Werbung


Tuesday, September 27th, 2016
Ip access

Ausgabe 22 (2016)
Ausgabe 21 (2016)
Ausgabe 20 (2015)
Ausgabe 19 (2015)
Ausgabe 18 (2015)
Ausgabe 17 (2015)
Ausgabe 16 (2014)
Ausgabe 15 (2014)
Ausgabe 14 (2014)
Ausgabe 13 (2014)
Ausgabe 12 (2013)
Ausgabe 11 (2013)
Ausgabe 10 (2013)
Ausgabe 9 (2013)
Ausgabe 8 (2012)
Ausgabe 7 (2012)
Ausgabe 6 (2012)
Ausgabe 5 (2012)
Ausgabe 4 (2011)
Ausgabe 3 (2011)
Ausgabe 2 (2011)
Ausgabe 1 (2011)
Businesses
Consultants
Business Councils
NGOs
Academic Networks
Research Institutes
Journals
english
german
CSR reports
Jobs
Events
Call for Papers
New Publications
Podcast


Use CSR NEWS also through the following services designed for your needs:


Daily News per Email


Weekly News per Email


Become CSR NEWS-Friend
on Facebook !


CSR NEWS updates
through Twitter


RSS-Feeds


Kroatien


May 31st, 2016
Weltweit werden mehr als 45 Millionen Menschen als Sklaven ausgebeutet


Ob als Hausangestellte, Zwangsprostituierte oder als unbezahlter Arbeiter auf einem Fischerboot - mehr als 45 Millionen Menschen weltweit werden einer Studie zufolge als Sklaven ausgebeutet. Zwei Drittel dieser modernen Sklaven - Männer, Frauen und Kinder - werden im asiatisch-pazifischen Raum festgehalten, wie es in dem am Dienstag veröffentlichten Bericht der Walk Free Foundation heißt.

March 23rd, 2016
Armani verzichtet zukünftig auf Echtpelz


Der Deutsche Tierschutzbund begrüßt die Entscheidung des Modeherstellers Armani, mit Start der Herbst-Winter-Kollektion 2016 komplett auf den Einsatz von Echtfell zu verzichten. Die Luxusmarke entschloss sich zu diesem Schritt im Anschluss an Gespräche mit der Fur Free Alliance, der auch der Deutsche Tierschutzbund angehört.

January 25th, 2016
Arbeitnehmer-Mitsprache an Unternehmensspitze in Europa weit verbreitet



In 18 von 28 EU-Mitgliedsstaaten und in Norwegen haben Arbeitnehmervertreter das Recht, im Aufsichts- oder Verwaltungsrat mitzuentscheiden. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung von Aline Conchon für das European Trade Union Institute (ETUI) im Rahmen eines Forschungsprojekts der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung. Demnach sind obligatorische Arbeitnehmervertretungen an der Unternehmensspitze so weit verbreitet, dass sie als „zentrale Komponente des europäischen Sozialmodells“ gelten können, schreibt die Wissenschaftlerin.

October 4th, 2015
Zwei Drittel der EU-Staaten beantragen Verbot von Genpflanzen-Anbau



Zwei Drittel der EU-Mitgliedstaaten haben ein Anbauverbot von Genpflanzen beantragt. Bis zum Fristende reichten 19 der 28 Mitgliedstaaten einen entsprechenden Antrag in Brüssel ein, wie die EU-Kommission am Sonntag mitteilte. Nachdem bis Donnerstag 15 Verbotsanträge eingegangen waren, folgten demnach in letzter Minute noch Dänemark, Luxemburg, Malta und Slowenien. Die Frist lief am Samstag aus.

August 13th, 2015
CSR NEWS briefly vom 13. August 2015


Tagesaktuelle Ereignisse und Themen rund um die gesellschaftliche Unternehmensverantwortung:

July 10th, 2015
Bundesrat will Pelztierhaltung in Deutschland verbieten


Der Bundesrat will Pelztierhaltung in Deutschland langfristig verbieten. Am Freitag beschloss die Länderkammer in Berlin einen entsprechenden Gesetzesentwurf. Der Antrag geht auf eine Initiative des Landes Schleswig-Holstein zurück, Landesumweltminister Robert Habeck (Grüne) forderte eine Änderung des Tierschutzgesetzes.

July 1st, 2015
Geplanter Weservertiefung droht womöglich das Aus


Bauvorhaben, die zu einer Verschlechterung des Gewässerzustands führen, müssen grundsätzlich verboten werden, urteilte der Europäische Gerichtshof.

May 21st, 2015
26 Prozent der Manager halten Korruption für weit verbreitet


Gut jeder vierte Manager in Deutschland hält Korruption für weit verbreitet. Im europäischen Vergleich belegt die Bundesrepublik damit einen der hinteren Plätze, wie aus einer Umfrage der Unternehmensberatung EY hervorgeht.

