Werbung


Thursday, March 30th, 2017


member news


March 29th, 2017
GIZ-Stellenausschreibung: Fachkonzeptionist (m/w) Qualität und Nachhaltigkeit



Als Bundesunternehmen unterstützt die GIZ die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen. Wir suchen für den Standort Deutschland/Bonn eine/n Fachkonzeptionist (m/w) Qualität und Nachhaltigkeit.

March 23rd, 2017
Verantwortung für Übermorgen – Der „Albrecht Fürst zu Castell-Castell-Preis für nachhaltiges Handeln an der Universität Würzburg“



Die Fürstlich Castell’sche Bank stiftet unter dem Titel „Verantwortung für Übermorgen“ einen Preis für nachhaltiges Handeln an der Universität Würzburg. Der unter dem Dach des Universitätsbundes neu eingerichtete „Albrecht Fürst zu Castell-Castell-Preis“ ist mit 3.000 € pro Jahr dotiert. Er wird erstmals im Jahr 2017 verliehen. Der Preis richtet sich an WissenschaftlerInnen und DozentInnen ebenso wie an Studierende und an Verwaltungs- bzw. technische MitarbeiterInnen der Universität.

March 20th, 2017
Fair gehandelte Bio-Baumwolle auf der Überholspur



Auch im Jahr 2016 schlagen nachhaltige Objekttextilien bei Dibella alle Rekorde. Das Unternehmen erwarb knapp eintausend Tonnen handgepflückter Bio-Baumwolle aus fairem Handel. Dibella blickt auf eine anhaltend positive Absatzentwicklung seiner nachhaltigen Bett-, Tisch- und Badtextilien zurück. Im Jahr 2016 schlug das Unternehmen alle Rekorde und erwarb knapp eintausend Tonnen handgepflückter Baumwolle aus Indien.

March 16th, 2017
Scholz & Friends Reputation sucht einen Reputation-/CR-Consultant (m/w) ab 1. Juli 2017



Die Scholz & Friends Group ist eine der führenden kreativen Agenturgruppen im deutsch-sprachigen Raum und vereint als “Orchestra of Ideas” alle Kommunikationsinstrumente unter einem Dach. Neben den deutschen Agentursitzen in Hamburg, Berlin und Düsseldorf ist das Netzwerk in weiteren europäischen Märkten vertreten. Scholz & Friends Reputation bietet strategische Beratung zum Thema Corporate Responsibility (CR) und Nachhaltigkeit.

March 16th, 2017
Telekom: Neuer Transparenzbericht veröffentlicht



Telekommunikationsunternehmen sind gesetzlich verpflichtet, mit Sicherheitsbehörden zu kooperieren. Beispielsweise bei Überwachungsmaßnahmen, über die Telekommunikationsverbindungen mitverfolgt oder aufgezeichnet werden können. Die Telekom hat darüber nun ihren aktuellen, länderübergreifenden Transparenzbericht veröffentlicht.

March 14th, 2017
CSR-Berichtspflicht beschlossen



Der Bundestag hat am 9. März 2017 das CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz beschlossen. Dabei folgte er im Wesentlichen dem Regierungsentwurf. Für Überraschung sorgte die verkürzte Veröffentlichungsfrist: Die nichtfinanzielle Erklärung muss nun vier Monate – statt wie geplant sechs – nach Ende des Geschäftsjahrs auf der Unternehmenswebseite veröffentlicht werden. Doch mit einer sauberen Analyse wesentlicher Themen, klaren Prozessen und einer gut aufgesetzten Datenerfassung sollten auch Neu-Reporter Ende April einen fundierten Bericht vorlegen können. Weitere Informationen zum Thema finden Sie auf www.csr-berichtspflicht.de.

