Werbung


Saturday, March 25th, 2017



CSR MAGAZIN focusing on „sustainable city, sustainable area“


Monday, July 9th, 2012
Redaktionsmeldung




Hueckeswagen (csr-news) - The next edition of CSR NEWS print magazine - the German CSR MAGAZIN - will focus on „sustainable city, sustainable area“. We will discuss issues like i.e. accessibility, demography, education, energy, infrastructure, integration, mega cities, mobility, networking, participation, rural collectives, and slum development. You are invited to suggest topics or dialog partners for our research. Please send your information by e-mail: editors@csr-news.net More German information on CSR MAGAZIN you will find here: www.csr-magazin.net To discuss CSR ...



Dieser Artikel ist Bestandteil unseres mehr als 10.000 Artikel umfassenden exklusiven Online-Bereichs, der Ihnen bei einer Partnerschaft im Corporate Social Responsibility-Netzwerk vollständig zur Verfügung steht. Darin enthalten ist das Abonnenment unseres CSR MAGAZINS.

Login & Artikel lesen>>>


Informationen zum Abo & Registrierung >>>



Auf CSR NEWS finden Sie
13186 Artikel rund um das Thema "Corporate Social Responsibility".

Als Mitglied profitieren Sie von unserem exklusiven Online-Bereich und den Ausgaben des CSR MAGAZINS.


Zum Login >>>

Bestellinformationen >>>


Probeeinblicke ins
CSR-MAGAZIN:



Newsflash

03/24/2017
Kirchen-Banken nicht konsequent beim Klimaschutz
14 Banken in Deutschland wenden bei ihren Eigenanlagen und der Kreditvergabe ethische sowie ökologische Kriterien an, darunter acht Kreditinstitute mit kirchlichen Wurzeln. Die Verbraucherzentale Bremen hat diese Banken im Hinblick auf eine Auswahl von Kriterien geprüft.



03/24/2017
Gründung der Gesellschaft für sozioökonomische Bildung und Wissenschaft
Jahre nach der Finanz-, Wirtschafts- und Eurokrise kommt die Erneuerung der Wirtschaftswissenschaften nur schleppend voran. Auf der Agenda stehen insbesondere die Reform der wirtschaftswissenschaftlichen Ausbildung und die Erneuerung der ökonomischen Bildung. Die frisch gegründete Gesellschaft für sozioökonomische Bildung und Wissenschaft (GSÖBW) macht diese Aufgaben zu ihrem Programm und vernetzt dazu Akteure aus unterschiedlichen sozialwissenschaftlichen Disziplinen.



03/23/2017
Studie: Vielen Minijobbern wird Entgelt an Feiertagen vorenthalten
Mehr als jeder Zweite der etwa sieben Millionen Minijobber macht einer Studie zufolge keinen Gebrauch von seinem Recht auf bezahlten Urlaub. Zudem werden vielen geringfügig Beschäftigten die Lohnfortzahlung bei Krankheit sowie Entgelt an Feiertagen vorenthalten, wie die am Donnerstag in Berlin vorgestellte Untersuchung des RWI-Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung ergab. Auch der Mindestlohn kommt bei 14,5 Prozent der Minijobber nicht an.



03/23/2017
Klimaforscher fordern Halbierung von weltweitem CO2-Ausstoß alle zehn Jahre
Würde der weltweite Kohlendioxidausstoß alle zehn Jahre halbiert, bestünde nach Einschätzung von renommierten Klimaforschern eine gute Chance, die Erderwärmung auf ein erträgliches Maß zu begrenzen. Eine solche Strategie könnte "disruptive Innovationen" in Gang setzen, die klimaschädliche fossile Brennstoffe wie Öl und Kohle lange vor dem Jahr 2050 überflüssig machten, erklärte das Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) am Donnerstag.



