Werbung


Saturday, December 10th, 2016
Ip access

Ausgabe 22 (2016)
Ausgabe 21 (2016)
Ausgabe 20 (2015)
Ausgabe 19 (2015)
Ausgabe 18 (2015)
Ausgabe 17 (2015)
Ausgabe 16 (2014)
Ausgabe 15 (2014)
Ausgabe 14 (2014)
Ausgabe 13 (2014)
Ausgabe 12 (2013)
Ausgabe 11 (2013)
Ausgabe 10 (2013)
Ausgabe 9 (2013)
Ausgabe 8 (2012)
Ausgabe 7 (2012)
Ausgabe 6 (2012)
Ausgabe 5 (2012)
Ausgabe 4 (2011)
Ausgabe 3 (2011)
Ausgabe 2 (2011)
Ausgabe 1 (2011)
Businesses
Consultants
Business Councils
NGOs
Academic Networks
Research Institutes
Journals
english
german
CSR reports
Jobs
Events
Call for Papers
New Publications
Podcast


Use CSR NEWS also through the following services designed for your needs:


Daily News per Email


Weekly News per Email


Become CSR NEWS-Friend
on Facebook !


CSR NEWS updates
through Twitter


RSS-Feeds


Costa Rica


August 8th, 2016
Globaler Kontostand im Minus – Heute ist der diesjährige „Earth Overshoot Day“



Tag 1 im Minus – die natürlichen Ressourcen die die Erde innerhalb eines Jahres regenerieren kann, sind verbraucht. Ab heute geht es an die Substanz und das wieder früher im Jahr. Der „Earth Overshoot Day“ markiert den Tag, ab dem wir aus ökologischer Sicht über unseren Verhältnissen leben. Der Mehrverbrauch ist möglich, weil wir mehr CO2 in die Atmosphäre ausstoßen können als unsere Ozeane und Wälder absorbieren, weil wir schneller fischen können, als sich die Fischbestände erholen, und wir Bäume schneller fällen können, als sie nachwachsen.

June 9th, 2016
Ferrero will Einkauf von Fairtrade-Kakao bis 2019 verdoppeln


Der italienische Süßwaren-Gigant Ferrero verdoppelt die Menge fair gehandelten Kakaos in seiner Schokolade. In den kommenden drei Jahren wolle Ferrero insgesamt 40.000 Tonnen mit Fairtrade-Siegel zertifizierten Kakao einkaufen, teilte die Organisation Transfair am Donnerstag mit.

October 10th, 2015
Am stärksten von Klimawandel betroffene Staaten verbünden sich



Die zwanzig am stärksten durch den Klimawandel bedrohten Staaten haben sich wenige Wochen vor dem Weltklimagipfel zur Gruppe der "V20" zusammengeschlossen, um ihre Anstrengungen zu bündeln. Die Finanzminister der betroffenen Staaten hoben ihre Allianz am Donnerstag in Lima als Gegengewicht zur G20-Gruppe der führenden Industrie- und Schwellenländer aus der Taufe. Als eine ihrer ersten Maßnahmen beschlossen die V20 die Einrichtung eines Versicherungsmechanismus gegen extreme Wetterphänomene und Naturkatastrophen, der aus privaten und öffentlichen Quellen finanziert werden soll.

August 24th, 2015
Rewe finanziert mit Bananenfonds ökologische und soziale Projekte in Costa Rica und Panama


Köln (csr-news) > Über 1 Million Euro investiert die Handelsgruppe Rewe in einen Fonds um damit die Bananenproduktion in Süd- und Zentralamerika nachhaltiger zu gestalten. Lokale Organisationen in Costa Rica und Panama können sich mit ihren Projektideen im Rahmen von Ausschreibungen bewerben, die



July 6th, 2015
Costa Rica produziert 98,55 Prozent Ökostrom


Im vergangenen Jahr waren noch mehr als zehn Prozent des Stroms aus fossilen Quellen gekommen.

