Werbung


Friday, January 20th, 2017
Ip access

Ausgabe 22 (2016)
Ausgabe 21 (2016)
Ausgabe 20 (2015)
Ausgabe 19 (2015)
Ausgabe 18 (2015)
Ausgabe 17 (2015)
Ausgabe 16 (2014)
Ausgabe 15 (2014)
Ausgabe 14 (2014)
Ausgabe 13 (2014)
Ausgabe 12 (2013)
Ausgabe 11 (2013)
Ausgabe 10 (2013)
Ausgabe 9 (2013)
Ausgabe 8 (2012)
Ausgabe 7 (2012)
Ausgabe 6 (2012)
Ausgabe 5 (2012)
Ausgabe 4 (2011)
Ausgabe 3 (2011)
Ausgabe 2 (2011)
Ausgabe 1 (2011)
Businesses
Consultants
Business Councils
NGOs
Academic Networks
Research Institutes
Journals
english
german
CSR reports
Jobs
Events
Call for Papers
New Publications
Podcast


Use CSR NEWS also through the following services designed for your needs:


Daily News per Email


Weekly News per Email


Become CSR NEWS-Friend
on Facebook !


CSR NEWS updates
through Twitter


RSS-Feeds


India


November 23rd, 2015
Allianz-Chefinvestor Andreas Gruber kündigt Ausstieg aus der Kohle an



Im Interview mit dem ZDF-Magazin "Frontal 21" kündigte Andreas Gruber, Chefinvestor der Allianz-Versicherung den Ausstieg aus der Kohle an. „Wir werden nicht mehr in Bergbau -und Energieunternehmen investieren, die mehr als 30 Prozent ihres Umsatzes beziehungsweise ihrer Energieerzeugung aus Kohle generieren. Der Abbau wird über die nächsten sechs Monate per Aktien erfolgen, bei festverzinslichen Anlagen werden wir keine Verkäufe tätigen, aber wir werden unsere bestehenden Investments auslaufen lassen“, so Gruber. Die Allianz ist der größte Versicherer der Welt und einer der fünf größten Finanzinvestoren weltweit.

August 12th, 2015
Indiens Regierung fordert millionenschweren Schadenersatz von Nestlé


Nach dem Skandal um mutmaßlich bedenkliche Maggi-Nudeln in Indien fordert die dortige Regierung Schadenersatz in Millionenhöhe vom Schweizer Lebensmittelriesen Nestlé. Ein Vertreter des Verbraucherschutzministeriums sagte der Nachrichtenagentur AFP am Mittwoch, die Regierung habe wegen "unfairer Handelspraktiken" ein Verfahren bei der zuständigen Nationalen Kommission zur Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten eingeleitet.

July 2nd, 2015
Wirtschaftliche Potentiale, soziale Probleme und staatliche Regulierungen: CSR in Indien heute



Das riesige Land Indien erstreckt sich mit über einer Milliarde Einwohnern über viele Klimazonen. Es umfasst hunderte Sprachen und Kulturen mit vielen Religionen und einer mehrere Tausend Jahre alten Geschichte. Seit seiner politischen Unabhängigkeit im Jahr 1947 ist das Land die größte Demokratie der Welt. Im Gegensatz zu seinem nördlichen Konkurrenten China ist Indien noch immer ein schlafender Riese, obwohl das Land im Jahr 2016 nach Schätzungen die am stärksten wachsende Volkswirtschaft der Welt sein soll. Doch die wirtschaftlichen Potenziale des Landes sind ebenso gigantisch wie die sozialen Probleme, deren Lösung aussteht.

September 19th, 2014
Delivering Tomorrow: Deutsche Post DHL präsentiert Stakeholder-Management-Studie



Für den nachhaltigen Unternehmenserfolg ist eine „ganzheitliche Unternehmensführung erforderlich, die per se auf den Dialog mit relevanten Anspruchsgruppen setzt“. Diese Ansicht vertrat der Direktor Konzernkommunikation und Unternehmensverantwortung von Deutsche Post DHL, Prof. Christof Ehrhart, am Mittwoch bei der Vorstellung einer Studie zum Stakeholder-Management an der Universität St.Gallen.

