Werbung


Saturday, March 25th, 2017



WeSustain konzipiert Reporting-Software für das Bündnis für nachhaltige Textilien


Thursday, September 8th, 2016
Partnermeldung


© image / Bildnachweis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

(csr-partner) > WeSustain unterstützt das Bündnis für nachhaltige Textilien als Softwaredienstleister. Durch die Entwicklung einer individuellen Software zur Überprüfung und Messung der Zielverfolgung des Bündnisses können Fortschritte künftig gemessen und bewertet werden. Voraussichtliche Inbetriebnahme der Software ist November 2016.

Das Bündnis für nachhaltige Textilien

Unglücksfälle wie der Einsturz von Rana Plaza 2013 in haben auf tragische Art gezeigt, dass Regelungen für menschenwürdige Arbeitsbedingungen, zur Gebäudesicherheit und dem Gesundheits- und Umweltschutz in der Textilindustrie noch zu oft missachtet werden. Um die sozialen und ökologischen Produktionsbedingungen zu verbessern, lud Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller 2014 zum runden Tisch der Textil- und Bekleidungsindustrie ein, in dessen Folge noch im selben Jahr das „Bündnis für nachhaltige Textilien“ ins Leben gerufen wurde. Initiiert und finanziert durch das Bundeministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) engagieren sich in der Initiative derzeit 185 Mitglieder aus Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft für die gemeinsame Optimierung der sozialen und ökologischen Bedingungen entlang der textilen Lieferkette

IT-Lösung zur Unterstützung des Review-Prozesses

Als Handlungsrahmen des Bündnisses dient der gemeinsam erarbeitete Aktionsplan, welcher die Verfolgung sozialer, ökologischer und ökonomischer Ziele vorschreibt. Zurzeit erarbeiten die Mitglieder des Textilbündnisses die Regeln und Indikatoren für ein wirksames Monitoring- und Reporting-System, den so genannten Review-Prozess. Ziel ist die Überprüfung und Berichterstattung über die Zielverfolgung der Mitglieder und den Bündnis-Fortschritt zu ermöglichen. Unterstützt werden soll der Review-Prozess künftig durch ein IT-System, welches die WeSustain GmbH konzipiert und implementiert. Die maßgeschneiderte Lösung wird somit langfristig den kontinuierlichen Lern-, Verbesserungs- und Veränderungsprozess bei den Bündnismitgliedern messbar machen.

Zugang und Nutzung für alle Bündnismitglieder     

Die webbasierte Software wird allen Mitgliedern des Bündnisses für nachhaltige Textilien zugänglich sein. Die Lösung ermöglicht ihnen eine einfache und flexible Datenerhebung und -auswertung und garantiert höchste Datensicherheit. Die Inbetriebnahme der Software ist bereits für November dieses Jahres geplant. WeSustain übernimmt neben der fachlichen und technischen Unterstützung bei der Implementierung auch Wartung und Support in der Folgephase.

 

 

 


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  




INFORMATION DESK




TRANSLATION





AUTHOR
WeSustain GmbH



EMAIL TO THE AUTHOR


CATEGORIES: +german | .main categories | Bangladesch | Hannover | member news

RELATED ARTICLES


OTHER ARTICLES BY THIS AUTHOR
9 other articles by





© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 8546458
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 1.014 seconds | web design by kollundkollegen.