Werbung


Monday, December 5th, 2016
Ip access

Ausgabe 22 (2016)
Ausgabe 21 (2016)
Ausgabe 20 (2015)
Ausgabe 19 (2015)
Ausgabe 18 (2015)
Ausgabe 17 (2015)
Ausgabe 16 (2014)
Ausgabe 15 (2014)
Ausgabe 14 (2014)
Ausgabe 13 (2014)
Ausgabe 12 (2013)
Ausgabe 11 (2013)
Ausgabe 10 (2013)
Ausgabe 9 (2013)
Ausgabe 8 (2012)
Ausgabe 7 (2012)
Ausgabe 6 (2012)
Ausgabe 5 (2012)
Ausgabe 4 (2011)
Ausgabe 3 (2011)
Ausgabe 2 (2011)
Ausgabe 1 (2011)
Businesses
Consultants
Business Councils
NGOs
Academic Networks
Research Institutes
Journals
english
german
CSR reports
Jobs
Events
Call for Papers
New Publications
Podcast


Use CSR NEWS also through the following services designed for your needs:


Daily News per Email


Weekly News per Email


Become CSR NEWS-Friend
on Facebook !


CSR NEWS updates
through Twitter


RSS-Feeds



Von Auszubildenden lernen: Energie-Botschafter bei THIMM


Thursday, November 19th, 2015
Partnermeldung


© image / Bildnachweis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Northeim (csr-partner) > Die THIMM Gruppe beteiligt sich seit Frühjahr 2015 an dem Projekt „Energy Scouts“ der Industrie- und Handelskammer. Dabei werden bundesweit Auszubildende als Energiespar-Botschafter in ihrem Unternehmen qualifiziert. Ziel ist es, die Auszubildenden für Klimaschutz und Energieeffizienz zu sensibilisieren und sie zu befähigen, Energieeinsparpotenziale im betrieblichen Umfeld zu erkennen und zu nutzen.

Das Unternehmen nimmt mit zunächst vier technischen und kaufmännischen Auszubildenden am Standort Northeim an dem Projekt teil. Begleitet wird das Projektteam von einem technischen Mitarbeiter des Unternehmens. Über die Dauer von einem halben Jahr wird den Auszubildenden in fünf Lernmodulen durch Fachexperten theoretisches Wissen vermittelt. Zunächst geht es um Grundlagen des Energieverbrauchs und der Energieeffizienz. Während der folgenden Veranstaltungen werden Kommunikation & Öffentlichkeitsarbeit, Analyse des betrieblichen Energieverbrauchs und Projektarbeit thematisiert. Im Anschluss setzen die Auszubildenden das erlernte Wissen selbstständig in Form eines Energieoptimierungsprojekts im Unternehmen um und weisen dessen Wirtschaftlichkeit nach.

Azubis sind von dem Projekt überzeugt

Für THIMM ist das Projekt ein idealer Baustein um sowohl die Ausbildungs- als auch Nachhaltigkeitsstrategie des Unternehmens konsequent umzusetzen. So werden bereits die Auszubildenden zu wichtigen Themen wie Ressourcenverbrauch und Klimawandel geschult. Auch die THIMM-Azubis sind von dem Projekt überzeugt. Jarne Besser, Auszubildender zum Medientechnologen Druck: „Insgesamt halte ich das Projekt für eine coole Idee, um meinen eigenen Wissenshorizont zu erweitern, aber auch, um Kolleginnen und Kollegen zukünftig im Hinblick auf die Energiewende sensibilisieren zu können.“

Durch die Ausbildung in verschiedenen Abteilungen und Bereichen haben die THIMM-Azubis einen sehr guten Überblick über Prozesse und Zusammenhänge im Unternehmen. Das hilft, Potenziale zum Energie sparen aufzudecken und zu nutzen. Dies trägt wiederum dazu bei, effizient mit Ressourcen umzugehen und Emissionen zu reduzieren beziehungsweise zu vermeiden. Neben der Vermittlung des inhaltlichen Wissens werden auch Kompetenzen im Projektmanagement als auch die Teamarbeit gefördert.

„Abschließend werden wir unsere Projektarbeit erst vor den gesamten Teilnehmerinnen und Teilnehmern des IHK-Projektes und dann auch vor der Geschäftsführung bei THIMM präsentieren.“, so Larissa Nimke, Auszubildende zur Industriekauffrau, „Wir hoffen natürlich, dass unser Projekt überzeugt und umgesetzt wird.“

Mehr zu unternehmerischer Verantwortung und Nachhaltigkeit bei THIMM lesen Sie unter www.thimm.de/tsr.


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  




INFORMATION DESK




TRANSLATION




TELL A FRIEND

AUTHOR
THIMM Group



EMAIL TO THE AUTHOR

CATEGORIES: +german | member news

RELATED ARTICLES


OTHER ARTICLES BY THIS AUTHOR
5 other articles by






© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 8546458
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 0.902 seconds | web design by kollundkollegen.