Werbung


Saturday, October 1st, 2016
Ip access

Ausgabe 22 (2016)
Ausgabe 21 (2016)
Ausgabe 20 (2015)
Ausgabe 19 (2015)
Ausgabe 18 (2015)
Ausgabe 17 (2015)
Ausgabe 16 (2014)
Ausgabe 15 (2014)
Ausgabe 14 (2014)
Ausgabe 13 (2014)
Ausgabe 12 (2013)
Ausgabe 11 (2013)
Ausgabe 10 (2013)
Ausgabe 9 (2013)
Ausgabe 8 (2012)
Ausgabe 7 (2012)
Ausgabe 6 (2012)
Ausgabe 5 (2012)
Ausgabe 4 (2011)
Ausgabe 3 (2011)
Ausgabe 2 (2011)
Ausgabe 1 (2011)
Businesses
Consultants
Business Councils
NGOs
Academic Networks
Research Institutes
Journals
english
german
CSR reports
Jobs
Events
Call for Papers
New Publications
Podcast


Use CSR NEWS also through the following services designed for your needs:


Daily News per Email


Weekly News per Email


Become CSR NEWS-Friend
on Facebook !


CSR NEWS updates
through Twitter


RSS-Feeds


Gießen


May 10th, 2015
Süße Kartoffeln aus salziger Erde: Von Texel nach Bangladesch



Umtost vom Wind des Wattenmeers liegt auf der Nordseeinsel Texel ein kleines Feld, das eine Antwort auf den Hunger in der Welt geben könnte. Wissenschaftler und Bauern pflanzen hier Kartoffeln an und gießen sie mit Salzwasser. Ziel ist es, die Sorten zu finden, die unter solch unwirtlichen Bedingungen noch gedeihen. Die Ergebnisse sind vielversprechend - und die widerstandsfähigen Kartoffeln schmecken sogar besonders süß.

July 9th, 2014
Telekom-Stiftung unterstützt 25 neue FundaMINT-Stipendiaten



16 angehende Lehrerinnen und neun zukünftige Lehrer haben die zehnköpfige Expertenjury überzeugt: Die 25 Lehramtsstudierenden sind ab Oktober Stipendiaten im Lehramtsstipendienprogramm „FundaMINT“ der Deutsche Telekom Stiftung und erhalten ab dem kommenden Wintersemester finanzielle und ideelle Unterstützung.

January 13th, 2014
CSRtoday am Montag


… mit den Themen: Klimafreundliche Pommes Frites, Tierwohl in der Hähnchenhaltung, MWA-Akademie, Integration im Mädchenfußball,  Bekleidungshersteller verzichten auf Angora, Trends zu den Schlüsselthemen der Umwelt, Arbeitssicherheit.   Umweltinnovationsprogramm Das Bundesumweltministerium fördert ein innovatives Projekt der Agrarfrost GmbH & Co. KG mit rund 760.000 Euro aus dem



January 7th, 2014
Dem Wegwerf-Verhalten auf der Spur


Alzenau (csr-news) > Frische Pfirsiche im Winter? Exotische Gewürze für das Thai-Curry? In einem gut sortierten Supermarkt bleiben in punkto Lebensmittelangebot kaum noch Wünsche offen. Vorteilhafte Beleuchtung, die Frischwaren besonders appetitlich aussehen lässt, ansprechende Verpackungen und Aktionsangebote sollen die Kauflaune des Kunden dabei



June 1st, 2013
Dossier: Netzwerke und Tools für KMU



CSR in Ländern und Kommunen Nachhaltigkeit ist nicht nur ein globales Thema, sondern besitzt lokal - in den Kommunen und Ländern - gleichfalls eine hohe Bedeutung. Wer engagiert sich wo und wie vor Ort? Hier finden Sie weitere Links zum lokalen Nachhaltigkeitsengagement: Engagiert in NRW Das



April 25th, 2013
“Gemeinsam wirken” – durch Kooperation zu Lösungen – aktueller Newsletter



Die Initiative „Gemeinsam wirken“ (www.gemeinsam-wirken.de) verfolgt das Anliegen, (sektorübergreifende) Kooperationen und Netzwerk auf örtlicher Ebene anzuregen, mit denen gesellschaftliche Probleme gelöst werden. Träger der Initiative ist 3WIN e.V. Institut für Bürgergesellschaft (www.3win-institut.de).

