Werbung


Thursday, December 8th, 2016
Ip access

Ausgabe 22 (2016)
Ausgabe 21 (2016)
Ausgabe 20 (2015)
Ausgabe 19 (2015)
Ausgabe 18 (2015)
Ausgabe 17 (2015)
Ausgabe 16 (2014)
Ausgabe 15 (2014)
Ausgabe 14 (2014)
Ausgabe 13 (2014)
Ausgabe 12 (2013)
Ausgabe 11 (2013)
Ausgabe 10 (2013)
Ausgabe 9 (2013)
Ausgabe 8 (2012)
Ausgabe 7 (2012)
Ausgabe 6 (2012)
Ausgabe 5 (2012)
Ausgabe 4 (2011)
Ausgabe 3 (2011)
Ausgabe 2 (2011)
Ausgabe 1 (2011)
Businesses
Consultants
Business Councils
NGOs
Academic Networks
Research Institutes
Journals
english
german
CSR reports
Jobs
Events
Call for Papers
New Publications
Podcast


Use CSR NEWS also through the following services designed for your needs:


Daily News per Email


Weekly News per Email


Become CSR NEWS-Friend
on Facebook !


CSR NEWS updates
through Twitter


RSS-Feeds


FOR EDITORS ONLY


December 7th, 2016
EU-Kommission startet Europäisches Sozialkorps



Jugendliche in der Europäischen Union können sich ab sofort im Europäischen Solidaritätskorps engagieren. "Damit investieren wir in die Jugend Europas", sagte EU-Kommissarin Marianne Thyssen, für den Bereich Beschäftigung, Soziales, Qualifikationen und Arbeitskräftemobilität zuständig, am Mittwoch in Brüssel bei der Vorstellung des Programms. Es soll jungen Menschen zwischen 18 und 30 Jahren ermöglichen, Erfahrungen und Kompetenzen bei sozialen Projekten zu sammeln.

December 7th, 2016
Energiekonzerne haben nur geringen Anspruch auf Entschädigung für Atomausstieg



Die Betreiber der deutschen Atomkraftwerke haben nur einen geringen Anspruch auf Entschädigungen wegen des 2011 beschlossenen beschleunigten Atomausstiegs. Das entschied das Bundesverfassungsgericht in einem am Dienstag verkündeten Urteil.

December 3rd, 2016
Das CSR MAGAZIN Nr. 23 erscheint – Unsere Jahresendofferte



Im Dezember erscheint das CSR MAGAZIN als Doppelausgabe mit dem Themenschwerpunkt "Volltreffer? Wie Unternehmen die SDGs umsetzen (können)". Im neuen Jahr erscheint das Fachmagazin mit neuen Terminen und 4 Seiten stärker. Nutzen Sie unsere Jahresendofferte: Wer jetzt das CSR MAGAZIN für das Jahr 2017 bestellt, erhält die Dezemberausgabe 2016 gratis.

December 3rd, 2016
10 Jahre CSR-NEWS – The next steps…



Im Jahr 2006 wurde die Website csr-news.net „scharf“ geschaltet und sollte fortan die Themen Unternehmensverantwortung und nachhaltige Entwicklung in all ihren Facetten begleiten, kritisch beobachten und für eine wachsende Gruppe von CSR-Akteuren journalistisch aufbereiten. Auch zehn Jahre später hat dieser Anspruch noch seine Gültigkeit. Allerdings haben sich Rahmenbedingungen verändert:

December 2nd, 2016
Stellenangebot Manager Kommunikation & Corporate Social Responsibility-Netzwerk (m/w)



UPJ ist das Netzwerk engagierter Unternehmen und gemeinnütziger Mittlerorganisationen in Deutschland. Im Mittelpunkt stehen Projekte, die zur Lösung gesellschaftlicher Probleme beitragen, indem sie neue Verbindungen zwischen Unternehmen, gemeinnützigen Organisationen und öffentlichen Verwaltungen schaffen. Diese Akteure unterstützt der gemeinnützige UPJ e.V. darüber hinaus mit Informationen und Beratung bei der Entwicklung und Umsetzung ihrer Corporate Citizenship und Corporate Social Responsibility Aktivitäten.