March 8th, 2017
Praxisworkshop Corporate Volunteering: Intensiv-Einführung



Das Engagement deutscher Unternehmen ist, wie sich nicht erst im Zusammenhang mit der Ankunft vieler geflüchteter Menschen gezeigt hat, ungebrochen. Wer mit Corporate Volunteering beginnen will, sieht sich schnell praktischen Fragen gegenüber: Wie kann das Engagement der Mitarbeiter unterstützt werden? Welche Formate gibt es und welche rechtlichen Fragen sind zu beachten? Was wollen wir erreichen? Und nicht zuletzt: Was haben wir davon?

February 27th, 2017
Bayer: Praktikant im Nachhaltigkeitsmanagement (m/w)



Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Als Innovations-Unternehmen setzt Bayer Zeichen in forschungsintensiven Bereichen. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern.

February 27th, 2017
Datenmanagement für CSR-Reporting in großen Unternehmen | Webinar | 09.03.2017



Anhand eines Praxisbeispiels erläutern Experten von KION/Linde Material Handling und WeSustain, wie Herausforderungen der Datensammlung in international agierenden Unternehmen erfolgreich begegnet werden kann. Das kostenfreie Webinar gibt einen Überblick zu den einzelnen Projektschritten, praktischen Lösungsansätzen und der angewandten Softwarelösung. Erfahren Sie in diesem Use-Case-Webinar, wie Linde Material Handling – als einer der weltweit führenden Hersteller von Gabelstaplern und Lagertechnikgeräten – seine Daten-Erfassungsprozesse mit Hilfe von WeSustain Softwarelösungen optimiert.

February 23rd, 2017
Minenfilm „Unter dem Sand“ für Oscar nominiert



Die meisten Landminen in Europa fanden sich Mitte des 20. Jahrhunderts noch in Dänemark. Deutschland verlegte im Zweiten Weltkrieg Millionen von Minen an der dänischen Westküste. Der Film „Unter dem Sand“ greift diese Thematik auf und zeigt auf eindrucksvolle Weise, wie menschenverachtend und brutal Minen sind. Nun ist er verdient für den Oskar in der Kategorie „Bester fremdsprachiger Film“ nominiert worden. Die Produzenten des Films wissen, dass Minen auch heute noch viele Menschen bedrohen und rufen deshalb dazu auf, mit Handicap International die Opfer zu unterstützen.

February 20th, 2017
Ihr Nachhaltigkeitsbericht nach dem neuen GRI-Standard



Zweitägiger Praxis-Workshop zur Nachhaltigkeitsberichterstattung mit dem neuen Standard der Global Reporting Initiative (GRI), zertifiziert von der GRI, am 14. und 15. März 2017 in Wuppertal.

February 17th, 2017
Auf der Zielgeraden: Ritter Sport schneller als geplant mit 100 Prozent nachhaltigem Kakao



Unser Handeln ist geprägt von Achtung und Wertschätzung gegenüber Mensch und Umwelt“, so formuliert es die Alfred Ritter GmbH & Co. KG in ihrem Leitbild. Wie das schwäbische Familienunternehmen diesen Grundsatz umsetzt, wird im nun vorliegenden zweiten Nachhaltigkeitsbericht deutlich (Download). Darin dokumentiert der Hersteller der Schokolademarke Ritter Sport die Fortschritte seiner Nachhaltigkeitsaktivitäten und definiert zugleich die zentralen Ziele für die kommenden Jahre: die vollständige Umstellung auf nachhaltigen Kakao voraussichtlich noch vor 2020, die CO2-neutrale Produktion und die kontinuierliche Reduzierung des Energieverbrauchs.

February 17th, 2017
Praxiswebinar zu aktuellen Reportingthemen – gemeinsam präsentiert von WeSustain und KION/Linde Material Handling



Kostenfreies Webinar am 09.März 2017 zum Thema “Linde Material Handling – Datenmanagement für CSR-Reporting in großen Unternehmen”.

February 16th, 2017
C&A für nachhaltiges Engagement ausgezeichnet



In einer kürzlich veröffentlichten Studie von DEUTSCHLAND TEST und FOCUS-MONEY zum Nachhaltigkeitsengagement deutscher Unternehmen, wurde C&A aus über 1.000 Unternehmen mit Platz 1 in der Kategorie Kauf-/Modehäuser ausgezeichnet.

