Werbung


Sunday, December 4th, 2016
Ip access

Ausgabe 22 (2016)
Ausgabe 21 (2016)
Ausgabe 20 (2015)
Ausgabe 19 (2015)
Ausgabe 18 (2015)
Ausgabe 17 (2015)
Ausgabe 16 (2014)
Ausgabe 15 (2014)
Ausgabe 14 (2014)
Ausgabe 13 (2014)
Ausgabe 12 (2013)
Ausgabe 11 (2013)
Ausgabe 10 (2013)
Ausgabe 9 (2013)
Ausgabe 8 (2012)
Ausgabe 7 (2012)
Ausgabe 6 (2012)
Ausgabe 5 (2012)
Ausgabe 4 (2011)
Ausgabe 3 (2011)
Ausgabe 2 (2011)
Ausgabe 1 (2011)
Businesses
Consultants
Business Councils
NGOs
Academic Networks
Research Institutes
Journals
english
german
CSR reports
Jobs
Events
Call for Papers
New Publications
Podcast


Use CSR NEWS also through the following services designed for your needs:


Daily News per Email


Weekly News per Email


Become CSR NEWS-Friend
on Facebook !


CSR NEWS updates
through Twitter


RSS-Feeds


Gender


May 19th, 2015
WoB-Index – Kein Anlass für Optimismus



Was auf dem Papier noch ganz gut aussieht, verblasst beim Blick in die Praxis. Wie der heute veröffentlichte Women-on-Board-Index der Initiative Frauen in die Aufsichtsräte FidAR zeigt, nimmt zwar der Frauenanteil in Aufsichtsräten und Vorständen kontinuierlich zu, doch in wichtigen Ausschüssen seien Frauen nach wie vor kaum vertreten. Auch die bislang veröffentlichten Planungsziele zum Frauenanteil in Führungsgremien würden keinen Anlass für Optimismus geben.

May 12th, 2015
Änderungen im DCG-Kodex – Bedeutung der Diskussionskultur unterstrichen


Im Rahmen ihrer jährlichen Überarbeitung des Deutschen Corporate Governance Kodex hat die Regierungskommission drei materielle Kodexänderungen beschlossen. So soll die Zugehörigkeitsdauer im Aufsichtsrat unternehmensspezifisch geregelt werden.

May 7th, 2015
Frauen in Führungspositionen: Viele wollen nicht aus ihrer „Komfortzone“ heraustreten



Dax-Konzerne finden kaum Top-Frauen für ihre Führungsetagen. So berichtet die Rheinische Post (RP) in ihrer heutigen Ausgabe und verweist darauf, dass immer noch weniger als ein Fünftel dieser Positionen weiblich besetzt sind. CSR NEWS sprach darüber mit der Kölner Kommunikationsdesignerin Gabriele Collier.

April 30th, 2015
Mehr Menschen mit Zweitjob in Deutschland


Rund zwei Millionen Menschen standen im vergangenen Jahr in mindestens einem weiteren Arbeitsverhältnis, wie das Statistische Bundesamt mitteilte.

April 29th, 2015
Solidarität und Selbstbestimmung im Wandel der Arbeitswelt – eine evangelische Denkschrift



In ihrer neuen Denkschrift „Solidarität und Selbstbestimmung im Wandel der Arbeitswelt“ kritisiert die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) gewachsene soziale Ungleichheit und eine gestiegene Einkommensungleichheit. „Die Grenze ist erreicht, wenn sich ein einzelner Mensch von seiner Vollzeitarbeit nicht ernähren kann“, so der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm anlässlich der Vorstellung der Denkschrift am Dienstag in Frankfurt am Main. Befristete Verträge, Leiharbeit und Werkverträge gehörten auf den Prüfstand.

April 22nd, 2015
Börse Hannover startet Aktienindex für Gender Diversität


Die Aktien von 50 Unternehmen, die bei der Unternehmensführung durch ein ausgewogenes Verhältnis zwischen weiblichen und männlichen Führungskräften in Vorstand und Aufsichtsrat hervorstechen, hat die Börse Hannover für ihren neuen Aktienindex „German Gender Index“ ausgewählt.

April 1st, 2015
Zahlreiche indische Firmen kurz vor Quotenstichtag ohne Spitzen-Frau


Von den mehr als 5000 börsennotierten Firmen hatten gut 1800 Ende vergangener Woche noch keine weiblichen Aufsichtsräte benannt.

March 16th, 2015
Frauen verdienen im Schnitt weiter ein Fünftel weniger als Männer


Während die Frauen 15,83 Euro bekamen, erhielten die Männer nach Angaben des Statistischen Bundesamtes durchschnittlich 20,20 Euro.

February 27th, 2015
Frauenförderung: Genderreporting ist einer der Schlüssel für den langfristigen Erfolg



Effektive Frauenförderung ist mehr als ein Sitz im Aufsichtsrat, vielmehr geht es um die strategische Ausrichtung der Personalpolitik. Mit dem Frauen-Karriere-Index (FKI) hat das Bundesfamilienministerium 2012 ein Bewertungssystem ins Leben gerufen, mit dem Frauenförderung sichtbar und vergleichbar wird. Dabei kann vor allem der Technologiekonzern HP überzeugen.

