Werbung


Thursday, January 19th, 2017
Ip access

Ausgabe 22 (2016)
Ausgabe 21 (2016)
Ausgabe 20 (2015)
Ausgabe 19 (2015)
Ausgabe 18 (2015)
Ausgabe 17 (2015)
Ausgabe 16 (2014)
Ausgabe 15 (2014)
Ausgabe 14 (2014)
Ausgabe 13 (2014)
Ausgabe 12 (2013)
Ausgabe 11 (2013)
Ausgabe 10 (2013)
Ausgabe 9 (2013)
Ausgabe 8 (2012)
Ausgabe 7 (2012)
Ausgabe 6 (2012)
Ausgabe 5 (2012)
Ausgabe 4 (2011)
Ausgabe 3 (2011)
Ausgabe 2 (2011)
Ausgabe 1 (2011)
Businesses
Consultants
Business Councils
NGOs
Academic Networks
Research Institutes
Journals
english
german
CSR reports
Jobs
Events
Call for Papers
New Publications
Podcast


Use CSR NEWS also through the following services designed for your needs:


Daily News per Email


Weekly News per Email


Become CSR NEWS-Friend
on Facebook !


CSR NEWS updates
through Twitter


RSS-Feeds


Israel


May 22nd, 2016
Israels Regierung verabschiedet revidiertes Gasabkommen


Die israelische Regierung hat am Sonntag einer Änderung des weitreichenden Abkommens zur Ausbeutung der Gasvorkommen vor der israelischen Küste zugestimmt. Damit sollte dem Einspruch des Obersten Gerichtshofs gegen die bisherige Version des Gas-Deals Rechnung getragen werden.

March 30th, 2016
Israel kappt Gehälter von Bankmanagern


Israel deckelt per Gesetz die Gehälter von Bankmanagern. Das Parlament verabschiedete ein Gesetz, wonach das Jahresgehalt eines Bankmanagers auf 2,5 Millionen Schekel (derzeit umgerechnet 584.000 Euro) begrenzt wird.

January 22nd, 2016
CSRbriefly für die 3. Kw.


Norden (csr-news) > Weitere Ereignisse und Themen rund um die gesellschaftliche Unternehmensverantwortung in dieser Woche:

July 24th, 2015
US-Behörden untersuchen Rolle der Banken im Fifa-Korruptionsskandal


Die US-Justizbehörden untersuchen im Korruptionsskandal bei der Fifa offenbar auch die Rolle der großen Banken. Wie aus Ermittlerkreisen am Donnerstag verlautete, prüfen die Staatsanwaltschaft und die Finanzaufsicht von New York, ob die Großbanken bei der Kontrolle der Geldflüsse zwischen den Konten von Verdächtigen in der Korruptionsaffäre ihre internen Regeln beachteten.

July 3rd, 2015
„Killquestion“: Wo wird unabhängiger zu abhängigem Journalismus?



Contentpartnerschaften, knappe Redaktionsbudgets und die Zusammenarbeit von Redaktion und Marketing: Das CSR MAGAZIN sprach für die Juni-Ausgabe „Tu‘ Gutes und schreibe darüber“ mit zwei Experten der Berliner Dekra Hochschule: Prof. Michael Beuthner, dem Leiter des Studiengangs Journalismus, und Prof. Udo Bomnüter, dem Leiter des Studiengangs Medienmanagement.

June 7th, 2015
Telekom-Konzern Orange lehnt jeglichen Boykott Israels ab


Nach dem Eklat um die Geschäftsbeziehungen zu Israel hat der Generaldirektor des französischen Telekom-Konzerns Orange jeglichen Boykott des Landes abgelehnt.

May 6th, 2015
Gemischte Bilanz – NGOs zur Nachhaltigkeitsleistung der Allianz


Auf der heutigen Allianz Hauptversammlung kann Konzernchef Michael Diekmann nach zehnjähriger Dienstzeit an der Spitze des Versicherers, ein rundum solides Unternehmen an seinen Nachfolger Oliver Bäte übergeben. Mit anderem Blick haben Umwelt- und Menschenrechtsorganisationen die Amtszeit Diekmanns betrachtet und kommen zu einer gemischten Bilanz.

April 14th, 2015
Palästinensische Kinder in Siedlerbetrieben beschäftigt


Human Rights Watch (HRW) hat die mutmaßliche Beschäftigung palästinensischer Kinder in landwirtschaftlichen Betrieben jüdischer Siedler im besetzten Westjordanland verurteilt.

January 14th, 2015
Bayer-Stiftung unterstützt weltweit Mitarbeiter bei ehrenamtlichem Einsatz für die Gesellschaft



Erfolgreiche Fortsetzung nach der Premiere im Jubiläumsjahr: Die Programm-Jury der Bayer Cares Foundation hat zum Ende des Jahres 2014 Fördermittel in Höhe von jeweils bis zu 5.000 Euro für weitere 70 Projekte in 42 Ländern bewilligt, in denen Mitarbeiter des Bayer-Konzerns sich ehrenamtlich für bessere Lebensverhältnisse in den Einzugsgebieten der Unternehmensstandorte einsetzen. An den deutschen Standorten kommen zu zehn geförderten Initiativen von Mitarbeitern acht Projekte hinzu, die von engagierten, nicht bei Bayer beschäftigten Bürgern umgesetzt werden.

