Werbung


Tuesday, February 28th, 2017



CSR hat sich in der Unternehmenspraxis bewährt


Wednesday, July 8th, 2015


© image / Bildnachweis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Ein Beitrag von Elke Vohrmann

(csr-partner) – Wie zufrieden sind kleine und mittlere Unternehmen mit CSR-Strategien in der Praxis? Eine klare Antwort gaben die am 24.06.2014 präsentierten Ergebnisse des CSR-Projektes des Rhein-Kreis , das zwei Jahre lang von Elke Vohrmann als Nachhaltigkeitsberaterin begleitet worden ist. Über 90 % der 23 Projektunternehmen wollten mit der für sie entwickelten CSR-Strategie weiterarbeiten.

226 Maßnahmen setzten die Unternehmen bereits im Projektzeitraum um, vor allem in den Handlungsfeldern Umwelt, Arbeitsplatz und Markt (Kunden und Lieferanten). Im Umweltbereich zeigte sich am schnellsten, dass CSR sich rechnet, messbar in Euro und durch verbesserte Umweltwirkungen. So amortisieren sich beispielsweise die Investitionen in energieeffiziente LED-Beleuchtungssysteme in kurzer Zeit, bei gleichzeitig reduziertem CO2 Ausstoß.

Am Projektende stuften 86 % der ProjektteilnehmerInnen CSR für ihr Unternehmen als sehr wichtig ein, bei Projektbeginn waren es nur 18%.

Das Projekt resultierte aus dem „Aktionsplan CSR“ der Bundesregierung, die 2010 die Nationale Strategie zur gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen (Corporate Social Responsibility – CSR) verabschiedet hatte.

23 kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aus den Branchen

  • Logistik,
  • Dienstleistung,
  • Ernährung,
  • IT- und Kommunikation/Medien sowie
  • Energie und Umwelt

wurden von Elke Vohrmann gemeinsam mit der CSR-Beratungsstelle des Rhein-Kreis Neuss bis Mitte 2014 zum Thema CSR über mehrstufige Workshops geschult und bei der Entwicklung und Umsetzung ihrer individuellen CSR-Strategie begleitet. Im Fokus der Projektarbeit standen die Auswirkungen der Unternehmenstätigkeit auf MitarbeiterInnen, Umwelt, Markt (Kunden und Lieferanten) sowie Gesellschaft. Für diese Handlungsfelder wurden pro Unternehmen individuelle Maßnahmenpläne entwickelt.

Projektteilnehmer waren neben den GeschäftsführerInnen der KMU auch interessierte MitarbeiterInnen. Die Betriebsgröße der teilnehmenden KMU war sehr unterschiedlich: Sie reichte von 3 bis knapp unter 250 MitarbeiterInnen.

Die Teilnahme war für die KMU kostenlos. Der Rhein-Kreis Neuss erhielt für sein Mittelstandsprojekt Zuschüsse aus dem Förderprogramm „Gesellschaftliche Verantwortung im Mttelstand (CSR)“ und brachte zusätzlich eigene Mittel ein.

Weitere Details zum CSR-Projekt unter www.csr-mehrwert.de


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  




INFORMATION DESK

AUTHOR
Einzelmeldung



EMAIL TO THE AUTHOR


CATEGORIES: Düsseldorf | Elke Vohrmann | Neuss

RELATED ARTICLES


OTHER ARTICLES BY THIS AUTHOR
208 other articles by





© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 8546458
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 0.803 seconds | web design by kollundkollegen.