Werbung


Samstag, 28. Februar 2015
IP-Zugang

Ausgabe 16 (2014)
Ausgabe 15 (2014)
Ausgabe 14 (2014)
Ausgabe 13 (2014)
Ausgabe 12 (2013)
Ausgabe 11 (2013)
Ausgabe 10 (2013)
Ausgabe 9 (2013)
Ausgabe 8 (2012)
Ausgabe 7 (2012)
Ausgabe 6 (2012)
Ausgabe 5 (2012)
Ausgabe 4 (2011)
Ausgabe 3 (2011)
Ausgabe 2 (2011)
Ausgabe 1 (2011)
Unternehmen
Consultants
Unternehmensverbände
NGOs
Akademische Netzwerke
Forschungsinstitute
Zeitschriften
englisch
deutsch
CSR-Berichte
Jobs
Veranstaltungen
Call for Papers
Neue Veröffentlichungen
Podcast


Verfolgen Sie unser Nachrichtenangebot auch mit Hilfe folgender Dienste


Tägliche
Nachrichten
per E-Mail


Wöchentliche
Nachrichten
per E-Mail


Werden Sie CSR NEWS-Freund bei Facebook!


CSR NEWS updates über Twitter


CSR NEWS updates auf Xing


RSS-Feeds


Author Archive


Februar 25th, 2015
Menschenrechtsgericht billigt Interview mit versteckten Kameras



Die Schweiz hat mit der Verurteilung von vier Journalisten wegen eines mit versteckten Kameras aufgezeichneten Interviews gegen das Recht auf Pressefreiheit verstoßen. Zu diesem Schluss kommt der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte in einem am Dienstag gefällten Urteil - dem ersten der Straßburger Richter zur Verwendung versteckter Kameras durch Journalisten.

Februar 18th, 2015
Kündigung wegen Anzeigen-Einfluss: Journalist über fehlende HSBC-Berichterstattung seines Blatts empört



Scharfe Kritik des bisherigen Chefkommentators der britischen Tageszeitung "Daily Telegraph" an der mangelnden Berichterstattung über die fragwürdigen Finanzpraktiken bei der Großbank HSBC hat am Mittwoch in Großbritannien hohe Wellen geschlagen. Der politische Chefkommentator Peter Oborne hatte am Vortag in einem längeren Internetbeitrag seine Kündigung öffentlich gemacht, die er bereits im Dezember wegen seiner Bedenken über den wachsenden Einfluss der Anzeigenabteilung auf journalistische Inhalte eingereicht habe.

Februar 11th, 2015
Özoguz: Potenzial von Asylbewerbern auf Arbeitsmarkt nutzen


Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz (SPD), hat dazu aufgerufen, die Fähigkeiten von Asylbewerbern stärker auf dem deutschen Arbeitsmarkt zu nutzen.

Februar 11th, 2015
Fleischerzeugung erreicht neuen Höchststand


Insgesamt wurden 8,2 Millionen Tonnen Fleisch erzeugt, das waren 102.800 Tonnen oder 1,3 Prozent mehr als im Vorjahr.

Februar 10th, 2015
Markt für Bioprodukte wuchs 2014 um knapp fünf Prozent


2014 kauften deutsche Verbraucher Biolebensmittel und -getränke für fast acht Milliarden Euro. Zudem sind im zurückliegenden Jahr die Bio-Anbauflächen in Deutschland stärker gewachsen seien als 2013.

Februar 10th, 2015
Früherer HSBC-Mitarbeiter fordert mehr Schutz für Whistleblower


Dabei gehe es um nicht nur um Personenschutz, sondern auch um "professionelle und rechtliche" sowie finanzielle Hilfe, sagte Hervé Falciani dem Sender RTS.

Februar 9th, 2015
Keine Angora-Produkte mehr bei Modekette Zara


Aus Sorge um die Behandlung von Angora-Kaninchen in China hat der spanische Textilkonzern Inditex Produkte aus dem Fell der Tiere aus dem Verkauf genommen.

Februar 9th, 2015
“SwissLeaks”: HSBC verwaltete Konten von Kriminellen


Das internationale Recherche-Netzwerk ICIJ berichtete, die HSBC habe in der Schweiz Schwarzgeld-Konten geführt und von Geschäften mit Waffenhändlern und Schmugglern profitiert.

