Werbung


Wednesday, May 6th, 2015
Ip access

Ausgabe 17 (2015)
Ausgabe 16 (2014)
Ausgabe 15 (2014)
Ausgabe 14 (2014)
Ausgabe 13 (2014)
Ausgabe 12 (2013)
Ausgabe 11 (2013)
Ausgabe 10 (2013)
Ausgabe 9 (2013)
Ausgabe 8 (2012)
Ausgabe 7 (2012)
Ausgabe 6 (2012)
Ausgabe 5 (2012)
Ausgabe 4 (2011)
Ausgabe 3 (2011)
Ausgabe 2 (2011)
Ausgabe 1 (2011)
Businesses
Consultants
Business Councils
NGOs
Academic Networks
Research Institutes
Journals
english
german
CSR reports
Jobs
Events
Call for Papers
New Publications
Podcast


Use CSR NEWS also through the following services designed for your needs:


Daily News per Email


Weekly News per Email


Become CSR NEWS-Friend
on Facebook !


CSR NEWS updates
through Twitter


RSS-Feeds


Belgien


May 2nd, 2015
Eröffnung der Expo in Mailand von gewaltsamen Protesten überschattet



Schwere Krawalle haben am Freitag die Eröffnung der Weltausstellung in Mailand überschattet. Die Polizei ging mit Tränengas gegen Demonstranten vor, die während eines Protestzuges unter dem Motto "No Expo" Scheiben einwarfen sowie Autos und Mülltonnen anzündeten. Italiens Ministerpräsident Matteo Renzi wies in seiner Eröffnungsrede die Kritik an den Organisatoren der Expo zurück.

April 30th, 2015
Unternehmen engagieren sich in Nepal



Schätzungsweise acht Millionen Menschen sind von der Erdbebenkatastrophe in Nepal betroffen. Noch immer wird die Zahl der Opfer nach oben korrigiert und das ganze Ausmaß der Katastrophe ist noch nicht absehbar. Inzwischen haben Hilfsorganisationen aus der ganzen Welt ihre Arbeit aufgenommen und versuchen den Betroffenen zu helfen. Auch Unternehmen aus Deutschland leisten ihren Beitrag und spenden gemeinsam mit ihren Mitarbeitern hohe Summen. Einige Betriebe können auch direkte Hilfe leisten.

April 26th, 2015
Europaweite Razzien gegen illegal agierende Pferdefleisch-Händler


Mehr als zwei Jahre nach dem Pferdefleischskandal in Europa haben Ermittler bei europaweiten Razzien erneut einen mutmaßlichen Ring von illegal tätigen Pferdefleisch-Händlern gesprengt.

April 12th, 2015
Initiative gegen Verschwendung von Lebensmitteln startet durch



In mehreren europäischen Ländern, darunter Frankreich, Großbritannien und den Niederlanden, steht seit Freitag die Nahrungsmittel-Initiative Foodwe zur Verfügung. Ziel der Internet-Vermittler ist es, die immense Verschwendung von Lebensmitteln zu verringern. Foodwe (englisch für Food Waste Evasion, also Vermeidung von Nahrungsmittel-Verschwendung) wendet sich explizit an professionelle Hersteller von Lebensmitteln.

March 6th, 2015
BSH gehört erneut zu den besten Arbeitgebern in Europa



Zum wiederholten Male gehört die BSH Hausgeräte GmbH zu den besten Arbeitgebern in Europa und wurde vom unabhängigen Top Employers Institute als „Top Employer Europe 2015“ ausgezeichnet. Besonders überzeugen konnte der Hausgerätehersteller durch seine außerordentlichen Leistungen und Angebote in den Kategorien Talentstrategie, Training & Entwicklung und Karriere- & Nachfolgeplanung.