August 27th, 2014
Arab Bank: Hamas-Kundschaft bringt angesehenes Geldhaus auf die Anklagebank



Seit Mitte August sitzen Repräsentanten der Arab Bank, eines der größten und angesehensten Geldhäuser im Orient, in New York auf der Anklagebank. Dass Unterstützer der radikalislamischen Hamas, die im Westen als Terrororganisation eingestuft wird, zu ihrer Kundschaft zählten, hat sie dorthin gebracht. Angehörige von Opfern, die bei Selbstmordanschlägen in Israel getötet wurden, hatten die Bank vor zehn Jahren in den USA verklagt, weil diese hohe Geldsummen an die Hinterbliebenen der Attentäter überwies.

April 17th, 2014
CSRbriefly am Donnerstag


Hückeswagen (csr-news) – Heute mit den Themen: Henkel-Studie zu nachhaltigem Konsumentenverhalten, Fraport legt Nachhaltigkeitsbericht 2013 vor, Betrug mit Bio-Siegel, Cargoline veröffentlicht ersten Nachhaltigkeitsbericht, Rajapack zertifiziert für umweltbewusste Unternehmenspolitik, Zalando wehrt sich gegen Vorwürfe, NGOs unzufrieden mit Gesprächen bei der Deutschen Bank, Frauenquote: Gesetzesvorhaben



January 31st, 2014
Oxfam beendet Kooperation mit Scarlett Johansson wegen Werbeauftritt


London (afp) - Wegen eines Werbevertrags bei einer israelischen Firma haben die US-Schauspielerin Scarlett Johansson und die internationale Hilfsorganisation Oxfam ihre Kooperation beendet. Ihr Engagement als Welt-Botschafterin von Oxfam sei mit der Werbung für das Unternehmen Sodastream nicht vereinbar, erklärte die Hilfsorganisation am



December 8th, 2013
Israel: Hohe Armutsrate trotz starker Wirtschaft


Jerusalem (afp) - Trotz überdurchschnittlichem Wirtschaftswachstum und niedriger Arbeitslosigkeit hat Israel die höchste Armutsrate aller 35 OECD-Staaten. Der Landesbericht 2013 der Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung ist am Sonntag vom israelischen Finanzminister Jair Lapid und OECD-Generalsekretär Angel Gurria der Öffentlichkeit präsentiert worden. Im



November 21st, 2013
Ausfuhr von Rüstungsgütern zurückgegangen


Berlin (afp) - Der Umfang deutscher Einzelgenehmigungen für Rüstungsexporte hat sich im vergangenen Jahr um 13 Prozent auf 4,7 Milliarden Euro verringert. Das geht aus dem Rüstungsexportbericht 2012 hervor, den das Bundeskabinett am Mittwoch in Berlin billigte. Für Rüstungsexporte in Entwicklungsländer gab es



October 24th, 2013
DFB-Nachhaltigkeitsbericht – Fußball aus besonderer Perspektive



Leider nur Vize, die Italiener waren schneller. Aber immerhin ist der DFB der zweite europäische Fußballverband, der einen umfangreichen Nachhaltigkeitsbericht vorlegt. Auf 100 Seiten wird die besondere Perspektive des Fußballs beleuchtet. In die Tiefe geht es nicht, dafür werden viele, auch problematische Themen offen angesprochen. Gastbeiträge lockern den Bericht auf und machen in an manchen Stellen lesenswert.

September 18th, 2013
Zunahme von Suiziden nach Ausbruch der Wirtschaftskrise


Paris (afp) - Der Ausbruch der weltweiten Wirtschaftskrise im Jahr 2008 geht in zahlreichen Industrienationen mit einem deutlichen Anstieg von Suiziden bei Männern einher. Dies ergibt eine am Dienstagabend in der Internet-Ausgabe der Fachzeitschrift "British Medical Journal" veröffentlichte Studie, die Zahlen aus 54



July 8th, 2013
Kohle-Heizung in China verkürzt Lebenserwartung drastisch


Washington (afp) - Das großflächige Heizen chinesischer Haushalte mit gratis abgegebener Kohle hat die Lebenserwartung in den betroffenen Gebieten um durchschnittlich fünf Jahre verkürzt. Dies ist das Ergebnis einer am Montag veröffentlichten Studie am Massachusetts Institute of Technology (MTI), an der sich Forscher



April 5th, 2013
Wie Unternehmen die Gesellschaft beeinflussen



Etwas mehr als die Hälfte der europäischen Bürger glaubt, dass Unternehmen einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft ausüben, vier von zehn Europäern sehen hingegen eher einen negativen Einfluss. Wie stark der Einfluss von Unternehmen auf die Gesellschaft ist, wird in Europa skeptischer betrachtet als in anderen Volkswirtschaften. Dies sind Ergebnisse einer Bürgerbefragung durch die Europäische Kommission.

July 12th, 2012
Volkswagen: weltweite CSR-Verantwortliche tagten gemeinsam


Wolfsburg (csr-news) - Volkswagen rief in dieser Woche rund 50 Beauftragte für Corporate Social Responsibility weltweit zu einer zweitägigen CSR-Konferenz in Wolfsburg zusammen. Der Konzern wolle den Gedanken nachhaltigen Wirtschaftens noch stärker in seine Geschäftsprozesse einbinden, hieß es dazu in einer Pressemitteilung.



May 10th, 2012
Modelbusiness: Schlank – aber bitte gesund!



Schönheit und Gesundheit gehören zusammen“ ist Jonathan Newhouse, Chairman der Verlagsgruppe Conde Nast, überzeugt. In seinem Haus wird die Modezeitschrift Vogue mit 19 internationalen Ausgaben produziert. Mit einer weltweiten Health-Initiative wollen die Chefredakteurinnen zukünftig mehr Verantwortung übernehmen. Eine sinnvolle Kampagne? CSR NEWS hat in der Branche nachgefragt.













© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 8546458
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 1.266 seconds | web design by kollundkollegen.