March 21st, 2015
Hendricks: Weltweiter Wiederaufbau von Wäldern kommt voran


"Wir sind auf einem guten Weg zu unserem Ziel, bis 2020 insgesamt 150 Millionen Hektar zerstörte Wälder wiederaufzubauen", sagte Hendricks anlässlich der zweiten internationalen "Bonn Challenge"-Konferenz.

January 14th, 2015
Bayer-Stiftung unterstützt weltweit Mitarbeiter bei ehrenamtlichem Einsatz für die Gesellschaft



Erfolgreiche Fortsetzung nach der Premiere im Jubiläumsjahr: Die Programm-Jury der Bayer Cares Foundation hat zum Ende des Jahres 2014 Fördermittel in Höhe von jeweils bis zu 5.000 Euro für weitere 70 Projekte in 42 Ländern bewilligt, in denen Mitarbeiter des Bayer-Konzerns sich ehrenamtlich für bessere Lebensverhältnisse in den Einzugsgebieten der Unternehmensstandorte einsetzen. An den deutschen Standorten kommen zu zehn geförderten Initiativen von Mitarbeitern acht Projekte hinzu, die von engagierten, nicht bei Bayer beschäftigten Bürgern umgesetzt werden.

July 24th, 2014
UNDP-Bericht – 2,2 Milliarden Menschen sind arm oder von Armut bedroht


Berlin/Tokio (csr-news) > Anhaltende Verletzbarkeit bedroht die menschliche Entwicklung. Wenn ihr nicht mit Handlungskonzepten und sozialen Normen systematisch entgegengewirkt wird, wird der Fortschritt weder ausgewogen noch nachhaltig sein. Dies ist die Kernaussage des Berichts „Den menschlichen Fortschritt dauerhaft sichern: Anfälligkeit verringern, Widerstandskraft stärken“



March 28th, 2014
TourCert – Verantwortung in der Supply-Chain



Seit fünf Jahren vergibt die Gesellschaft für Zertifizierung im Tourismus TourCert ein CSR-Siegel an Unternehmen der Tourismusbranche, die sich in besonderer Weise um die ökologischen und sozialen Auswirkungen ihres Handelns bemühen. 82 Reiseunternehmen haben das Siegel inzwischen erhalten, weitere 14 stehen kurz vor der Zertifizierung. Nun geht TourCert noch einen Schritt weiter und richtet seinen Blick auf die gesamte Wertschöpfungskette.

November 19th, 2013
Maßnahmen für eine „grüne Tagung“: DRV erhält GreenNote-Siegel


Salzburg (csr-news) > Das Thema Nachhaltigkeit durch konkrete Maßnahmen für eine umweltschonende und klimafreundliche Tagung erlebbar machen: Das hat sich der Deutsche ReiseVerband (DRV) mit seiner diesjährigen Jahrestagung in Salzburg zum Ziel gesetzt. Dass sich die Anstrengungen gelohnt haben, zeigt das Ergebnis. Der



February 20th, 2013
194 Festnahmen bei Razzien gegen illegale Abholzung in Lateinamerika


Lyon (afp) - Bei Razzien gegen die illegale Abholzung von Regenwäldern sind in Lateinamerika fast 200 Verdächtige festgenommen worden. Zudem wurden mehr als 50.000 Kubikmeter Holz - das entspricht 2000 Lastwagenladungen - mit einem Wert von umgerechnet rund sechs Millionen Euro beschlagnahmt, wie



December 3rd, 2012
„5by20“: Coca-Colas Initiative zur Frauenförderung erweitert



Coca-Cola erweitert seine Initiative „5by20“. Bis 2020 sollen sich fünf Millionen Frauen entlang der Coca-Cola-Wertschöpfungskette erfolgreich als Unternehmerinnen etablieren. In 12 Ländern startete der Getränkekonzern dieses Programm neu. In Kenia holt das Unternehmen dabei Schulabbrecherinnen von der Straße.

