Werbung


Monday, April 27th, 2015


Results in csr-news.net

Wed, 01 Apr 2015 08:07:53 +0000
Gift in Mode: Chemie entlang der Lieferkette

90% unserer Textilien werden in Asien hergestellt, neben China sind Indien und Bangladesch die wichtigsten Produktionsländer. Die dafür eingesetzten umwelt- und gesundheitsschädlichen Chemikalien belasten dort die Böden und das Grundwasser. Manche Chemikalien gefährden die Gesundheit der Träger der Kleidungsstücke.
Wed, 01 Apr 2015 06:13:17 +0000
Aldi will auf giftige Chemie in Kleidung und Schuhen verzichten

Nach heftiger Kritik der Umweltschutzorganisation Greenpeace will Aldi ab 2020 nur noch Textilien und Schuhen ohne giftige Chemikalien anbieten. Gemeinsam mit Greenpeace sei ein "umfangreicher Kriterienkatalog" für "anspruchsvolle ökologische Anforderungen" erarbeitet worden, teilten Aldi Nord und Aldi Süd am Dienstag mit. Die Organisation lobte den Schwenk "auf einen sauberen Kurs". Internationale Einzelhandelsriesen sollten sich anschließen.
Thu, 19 Mar 2015 23:19:17 +0000
Greenpeace: Textilindustrie beginnt zu entgiften

Im Jahr 2011 hat die Umweltorganisation Greenpeace ihre Detox-Kampagne gestartet, mit der sie die Bekleidungsindustrie zu einem Verzicht toxischer Chemikalien in der Herstellung bewegen will. Inzwischen haben einige Hersteller ihre Absicht bekräftigt und wollen ihre Produktion sauberer machen. In einer aktuellen Untersuchung hat Greenpeace nun 18 Unternehmen überprüft. Bei den Detox-Unterzeichnern ging es darum, ob sie zu ihren Verpflichtungen stehen und in der Lage sind, die Ziele der Detox-Kampagne bis 2020 zu erreichen. "Die Ergebnisse sind durchaus ermutigend", sagt Kirsten Brodde, Detox- Campaignerin bei Greenpeace.
Wed, 18 Mar 2015 22:05:05 +0000
CSR NEWS briefly vom 19.03.15

Tagesaktuelle Ereignisse und Themen rund um die gesellschaftliche Unternehmensverantwortung
Fri, 13 Mar 2015 16:33:38 +0000
Opfer von Fabrikbrand in Pakistan fordern Schadenersatz von Kik

Rund zweieinhalb Jahre nach einem verheerender Brand in einer pakistanischen Fabrik ziehen vier Betroffene in Deutschland gegen den Textildiscounter Kik vor Gericht.
Wed, 18 Feb 2015 16:29:39 +0000
CSR im Handwerk und in kleinen Betrieben (Teil1)

Der Mittelstand und seine zahlreichen kleinen Unternehmen gelten als das Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Mit ihren fast 16 Millionen Beschäftigen besitzen sie ein enormes Potenzial, um einen unternehmerischen Beitrag für die Gesellschaft zu leisten. Die Organisation Verbraucher Initiative hat deshalb das CSR-Engagement von klein- und mittelständischen Betrieben aus „Friseurhandwerk“, „Kfz-Werkstätten“ und „Pflegedienstleistung“ untersucht. Dabei zeigte sich, das Potenzial wird bisher nur unzureichend genutzt. Teil 1: CSR im Friseurhandwerk.
Wed, 18 Feb 2015 08:07:37 +0000
CSR NEWS briefly vom 18.02.15

Tagesaktuelle Ereignisse und Themen rund um die gesellschaftliche Unternehmensverantwortung:
Fri, 06 Feb 2015 16:47:21 +0000
Aldi-Einkaufspolitik – Signalwirkung für die Branche

Die Albert Schweitzer Stiftung begrüßt die gestrige Veröffentlichung der Aldi Süd Tierwohl-Einkaufspolitik und geht von einer Signalwirkung für die Branche aus.








© 2005-2010 | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS is a project of the Corporate Responsibility Foundation
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 877 0000
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 4.376 seconds | web design by kollundkollegen.