Werbung


Wednesday, September 28th, 2016
Ip access

Ausgabe 22 (2016)
Ausgabe 21 (2016)
Ausgabe 20 (2015)
Ausgabe 19 (2015)
Ausgabe 18 (2015)
Ausgabe 17 (2015)
Ausgabe 16 (2014)
Ausgabe 15 (2014)
Ausgabe 14 (2014)
Ausgabe 13 (2014)
Ausgabe 12 (2013)
Ausgabe 11 (2013)
Ausgabe 10 (2013)
Ausgabe 9 (2013)
Ausgabe 8 (2012)
Ausgabe 7 (2012)
Ausgabe 6 (2012)
Ausgabe 5 (2012)
Ausgabe 4 (2011)
Ausgabe 3 (2011)
Ausgabe 2 (2011)
Ausgabe 1 (2011)
Businesses
Consultants
Business Councils
NGOs
Academic Networks
Research Institutes
Journals
english
german
CSR reports
Jobs
Events
Call for Papers
New Publications
Podcast


Use CSR NEWS also through the following services designed for your needs:


Daily News per Email


Weekly News per Email


Become CSR NEWS-Friend
on Facebook !


CSR NEWS updates
through Twitter


RSS-Feeds


Dresden


May 9th, 2016
zfwu: Unternehmensverantwortung in historischer Perspektive (17(1)



Ausgabe 17/1 der Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik (zfwu), hrsg. von Thomas Hajduk und Thomas Beschorner (beide Universität St. Gallen) Unternehmensverantwortung hat eine lange Vergangenheit, aber noch wenig Geschichte. Denn während die Frage nach dem ethischen Gehalt des unternehmerischen Handelns Jahrhunderte, womöglich Jahrtausende zurückreicht,



March 21st, 2016
Primark tritt Bündnis für nachhaltige Textilien bei


Das irische Handelsunternehmen Primark ist dem Bündnis für nachhaltige Textilien (Textilbündnis) beigetreten. Dies sei eine sehr wichtige Initiative und man freue sich darauf, in dieser Organisation für nachhaltige Wirtschaft eine aktive Rolle zu spielen.

February 23rd, 2016
Sächsische Unternehmer nach ausländerfeindlichen Übergriffen in Sorge


Nach den jüngsten ausländerfeindlichen Übergriffen in Sachsen machen sich lokale Unternehmer Sorgen um mögliche wirtschaftliche Folgen.

November 6th, 2015
Nachhaltigkeitsinitiative der Chemischen Industrie berichtet über Fortschritte



Nachhaltigkeit als Leitbild in der deutschen Chemiebranche zu verankern war das Ziel der 2013 gegründeten Nachhaltigkeitsinitiative Chemie³. Mit 12 formulierten Leitlinien will die Branche ihren Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung beisteuern. Gut 2 ½ Jahre später berichtet die Initiative erstmals über Fortschritte und Hindernisse.

September 17th, 2015
Wie gerecht ist das Umweltrecht?



Die Rechtsphilosophie kennt viele Theorien und Konzepte zur Umweltgerechtigkeit. Doch finden diese auch tatsächlich Niederschlag in der konkreten Rechtspraxis? Sind Umweltvölker-, Europa- und Verfassungsrecht (höherrangiges Recht) und das nationale Recht der Luftreinhaltung (einfaches Recht) so ausgestaltet, dass Umweltgüter und Umweltlasten gerecht verteilt werden? Diesen Fragen gingen das Öko-Institut und die TU Dresden in einer Studie im Auftrag des Umweltbundesamtes nach.

July 16th, 2015
CSR NEWS briefly vom 16. Juli 2015


Tagesaktuelle Ereignisse und Themen rund um die gesellschaftliche Unternehmensverantwortung:

July 10th, 2015
Forschung zum Ausstieg aus der Kükentötung



Das millionenfache Töten von männlichen Küken ist eine der dunklen Seiten der Landwirtschaft und wird seit Jahren von Tierschützern heftig kritisiert. Ein Verbot lehnt Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt weiterhin ab, weil dadurch diese Praxis nur ins Ausland verlagert würde. Abhilfe könnte ein neues Verfahren schaffen, mit dem bereits nach wenigen Tagen eine Geschlechtsbestimmung der befruchteten Eier durchgeführt werden kann. Über eine Million Euro hat Schmidt nun einem Forschungsverbund der Universität Leipzig bewilligt, um die erforschten Alternativmethoden möglichst rasch in die Praxis zu überführen.

May 30th, 2015
G-7 regen Verhaltenskodex für Banker an


Als Konsequenz aus zahlreichen Skandalen bei Finanzinstituten haben sich die Finanzminister und Notenbankchefs der sieben führenden Industrienationen (G-7) für einen Verhaltenskodex für Banken ausgesprochen.

May 27th, 2015
Umfrage: Mehrheit fordert Pflicht zur Steuertransparenz für Konzerne


Vier von fünf Deutschen forderten mehr Transparenz, teilte die Entwicklungshilfeorganisation Oxfam mit.