May 14th, 2012
„Öko-Terrorist“ und Sea Shepherd-Gründer Paul Watson in Frankfurt festgenommen



Der Gründer der als radikal geltenden Umweltschutzorganisation Sea Shepherd, Paul Watson, ist am Sonntag am Frankfurter Flughafen festgenommen worden. Anlass sei ein Haftbefehl aus Costa Rica gewesen, teilte die Organisation mit. Watson, der die kanadische und die US-Staatsbürgerschaft besitzt, gehörte zunächst seit der Gründung 1971 bis zum Jahr 1977 Greenpeace an. Nach einer Trennung im Streit gründete er Sea Shepherd.

September 17th, 2011
DHL räumt Lügendetektor-Einsatz gegen Mitarbeiter im Ausland ein


Düsseldorf > Der Paketdienst DHL der Deutschen Post hat zugegeben, bei Untersuchungen gegen Mitarbeiter im Ausland Lügendetektoren einzusetzen. Wie die "Wirtschaftswoche" am Samstag vorab aus ihrer neuen Ausgabe berichtet, räumte dies Post-Personalvorstand Walter Scheurle in einem Brief an die Gewerkschaft Uni Global Union,



September 12th, 2011
Handeln statt reden – SanLucar legt ersten Nachhaltigkeitsbericht vor



Umweltschutz, soziales Engagement und faire Arbeitsbedingungen sind seit jeher Eckpfeiler der SanLucar Unternehmensphilosophie und gelten weltweit. In seinem ersten Nachhaltigkeitsbericht zeigt der Obst- und Gemüseproduzent, wie verantwortungsvolles Handeln in einem internationalen Unternehmen gelingen kann.

July 1st, 2011
Foulspiel? Gewerkschaften nutzen Fußballweltmeisterschaft für eine Anti-DHL-Kampagne



Die Deutsche Post DHL engagiert sich als Sponsor für die Fußballweltmeisterschaft der Frauen. Diese gesteigerte öffentliche Präsenz des Unternehmens nutzt nicht nur dem Sport – sondern auch den Gewerkschaften. Denn die haben diesen Zeitpunkt ausgewählt, um die Deutsche Post DHL mit dem Vorwurf von Arbeitsrechtsverstößen in Amerika, Asien und Afrika an den Pranger zu stellen. Der internationale Konzern macht dabei keine gute Figur.

June 23rd, 2011
Secretary-General Calls for Private Sector Track at Rio+20 Conference



(New York) – Acknowledging the critical role of business in addressing global development challenges, UN Secretary-General Ban Ki-moon today called for a strong private sector track at next year’sUN Conference on Sustainable Development (Rio+20). In a message delivered during a luncheon of Global Compact



December 8th, 2010
Global Compact Launches Local Network in Costa Rica



(San José) – Today, over 200 representatives from business, civil society, Government and the United Nations participated in the official launch of the Global Compact Local Network Costa Rica. The Local Network was realized through the support of UNDP Costa Rica, the National Advisory



November 24th, 2010
Global Compact Board Deliberates Strategy, Integrity Measures



(New York) – Today, the Global Compact Board convened at UN Headquarters for for its third meeting in 2010. Topics covered included the 2011 – 2013 Global Compact strategy, integrity measures and the Foundation for the Global Compact. UN Secretary-General Ban Ki-moon, as the



September 15th, 2010
Bundesweite Aktionswoche “Fair schmeckt mir!”


Berlin > Unter dem Motto "Fair schmeckt mir!" steht die diesjährige Aktionswoche zum Fairen Handel vom 13. bis 26. September 2010 mit über 1.400 Veranstaltungen. "Ob beim Einkauf von Lebensmitteln oder während eines Restaurantbesuches - wir können täglich einen bewussten Beitrag leisten zu
















© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 8546458
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 1.701 seconds | web design by kollundkollegen.