03/23/2017
CSR in einer Welt im Umbruch – Politik, Zivilgesellschaft und Wirtschaft diskutieren
In der kommenden Woche diskutieren Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaft über unterschiedlichste Aspekte der Corporate Social Responsibility in unsicheren Zeiten. Unter dem Titel „CSR in einer Welt im Umbruch“ lädt das Netzwerk UPJ ins Rote Rathaus in Berlin.



03/21/2017
Umweltschützer warnen zu Weltwassertag vor globaler Krise
Die Umweltschutzorganisation WWF hat anlässlich des Weltwassertags am Mittwoch vor einer "gefährlichen Verschärfung der globalen Wasserkrise" gewarnt. Bis 2030 werde sich durch ein Zusammenspiel von Klimawandel, Bevölkerungs- und Wirtschaftswachstum vor allem in den Entwicklungs- und Schwellenländern die Lage weiter zuspitzen, erklärte der WWF am Dienstag.



03/19/2017
NGO: Weltbank fördert in Asien indirekt Landraub und Umweltzerstörung
Die Unterstützung der Weltbank für kommerzielle Finanzinstitute in Südostasien fördert laut einer Nichtregierungsorganisation indirekt Landraub, Vertreibung und Umweltzerstörung. Die Weltbank-Investitionen in Banken und andere Finanzinstitute trügen zu Armut, sozialem Unfrieden und zum Klimawandel bei, heißt es in einem Bericht, den die US-Organisation Inclusive Development International (IDI) am Freitag in Washington vorstellte.



03/19/2017
Odebrecht-Konzern zahlt Millionen-Strafe wegen Ausbeutung von Arbeitern in Angola
Der in eine gigantische Korruptionsaffäre verwickelte Baukonzern Odebrecht zahlt wegen der Ausbeutung brasilianischer Landarbeiter in Angola eine Strafe von umgerechnet neun Millionen Euro. Mit der Zahlung werde der größte Prozess "wegen Sklavenarbeit in der Geschichte Brasiliens" beigelegt.




FEATURED CSR REPORT










































Aktuell und kompetent informiert CSR NEWS über das ganze Spektrum der Corporate Social Responsibility: Nutzen Sie unsere Redaktion und bringen Sie Ihre Themen und Ereignisse per Telefon oder Email zeitnah in einen glaubwürdigen öffentlichen Dialog ein. CSR NEWS berichtet journalistisch versiert und wissenschaftlich fundiert in einem einzigartigen und weitreichenden Netzwerk. Bringen Sie sich ein!

Telefon: +49-2192-8546458
Email: redaktion@csr-news.net
Achim Halfmann, Geschäftsführender Redakteur


Prof. Dr. Thomas Beschorner (Universität St.Gallen), Wissenschaftlicher Direktor

Nutzen Sie unser Nachrichtenangebot auch mit Hilfe folgender Dienste, die ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten sind:


Tägliche
Nachrichten
per E-Mail


Wöchentliche
Nachrichten
per E-Mail


Werden Sie CSR NEWS-Freund bei Facebook!


CSR NEWS updates über Twitter



RSS-Feeds

csr-mobile.net


Neu im Partner-Netzwerk

C&A





Coca Cola Deutschland


Scholz & Friends Reputation





BSH


akzente


Bayer AG


Bayerische Hypo- und Vereinsbank AG


Novartis Stiftung

Bertelsmann Stiftung


UPJ




News in other languages

English News

09/08/2016
Global Compact International Yearbook 2016 published
Münster (csr-news) > The idea of sustainability is based on the certitude that we have planetary boundaries. The WWF vividly illustrates this with “Earth Overshoot Day.” It describes the day of the year on which human demands on natural resources exceed the capacity of the earth to reproduce these resources.