May 22nd, 2014
HV bei der Deutschen Bank: „Wir wollen eine anständige Bank sein“



Das Ergebnis ist mager, der Ärger ist groß. Heute müssen sich Vorstand und Aufsichtsrat der Deutschen Bank ihren Aktionären stellen. Die dürfen unter anderem abstimmen über weiterhin hohe Bonifikationen und mehrere Anträge auf Nichtentlastung des Vorstands. Aber auch außerhalb des eigenen Aktionärskreises wird die Bank mit zahlreichen Problemen konfrontiert.

April 16th, 2014
Don Bosco expandiert in Indien: Berufliche Bildung im Kampf gegen Armut



Genug menschenwürdige Arbeitsplätze für junge Menschen zu schaffen, stellt eine der größten Herausforderungen weltweit dar. Noch immer versperren Armut und der fehlende Zugang zu Bildung Millionen jungen Menschen in Indien den Weg zu einem zukunftsfähigen Arbeitsplatz. Wenngleich sich der Schulbesuch im Land mit der größten Jugendpopulation weltweit in den letzten Jahren entscheidend verbessert hat, so ist trotz aller Anstrengungen die Umsetzung des Rechts auf Bildung über den Status der Grundschulbildung nicht weit hinausgekommen. Hört das Recht auf Bildung nach der Grundschule auf?

February 3rd, 2014
MARKS & SPENCER cooperates with CSR Company International



CSR Company International takes the lead in implementing MARKS & SPENCER’s Sustainability Management Framework Project. ISO 26000 is their tool of choice to achieve the goals for sustainable supply chain management as set in Plan A.

January 12th, 2014
Kleiner indischer Stamm siegt gegen Bergbaukonzern


Neu Delhi (afp) - Im jahrzehntelangen Streit um die Ausbeutung eines Bauxit-Vorkommens im Osten Indiens hat sich ein kleiner Stamm gegen den britischen Bergbaukonzern Vedanta durchgesetzt. Das Umweltministerium habe die Pläne zur Förderung des Rohstoffs endgültig gestoppt, berichteten örtliche Medien am Samstag. Die



December 18th, 2013
Singapur will südasiatische Arbeitsmigranten ausweisen


Singapur (afp) - Nach schweren Unruhen Anfang Dezember will Singapur dutzende beteiligte Arbeitsmigranten aus Südasien ausweisen. Es sollten 52 Arbeiter aus Indien sowie einer aus Bangladesch ausgewiesen werden, teilte die Polizei des südostasiatischen Stadtstaats am Dienstag mit. 28 weitere würden wegen der Beteiligung



November 28th, 2013
Fairtrade-Siegel für indischen Markt


Bangalore (csr-news) - Für das auf dem indischen Markt neu eingeführte Fairtrade-Siegel wird sich vor allem eine wachsende Mittelschicht interessieren. Fairtrade India will mit der Platzierung des Siegels auf dem heimischen Markt die Position indischer Fairtrade-Kleinbauern und -Plantagenarbeiter stärken und in der lokalen



April 1st, 2013
Grundsatzurteil zugunsten von günstigen Generika-Arzneien in Indien



In einem richtungsweisenden Urteil hat der Oberste Gerichtshof von Indien eine Patentklage des Schweizer Pharmakonzerns Novartis auf ein Krebsmedikament zurückgewiesen. Damit verteidigten die Richter am Montag nach Ansicht von Menschenrechtsaktivisten den Zugang von Millionen Menschen vor allem in Entwicklungsländern zu günstigen Nachahmermedikamenten (Generika). Novartis dagegen sprach von einem innovationsfeindlichen Urteil.

