Werbung


Mittwoch, 03. Juni 2015
IP-Zugang

Ausgabe 17 (2015)
Ausgabe 16 (2014)
Ausgabe 15 (2014)
Ausgabe 14 (2014)
Ausgabe 13 (2014)
Ausgabe 12 (2013)
Ausgabe 11 (2013)
Ausgabe 10 (2013)
Ausgabe 9 (2013)
Ausgabe 8 (2012)
Ausgabe 7 (2012)
Ausgabe 6 (2012)
Ausgabe 5 (2012)
Ausgabe 4 (2011)
Ausgabe 3 (2011)
Ausgabe 2 (2011)
Ausgabe 1 (2011)
Unternehmen
Consultants
Unternehmensverbände
NGOs
Akademische Netzwerke
Forschungsinstitute
Zeitschriften
englisch
deutsch
CSR-Berichte
Jobs
Veranstaltungen
Call for Papers
Neue Veröffentlichungen
Podcast


Verfolgen Sie unser Nachrichtenangebot auch mit Hilfe folgender Dienste


Tägliche
Nachrichten
per E-Mail


Wöchentliche
Nachrichten
per E-Mail


Werden Sie CSR NEWS-Freund bei Facebook!


CSR NEWS updates über Twitter


CSR NEWS updates auf Xing


RSS-Feeds


Kanada


Mai 18th, 2015
Oxfam fordert von Petersberger Klimadialog ehrgeizigere Ziele


Minister und Beauftragte aus etwa 35 Staaten kommen am heutigen Montag in Berlin zum Petersberger Klimadialog zusammen.

Mai 16th, 2015
Hendricks sieht Klimakonferenz von Paris als Startpunkt


"Heute wissen wir besser, wie ein Klimapaket aussehen müsste, dem auch die USA und China zustimmen können, und das trotzdem die Klimaziele erreichbar macht", sagte die Ministerin der "Stuttgarter Zeitung".

Mai 8th, 2015
DLR-Studie – internationalen Luftverkehr in Emissionshandel einbeziehen



Damit Fluggesellschaften stärker auf ihre CO2-Bilanzen achten, schlägt das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in einer Studie vor, den internationalen Flugverkehr mit in den Emissionshandel einzubeziehen. Grund ist die enorme Belastung des Klimas durch den zunehmenden Flugverkehr. Entsprechende Klimaschutzmaßnahmen würden zu signifikanten Emissionsreduktionen führen, ohne den Flugverkehr zu stark zu belasten.

Mai 1st, 2015
Neuer Streit um Pflanzenschutzmittel: Niedersachsens Landwirtschaftsminister will Glyphosat-Verbot



Niedersachsen dringt auf ein weitgehendes Verbot des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat in Deutschland. Landwirtschaftsminister Christian Meyer (Grüne) verwies auf neuste Erkenntnissen der Weltgesundheitsorganisation WHO, die Glyphosat als "wahrscheinlich krebserzeugend beim Menschen eingestuft hatte. Dass zu den schädigenden Wirkungen auf die Pflanzenwelt nun auch noch erhebliche Gefahren für die menschliche Gesundheit kämen, mache den bisherigen Glyphosat-Einsatz "nicht mehr verantwortbar".

April 15th, 2015
Weltweite Konzentration von Pflanzenschutzmitteln höher als erwartet



Insektizide und Pestizide stellen eine signifikante Gefahr für die Biodiversität in Gewässern dar, und zwar weltweit. Zu diesem Ergebnis kommen Wissenschaftler des Instituts für Umweltwissenschaften der Universität Koblenz-Landau die dafür 838 Studien ausgewertet haben. Das Ergebnis ist alarmierend: In über 40 Prozent der Fälle, in denen Pflanzenschutzmittel in Gewässern nachgewiesen wurden, waren diese höher als sie laut behördlichem Zulassungsverfahren sein dürften. Bei den Ablagerungen am Gewässergrund waren die Messwerte sogar in 80 Prozent der Fälle inakzeptabel hoch.

März 21st, 2015
Merkel will sich für Arbeitsschutz- und Umweltstandards stark machen


Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will sich im Rahmen der deutschen G-7-Präsidentschaft dafür einsetzen, dass Herstellungsländer Arbeitsschutz- und Umweltstandards einhalten.

Januar 14th, 2015
Bayer-Stiftung unterstützt weltweit Mitarbeiter bei ehrenamtlichem Einsatz für die Gesellschaft



Erfolgreiche Fortsetzung nach der Premiere im Jubiläumsjahr: Die Programm-Jury der Bayer Cares Foundation hat zum Ende des Jahres 2014 Fördermittel in Höhe von jeweils bis zu 5.000 Euro für weitere 70 Projekte in 42 Ländern bewilligt, in denen Mitarbeiter des Bayer-Konzerns sich ehrenamtlich für bessere Lebensverhältnisse in den Einzugsgebieten der Unternehmensstandorte einsetzen. An den deutschen Standorten kommen zu zehn geförderten Initiativen von Mitarbeitern acht Projekte hinzu, die von engagierten, nicht bei Bayer beschäftigten Bürgern umgesetzt werden.

Januar 10th, 2015
Umstrittenes Pipelineprojekt Keystone XL nimmt wichtige Hürde


Die Republikaner sehen den Widerstand gegen Keystone XL als Paradebeispiel dafür, dass die Umwelt- und Klimapolitik des Präsidenten und seiner Demokraten das Wirtschaftswachstum hemmt.