April 24th, 2015
CSR NEWS briefly vom 24. April 2015


Tagesaktuelle Ereignisse und Themen rund um die gesellschaftliche Unternehmensverantwortung:

April 1st, 2015
Ökopionier: Bio-Kleidung vom Nil



Grüne Mode war noch vor ein paar Jahren ein Nischenprodukt. Das ist inzwischen vorbei; Öko-Textilien machen derzeit zwar nur rund 5 Prozent des Marktes für Bekleidung aus, aber sie drängen zunehmend in den Massenmarkt. Naturetex, die Textilsparte des Bio-Pioniers Sekem in Ägypten, zeigt, wie Umwelt und Mitarbeiter von sozialen und ökologischen Standards entlang der Lieferkette profitieren.

July 28th, 2014
Fachkräfte aus Süd- und Osteuropa an Deutschland interessiert


Auf der Suche nach Arbeit sind Süd- und Osteuropäer nach wie vor an einem Job in Deutschland interessiert.

June 30th, 2014
Europäer wollen weniger Verschwendung


Brüssel (csr-news) > Die meisten Bürger in Europa sind der Meinung, dass in ihrem Land zu viel Abfall erzeugt wird – das hat eine neue Umfrage ergeben, die Erhebung zur Einstellung der Europäer zur Abfallbewirtschaftung und Ressourceneffizienz (Attitudes of Europeans towards Waste Management



June 4th, 2014
Mehr als jeder Fünfte klagt über Umweltbelastungen im Wohnviertel


Wiesbaden (afp) - Mehr als jeder fünfte Einwohner klagt in Deutschland über Umweltbelastungen durch Industrie, Straßen- oder Flugverkehr in seinem Wohnviertel. Im Jahr 2012 fühlten sich 22 Prozent der Menschen durch Verschmutzung, Ruß oder andere Umweltbelastungen beeinträchtigt, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch



May 28th, 2014
Strände und Seen locken mit guter Wasserqualität



Die Strände, Seen und Flüsse in Deutschland locken Badende einem EU-Bericht zufolge mit sehr guter Wasserqualität. Fast 90 Prozent der untersuchten Badegewässer hierzulande erreichten in einem EU-Bericht das Prädikat "ausgezeichnet", wie die Europäische Umweltagentur und die EU-Kommission am Dienstag in Kopenhagen und Brüssel mitteilten. Eine Karte im Internet hilft bei der Auswahl des Ausflugszieles.

May 23rd, 2014
Telekom: Spenden für Hochwasser-Opfer



Schwere Regenfälle haben in weiten Teilen von Bosnien und Herzegowina, Serbien und Kroatien zu dramatischen Überschwemmungen geführt. Die Telekom stellt 50.000 Euro Soforthilfe zur Verfügung. Die Mitarbeiter der Landesgesellschaften unterstützen durch Spendenaktionen.

May 14th, 2014
Unbezahlter Mutterschutz nur in USA sowie Papua-Neuguinea und Oman


Genf (afp) - Die USA, Papua-Neuguinea und Oman sind weltweit die einzigen Länder mit unbezahltem Mutterschutz. Das geht aus einer Studie der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) hervor, die am Dienstag im schweizerischen Genf vorgelegt wurde. In den USA haben Mütter nach der Geburt ihres



February 21st, 2014
CSRbriefly am Freitag


Hückeswagen (csr-news) – Heute mit den Themen: Neues Zertifikat sichert nachhaltigen Anbau von Agrarholz, WDR findet bedenklichen Chemie-Cocktail in Karnevals-Masken, "Tag der Muttersprache" bei McDonald's, Gefährliche Abgase bei handgeführten Geräten, Neues KfW-Nachhaltigkeitsportal ist online, Kaffeekapseln: Das Geschäft boomt, die Umwelt leidet, Fairtrade-Award 2014 Publikumspreis,



November 5th, 2013
Transparency fordert besseren Whistleblower-Schutz in Deutschland


Strassburg (afp) - Die Antikorruptionsorganisation Transparency Deutschland hat die künftige Bundesregierung aufgefordert, den Schutz von Whistleblowern zu verbessern. Für Arbeitnehmer, die auf Missstände hinweisen, müsse in Deutschland Rechtssicherheit geschaffen werden, forderte die Vorsitzende der Organisation, Edda Müller, am Dienstag in Berlin bei der



April 5th, 2013
Wie Unternehmen die Gesellschaft beeinflussen



Etwas mehr als die Hälfte der europäischen Bürger glaubt, dass Unternehmen einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft ausüben, vier von zehn Europäern sehen hingegen eher einen negativen Einfluss. Wie stark der Einfluss von Unternehmen auf die Gesellschaft ist, wird in Europa skeptischer betrachtet als in anderen Volkswirtschaften. Dies sind Ergebnisse einer Bürgerbefragung durch die Europäische Kommission.

April 5th, 2013
Europäischer Unternehmensförderpreis 2013


Eschborn (csr-news) - Die Europäische Kommission schreibt den Europäischen Unternehmensförderpreis (European Enterprise Promotion Awards) für herausragende Leistungen von Behörden, Wirtschafts- und Bildungseinrichtungen sowie öffentlich-privaten Partnerschaften aus. Damit werden innovative und erfolgreiche Maßnahmen prämiert, die Unternehmergeist, Unternehmertum und verantwortungsvolles unternehmerisches Handeln fördern. Den deutschen
















© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 8546458
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 1.516 seconds | web design by kollundkollegen.