February 11th, 2013
CSR-Tag auf der Internationalen Tourismusbörse


Berlin (csr-news) > Auch in diesem Jahr wird im Rahmen der Internationalen Tourismus-Börse in Berlin ein CSR-Tag veranstaltet. Am 7. März werden aktuelle Strategien, Best-Practice-Beispiele und Marktpotenziale eines nachhaltigen Tourismus behandelt. Dabei geht es zum Beispiel um Begegnungen bei Urlaubsreisen, Konflikte um die



August 6th, 2012
Die nachhaltigste Olympiade aller Zeiten? Eine Zwischenbilanz. (Textfassung)



Rund zehn Millionen Zuschauer in den Stadien und vier Milliarden weitere vor ihren Fernsehgeräten verfolgten die Eröffnung der Olympischen Spiele in London. Das Sportereignis soll aber nicht nur neue Zuschauerrekorde aufstellen, sondern die Veranstalter wollen zugleich die grünsten und nachhaltigsten Olympischen Spiele aller Zeiten schaffen. Darauf zielte ein 2005 vom WWF und dem Londoner Think Tank BioRegional vorgestellter Entwurf mit dem Titel „Towards a One Planet Olympics“. Die Gedanken dieses Entwurfs flossen erst in die Bewerbung und dann in die Vorbereitungen der Spiele ein. Wie „grün“ und wie „nachhaltig“ sind ist London 2012 tatsächlich? Der WWF und Bioregional haben Bilanz gezogen und stellen fest: Vieles wurde erreicht, manches Ziel bisher verfehlt. Und kritische NGOs wenden ein, dass die Olympiade von nicht nachhaltigen Großkonzernen gesponsert werde.

June 27th, 2012
Toward Rio: Global Compact Launches Local Network Report 2011



(New York) – The Global Compact Local Network Report 2011 was released today, in advance of the Annual Local Networks Forum (ALNF) to be held during the Rio+20 Corporate Sustainability Forum in Rio de Janeiro (15-18 June). The Annual Report features an overview of 2011



April 23rd, 2012
Secretary-General Appoints New Global Compact Board Members, Strengthens Focus on Business Engagement



(New York) – UN Secretary-General Ban Ki-moon has appointed 14 new members to the Global Compact Board, the UN’s highest-level advisory body involving business, civil society, labour and employers organizations. The following individuals were newly appointed to serve a three-year term: Mr. Jorge Abrahao, President, Ethos



March 29th, 2012
Nigerian Economic Summit Group Reaffirms Commitment to Ethical Business Practices



(Abuja) – The Nigerian Economic Summit Group (NESG), in conjunction with the United Nations Global Compact and the Siemens Integrity Initiative, today held a National Stakeholders Workshop to address corruption at the Transcorp Hilton Hotel in Abuja. The workshop, titled “Openness & Transparency: A



March 29th, 2012
World Business and Development Awards Extend Nomination Deadline by One Week



(London, Paris, New York) – The application deadline for organizations to submit projects to the World Business and Development Awards, has been extended. The new deadline for nominations is 23:59 on 31 March. Organisations are encouraged to submit successful initiatives to be presented at the



February 28th, 2012
Up to 33 Million in Africa and Asia to Receive Access to Solar Energy



(New York) — Up to 33 million people living in poverty in Africa and Asia will gain access to low-cost solar energy by 2016 following a commitment made by solar power provider ToughStuff to the Business Call to Action (BCtA) today. The BCtA is



November 8th, 2011
Corporate Partnerships Director at Vestergaard Frandsen (New York, USA)



ABOUT VESTERGAARD FRANDSEN Vestergaard Frandsen is a rapidly growing company specialized in complex emergency response and disease-control textiles. We are guided by a unique Humanitarian Entrepreneurship business model, the “profit for a purpose” approach that has turned humanitarian responsibility into our core business Our innovative



October 3rd, 2011
Workshop Advances Anti-Corruption and Collective Action Efforts in South Africa



(Johannesburg) – The Anti-Corruption Policy Dialogue and Collective Action Workshop, an interactive high-level event featuring training sessions, opportunities for dialogue and a joint regional meeting of Local Networks, concluded today in Johannesburg, South Africa. Nearly 100 business executives, government officials and civil society















© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 8546458
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 1.018 seconds | web design by kollundkollegen.