Werbung


Sunday, December 4th, 2016
Ip access

Ausgabe 22 (2016)
Ausgabe 21 (2016)
Ausgabe 20 (2015)
Ausgabe 19 (2015)
Ausgabe 18 (2015)
Ausgabe 17 (2015)
Ausgabe 16 (2014)
Ausgabe 15 (2014)
Ausgabe 14 (2014)
Ausgabe 13 (2014)
Ausgabe 12 (2013)
Ausgabe 11 (2013)
Ausgabe 10 (2013)
Ausgabe 9 (2013)
Ausgabe 8 (2012)
Ausgabe 7 (2012)
Ausgabe 6 (2012)
Ausgabe 5 (2012)
Ausgabe 4 (2011)
Ausgabe 3 (2011)
Ausgabe 2 (2011)
Ausgabe 1 (2011)
Businesses
Consultants
Business Councils
NGOs
Academic Networks
Research Institutes
Journals
english
german
CSR reports
Jobs
Events
Call for Papers
New Publications
Podcast


Use CSR NEWS also through the following services designed for your needs:


Daily News per Email


Weekly News per Email


Become CSR NEWS-Friend
on Facebook !


CSR NEWS updates
through Twitter


RSS-Feeds


Bochum


August 23rd, 2016
Deutsche Post stellt 1.000sten StreetScooter in Dienst



Bis zu 300-mal stoppen und kurze Zeit später wieder anfahren. Das müssen die Zustellfahrzeuge der Deutschen Post leisten und zwar an rund 300 Tagen im Jahr. Anforderungen wie sie auch von Elektrofahrzeugen bewältigt werden müssen. Deshalb ist die Deutsche Post 2011 selber in die Entwicklung und Produktion eines elektrischen Postautos eingestiegen. Heute hat das 1.000 Fahrzeug seinen Dienst aufgenommen.

February 15th, 2016
„Blinder Fleck“ bei den Managern von morgen – BWL-Studium blendet Mitbestimmung oft aus



Betriebswirtschaftslehre gehört mit zu den beliebtesten Studienfächern, bei Männern und Frauen gleichermaßen. Die meisten der über 2.500 Studiengänge in Deutschland, auf die sich mehr als 300.000 angehende Wirtschaftswissenschaftler verteilen, haben einen BWL-Schwerpunkt. Doch die angehenden Führungskräfte der Wirtschaft würden dabei kaum etwas über die betriebliche Mitbestimmung lernen, so das Fazit einer Studie von Prof. Martin Allespach und Birgita Dusse. In den Ausbildungsgängen für Manager sei die Mitbestimmung meist ein „blinder Fleck“, schreiben die Forscher der Europäischen Akademie der Arbeit in Frankfurt.

November 19th, 2015
Kluge Köpfe: Bildungs-Integration für Menschen mit Fluchthintergrund



„Schön, dass wir da sind, wir bleiben“, so ein Zitat von Mariama auf einem Plakat der Stiftung :do für die Rechte von Flüchtlingen und Migranten. Weltweit flüchten immer mehr Menschen vor Gewalt, Krieg und Verfolgung, auch zu uns. Sie verlassen Hab und Gut, aber sie behalten ihre beruflichen Erfahrungen und Kompetenzen. Dies haben viele Hochschulen in Deutschland erkannt und öffnen ihre Türen, Hörsäle und Angebote für Geflüchtete.

September 7th, 2015
zfwu: Wirtschaftsethische Topologie IV – Reflexion und Exploration



Ausgabe 16/2 der Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik (zfwu), hrsg. von Marc C. Hübscher und Thomas Beschorner. Die Idee dieser Ausgabe stand unter der Vermutung, dass die Frage der Legitimität – nicht Legalität – von erwerbswirtschaftlichen Unternehmen in der kapitalistisch strukturierten Marktwirtschaft im Prinzip



March 31st, 2015
Elektroautos – Alternative für Pendler?



Geht es nach den Vorstellungen der Bundesregierung, dann soll Deutschland zum Leitmarkt für Elektromobilität werden. Bis 2020 sollen eine Million elektrisch betriebene Fahrzeuge auf den Straßen hierzulande unterwegs sein. Zwar kann die Automobilindustrie beim Absatz inzwischen zweistellige Zuwachsraten verbuchen, dies allerdings auf sehr niedrigem Niveau. Elektrofahrzeuge machen weniger als ein halbes Prozent am Gesamtmarkt aus. Dabei können die Fahrzeuge im Alltag überzeugen. Dies zeigt eine Langzeitstudie der Ruhruniversität Bochum, deren Abschlussbericht nun veröffentlicht wurde.