08/28/2016
Training: “How to do Business with Respect for Children’s Rights” | 19 – 20 October 2016 | Cologne
Cologne (csr-partner) > UNICEF, Deutsches Global Compact Netzwerk and twentyfifty ltd. are pleased to invite you to attend the 2016 event of the forthcoming UNICEF global training package on the steps businesses can take to manage their impacts on children, and to integrate children’s rights into business processes. Content: Theory relating to

08/28/2016
Business Coaching: “Managing your Social Impact – Advanced Training in Human Rights Due Diligence” | 29 September 2016 | Vienna
Vienna (csr-partner) > This training will equip participants and their companies with tools to advance their human rights program by engaging appropriately and meaningfully with different stakeholders throughout the human rights due diligence process. Target Group: Managers leading or working on the implementation of their company’s commitment to respect human rights. Objective

06/26/2015
Business Training Course „Advancing your due diligence approach through stakeholder engagement”
Frankfurt / Main, 16. September 2015 Berlin (csr-partner) - The main goal of this training is to equip participants with tools and strategies of stakeholder engagement in order to enhance their human rights due diligence. To this end, participants will learn how to identify and approach relevant stakeholders as well as

03/30/2015
GRI, Integrated Reporting: Workshops and Trainings on Trends in Sustainability Reporting
GRI-certified trainings on sustainability reporting, and a workshop on reporting integration in Zurich in English language. Workshop: Sustainability and Integrated Reporting - Strategic Alignment of Reporting Systems for Excellence in Performance 04.06.2015, Zurich (in English) A one day workshop on new developments in reporting, including a strategic approach to the use of

11/06/2014
CSR-Forschung: „Sustainable Lifestyles 2.0“
München (csr-news) - Wer forscht gerade wo zu welchen Aspekten der gesellschaftlichen Unternehmensverantwortung? CSR News stellt in einer Serie aktuelle Projekte und Publikationen aus der deutschsprachigen Forschungslandschaft vor: Heute das Forschungsprojekt „Sustainable Lifestyles 2.0 - End-user Integration, Innovation and Entrepreneurship (EU-InnovatE) von Prof. Dr. Frank-Martin Belz an der Technischen Universität München. Thema/Forschungsprojekt: Mit

11/03/2014
CSR-Forschung: “Corporate Regional Responsibility” sowie “Corporate Social Responsibility und Corporate Citizenship”
Bochum (csr-news) – Wer forscht gerade wo zu welchen Aspekten der gesellschaftlichen Unternehmensverantwortung? CSR News stellt in einer Serie aktuelle Projekte und Publikationen aus der deutschsprachigen Forschungslandschaft vor: Hier das Forschungsprojekt „Corporate Regional Responsibility“ (CRR) von Meike Schiek sowie das Dissertationsvorhaben „Corporate Social Responsibility und Corporate Citizenship. Gesellschaftliche Verantwortung von

09/29/2014
Introductory Training for BSCI Participants: Request for Qualifications
Brussels (csr-partner) -In the new BSCI COC greater emphasis is placed on ownership and initiative, and less so on compliance and audits. The introductory training for participants is a highly important step in engendering a culture shift or change of emphasis. The purpose of this Request for Qualifications (RFQ) is

08/02/2014
Continental presents Sustainability FactSheet
Sustainable management and corporate social responsibility are among Continental’s fundamental values. Both reinforce the culture of solidarity while simultaneously contributing to forward-looking and values-based corporate management. As a signatory of the Global Compact of the United Nations, we support its ten principles in the areas of human rights, labor, environment,

06/11/2014
Business Training Course “Advancing your Due Diligence Approach through Stakeholder Engagement”
Frankfurt (csr-partner) – Organiser: German Global Compact Network in cooperation with twentyfifty ltd. and Collective Leadership Institute e.V. 25 September 2014, Frankfurt This training course equips participants with skills to advance their human rights due diligence approach through stakeholder engagement. Participants learn how to identify affected groups and stakeholder representatives, how to find




© 2005- | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt des Vereins Unternehmen - Verantwortung - Gesellschaft e.V.
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 8546458
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 1.688 seconds | web design by kollundkollegen.