February 24th, 2015
Von Mittelständlern mitentwickelt: Der KMU-Leitfaden zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex



Eine Nachhaltigkeitsberichterstattung für immer mehr mittelständische Unternehmen wichtig: aufgrund von Kundenanforderungen etwa – oder um Mitarbeiter zu gewinnen. Ein neuer Leitfaden erleichtert kleinen und mittleren Unternehmen die Anwendung des Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) für ihre Berichterstattung. Welche Vorteile der DNK für den Mittelstand besitzt und welcher Aufwand mit seiner Anwendung verbunden ist, danach fragte CSR NEWS den Generalsekretär des Rates für Nachhaltige Entwicklung, Prof. Günther Bachmann.

February 20th, 2015
CSR im Handwerk und in kleinen Betrieben (Teil3)



Berlin (csr-news) > Berlin (csr-news) > Handwerker und kleiner Betriebe sind die Unternehmen aus der Nachbarschaft. Sie können einen wichtigen unternehmerischen Beitrag für die Gesellschaft zu leisten. Auch wenn sich zahlreiche Betriebe in ihrem Umfeld engagieren, so mangelt es noch an der systematischen



January 21st, 2015
Managerinnen-Barometer 2015 – Vorstände bleiben männliche Monokulturen


Berlin (csr-news) > Würden die Teilnehmer des Weltwirtschaftsforums in Davos den Querschnitt der Wirtschaft abbilden, dann würden Frauen nur eine Nebenrolle spielen. In diesem Jahr sind etwa 17 Prozent der Delegierten Frauen. Tatsächlich sieht es in den Chefetagen nicht viel anders aus, wie das



January 15th, 2015
Frauenförderung bedeutsam für den Unternehmenserfolg



Zwar sind Frauen im Top-Management immer noch seltener anzutreffen, in mittleren und gehobenen Managementpositionen hat sich ihr Anteil inzwischen allerdings deutlich erhöht. Drei neue Studien beschäftigen sich mit Frauen in Top-Positionen. Die eine stammt von der Internationalen Arbeitsorganisation ILO und liefert Zahlen für mehr als 80 Länder. Die andere stammt von der Managementberatung Bain & Company und beruht auf einer Befragung unter amerikanischen Führungskräften. Die Dritte im Bunde stammt von der Unternehmensberatung Deloitte und hat den Nachwuchs im Blick.

January 7th, 2015
Zahl weiblicher Dax-Vorstände legt leicht zu: Anteil unter allen 160 börsennotierten Firmen rückläufig



In den Vorständen der 30 Dax-Unternehmen sitzen mehr Frauen als noch vor einem Jahr. Ende 2014 hätten 40 Prozent der im Deutschen Aktienindex notierten Unternehmen mindestens eine Frau im Vorstand gehabt - und damit zehn Prozent mehr als im Dezember 2013, teilte die Beratungsgesellschaft EY am Dienstag in Stuttgart mit. Der Frauenanteil in den Vorständen von insgesamt 160 börsennotierten Unternehmen allerdings ist rückläufig.

December 4th, 2014
Nachhaltigkeitsbericht: EY Schweiz will Frauenanteil auf Partnerebene erhöhen


EY Schweiz hat den Wert von vielfältig zusammengesetzten Teams erkannt und sich unter anderem zum Ziel gesetzt, die Zahl der Partnerinnen bis 2020 zu verdreifachen.

November 4th, 2014
Gehalt: Gleichberechtigung auf dem Prüfstand


Gemeinsam mit der WageIndicator Foundation startet das Karriereportal Monster eine neue Serie zum Thema Gehalt: die Wage Index Reports. Inhalt dieser Reports ist die Analyse von Gehaltsstrukturen in Europa und in den USA hinsichtlich regionaler Unterschiede, Branchen und anderen vergleichbaren Faktoren. Zum Auftakt der Reihe widmet sich der Report dem Thema "Geschlechterunterschiede".

October 31st, 2014
Stadt Dortmund und Daimler für ganzheitliches Diversity Management ausgezeichnet


Der vom Völklinger Kreis ins Leben gerufene Max-Spohr-Preis wurde in diesem Jahr an die Ruhrmetropole Dortmund und den Autobauer Daimler für ihr vorbildliches und nachhaltiges Diversity Management besonders für lesbische, schwule, bisexuelle sowie trans- und intergeschlechtliche Mitarbeiter verliehen.

October 26th, 2014
Frauenanteil in Dax-Vorständen steigt wieder


Der Frauenanteil in den Vorständen der 30 Unternehmen des Deutschen Aktienindex (Dax) ist wieder leicht gestiegen. 13 von 185 Vorstandsposten der größten börsennotierten Unternehmen seien derzeit mit Frauen besetzt, teilte das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) mit. Seit Juli sind demnach drei Frauen neu als Vorstände berufen worden.

October 22nd, 2014
Viele Frauen fühlen sich im Job benachteiligt


„Wir müssen uns im Job mehr abstrampeln als die männlichen Kollegen.“ Davon sind nach einer YouGov-Umfrage etwa drei Viertel der Frauen überzeugt. Sie müssten im Job besser sein, um das Gleiche zu erreichen wie ein Mann, glauben danach 72% der Frauen.

October 16th, 2014
Merkel: Gesetz für Frauenquote wird kommen


Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hält trotz kritischer Stimmen in der eigenen Partei an der geplanten Frauenquote für börsennotierte Unternehmen fest. "Es ist beschlossen, das Gesetz für die Quote kommt", sagte Merkel. Die Argumente des Für und Wider seien bekannt.














© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 8546458
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 0.781 seconds | web design by kollundkollegen.