Werbung


Friday, May 22nd, 2015
Ip access

Ausgabe 17 (2015)
Ausgabe 16 (2014)
Ausgabe 15 (2014)
Ausgabe 14 (2014)
Ausgabe 13 (2014)
Ausgabe 12 (2013)
Ausgabe 11 (2013)
Ausgabe 10 (2013)
Ausgabe 9 (2013)
Ausgabe 8 (2012)
Ausgabe 7 (2012)
Ausgabe 6 (2012)
Ausgabe 5 (2012)
Ausgabe 4 (2011)
Ausgabe 3 (2011)
Ausgabe 2 (2011)
Ausgabe 1 (2011)
Businesses
Consultants
Business Councils
NGOs
Academic Networks
Research Institutes
Journals
english
german
CSR reports
Jobs
Events
Call for Papers
New Publications
Podcast


Use CSR NEWS also through the following services designed for your needs:


Daily News per Email


Weekly News per Email


Become CSR NEWS-Friend
on Facebook !


CSR NEWS updates
through Twitter


RSS-Feeds


Author Archive


May 22nd, 2015
Deutschland: Hohe Ungleichheit bei Einkommen und Vermögen


Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) stellte ihren Sozialbericht vor.

May 22nd, 2015
Verbraucherschützer fordern Wende in der Legehennen-Haltung



Verbraucherschützer haben Missstände in der Haltung von Legehennen angeprangert und eine Wende in der Tierhaltung gefordert. Unabhängig davon, ob ein Ei aus Käfig-, Boden-, Freiland- oder sogar Bio-Haltung komme, sei eine tiergerechte Haltung nie garantiert, kritisierte die Verbraucherorganisation Foodwatch am Donnerstag. Unterdessen bestätigte die Staatsanwaltschaft Regensburg Ermittlungen gegen einen Eier-Produzenten in Bayern, der Berichten zufolge für einen Salmonellen-Ausbruch verantwortlich sein soll.

May 21st, 2015
26 Prozent der Manager halten Korruption für weit verbreitet


Gut jeder vierte Manager in Deutschland hält Korruption für weit verbreitet. Im europäischen Vergleich belegt die Bundesrepublik damit einen der hinteren Plätze, wie aus einer Umfrage der Unternehmensberatung EY hervorgeht.

May 21st, 2015
WM-Sponsoren besorgt über Missstände für Gastarbeiter in Katar



Zwei offizielle Sponsoren des Fußball-Weltverbands Fifa haben sich am Mittwoch besorgt über die Arbeitsbedingungen von Gastarbeitern beim Bau der Stadien für die Weltmeisterschaft 2022 in Katar geäußert. Der Kreditkarten-Konzern Visa forderte die Fifa auf, durch entsprechende Maßnahmen in Absprache mit den zuständigen Behörden und Organisationen Abhilfe bei den Missständen zu schaffen. Coca Cola appellierte an die Fifa, "diese Fragen weiterhin ernst zu nehmen" und Verbesserungen zu erreichen.

May 20th, 2015
Biodiversität: Zahlreiche Arten in Deutschland gefährdet



Die Artenvielfalt in Deutschland ist stark gefährdet. Rund ein Drittel von 32.000 untersuchten heimischen Tiere, Pflanzen und Pilzen sind in ihrem Bestand gefährdet, wie aus dem am Mittwoch erstmals vom Bundesamt für Naturschutz (BfN) in Berlin vorgelegten Artenschutz-Report hervorgeht. "Der Zustand der Artenvielfalt in Deutschland ist alarmierend", erklärte BfN-Präsidentin Beate Jessel.

May 20th, 2015
Los Angeles erhöht Mindestlohn auf 15 Dollar pro Stunde bis 2020


Der Stadtrat hatte acht Monate lang über die Mindestlohnerhöhung diskutiert und drei Untersuchungen über die Auswirkungen in Auftrag gegeben.

May 19th, 2015
Erste Schokoladenfabrik in der Elfenbeinküste


Die Elfenbeinküste, größter Kakao-Produzent der Welt, hat ihre erste Schokoladenfabrik.

