Werbung


Monday, September 26th, 2016
Ip access

Ausgabe 22 (2016)
Ausgabe 21 (2016)
Ausgabe 20 (2015)
Ausgabe 19 (2015)
Ausgabe 18 (2015)
Ausgabe 17 (2015)
Ausgabe 16 (2014)
Ausgabe 15 (2014)
Ausgabe 14 (2014)
Ausgabe 13 (2014)
Ausgabe 12 (2013)
Ausgabe 11 (2013)
Ausgabe 10 (2013)
Ausgabe 9 (2013)
Ausgabe 8 (2012)
Ausgabe 7 (2012)
Ausgabe 6 (2012)
Ausgabe 5 (2012)
Ausgabe 4 (2011)
Ausgabe 3 (2011)
Ausgabe 2 (2011)
Ausgabe 1 (2011)
Businesses
Consultants
Business Councils
NGOs
Academic Networks
Research Institutes
Journals
english
german
CSR reports
Jobs
Events
Call for Papers
New Publications
Podcast


Use CSR NEWS also through the following services designed for your needs:


Daily News per Email


Weekly News per Email


Become CSR NEWS-Friend
on Facebook !


CSR NEWS updates
through Twitter


RSS-Feeds


Daimler AG


December 12th, 2014
Nachhaltige Industriestandorte – Ressourceneffizienz in angenehmer Umgebung



Werden Bürogebäude, Lagerhallen oder Gewerbeeinheiten neu gebaut, dann kommen immer öfter die Kriterien für eine Zertifizierung nach den Standards der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) zum Einsatz. Inzwischen werden die Standards auf ganze Stadtquartiere angewendet und in diesem Jahr erstmals auch auf Industriestandorte. Als erster nachhaltiger Industriestandort wurde das Logistik-Center der EvoBus in Neu-Ulm ausgezeichnet.

October 4th, 2014
US-Gewerkschaft gründet Ortsgruppe in Daimler-Werk Tuscaloosa


Die US-Gewerkschaft United Auto Workers (UAW) hat zusammen mit der deutschen Gewerkschaft IG Metall im Daimler-Werk Tuscaloosa eine Ortsgruppe zur Vertretung der 3400 Arbeiter der Fabrik gegründet.

August 13th, 2014
Daimler-Mitarbeiter können Mails im Urlaub automatisch löschen


Hamburg (afp) > Mitarbeiter des Autobauers Daimler in Deutschland können künftig während der Urlaubszeit eingehende E-Mails automatisch löschen lassen. Die Mitarbeiter "sollen sich im Urlaub erholen und keine geschäftlichen E-Mails lesen", erklärte Daimler-Personalvorstand Wilfried Porth am Mittwoch in Stuttgart. Und nach dem Urlaub



April 22nd, 2014
Daimler spendet an CDU und SPD jeweils 100.000 Euro


Stuttgart (afp) - Der Autohersteller Daimler gibt in diesem Jahr 320.000 Euro für Spenden an Parteien aus. Der Vorstand habe über die Höhe der Parteispenden in diesem Jahr entschieden, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. CDU und SPD bekommen demnach jeweils 100.000 Euro,



April 14th, 2014
Daimler veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht nach G4



Was hat eine Curry-Wurst mit Daimler zu tun? Die Antwort gibt es in einem Video. Vorstandschef Dieter Zetsche macht darin höchstpersönlich auf den neuen Nachhaltigkeitsbericht des Autobauers aufmerksam. Und der beschäftigt sich unter anderem mit Datenschutz, denn längst ist das Thema auch in den Automobilen angekommen. Insgesamt setzt das Unternehmen auf zahlreiche Datenschutz-Vorkehrungen, um die höchstmögliche Sicherheit für Fahrzeug und Kunden zu gewährleisten.

January 15th, 2014
US-Klage gegen Daimler wegen Verstößen in Argentinien nicht zulässig


Washington (afp) - Der deutsche Autobauer Daimler kann wegen der mutmaßlichen Zusammenarbeit eines Tochterunternehmens mit der argentinischen Militärdiktatur in den 1970er Jahren nicht in den USA haftbar gemacht werden. Der Oberste Gerichtshof in Washington kippte am Dienstag die Entscheidung eines kalifornischen Berufungsgerichts. Dieses



November 11th, 2013
Daimler startet Online-Befragung zum Thema Nachhaltigkeit


Stuttgart (csr-partner) - Mit einer Internet-Umfrage zum Thema Nachhaltigkeit wendet sich die Daimler AG an Beschäftigte, Aktionäre, Kunden und Lieferanten sowie an die interessierte Öffentlichkeit. Die Ergebnisse sollen nicht nur zeigen, welche Nachhaltigkeitsthemen den Befragten besonders wichtig sind, sondern auch das Verständnis darüber



October 21st, 2013
Bundesregierung verteidigt von Klaedens Wechsel zu Daimler


Berlin (afp) - Die Bundesregierung hat den umstrittenen Wechsel des Staatsministers im Kanzleramt, Eckart von Klaeden, zum Automobilkonzern Daimler verteidigt. "Es gibt keine Interessenkollision, die erkennbar wäre", sagte Regierungssprecher Steffen Seibert am Montag in Berlin. Zu der Strafanzeige gegen von Klaeden wegen Vorteilsannahme



October 14th, 2013
Neue Runde im Verfahren argentinischer Folteropfer gegen Daimler


Washington (afp) - Von Mercedes an die argentinische Junta verraten - so erging es nach eigenen Angaben mehreren früheren Mitarbeitern des Autobauers, die deswegen den Mutterkonzern Daimler verklagen. Sie werfen den einstigen Verantwortlichen bei Mercedes in Argentinien vor, eng mit der Militärdiktatur zusammen



August 28th, 2013
Lange Vorlaufzeit Grund für irreführende Daimler-Werbung


Karlsruhe (afp) - Der Autobauer Daimler hat lange Vorlaufzeiten für die S-Klasse-Werbung als Grund dafür benannt, weshalb irreführende Angaben zur Umweltverträglichkeit der Oberklasse-Serie veröffentlicht wurden. Dass AMG-Modelle mit höherem Verbrauch in den ersten Anzeigen nicht berücksichtigt wurden, erkläre sich mit einer zeitlichen Überschneidung



August 26th, 2013
Gericht verbietet Daimler Werbung für S-Klasse


Stuttgart (afp) - Der Autobauer Daimler darf vorerst nicht mehr mit umstrittenen Angaben zum Spritverbrauch und Schadstoffausstoß für seine neuen S-Klasse-Modelle werben. Dies entschied das Landgericht Stuttgart in einer einstweiligen Verfügung, wie die klagende Deutsche Umwelthilfe (DUH) am Montag in Berlin mitteilte. Der
















© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 8546458
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 0.901 seconds | web design by kollundkollegen.