December 2nd, 2016
Kommunen können mit “Monitor Nachhaltige Kommune” den Grad ihrer Nachhaltigkeit messen


Die Mehrzahl der Kommunen steht zu einer nachhaltigen Entwicklung. Allerdings war es bisher schwierig, den Erfolg des nachhaltigen Handelns zu messen. Der von der Bertelsmann Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Institut für Urbanistik in Berlin entwickelte „Monitor Nachhaltige Kommune“ liefert dazu nun die Möglichkeit.

December 2nd, 2016
Maas will Verbraucherverbänden Möglichkeit zur Sammelklage geben



Verbraucherschutzverbände sollen künftig die Möglichkeit haben, im Namen vieler Betroffener gegen Unternehmen zu klagen. Das sieht ein Referentenentwurf aus dem Haus von Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) vor, der am Donnerstag der Nachrichtenagentur AFP vorlag. Demnach können anerkannte Verbände zugunsten von mindestens zehn Betroffenen Klage erheben. Industrie- und Handelskammern (IHK) sowie Handwerkskammern sollen die gleiche Möglichkeit bekommen, um Ansprüche von kleinen und mittleren Unternehmen durchzusetzen.

December 1st, 2016
“Breitbart” ruft zum Boykott von Kellogg’s auf


Der Kellogg's-Konzern sieht sich mit einem Boykottaufruf der ultrarechten US-Website "Breitbart News" konfrontiert, die bislang von einem Spitzenberater des designierten US-Präsidenten Donald Trump geleitet wird. Anlass für die Protestaktion ist die Entscheidung des Frühstücksflocken-Herstellers nicht weiter Werbung auf der Website zu platzieren.

December 1st, 2016
Chanel macht Front gegen Bauprojekt der französischen Bahn


Die Herstellung des legendären Dufts Chanel No. 5 wird durch Pläne für eine Schnellzugverbindung an der französischen Mittelmeerküste bedroht. So sieht es zumindest Chanel und macht daher Front gegen den Bau einer Bahnstrecke in der Gegend von Grasse in Südfrankreich.

December 1st, 2016
5 Jahre Jugendprogramm Think Big: Von Konsumenten zu Gestaltern der digitalen Welt



Die Digitalisierung eröffnet insbesondere jungen Menschen neue Möglichkeiten für gesellschaftliches Engagement. Dies zeigen die Erfahrungen von Think Big, dem Jugendprogramm der Telefónica Stiftung und der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) gemeinsam mit O2. Unter dem Motto „5 Jahre Think Big – Mach‘s BESSER digital“ haben gestern Bundesministerin für Bildung und Forschung Johanna Wanka, Claudia von Bothmer, Head of Corporate Responsibility von Telefónica Deutschland, Heike Kahl, Geschäftsführerin der DKJS sowie Projektmacher Patrick Lühlow im Telefónica BASECAMP darüber diskutiert, welche Kompetenzen junge Menschen im digitalen Zeitalter brauchen.

December 1st, 2016
Aktion Mensch stellt Inklusionsbarometer Arbeit 2016 vor


Die Inklusion am Arbeitsmarkt schreitet nur mit kleinen Schritten voran. Zwar ist die Zahl der Arbeitslosen mit Behinderung auf rund 178.800 (Vorjahr: 181.100) gesunken. Ihre Arbeitslosenquote ist mit 13,4 (Vorjahr 13,9) Prozent aber immer noch fast doppelt so hoch wie die Quote von Menschen ohne Behinderung. Dies belegt das aktuelle Inklusionsbarometer Arbeit.

December 1st, 2016
BMZ und Weltbank gemeinsam gegen den Klimawandel


Bundesminister Gerd Müller und Weltbankpräsident Jim Yong Kim haben eine engere Zusammenarbeit Deutschlands und der Weltbank im Kampf gegen den Klimawandel vereinbart. Deutschland unterstützt die Weltbank mit 105 Millionen Euro zur Umsetzung entsprechender Programme.