February 27th, 2015
Internationales Forschungsprogramm um Meere vor Plastikmüll zu schützen



Die globale Produktion von Kunststoffen betrug 2013 bereits 299 Millionen Tonnen. Davon wurden 57 Millionen Tonnen in Europa produziert. Mindestens 270 000 Tonnen schwimmen als riesige Plastikinseln auf den Weltmeeren. Der Müllteppich im Nordpazifik (Great Pacific Garbage Patch), der 1997 entdeckt wurde, hat etwa die Größe von Deutschland und Frankreich zusammen und enthält schätzungsweise eine Million Plastikteile pro Quadratkilometer.

February 26th, 2015
CSR NEWS briefly vom 26.02.15


Tagesaktuelle Ereignisse und Themen rund um die gesellschaftliche Unternehmensverantwortung:

January 21st, 2015
C&A Europe und C&A Foundation kooperieren mit Women on Wings



C&A Europe und die C&A Foundation gehen gemeinsam eine Partnerschaft mit der niederländischen Non-Profit-Organisation Women on Wings ein. Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit stehen ehrenamtliche Einsätze von C&A Mitarbeitern bei Unternehmen, die überwiegend Frauen in ländlichen Regionen Indiens beschäftigen.

October 27th, 2014
Die Rolle zivilgesellschaftlicher Initiativen für die Nachhaltigkeit von Städten



In zahlreichen europäischen Städten gibt es vielfältige Ideen und Initiativen, die den gesellschaftlichen Wandel hin zu mehr Nachhaltigkeit zum Ziel haben. Doch was macht eine nachhaltige Stadt aus und wie lassen sich Veränderungsprozesse beschleunigen und unterstützen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung (IÖR) gemeinsam mit europäischen Partnern im Projekt ARTS. Mehrere Städte haben die Forscher im Fokus, unter anderem Dresden.

October 9th, 2014
SRI Studie 2014 – Mentalitätswandel erkennbar



EUROSIF, der europäische Dachverband für Nachhaltige Geldanlagen (European Forum for Sustainable Investment), veröffentlicht heute seine sechste Studie zu verantwortlichen und Nachhaltigen Geldanlagen. Die erstmals 2003 veröffentlichte Studie untersucht den Umfang von nachhaltigen und verantwortlichen Investment-Ansätzen und Trends im europäischen Markt sowie 13 einzelnen Ländern. Erstmals liefert die Studie neue und detaillierte Einblicke in die Bereiche Ausschlusskriterien, Impact Investment und Berücksichtigung von ESG -Kriterien.

August 12th, 2014
Kampf gegen Überfischung: EU gibt Kürzungen der Fangquoten für 2014 bekannt


Brüssel (csr-news) > Zehn Mitgliedstaaten, die erklärt haben, im Jahr 2013 ihre Fangquoten überschritten zu haben, müssen 2014 eine Kürzung ihrer Fangquoten für die betreffenden Bestände hinnehmen. Das gab die EU Kommission in einer Mitteilung bekannt. Demnach sollen durch die Kürzungen der Fangquoten,



August 11th, 2014
EU-Projekt zur Schärfung des Umweltbewusstseins


Brüssel (csr-news) > Wieviel Ozon, Ruß oder andere Schadstoffe befinden sich in der unmittelbaren Umgebung - zu hause oder unterwegs? Erkennbar wird dies durch die App AirProbe. Partner aus Belgien, Deutschland, Italien und Großbritannien haben dieses System entwickelt, um das Bewusstsein der Bürger



July 11th, 2014
Psychosoziale Risikofaktoren am Arbeitsplatz


Berlin (csr-news) > In ganz Deutschland gelten Gesetze und Verordnungen, um Gesundheitsrisiken am Arbeitsplatz zu reduzieren. Diese Maßnahmen waren erfolgreich: In den letzten 50 Jahren ist die Zahl der Arbeitsunfälle um 75% zurückgegangen und befindet sich heute auf einem historisch tiefen Stand. Im



July 2nd, 2014
Weniger ist mehr: BSH steigert Absatz supereffizienter Hausgeräte um 15 Prozent gegenüber Vorjahr



Die BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH hat 2013 den Absatz supereffizienter Hausgeräte in Europa um 15 Prozent gegenüber dem Vorjahr gesteigert und insgesamt 4,6 Millionen Geräte verkauft. Das entspricht einem Anteil von 35 Prozent des Gesamtabsatzes. Damit hat die BSH ihr Ziel bereits zwei Jahre früher erreicht als geplant.