April 30th, 2015
CSR NEWS briefly vom 30. April 2015


Tagesaktuelle Ereignisse und Themen rund um die gesellschaftliche Unternehmensverantwortung:

April 17th, 2015
Unternehmen in Mitteldeutschland: Fachkräfteschwund wird zum Treiber



Der Verein „Institut für nachhaltige Unternehmensführung und Ressourcenplanung (INUR)“ fördert das gesellschaftliche Engagement von Unternehmen in Mitteldeutschland. Nach den Treibern und Rahmenbedingungen dieses Engagements fragte CSR NEWS den Vereinsvorstand Jens-Uwe Richter.

March 20th, 2015
Fast Fashion – Die Schattenseite der Mode in einer Ausstellung



Wie könnte der ethisch vertretbare Kleiderschrank von morgen aussehen? Unter anderem auf diese Frage will die gestern eröffnete Ausstellung "Fast Fashion - Die Schattenseiten der Mode" eine Antwort liefern. Es ist die erste Ausstellung dieser Art, die sich umfassend, differenziert und kritisch mit den ökologischen und sozioökonomischen Folgen der internationalen Bekleidungsindustrie auseinandersetzt und einen Beitrag zur aktuellen Diskussion um dieses komplexe Thema liefern will.

November 18th, 2014
Bundesregierung präsentiert „Forschungsagenda Green Economy“



Eine umfassende „Forschungsagenda Green Economy“ stellte die Bundesregierung am Dienstag in Berlin vor. “Wenn wir weiter wirtschaften wie bisher, ruinieren wir die Grundlagen unseres Lebens“, sagte Forschungsministerin Prof. Johanna Wanka (CDU). „Deshalb ist es wichtig, dass wir darüber nachdenken, wie wir Wachstum erzeugen, nachhaltiges Wachstum.“ Erarbeitet wurde die Forschungsagenda in einem zweijährigen Dialogprozess mit Industrie und Zivilgesellschaft.

October 27th, 2014
Die Rolle zivilgesellschaftlicher Initiativen für die Nachhaltigkeit von Städten



In zahlreichen europäischen Städten gibt es vielfältige Ideen und Initiativen, die den gesellschaftlichen Wandel hin zu mehr Nachhaltigkeit zum Ziel haben. Doch was macht eine nachhaltige Stadt aus und wie lassen sich Veränderungsprozesse beschleunigen und unterstützen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung (IÖR) gemeinsam mit europäischen Partnern im Projekt ARTS. Mehrere Städte haben die Forscher im Fokus, unter anderem Dresden.

July 7th, 2014
Asylbewerber sollen früher auf Arbeitsmarkt vorbereitet werden


Die Bundesagentur für Arbeit (BA) testet Wege, Asylbewerber schon während der vorgeschriebenen Wartezeit auf den Arbeitsmarkt vorzubereiten.

June 20th, 2014
Ein eigener – niedrigerer – Mindestlohn in letzter Minute


Der gesetzliche Mindestlohn rückt näher: Am 4. Juli soll er vom Bundestag beschlossen werden, am 1. Januar 2015 in Kraft treten. Mit dieser Gewissheit setzen sich derzeit Arbeitnehmer- und Arbeitgebervertreter einiger Branchen an einen Tisch, die noch schnell in den Genuss einer Übergangslösung kommen wollen. Denn dem Gesetz nach sollen Ausnahmen bis Ende 2016 erlaubt bleiben - Voraussetzung: Ein bundesweiter Tarifvertrag sieht eine niedrigere Entlohnung als 8,50 Euro pro Stunde vor.

June 17th, 2014
Wie natürlich sind Deutschlands Landschaften?


Dresden (csr-news) > Täglich nimmt der Mensch 74 Hektar Fläche neu in Anspruch – für Siedlungsgebiete und Verkehrsflächen werden sie versiegelt. Doch auch auf anderen Flächen hinterlässt der Mensch Spuren. In welchem Maße diese Eingriffe die Landschaft und damit ihre natürlichen Funktionen beeinflussen,



June 11th, 2014
Existenzsichernde Löhne in der Bekleidungsindustrie?


Dresden (csr-news) > Rund 60 Millionen Menschen arbeiten weltweit in der Kleider-, Schuh- und Textilindustrie für große Markenfirmen. Häufig ohne eine existenzsichernde Entlohnung und das ist gerade in den Entwicklungsländern ein großes Problem. Die Clean Clothes Campaign (CCC) hat sich die Löhne der



May 16th, 2014
Frauen in Führungsgremien öffentlicher Betriebe deutlich unterrepräsentiert


Berlin (csr-news) > In wesentlichen Gremien öffentlicher Organisationen in Nordrhein-Westfalen sind Frauen noch immer deutlich unterrepräsentiert. Dies geht aus einer heute veröffentlichten Studie hervor, die Ulf Papenfuß, Juniorprofessor für Public Management an der Universität Leipzig, im Auftrag des nordrhein-westfälischen Emanzipationsministeriums erstellt hat. In



May 9th, 2014
CSRbriefly am Freitag


Hückeswagen (csr-news) – Heute mit den Themen: Faber-Castell für unternehmerische Verantwortung ausgezeichnet, Kodak ruft Branche zu nachhaltigem Handeln auf, Führende Wissensinstitutionen benennen Lenkungsausschuss SDSN Germany, Besetzungspraxis im Bundesfamilienministerium, Shell nimmt Schulungszentrum für Arbeitssicherheit in Betrieb, Fortschritte im Kampf gegen Nahrungsmittelverluste, Lärm im Meer
















© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 8546458
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 1.629 seconds | web design by kollundkollegen.