Werbung


Friday, March 24th, 2017



Bußgeld für Ferrari und Aston Martin wegen Nichteinhaltung von CO2-Zielen


Sunday, December 18th, 2016
Redaktionsmeldung


© image / Bildnachweis

Die Luxusauto-Hersteller Ferrari und Aston Martin müssen wegen Nichteinhaltung ihrer CO2-Zielmarken ein Bußgeld zahlen. Wie die Europäische Umweltagentur am Freitag mitteilte, muss Ferrari voraussichtlich eine Strafe von rund 411.000 Euro zahlen, Aston Martin rund 33.000 Euro. Die endgültige Höhe des Bußgeldes müsse die Europäische Kommission festlegen....



Dieser Artikel ist Bestandteil unseres mehr als 10.000 Artikel umfassenden exklusiven Online-Bereichs, der Ihnen bei einer Partnerschaft im Corporate Social Responsibility-Netzwerk vollständig zur Verfügung steht. Darin enthalten ist das Abonnenment unseres CSR MAGAZINS.

Login & Artikel lesen>>>


Informationen zum Abo & Registrierung >>>











© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 8546458
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 1.463 seconds | web design by kollundkollegen.