April 21st, 2011
Wirtschaftswissenschaftler: Gläubigkeit nützt der Volkswirtschaft



Kurz vor Karfreitag und Ostern ist eine Diskussion über die Bedeutung christlicher Traditionen für die Gesellschaft entbrannt. Wie die in diesen Traditionen zum Ausdruck kommenden religiösen Überzeugungen die Volkswirtschaft fördern, darüber haben Wirtschaftswissenschaftler bei einer Tagung diskutiert. Eine Erkenntnis: Gläubige leben länger.

February 27th, 2011
Brauchen wir einen Mindestlohn?


Nürnberg > Die Frage nach der Einführung eines Mindestlohns bewerteten Referenten beim Kongress christlicher Führungskräfte in Nürnberg kontrovers: Für einen branchenübergreifenden Mindestlohn sprach sich der Fürther Oberbürgermeister Thomas Jung aus. In seiner Stadt erlebe er einen deutlichen Rückgang der Arbeitslosigkeit, ohne dass sich



January 5th, 2010
Der Fit zur Branche zählt – CSR-Studie der Justus-Liebig-Universität Gießen



Gießen > Zur Auswirkung von Corporate Social Responsibility (CSR) und Corporate Cause Promotion auf das Kaufverhalten potentieller Kunden forschen Prof. Dr. Franz-Rudolf Esch und sein wissenschaftlicher Mitarbeiter Dipl.-Kfm. Christian Brunner am Institut für Marken- und Kommunikationsforschung an der Justus-Liebig-Universität Gießen. Mehr als 500



December 14th, 2009
Wie gelangt CSR zum Verbraucher?



Gießen > Das Institut für Marken- und Kommunikationsforschung (IMK) der Justus-Liebig-Universität Universität Gießen untersucht derzeit, ob und wie CSR das tatsächlicher Kaufverhalten von Konsumenten beeinflusst. Erste Ergebnisse stellten Prof. Dr. Franz-Rudolf Esch und sein Mitarbeiter Christian Brunner in der vergangenen Woche in der



August 31st, 2009
Neuer Leitfaden zu „Gute Geschäfte“ erschienen. Die Kooperationsbörse als Abwandlung der Marktplatz-Methode für Konferenzen und Kongressen



Wer kennt das nicht? Man ist auf einer Konferenz und tauscht sich dort mit vielen interessanten Menschen aus, sei es in den Arbeitsgruppen, beim Pausenkaffee oder einfach zwischendurch. Aber nach der Konferenz verpufft die gewonnene gemeinschaftliche Energie im Nichts. Die kurzzeitigen Kontakte reißen



September 2nd, 2008
Erfolgsziele und Werteprofile – Wirtschaftsfachtagung


Gießen > Unter dem Thema „Erfolgsziele und Werteprofile“ findet am 14. und 15. November die Wirtschaftsfachtagung des Gießener Instituts für Ethik und Werte und der Gesellschaft zur Förderung von Wirtschaftswissenschaften und Ethik e.V. (GWE) statt. Als Referenten sprechen u.a. der Joachim Loh (Geschäftsführer



February 7th, 2007
Karstadt unterstützt den WWF


Essen > Karstadt wird zugunsten des World Wide Fund for Nature (WWF) am kommenden Samstag (10. Februar) um 11.30 Uhr in 25 Filialen 1500 Lorrybags versteigern. Der Erlös der Versteigerungsaktion wird zum Presse-Auftakt der Karstadt-Themenwochen "Die Stadt wird exotisch" am 26. Februar an



July 17th, 2006
“Kritisieren ohne zu verletzen” – Lernen von den Weisheitsprüchen Salomos


Gegenseitige Kritik ist notwendig. Aber wie wird man ein "guter Kritisierer"? Und wo sollte man besser schweigen? Volker Kessler hat in seinem Ratgeber alte Weisheiten neu entdeckt. Kritisieren tut jeder gerne, kritisiert werden will keiner gerne - besonders nicht im Job. Dabei
















© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 8546458
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 1.037 seconds | web design by kollundkollegen.