December 1st, 2016
Grünen-Antrag zu Palmöl abgelehnt



Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen will verbindliche Umwelt- und Sozialstandards in der internationalen Palmölproduktion verankern, ist jedoch am Mittwochmorgen im Entwicklungsausschuss mit einem entsprechenden Antrag (18/8398) gescheitert. Die Koalitionsfraktionen lehnten ihn ab, die Linksfraktion enthielt sich der Stimme.

December 1st, 2016
EU setzt im Klimaschutz auf Energieeinsparungen



Zur Umsetzung des Pariser Klimaschutzabkommens will die EU-Kommission Europas Strom- und Energiemarkt umkrempeln. In einem 1000-seitigen Vorschlag stellte Brüssel am Mittwoch Pläne für den künftigen Ausbau erneuerbarer Energien und höhere Energieeinsparungen vor. Umweltschützer sehen die Kommission bei der Energiewende jedoch eher auf der Bremse.

November 30th, 2016
WDR mit neuer Lizenzpolitik – „Die Maus“ übernimmt Verantwortung



Die beliebte Zeichentrickfigur „Die Maus“ erklärt, inzwischen seit mehreren Generationen, Jung und Alt wie die Welt funktioniert. Längst ist aus dem schlauen Nager eine Marke geworden, mit unzähligen Merchandisingprodukten - auch Lebensmitteln. Die müssen ab 2017 den Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) entsprechen und werden mit einem entsprechenden Siegel gekennzeichnet.

November 30th, 2016
Amnesty kritisiert Menschenrechtsverletzungen auf indonesischen Palmöl-Plantagen



Amnesty International hat Menschenrechtsverletzungen auf den Palmölplantagen einer indonesischen Firma angeprangert, die nach den Angaben der Organisation führende internationale Konsumgüterhersteller beliefert. Viele große Unternehmen wie Procter & Gamble, Nestlé oder Unilever bezögen Palmöl aus Raffinerien, die mit dem Produzenten zusammenarbeiteten, erklärte die Menschenrechtsorganisation am Mittwoch in Berlin. Procter & Gamble, Unilever und Nestle versicherten ihre Kooperationsbereitschaft bei der Lösung der Probleme.

November 30th, 2016
Porsche besetzt Nachhaltigkeitsbeirat



Mit dem Mission E will Porsche bis zum Ende des Jahrzehnts einen rein batteriebetriebenen Sportwagen auf die Straße bringen. Unter anderem soll damit das Nachhaltigkeitsengagement des Unternehmens unter Beweis gestellt werden, dass in der Strategie 2025 festgeschrieben ist. Für zusätzliche Impulse und Unterstützung bei der Umsetzung soll ein Nachhaltigkeitsbeirat dienen, der jetzt seine Arbeit aufgenommen hat.

November 30th, 2016
Wenn Moral nicht wirkt, hilft Strafe


Wie bringt man Menschen dazu, sich an ethischen Normen zu orientieren? Innsbrucker Ökonomen haben verschiedene mögliche Maßnahmen experimentell untersucht und kommen zu dem Ergebnis, dass Aufklärung gar nicht, aber monetäre Strafandrohung wirkt.

November 29th, 2016
Autokonzerne wollen europaweites Ladesäulennetz für E-Autos aufbauen



Mehrere Autokonzerne wollen ein europaweites Netz schneller Strom-Tankstellen für Elektroautos an Autobahnen und anderen wichtigen Durchgangsstraßen schaffen. Der Aufbau solle 2017 starten und im ersten Schritt etwa 400 Standorte umfassen, teilten Daimler, BMW, Ford sowie Audi und Porsche aus dem VW-Konzern am Dienstag mit. Bis 2020 sollten Kunden dann "Zugang zu tausenden Hochleistungsladepunkten" erhalten.

November 29th, 2016
Umfang der Krankmeldungen stark vom Beruf abhängig


Wie viele Tage Arbeitnehmer durch Krankheiten durchschnittlich ausfallen, hängt stark von ihrem Beruf ab. So waren im vergangenen Jahr Reinigungskräfte mit 23 Fehltagen fast doppelt so lange krank wie Beschäftigte im IT-Bereich mit im Schnitt zwölf Tagen, wie ein am Dienstag in Berlin vorgestellter BKK-Gesundheitsreport ergab.














© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 8546458
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 1.635 seconds | web design by kollundkollegen.