February 15th, 2017
DGCN Webinar „Einführung Klimamanagement“ | 22. Februar, Online



Ein effektives und ganzheitliches Klimamanagement ist die Grundlage für eine kontinuierliche Verbesserung der Klimaperformance und somit ein wichtiger Schritt, um den steigenden Anforderungen von Investoren, Kunden, NGOs und der Gesetzgebung zu begegnen. Das Webinar versteht sich als Einführung für Einsteiger, die noch keine, oder nur geringe Vorkenntnisse im Bereich Klimamanagement vorweisen. Es führt in die wichtigsten Schritte eines ganzheitlichen Klimamanagement ein und bietet konkrete Informationen, Ansätze und Hilfsmittel zur Einführung eines Klimamanagements.

February 15th, 2017
NWB Verlag tritt dem UN Global Compact bei



Der Herner Fachverlag NWB ist dem UN Global Compact beigetreten. Der Global Compact ist eine freiwillige Initiative der Vereinten Nationen für Unternehmen, die sich mit ihrer Beteiligung zu einer nachhaltigen und verantwortungsbewussten Geschäftspraxis bekennen und ihre Geschäftstätigkeiten und Unternehmensstrategie an zehn anerkannten Prinzipien aus den Bereichen Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umweltschutz und Korruptionsbekämpfung ausrichten.

February 6th, 2017
Webinar zu den KMU-Softwaretools: N-Kompass und CR-Kompass



Der CR-Kompass und N-Kompass richten sich an KMU, die ihrer Verantwortung hinsichtlich Ihrer betrieblichen Nachhaltigkeit nachkommen möchten. Um die ersten Schritte zur Erstellung und Umsetzung einer Nachhaltigkeitsstrategie erfolgreich zu meistern, empfiehlt sich eine strukturierte und wissensbasierte Vorgehensweise. Der N-Kompass ist eine softwarebasierte Nachhaltigkeitsmanagement-Methode, das diese Prozesse unterstützt und unkompliziert zum Bericht nach DNK-Standard führt.

January 30th, 2017
UPJ-Jahrestagung 2017 – CSR in einer Welt im Umbruch



Klimawandel, Flucht und Migration, brüchiger gesellschaftlicher Zusammenhalt oder Digitalisierung – Die Welt wandelt sich in vielen Bereichen dramatisch. Diese Veränderungen lösen Verunsicherungen aus, bieten aber auch vielfältige Chancen. Wie können sich Unternehmen in dieser Welt im Umbruch verantwortlich positionieren, wie profitiert die Gesellschaft davon und welchen Beitrag können sektorenübergreifende Kooperationen zur Bewältigung gesellschaftlicher Herausforderungen leisten? Diesen Fragen geht die Jahrestagung des UPJ-Netzwerks am 30. März 2017 im Roten Rathaus Berlin nach, um verantwortliche Unternehmensführung und das Engagement von Unternehmen im Gemeinwesen weiter voranzubringen.

January 30th, 2017
Neugierig, was kommt? akzente Trendmonitor setzt Impulse



Zukunft gestalten kann nur, wer Entwicklungen beobachtet und weiterdenkt. Ergänzend zum akzente Politikmonitor Nachhaltigkeit, der alle zwei Monate aus Brüssel und Berlin berichtet, hat akzente Anfang 2017 den Trendmonitor Nachhaltigkeit veröffentlicht.

January 30th, 2017
3. Konferenz zum Corporate Responsibility Index



3. Konferenz zum Corporate Responsibility Index: “Corporate Responsibility richtig kommunizieren: An Kunden, die Öffentlichkeit und innerhalb des Unternehmens“ am 15. Februar 2017 in Frankfurt am Main Köln (csr-news) > Der Corporate Responsibility Index (CRI) ist ein führendes Benchmarking-Instrument zur Messung und Umsetzung von Corporate















© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 8546458
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 1.417 seconds | web design by kollundkollegen.