Werbung


Monday, December 5th, 2016
Ip access


Machen Sie was aus Ihrem Bericht

CSR MAGAZIN: Unternehmen. Verantwortung. Gesellschaft





  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

(csr-news) > Online first. In der aktuellen 22. Ausgabe des CSR-MAGAZINS beschäftigen sich mehrere Beiträge mit der nahenden Pflicht zur nicht-finanziellen Berichterstattung. Nachdem das Bundesjustizministerium im Frühjahr seinen Referentenentwurf vorgelegt hat, haben über 50 Verbände, NGOs und Unternehmen ihre Stellungnahme abgegeben. Wir geben einen kurzen Überblick über die Inhalte. Weitere Themen sind:

Zwei Kommentare beschäftigen sich mit der Berichtspflicht.

  • Aus Beratersicht: „Ein tieferes Verständnis von Nachhaltigkeit
  • Aus Sicht des Aufsichtsrats: „Hüter der CSR und Nachhaltigkeit

Seit Oktober 2015 sind unter dem britischen Modern Slavery Act neue Berichtspflichten in Kraft. Auch deutsche Unternehmen sind betroffen. Was ist zu beachten?

Step by Step – Ein Bericht von den Kakaoplantagen der zeigt, wie Nestle an einer fairen Lieferkette arbeitet.

Der Asteroid liegt vor der Tür“ – Rohstoffe werden knapper und aufwändiger zu gewinnen, Forschung und Industrie arbeiten deshalb an Alternativen. Der Text beschäftigt sich mit den Herausforderungen im Zukunftsmarkt der Sekundärrohstoffe.

Schärferer Blick für Details“ – Die Skandale in den Lieferketten der Textilindustrie aus den vergangenen Jahren konnten trotz Audits nicht verhindert werden. KiK will das System ändern und Zertifizierer stärker in die Pflicht nehmen.

Ein gut geplanter CSR-Bericht ist Gold wert, sagt Michael Werner von S&F im Interview. Dazu zeigt ein Poster wie Sie in 6 Schritten zu einem tragfähigen Bericht kommen.

 Sinn stiften und Kompetenzen fördern ist eine der Aufgaben interner CSR-Kommunikation. Der Bericht zeigt Beispiele, wie Unternehmen ihre Mitarbeiter mitnehmen wollen.

Kann die Bilanz zur Gemeinwohlökonomie eine sinnvolle Alternative zum GRI-Bericht sein? Ja kann sie, wie einige Unternehmensbeispiele zeigen.

Wie sich Dialoge mit Stakeholdern spielerisch gestalten lassen, zeigt ein weiterer Beitrag. Verantwortungspoker heißt das Kartenspiel, dass sich an Managementtools aus dem HR-Management orientiert.

Werden Sie CSR NEWS-Partner und lesen Sie das CSR MAGAZIN – als eBook oder als Printausgabe:

Bei den CSR NEWS-Partnerschaften können Sie zwischen verschiedenen Modellen wählen:

Die Jahres-Partnerschaft (individueller Zugang im Printformat): Sie erhalten das CSR MAGAZIN im Printformat und einen individuellen Online-Zugang zum Partnerbereich von CSR NEWS (Bezugspreis von 8.- Euro / Monat).

Die Jahres-Partnerschaft (individueller Zugang mit ebook) Sie erhalten das CSR MAGAZIN als ebook und PDF sowie einen individuellen Online-Zugang zum Partnerbereich von CSR NEWS (Bezugspreis von 6.50 Euro / Monat).

Studierenden bieten wir beide Partnerschaften zum halben Preis.

Weitere Infos: www.csr-magazin.net

Eine Probeausgabe des CSR MAGAZIN können Sie hier lesen.


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  


Die kompletten Ausgabe des CSR MAGAZINs als E-Book (ab der ersten Ausgabe) sind Bestandteil einer Partnerschaft im Corporate Social Responsibility-Netzwerk.

>Für Abonnenten: Login, diese Seite neu laden & E-Book lesen>>>


Informationen zum Abo & Registrierung >>>
















© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 8546458
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 0.999 seconds | web design by kollundkollegen.