Werbung


Montag, 25. Mai 2015
IP-Zugang

Ausgabe 17 (2015)
Ausgabe 16 (2014)
Ausgabe 15 (2014)
Ausgabe 14 (2014)
Ausgabe 13 (2014)
Ausgabe 12 (2013)
Ausgabe 11 (2013)
Ausgabe 10 (2013)
Ausgabe 9 (2013)
Ausgabe 8 (2012)
Ausgabe 7 (2012)
Ausgabe 6 (2012)
Ausgabe 5 (2012)
Ausgabe 4 (2011)
Ausgabe 3 (2011)
Ausgabe 2 (2011)
Ausgabe 1 (2011)
Unternehmen
Consultants
Unternehmensverbände
NGOs
Akademische Netzwerke
Forschungsinstitute
Zeitschriften
englisch
deutsch
CSR-Berichte
Jobs
Veranstaltungen
Call for Papers
Neue Veröffentlichungen
Podcast


Verfolgen Sie unser Nachrichtenangebot auch mit Hilfe folgender Dienste


Tägliche
Nachrichten
per E-Mail


Wöchentliche
Nachrichten
per E-Mail


Werden Sie CSR NEWS-Freund bei Facebook!


CSR NEWS updates über Twitter


CSR NEWS updates auf Xing


RSS-Feeds


Asien


April 24th, 2015
CSR NEWS briefly vom 24. April 2015


Tagesaktuelle Ereignisse und Themen rund um die gesellschaftliche Unternehmensverantwortung:

April 23rd, 2015
Menschenrechtler fordern bessere Arbeiterrechte in Bangladesch


Rund zwei Jahre nach dem Einsturz des Fabrikgebäudes Rana Plaza hat die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch das gewerkschaftsfeindliche Klima in der Textilindustrie von Bangladesch beklagt.

April 20th, 2015
Wirtschaftsverbände fordern große Koalition zu Politikwechsel auf


In einem gemeinsamen Appell an die Bundesregierung haben die Vorsitzenden der wichtigsten Industrie- und Arbeitgeberverbände zu einem Richtungswechsel in der Wirtschaftspolitik aufgefordert.

April 15th, 2015
Weltweite Konzentration von Pflanzenschutzmitteln höher als erwartet



Insektizide und Pestizide stellen eine signifikante Gefahr für die Biodiversität in Gewässern dar, und zwar weltweit. Zu diesem Ergebnis kommen Wissenschaftler des Instituts für Umweltwissenschaften der Universität Koblenz-Landau die dafür 838 Studien ausgewertet haben. Das Ergebnis ist alarmierend: In über 40 Prozent der Fälle, in denen Pflanzenschutzmittel in Gewässern nachgewiesen wurden, waren diese höher als sie laut behördlichem Zulassungsverfahren sein dürften. Bei den Ablagerungen am Gewässergrund waren die Messwerte sogar in 80 Prozent der Fälle inakzeptabel hoch.

April 1st, 2015
Gift in Mode: Chemie entlang der Lieferkette



90% unserer Textilien werden in Asien hergestellt, neben China sind Indien und Bangladesch die wichtigsten Produktionsländer. Die dafür eingesetzten umwelt- und gesundheitsschädlichen Chemikalien belasten dort die Böden und das Grundwasser. Manche Chemikalien gefährden die Gesundheit der Träger der Kleidungsstücke.

April 1st, 2015
Existenzsichernde Löhne: Auf der Suche nach der Zauberformel



Wer arbeitet, soll genug verdienen, um davon leben zu können. Dieser Aussage würde wohl jeder zustimmen. Dennoch werden in vielen Ländern - nicht nur in Asien - Hungerlöhne gezahlt. Die Einkommen decken die Kosten für Nahrung, Wohnung und Bildung nicht. Wie kann das geändert werden? Neue Erhebungsmethoden und Ansätze von Unternehmen treiben die Diskussion voran.

April 1st, 2015
Ökostrom weltweit auf dem Vormarsch



Der Ausbau der weltweiten Stromerzeugung aus erneuerbaren Energiequellen schreitet weiter voran. Im vergangenen Jahr wurden 270 Milliarden US-Dollar in die Ökostromerzeugung investiert, eine Steigerung um 17 Prozent. Damit konnte fast der bislang beste Werte aus dem Jahr 2011 erreicht werden, in dem 279 Milliarden US-Dollar in den Bereich der Erneuerbaren Energien flossen. Das sind die Ergebnisse des „Global Trends in Renewable Energy Investment 2015“ Report, den die Frankfurt School of Finance & Management und das Umweltprogramm der Vereinten Nationen (Unep) veröffentlicht haben.

März 19th, 2015
Nachhaltige Lieferketten



Die aktuelle Ausgabe des CSR MAGAZIN ist mit dem Schwerpunkt „Wie Unternehmen Verantwortung für ihre Lieferketten übernehmen“ online. Zudem lesen Sie dort zahlreiche andere aktuelle Themen. Die Printversion geht den CSR NEWS-Partnern am 26. März zu. Das bietet die Märzausgabe ...

März 12th, 2015
CSR MAGAZIN 17: Verantwortung für die Lieferketten



Am 26. März erscheint die aktuelle Ausgabe des CSR MAGAZIN mit dem Schwerpunkt „Wie Unternehmen Verantwortung für ihre Lieferketten übernehmen“. Zudem lesen Sie dort zahlreiche andere aktuelle Themen. Das bietet die Märzausgabe:

Februar 17th, 2015
CSR NEWS briefly vom 17.02.15


Tagesaktuelle Ereignisse und Themen rund um die gesellschaftlichen Unternehmensverantwortung.

