Werbung


Thursday, March 5th, 2015
Ip access

Ausgabe 16 (2014)
Ausgabe 15 (2014)
Ausgabe 14 (2014)
Ausgabe 13 (2014)
Ausgabe 12 (2013)
Ausgabe 11 (2013)
Ausgabe 10 (2013)
Ausgabe 9 (2013)
Ausgabe 8 (2012)
Ausgabe 7 (2012)
Ausgabe 6 (2012)
Ausgabe 5 (2012)
Ausgabe 4 (2011)
Ausgabe 3 (2011)
Ausgabe 2 (2011)
Ausgabe 1 (2011)
Businesses
Consultants
Business Councils
NGOs
Academic Networks
Research Institutes
Journals
english
german
CSR reports
Jobs
Events
Call for Papers
New Publications
Podcast


Use CSR NEWS also through the following services designed for your needs:


Daily News per Email


Weekly News per Email


Become CSR NEWS-Friend
on Facebook !


CSR NEWS updates
through Twitter


RSS-Feeds


Düsseldorf


March 4th, 2015
CSR NEWS briefly vom 04.03.15


Tagesaktuelle Ereignisse und Themen rund um die gesellschaftliche Unternehmensverantwortung.

March 1st, 2015
C&A und C&A Foundation geben Zusammenarbeit mit Save the Children bekannt



C&A, eines der führenden Modeunternehmen, und die C&A Foundation sind gemeinsam eine dreijährige internationale Partnerschaft mit der Hilfsorganisation Save the Children eingegangen, die Millionen von Müttern in humanitären Krisen Unterstützung bieten soll. Im Mittelpunkt der geplanten Projekte stehen die Katastrophenvorsorge sowie sofortige Hilfsmaßnahmen im Krisenfall. Die C&A Foundation stellt Save the Children für diese wichtige Arbeit bis zu 3 Millionen Euro jährlich zur Verfügung.

February 26th, 2015
CSR NEWS briefly vom 26.02.15


Tagesaktuelle Ereignisse und Themen rund um die gesellschaftliche Unternehmensverantwortung:

February 23rd, 2015
Rechtslücke hebelt Mitbestimmung aus



In Deutschland ansässige Kapitalgesellschaften die mehr als 500 Mitarbeiter beschäftigen müssen ihren Aufsichtsrat auch mit Arbeitnehmern besetzen. Haben sie mehr als 2.000 Angestellte, so muss sogar die Hälfte des Aufsichtsrats aus der Belegschaft stammen. Auf bestimmte ausländische Rechtsformen trifft dies nicht zu, zum Schaden der Angestellten. Immer öfter greifen Unternehmen auf diese Rechtslücke zu und hebeln so die Mitbestimmung aus. Inzwischen sind schon mehr als 200.000 Beschäftigte in Deutschland auf diesem Weg von der Mitbestimmung ausgeschlossen. Experten sehen politischen Handlungsbedarf.

February 8th, 2015
Wirtschaftswoche: Einzelhandel für mehr verkaufsoffene Sonntage


Im Wettbewerb mit dem Online-Handel fordert der Einzelhandelsverband die Kommunen auf, mehr Sonntage für verkaufsoffen zu erklären.

February 5th, 2015
Betriebliche Kinderbetreuung weiterhin sehr selten


Die mangelnde Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist auch aus Sicht vieler Unternehmen nach wie vor ein Problem. Arbeitgeberverbände fordern deshalb regelmäßig weitere Verbesserungen bei der Kinderbetreuung und sehen in betrieblichen Angeboten dazu ein wichtiges Instrument der Mitarbeiterbindung.

February 1st, 2015
Wirtschaftswoche: Schon 1000 Mitarbeiter in neuen Post-Sub-Firmen


"Es haben bereits 1000 Menschen Verträge bei Delivery unterschrieben, wenige Tage nachdem wir die Pläne bekannt gegeben hatten", sagte Post-Vorstand Jürgen Gerdes.

January 24th, 2015
RP: Tierschützer bejubeln tödlichen Bullen-Angriff


Wegen der Diffamierung eines ihrer Mitglieder stellt die Kreisbauernschaft Oberbergischer Kreis Strafanzeige gegen Animal Peace.