March 1st, 2015
Dossier: Corporate Urban Responsibility (CSR MAGAZIN 17)


Mit diesem Dossier bieten wir Ihnen ergänzende Informationen zur Printausgabe des CSR MAGAZIN: Morgenstadt – Die urbane Zukunft entwickeln Wie wollen wir zukünftig in der Stadt leben und arbeiten? Schon jetzt lebt mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung in Städten, bis 2050 sollen es rund



January 28th, 2015
GLS-Bank profitiert von Niedrigzinsphase


„Wenn schon keine Zinsen mehr, dann wenigstens eine sinnstiftende Geldanlage“, so ticken nach Auffassung von Thomas Jorberg, Vorstandssprecher der GLS-Bank, immer mehr Menschen.

November 3rd, 2014
CSR-Forschung: “Corporate Regional Responsibility” sowie “Corporate Social Responsibility und Corporate Citizenship”



Wer forscht gerade wo zu welchen Aspekten der gesellschaftlichen Unternehmensverantwortung? CSR News stellt in einer Serie aktuelle Projekte und Publikationen aus der deutschsprachigen Forschungslandschaft vor: Hier das Forschungsprojekt „Corporate Regional Responsibility“ (CRR) von Meike Schiek an der Ruhr-Universität Bochum.

October 13th, 2014
Neues aus dem Partnernetzwerk: MaxTex auf Tour und awisu-Regionalgruppentreffen



Was bewegt sich aktuell im Partnernetzwerk von CSR NEWS? Hier informieren wir Sie über eine Veranstaltung des neuen Vereins Max-Tex sowie einen Hinweis auf das awisu-Regionalgruppentreffen zum Thema “Kontrolle und Begeisterung – Ansätze zur Versöhnung zweier Todfeinde”.

September 30th, 2014
CSR kaum in Schulbüchern oder Lehrplänen verankert



Welche Rolle spielen CSR-Themen im Schulunterricht und in Lehrplänen allgemeinbildender Schulen? CSR NEWS sprach darüber mit Markus Fürnrohr, der Wirtschaft und Mathematik an der Wessenberg-Schule Konstanz unterrichtet und der im Rahmen seiner Diplomarbeit als Handelslehrer Schulbücher auf CSR-Inhalte untersucht hat.

June 30th, 2014
6. Generali Zukunftssymposium: Vielfalt im Alter als Chance und Gefahr



Die nachberufliche Lebensphase dauert im Schnitt heute länger als die Jugendzeit. Darauf machte der Vorstandsvorsitzende der Generali Deutschland, Dietmar Meister, am Donnerstag in Köln aufmerksam. „Statt den Ruhestand weiterhin wörtlich zu nehmen, sind wir vielmehr gefragt, ein zeitgemäßes Verständnis der dritten Lebensphase zu leben“, sagte Meister bei der Eröffnung des 6. Generali Zukunftssymposiums. Dort wurde auch deutlich, welchen Beitrag Unternehmen dazu leisten können.

May 21st, 2014
Mehr Fachkompetenz in Kontrollorganen deutscher Banken nötig


Essen (csr-news) > Trotz eines hohen allgemeinen Ausbildungsstands verfügen nur wenige Mitglieder in den Kontrollorganen von Sparkassen, Genossenschaftsbanken und Privatbanken über branchenspezifische Fachkompetenz. Zu diesen Ergebnissen kommt ein gemeinschaftliches Forschungsvorhaben des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung (RWI) und der Ruhr-Universität Bochum (RUB). Laut Kreditwesengesetz



April 2nd, 2014
CSRbriefly am Mittwoch


Hückeswagen (csr-news) – Heute mit den Themen: Nachhaltigkeit in der Veranstaltungsbranche, Auszeichnung für umweltfreundliche Logistik, DNK-Leitfaden für den Mittelstand, 50 Jahre Steyler Bank, Kapstadt ist Hauptstadt der Nachhaltigkeit, Stadtwerke Hannover veröffentlichen Nachhaltigkeitsbericht, Grünländer stellt Verpackungsdeklaration um, REWE zieht Konsequenzen, Great Place to Work