Februar 13th, 2015
CSRbriefly am Freitag


Hückeswagen (csr-news) – Heute mit den Themen: Nachhaltige Unternehmen gesucht, Nachhaltigkeit im Facility Management, Deutsche Post DHL entwickelt Logistikmodelle für die "Circular Economy", CO2-neutrales Reisen erobert den Fernbusmarkt, klimaaktive Kommunen und Regionen gesucht, Unternehmen spüren Fachkräftemangel, Frauen in Führungspositionen steigern Beförderungschancen weiblicher Arbeitnehmer,



Februar 9th, 2015
Keine Angora-Produkte mehr bei Modekette Zara


Aus Sorge um die Behandlung von Angora-Kaninchen in China hat der spanische Textilkonzern Inditex Produkte aus dem Fell der Tiere aus dem Verkauf genommen.

Januar 30th, 2015
CSRbriefly am Freitag


Hückeswagen (csr-news) – Heute mit den Themen: Globale Sweatshops verschlechtern Bedingungen italienischer Textilarbeiter, nachhaltiges Lieferkonzept für die Innenstadt, Deutschlands langer Weg, Depressionen um fast 70 Prozent gestiegen, 657 Unternehmen mussten den Global Compact verlassen, neue Informationsplattform zum nachhaltigen Konsum, Nachhaltige Zukunft der Veranstaltungsbranche,



Januar 28th, 2015
Höhere CO2-Emissionen durch internationalen Frachtverkehr


Berlin/Paris (csr-news) > Mit der Verschiebung globaler Handelsströme wird sich das internationale Frachtvolumen bis 2050 mehr als vervierfachen, dies erwartet das International Transport Forum der OECD (ITF). Weil die Entfernungen die Frachtgut durchschnittlich zurücklegt, werden auch die CO2-Emissionen signifikant steigen. Nach Berechnungen des



Januar 19th, 2015
Neues aus dem Partnernetzwerk: Der Blog einer CR-Managerin und mehr



Was bewegt sich aktuell im Partnernetzwerk von CSR NEWS? Hier informieren wir Sie über den Blog einer international reisenden CR-Managerin, eine Stiftungsneugründung, die Bilanz der Altglassammlung in Österreich, die Tagung „Kultur und Kommerz“ und die Bilanz eines neu gegründeten Textilverbandes.

Januar 15th, 2015
Frauenförderung bedeutsam für den Unternehmenserfolg



Zwar sind Frauen im Top-Management immer noch seltener anzutreffen, in mittleren und gehobenen Managementpositionen hat sich ihr Anteil inzwischen allerdings deutlich erhöht. Drei neue Studien beschäftigen sich mit Frauen in Top-Positionen. Die eine stammt von der Internationalen Arbeitsorganisation ILO und liefert Zahlen für mehr als 80 Länder. Die andere stammt von der Managementberatung Bain & Company und beruht auf einer Befragung unter amerikanischen Führungskräften. Die Dritte im Bunde stammt von der Unternehmensberatung Deloitte und hat den Nachwuchs im Blick.

Januar 14th, 2015
Bayer-Stiftung unterstützt weltweit Mitarbeiter bei ehrenamtlichem Einsatz für die Gesellschaft



Erfolgreiche Fortsetzung nach der Premiere im Jubiläumsjahr: Die Programm-Jury der Bayer Cares Foundation hat zum Ende des Jahres 2014 Fördermittel in Höhe von jeweils bis zu 5.000 Euro für weitere 70 Projekte in 42 Ländern bewilligt, in denen Mitarbeiter des Bayer-Konzerns sich ehrenamtlich für bessere Lebensverhältnisse in den Einzugsgebieten der Unternehmensstandorte einsetzen. An den deutschen Standorten kommen zu zehn geförderten Initiativen von Mitarbeitern acht Projekte hinzu, die von engagierten, nicht bei Bayer beschäftigten Bürgern umgesetzt werden.

Dezember 10th, 2014
Lidl verzichtet ab 2020 auf giftige Chemikalien in Textilproduktion


Bei schmutz- und wasserabweisenden Sport- und Funktionstextilien habe Lidl bereits sogenannte poly- und perfluorierte Chemikalien (PFC) durch eine "ökologische Alternative" ersetzt, teilte das Unternehmen mit.

Dezember 7th, 2014
CSR-Forschung: Von CSR in der Betriebswirtschaftslehre bis Social Innovation



Wer forscht gerade wo zu welchen Aspekten der gesellschaftlichen Unternehmensverantwortung? CSR NEWS stellt in einer Serie aktuelle Projekte und Publikationen aus der deutschsprachigen Forschungslandschaft vor: Hier die Forschungsaktivitäten am Dr. Jürgen Meyer Lehrstuhl für Internationale Wirtschaftsethik und Corporate Social Responsibility der Cologne Business School.

Dezember 5th, 2014
Deutsche Post DHL: Gesellschaftlicher Dialog im 360°-Ansatz



Mit Zukunftsstudien und einem Blog unter der Überschrift „Delivering Tomorrow“ stellt sich die Deutsche Post DHL Zukunftsfragen der Logistik. Anlässlich der Vorstellung einer aktuellen Studie zum „Erfolgsfaktor Stakeholder-Management“ sprach CSR MAGAZIN in St. Gallen mit Prof. Christof Ehrhart, der den Zentralbereich Konzernkommunikation und Unternehmensverantwortung bei Deutsche Post DHL leitet.














© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Kontakt: redaktion@csr-news.net | Telefon: +49 (0) 2192 – 8546458
Haftungsausschluss | Impressum | Umgesetzt mit WordPress | 1.011 Sekunden | Webdesign von kollundkollegen.