Januar 5th, 2015
2014 war ein durchwachsenes Jahr für den Artenschutz



Wilderei, Lebensraumverlust, Klimawandel und Übernutzung hatten auch im vergangenen Jahr deutliche Auswirkungen auf die biologische Vielfalt unseres Planeten, vor allem auch auf den Bestand von Tierarten. Nach Einschätzung der Naturschutzorganisation WWF war 2014 eher ein durchwachsenes Jahr für den Artenschutz. Doch auch wenn sich manche Populationen fast halbiert haben, konnten sich andere beispielsweise aufgrund von Schutzgebieten und Auswilderungen wieder erholen.

Januar 5th, 2015
Handelsblatt: Öko-Aktien mit glänzender Rendite


US-amerikanische Unternehmen lassen – anders als in Deutschland – Kapitalgeber in Deutschland an ihrem Erfolg teilhaben.

Dezember 3rd, 2014
“BEENOW”: Bienengesundheit braucht Partnerschaften



Bayer CropScience hat auf dem internationalen Presse-Forum "Bayer Innovations-Perspektive 2014" in Leverkusen die erste Ausgabe seines Magazins "BEENOW" vorgestellt. Gemeinsam mit Partnern auf der ganzen Welt - Forschungsinstituten und Universitäten, Imkern, Landwirten und Industriepartnern - will Bayer die Herausforderungen für das Wohlergehen der Bestäuber angehen.

November 15th, 2014
Online gegen Kohlekraft und TTIP: Wie Campact Politik macht



Den Namen Campact kennen bis heute nicht viele. Doch die von der Bekanntheit her im Schatten von Gruppen wie Greenpeace oder Attac stehende Nichtregierungsorganisation hat mit ihrem im Internet initiierten Kampagnen inzwischen großen Einfluss. "Campact ist ein absolutes Machtinstrument", sagt ein ehemaliger Mitarbeiter der Bundesregierung.

November 2nd, 2014
Schmidt: Ernährungsindustrie missbraucht Russlands Agrarsanktionen


Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) hat die Nahrungsmittelindustrie beschuldigt, Russlands Agrarsanktionen für eigene Zwecke zu missbrauchen und Bauern unter Druck zu setzen.

Oktober 24th, 2014
Beste multinationale Arbeitgeber ausgezeichnet


Köln/San Francisco (csr-news) > Das internationale Great Place to Work Institut hat die diesjährige Liste der 25 besten multinationalen Arbeitgeber weltweit veröffentlicht (World´s Best Multinational Workplaces 2014). Angeführt wird das auf Basis von Mitarbeiterbefragungen zur Arbeitsplatzkultur sowie Managementbefragungen zu Maßnahmen der Personal- und



Oktober 13th, 2014
WHO befasst sich in Moskau mit dem Kampf gegen Tabakkonsum


Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) befasst sich seit Montag auf einer internationalen Konferenz in Moskau mit weiteren Maßnahmen im Kampf gegen den Tabakkonsum. In ihrer Eröffnungsrede warnte WHO-Chefin Margaret Chan vor dem Einfluss der Tabak-Lobby.

Oktober 6th, 2014
Deutschland ist bei ausländischen Arbeitnehmern gefragt


Deutschland ist einer Studie zufolge das beliebteste nicht-englischsprachige Land bei Arbeitnehmern aus dem Ausland. Hinter den USA, Kanada und Großbritannien landete Deutschland bei Befragten aus 189 Ländern auf Platz vier, wie die Unternehmungsberatung Boston Consulting Group und die Online-Jobbörse Stepstone mitteilten.

Oktober 2nd, 2014
MSC veröffentlicht aktualisierten Umweltstandard für nachhaltige Fischerei



Der Marine Stewardship Council (MSC), das weltweite Siegel für nachhaltigen Fischfang hat seine Zertifizierungsanforderungen überarbeitet und dabei einige Aspekte verschärft. Inzwischen stammen rund zehn Prozent der weltweiten jährlichen Fangmenge an Fisch und Meeresfrüchten von Fischereien aus dem FSC-Programm. Insgesamt haben seit 1999 mehr als 220 Fischereien erfolgreich den MSC-Bewertungsprozess durchlaufen.

September 12th, 2014
Moral ist ansteckend


Köln (csr-news) > Die politische Haltung hat keine starke Auswirkung auf das eigene moralische Verhalten. Ein Ergebnis aus einer großen, internationalen Studie zur alltäglichen Moral, die der Kölner Psychologe Wilhelm Hofmann gemeinsam mit internationalen Kollegen durchgeführt hat. Die Ergebnisse werden in der aktuellen



September 12th, 2014
CSRbriefly am Freitag


Hückeswagen (csr-news) – Heute mit den Themen: Neuzugang im Global Challenges Index, Commerzbank veröffentlicht Statusbericht zur Unternehmensverantwortung, Auszeichnung für grüne Logistik, NWB Verlag legt ersten Nachhaltigkeitsbericht vor, Bewerbungsstart für "Meeting Experts Green Award", DIE veröffentlicht Jahresbericht, Agrarminister beschließen mehr Tierschutz, Jahrestag des Brandes



August 7th, 2014
Intercultural Innovation Award – 600 Bewerbungen, 11 Preisträger


New York/München (csr-news) > Die UN Alliance of Civilizations (UNAOC) und die BMW Group haben die elf Finalisten des Intercultural Innovation Award 2014 bekannt gegeben. Die Projekte, die aus mehr als 600 Bewerbungen aus mehr als 100 Ländern ausgewählt wurden, werden im Rahmen
















© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Kontakt: redaktion@csr-news.net | Telefon: +49 (0) 2192 – 8546458
Haftungsausschluss | Impressum | Umgesetzt mit WordPress | 0.777 Sekunden | Webdesign von kollundkollegen.