May 19th, 2015
Nur Minderheit der Arbeitskräfte weltweit hat sicheren bezahlten Job


Nur ein Viertel der Arbeitskräfte weltweit hat einen sicheren bezahlten Arbeitsplatz. Das geht aus dem Jahresbericht der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) hervor.

May 18th, 2015
Marokko möchte Ökostrom nach Europa exportieren


Marokko treibt den Ausbau der erneuerbaren Energien stark voran; Mitte Oktober soll in Ouarzazate im Süden des Landes der erste Teil eines der größten Solarkraftwerke der Welt ans Netz gehen.

May 18th, 2015
Oxfam fordert von Petersberger Klimadialog ehrgeizigere Ziele


Minister und Beauftragte aus etwa 35 Staaten kommen am heutigen Montag in Berlin zum Petersberger Klimadialog zusammen.

May 17th, 2015
Umweltaktivisten kreisen mit Booten Shell-Plattform vor Seattle ein


Mit Kajaks, Kanus, Segelbooten und einem mit Sonnenenergie betriebenen Schiff umrundeten sie am Samstag im dortigen Hafen die gelb-weiße Bohrinsel

May 17th, 2015
Kik-Chef: Kunden ist der Preis wichtiger als Produktionsbedingungen


Den Tragödien in Textilfabriken in Bangladesch oder Pakistan zum Trotz ist den Verbrauchern nach Ansicht von Kik-Chef Heinz Speet ihr Geldbeutel wichtiger als die Arbeitsbedingungen bei den Produzenten.

May 16th, 2015
Hendricks sieht Klimakonferenz von Paris als Startpunkt


"Heute wissen wir besser, wie ein Klimapaket aussehen müsste, dem auch die USA und China zustimmen können, und das trotzdem die Klimaziele erreichbar macht", sagte die Ministerin der "Stuttgarter Zeitung".

May 15th, 2015
Oft Arbeitsschutz-Mängel bei Minijobbern und Leiharbeitern


Minijobber, Leiharbeiter und Beschäftigte mit Werksverträgen profitieren einer Untersuchung zufolge weniger von Arbeits- und Gesundheitsschutz als andere Arbeitnehmer.

May 14th, 2015
Fabrikbrand auf den Philippinen: 72 Opfer


Bei dem Brand in einer Schuhfabrik in der philippinischen Hauptstadt Manila sind nach jüngsten Angaben 72 Menschen ums Leben gekommen.

May 14th, 2015
Indien will Kinderarbeit unter 14 Jahren einschränken



Die indische Regierung hat die Einschränkung von Kinderarbeit beschlossen. Den am Mittwoch beschlossenen Regelungen zufolge soll Arbeit für Kinder unter 14 Jahren verboten werden. Ausnahmen gelten aber für Familienunternehmen sowie den Sport- und Unterhaltungsbereich. Derzeit verbietet das indische Recht nur gefährliche Arbeit für Kinder unter 14 Jahren, und selbst dieses Verbot wird Experten zufolge oft gebrochen.

May 13th, 2015
Greenpeace: Pestizide gefährden Landwirte und Verbraucher


Während der Industrieverband Agrar (IVA) bei Pflanzenschutzmitteln 2014 ein deutliches Umsatzplus vermeldete und vor Regulierungen durch die EU warnte, forderten die Grünen einen Systemwechsel in der Landwirtschaft.

May 13th, 2015
Schleswig-Holstein will Pelztierzucht bundesweit abschaffen


Dem Entwurf aus Kiel zufolge soll die Pelztierhaltung zum Zweck der Pelzgewinnung ganz untersagt werden, wobei für bestehende Betriebe eine Übergangsfrist von zehn Jahren gilt.

May 12th, 2015
Toom-Baumärkte nehmen Unkrautmittel Glyphosat aus dem Verkauf


Bis spätestens Ende September werde es in den 350 Filialen der Rewe-Tochter kein Glyphosat mehr geben.

May 12th, 2015
Schmidt erwartet strengere Kontrollen für importierte Bio-Nahrung


Konsumenten von Biolebensmitteln können nach den Worten von Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) auf bessere Kontrollen bei Produkten hoffen, die von außerhalb der EU eingeführt werden.














© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 8546458
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 0.545 seconds | web design by kollundkollegen.