Februar 8th, 2015
Wirtschaftswoche: Einzelhandel für mehr verkaufsoffene Sonntage


Im Wettbewerb mit dem Online-Handel fordert der Einzelhandelsverband die Kommunen auf, mehr Sonntage für verkaufsoffen zu erklären.

Februar 4th, 2015
Karenzzeit: Staatssekretärin Reiche zu Verbandschefin gewählt


Der Verband Kommunaler Unternehmen (VKU) hat die Verkehrs-Staatssekretärin Katherina Reiche (CDU) zu seiner neuen Hauptgeschäftsführerin gewählt. Nach dem Willen der Bundesregierung soll für einen Wechsel in die Wirtschaft künftig eine Zwangspause von mindestens einem Jahr gelten.

Februar 4th, 2015
Korruption: Petrobras-Vorstand tritt komplett zurück


Die Präsidentin und der komplette Vorstand des von einem gewaltigen Korruptionsskandal erschütterten brasilianischen Ölkonzerns Petrobras sind zurückgetreten.

Februar 3rd, 2015
Apple investiert zwei Milliarden Dollar in Bau eines Datenzentrums


Nach Angaben von Apple soll das neue Datenzentrum zu hundert Prozent mit erneuerbaren Energien betrieben werden. Greenpeace begrüßte diese Pläne.

Februar 3rd, 2015
Mindestlohn wird zu mehr Schwarzarbeit führen


Schwarzarbeit kommt der Studie zufolge besonders häufig in der Landwirtschaft, im Gastgewerbe, persönlichen Dienstleistungen und Teilen der Bauwirtschaft vor.

Februar 1st, 2015
WamS: VW will Mitarbeiter durch Roboter ersetzen


Der Volkswagen-Konzern will für viele Arbeiten künftig Roboter statt Menschen einsetzen. Insbesondere körperlich anstrengende Aufgaben sollten von den Maschinen übernommen werden.

Februar 1st, 2015
Wirtschaftswoche: Schon 1000 Mitarbeiter in neuen Post-Sub-Firmen


"Es haben bereits 1000 Menschen Verträge bei Delivery unterschrieben, wenige Tage nachdem wir die Pläne bekannt gegeben hatten", sagte Post-Vorstand Jürgen Gerdes.

Januar 30th, 2015
Frankreich will Einsatz von Pestiziden verringern


Die französische Regierung unternimmt einen neuen Anlauf, um den weit verbreiteten Einsatz von Pestiziden in der Landwirtschaft zurückzudrängen.

Januar 29th, 2015
2014 so viele Windkraftwerke wie nie zuvor neu gebaut


Insgesamt seien Anlagen mit einer Leistung von 4750 Megawatt gebaut worden, erklärten der Bundesverband für Windenergie.

Januar 28th, 2015
Wenn der Computer lenkt: Selbstfahrende Autos werfen rechtliche und ethische Fragen auf



Das selbstfahrende Auto rückt in greifbare Nähe. Computergestützte Einparkhilfen und Stauassistenten, die bei niedrigeren Geschwindigkeiten automatisch Abstand und Kurs halten, sind wohl nur ein Übergangsmodell. Mit dem Fortschritt aber stellen sich grundsätzliche Fragen, nicht nur für die Ingenieure bei Daimler, VW, Toyota oder Google. Auch Juristen sehen sich zunehmend neuen Fragen gegenüber, die nach Klärung verlangen.

Januar 26th, 2015
FAZ: Post-Chef Appel verteidigt neues Job-Konzept


Die Deutsche Post wehrt sich gegen Vorwürfe, mit der Schaffung von tausenden neuen Arbeitsplätzen in Sub-Gesellschaften Lohndumping betreiben zu wollen.

Januar 25th, 2015
WamS: Behörden prüfen Textildiscounter Primark


Wegen mutmaßlicher Verstöße gegen den Daten- und Arbeitsschutz steht die irische Billig-Textilkette Primark im Visier mehrerer deutscher Behörden.












© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Kontakt: redaktion@csr-news.net | Telefon: +49 (0) 2192 – 8546458
Haftungsausschluss | Impressum | Umgesetzt mit WordPress | 0.584 Sekunden | Webdesign von kollundkollegen.