Werbung


Friday, March 24th, 2017



Hochschule Fulda sucht Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in

Monday, January 30th, 2017




  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

(csr-news) > An der Hochschule studieren über 8.000 Studierende in ca. 50 Bachelor- und Master-Studiengängen. In den 8 Fachbereichen lehren und forschen über 150 Professorinnen und Professoren. Die Hochschule besitzt das eigenständige Promotionsrecht nach hessischem Hochschulrecht. Insgesamt sind an der Hochschule mehr als 600 Personen beschäftigt. Die Hochschule zeichnet sich durch qualitativ hochwertige Lehre und intensive Forschungsaktivität aus, weiterhin besitzt sie eine starke internationale Ausrichtung. Sie bietet hervorragende Lern- und Arbeitsbedingungen auf einem attraktiven und zusammenhängenden Hochschulcampus.

Die Hochschule Fulda sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in im wissenschaftlichen Zentrum CeSSt –  Centre of Research for Society and Sustainability (Zentrum Gesellschaft und Nachhaltigkeit) der Hochschule Fulda mit 50% der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von Vollbeschäftigten.

Das wiss. Zentrum CeSSt der Hochschule Fulda bündelt interdisziplinär die Forschungskompetenzen zu Fragen von Gesellschaft und Nachhaltigkeit insb. in den Schwerpunkten sozialer Ausgleich; soziale und ökonomische Sicherheit; Raum und Region; Gesundheit und Sicherung immaterieller Lebensbedingungen, Generationen- und Geschlechtergerechtigkeit, gesellschaftliche Teilhabe

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Unterstützung der Mitglieder bei der Einwerbung von Forschungsmitteln
  • Eigenverantwortliche Öffentlichkeitsarbeit (Pflege der Webseite, Bereitstellen von Werbematerial)
  • Pflege und Ausbau der Kooperationen des Zentrums
  • Redaktionelle und konzeptionelle Betreuung der Schriftenreihe „Gesellschaft und Nachhaltigkeit“
  • Organisation von wissenschaftlichen Fachtagungen, Forschungskolloquien u.ä.
  • Unterstützung der Zentrumsleitung

Sie bringen folgende Voraussetzungen mit:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Mastergrad (erwünscht in einem sozialwissenschaftlichen Bereich entsprechend der CeSSt Schwerpunkte)
  • Erfahrung in wissenschaftlicher Arbeit und möglichst auch im Wissenschafts- und Projektmanagement
  • ausgeprägte Planungs- und Organisationskompetenz
  • Sichere sprachliche Fähigkeiten (Deutsch und Englisch)
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse: MS Office; hohe Flexibilität in der Aneignung weiterer EDV Vertiefungen.

Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen in die Entgeltgruppe 13 TV-H.

Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und bieten Ihnen Maßnahmen zur Gesundheitsförderung.

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nur in Kopie (keine Mappen) ein, da diese nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgesandt werden können. Sie werden unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet. Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 23.02.2017, gerne auch in elektronischer Form (pdf-Datei), an den Präsidenten der Hochschule Fulda, Abteilung Personalmanagement, Leipzigerstr. 123, 36037 Fulda (bewerbungen@nullhs-fulda.de). Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Prof. Dr. Alisch (monika.alisch@nullsw.hs-fulda.de) zur Verfügung.


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  




INFORMATION DESK




TRANSLATION





AUTHOR
Thomas Feldhaus



EMAIL TO THE AUTHOR


CATEGORIES: +german | CSR-JOBS.NET | Fulda | Job opportunities

RELATED ARTICLES


OTHER ARTICLES BY THIS AUTHOR
2614 other articles by





© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 8546458
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 1.218 seconds | web design by kollundkollegen.