January 24th, 2015
Wirtschaftswoche: Nahles greift Taxi-Konkurrenten Uber an


Die Firma kümmere sich "nicht darum, ob und wie ihre Arbeitnehmer sich sozial absichern", sagte Nahles.

January 20th, 2015
Handelsblatt: Mehr Bürgerbeteiligung beim Bau von Industrieanlagen


Düsseldorf (csr-news) – Der Landkreistag plant eine frühzeitige Bürgerbeteiligung beim Bau von Industrieprojekten als eine Art „Frühwarnsystem“. Das Handelsblatt (Dienstagsausgabe) zitiert aus einer ihm vorliegenden Richtlinie: „Die Einbindung von lokalem Wissen bereichert die Detailplanung wesentlich“. Eine Abstimmung der Varianten im Dialog beschleunige das



January 14th, 2015
Bayer-Stiftung unterstützt weltweit Mitarbeiter bei ehrenamtlichem Einsatz für die Gesellschaft



Erfolgreiche Fortsetzung nach der Premiere im Jubiläumsjahr: Die Programm-Jury der Bayer Cares Foundation hat zum Ende des Jahres 2014 Fördermittel in Höhe von jeweils bis zu 5.000 Euro für weitere 70 Projekte in 42 Ländern bewilligt, in denen Mitarbeiter des Bayer-Konzerns sich ehrenamtlich für bessere Lebensverhältnisse in den Einzugsgebieten der Unternehmensstandorte einsetzen. An den deutschen Standorten kommen zu zehn geförderten Initiativen von Mitarbeitern acht Projekte hinzu, die von engagierten, nicht bei Bayer beschäftigten Bürgern umgesetzt werden.

January 13th, 2015
RP: RWE-Ökostrom mit Gewinneinbruch


Beim Energiekonzern RWE sank der Anteil der Ökostrom-Erzeugung an der gesamten Stromerzeugung in den ersten drei Quartalen 2014 auf 4,8 Prozent.

January 12th, 2015
RP: Digitalisierung als Gefahr – und Chance


25 % der deutschen Beschäftigten fürchten angesichts der fortschreitenden Digitalisierung um ihren Arbeitsplatz. Der wachsende Anteil der Home-Office-Arbeitsplätze werde als Vorteil und die unschärfere Abgrenzung zwischen Arbeit und Freizeit als Nachteil der Digitalisierung gesehen.

January 10th, 2015
Handelsblatt: Terrorprävention in Unternehmen


Daimler, Thyssen-Krupp und Bosch treffen Maßnahmen zur Terrorabwehr.

January 9th, 2015
„Werkstatt N“ 100 Mal neu vergeben


100 Projekte, Initiativen und Unternehmen zeichnet der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) in diesem Jahr mit dem Qualitätssiegel „Werkstatt N“ aus.

January 8th, 2015
Rheinische Post: Mehr als jeder Vierte arbeitet feiertags


2013 waren 28 % der Erwerbstätigen in Deutschland an Sonn- und Feiertagen beruflich aktiv. Im November hatte das Bundesverwaltungsgericht der Ausweitung der Sonntagsarbeit Grenzen gesetzt.

January 6th, 2015
Handelsblatt: Deutschland ist Globalisierungsgewinner


Die deutsche Industrie konnte ihre eigene Wertschöpfung seit 1995 um 45 Prozent auf 561,3 Milliarden Euro steigern.

January 5th, 2015
Handelsblatt: Öko-Aktien mit glänzender Rendite


US-amerikanische Unternehmen lassen – anders als in Deutschland – Kapitalgeber in Deutschland an ihrem Erfolg teilhaben.

January 2nd, 2015
Handelsblatt: Ökonomen beurteilen Hartz-IV-Erfolg unterschiedlich


Laut Handelsblatt funktioniert aus dem Leitbild „Fordern und Fördern“ der Hartz-IV-Reform zudem das „Fordern“ deutlich besser als das „Fördern“.

December 27th, 2014
Handwerk für Erleichterungen für ausbildungswillige Flüchtlinge


Unter den Flüchtlingen seien "sehr viele mit guter Schulbildung, zum Beispiel aus dem Irak und Syrien, und viele, die großes praktisches Geschick haben", sagte der Präsident des Deutschen Handwerks, Hans Peter Wollseifer.












© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 8546458
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 0.610 seconds | web design by kollundkollegen.