June 5th, 2014
Ökosystem Rhein: Wasserschutz als Gemeinschaftsaufgabe



Hückeswagen (csr-magazin) - Der Rhein ist der wasserreichste Zufluss zur Nordsee, längster durch Deutschland fließender Strom und zudem ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für die umliegende Industrie. Die Balance zwischen industrieller Nutzung und Naturschutz beschäftigt viele Menschen. Ein verblüffendes Ergebnis: Der vom Rhein durchquerte Bodensee



April 2nd, 2014
Arla entwickelt globale Strategie für eine nachhaltige Milchwirtschaft



Arla Foods, eine global tätige Molkereigenossenschaft mit mehr als 12.600 Milchbauern aus Schweden, Dänemark, Deutschland, Großbritannien, Belgien und Luxemburg hat eine globale Strategie für eine nachhaltige Milchwirtschaft entwickelt. Dabei sollen Aspekte wie das Tierwohl, der Klima- und Naturschutz sowie eine ressourcenschonende Arbeitsweise entlang der gesamten Wertschöpfungskette im Mittelpunkt stehen. Ziel ist eine Verbesserung der CO2-Bilanz bis 2020.

March 12th, 2014
BSH erneut unter den besten europäischen Arbeitgebern



ie BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH gehört erneut zu den besten Arbeitgebern Europas. Das gab gestern das unabhängige Top Employers Institute in London bekannt. Begründet wurde die Auszeichnung unter anderem mit herausragenden Leistungen in den Bereichen Primäre Benefits, Sekundäre Benefits & Work-Life-Balance, Karrieremöglichkeiten, Training & Entwicklung sowie Unternehmenskultur. Den Titel „Top Employer Europe 2014“ erhalten Unternehmen, die in mindestens fünf europäischen Ländern zum Top Arbeitgeber auf nationaler Ebene gekürt wurden.

March 5th, 2014
15 EU-Länder haben Mindestlöhne erhöht


Düsseldorf (csr-news) > Die Mehrheit der EU-Länder hat in den vergangenen Monaten ihren Mindestlohn angehoben. Deutschland steigt im Vergleich zu seinen westeuropäischen Nachbarn mit einem moderaten Mindestlohnniveau ein. Das zeigt der neue Europäische Mindestlohnbericht des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) in der Hans-Böckler-Stiftung.



January 28th, 2014
Internationale Süßwarenmesse: Nachhaltige Kakaoproduktion ein prominentes Thema



Der Schweizer Schokoladenproduzent Barry Callebaut schickt einen Lastwagen zur Schulung von Kleinbauern in den Dschungel Westafrikas. ICAM, ein großer italienischer Hersteller, berichtet von sprunghaft steigenden Nachfrage zu nachhaltigem Kakao. Auf der Internationalen Süßwarenmesse in Köln finden sich Verantwortungsthemen bei vielen Anbietern.

December 20th, 2013
Fortschrittsindex 2013 – Lebensqualität aktuell vermessen



Das Zentrum für gesellschaftlichen Fortschritt hat, inzwischen in dritter Auflage, den aktuellen Fortschrittsindex 2013 veröffentlicht. Er fasst die ökonomischen, ökologischen und sozialen Aspekte des Fortschritts für 22 Länder zusammen. Deutschland lag im Jahr 2012 auf dem vierten Platz hinter Norwegen, Neuseeland und Australien. Von 2002 bis 2012 haben Südkorea, Norwegen, Neuseeland und Deutschland den grössten Fortschritt gemacht.














© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 8546458
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 0.987 seconds | web design by kollundkollegen.