February 13th, 2014
Private Aktionäre: CSR-Bericht als Informationsquelle



Knapp 5 Millionen Aktionäre gibt es in Deutschland, ein Teil davon sind private Anleger ein Teil gehört zu den institutionellen Investoren. Alle sind wesentliche Stakeholder eines Unternehmens. In einer Studie hat das Deutsche Aktieninstitut ihre Präferenzen untersucht. Dabei zeigt sich, ein Teil der Aktionäre nutzt Nachhaltigkeitsberichte, um sich über ein Unternehmen zu informieren.

October 4th, 2013
Jahrestagung des UPJ-Netzwerks 2013: Verbindungen wirken. CSR und soziale Kooperationen



Mit der Jahrestagung am 12. November 2013 im Roten Rathaus in Berlin schafft das UPJ-Netzwerk eine Plattform: Für direkte Kontakte, Wissenstransfer und Impulse für eine verantwortliche Unternehmensführung sowie das Engagement von Unternehmen im Gemeinwesen. Für den Austausch über das „Wie?“ und das „Wohin?“ sozialer Kooperationen und die dafür notwendige Infrastruktur. Für die Vernetzung von über 300 Verantwortlichen aus großen und mittelständischen Unternehmen, Nonprofit-Organisationen, Bund, Ländern und Kommunen, Wissenschaft, Verbänden sowie Medien. Seien Sie dabei!

August 28th, 2013
Neues Siegel für nachhaltige Geldanlagen



Ein neues Siegel soll zukünftig mehr Transparenz und Klarheit in den Markt der nachhaltigen Geldanlagen bringen. Entwickelt wurde es vom Brancheninformationsdienst ECOreporter in Zusammenarbeit mit dem Institut für nachhaltiges, ethisches Finanzwesen (INAF). Erste Unternehmen und Produkte haben das Siegel bereits erhalten.

July 6th, 2013
awisu Forschungsgenossenschaft für Mittelständler


Bochum (csr-news) - Eine neue Idee zur Forschungsfinanzierung und zur Förderung von Mitarbeitern im Mittelstand bietet die awisu Forschungsgenossenschaft. Den Forschern geht es um die Bedingungen für eine gelingende Zusammenarbeit in Unternehmen und um die Frage: Wie kann ein Arbeitgeber den Ansprüchen seiner



June 19th, 2013
Bochum: Neuer Bachelor-Studiengang „Nachhaltige Entwicklung“


Bochum (csr-news) - Zum Wintersemester bietet die Hochschule Bochum einen neuen Bachelor-Studiengang „Nachhaltige Entwicklung“ an. Das Angebot ist interdisziplinär ausgerichtet und soll Grundlagenwissen und Orientierung in nachhaltigem Denken und Handel vermitteln. Mit den drei Vertiefungsrichtungen "Infrastrukturplanung und Flächenmanagement", "Ingenieurwissenschaften" sowie "Wirtschaftswissenschaften" bietet der



February 25th, 2013
Streit um Betriebsratsgründung bei Vapiano


Berlin/Bochum (afp) - Im Streit um die Gründung eines Betriebsrats beim Gastronomie-Unternehmen Vapiano in Bochum ermittelt nun die Staatsanwaltschaft: Nachdem die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) und der Wahlvorstand Vapiano wegen massiver Behinderung von Betriebsratswahlen anzeigte, kündigte die Restaurantkette am Montag wiederum Strafanzeige von Mitarbeitern



December 12th, 2012
CSR braucht Wissenschaftskooperationen: CSR-Salon von UPJ und econsense



Dass „Unternehmen mehr versuchen müssen, um die Deutungshoheit über CSR wiederzuerlangen“, sagte der Sprecher des UPJ-Unternehmensnetzwerks und Europa-Direktor Corporate Affairs von Intel, Thomas H. Osburg. Unternehmen seien in die Defensive geraten. Dadurch entstehe der Eindruck, dass „CSR eine reaktive Sache ist, die Unternehmen machen müssen und teilweise bekämpfen“.














© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 8546458
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 1.377 seconds | web design by kollundkollegen.