre Nachhaltigkeitskommunikation



Die Kölner Agentur FIRST RABBIT arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich in den Bereichen Geschäfts- und Nachhaltigkeitsberichte, Corporate Design und Corporate Media. Jetzt stellen sie mit FIRST GRIT 2.0 eine völlig neue Umgebung vor, in der Unternehmen ihre Nachhaltigkeitsberichte erstellen und die Kommunikation über Nachhaltigkeit steuern können.

March 12th, 2014
Initiative„5by20“ erhält Leadership Award für Frauenförderung



Die Frauenförderungs-Initiative “5by20” von Coca-Cola erhielt am 7. März 2014 im Rahmen des 6. Annual Women’s Empowerment Principles (WEPs) Events den Leadership Award. Die von UN Global Compact und UN Women entwickelten Prinzipien sollen Unternehmen als Leitlinie dafür dienen, eine stärkere Gleichstellung von Männer und Frauen in ihrem Unternehmen zu fördern und zu etablieren. Weltweit haben sich bislang über 160 Unternehmen mit ihrer Unterschrift zur Anwendung der WEP Richtlinien bekannt.












© 2005-2010 | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS is a project of the Corporate Responsibility Foundation
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 877 0000
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 0.821 seconds | web design by kollundkollegen.