Werbung


Thursday, March 5th, 2015
Continent
Countries of the world
North american countries



USA




Organizations in USA

  • Lucent Technologies
  • Lucita
  • Lucky Sales, Inc.
  • Macatawa Bay Associates LLC
  • Mal Warwick & Associates, Inc.
  • Manpower
  • Marc J. Lane & Company
  • Marc J. Lane Investment Management, Inc.
  • Markkula Center for Applied Ethics
  • Massachusetts Institute of Technology (MIT)
  • Mattel
  • MeadWestvaco
  • Melville Mortgage Group, LLC
  • Mi2international Inc and SA
  • Microsoft Corporation
  • Namasta
  • Navigation Public Relations Consulting
  • Net Impact
  • New York Office of the High Commissioner for Human Rights
  • New York Times
  • Newmont Mining Corp
  • Nike Inc.
  • Nonprofit and Public Management Center (NPM)
  • Nordstrom
  • NYU Stern: Markets, Ethics & Law program
  • OCEG (Open Compliance & Ethics Group)
  • Olsen Center for Applied Ethics
  • Oppenheimer Remediation Services (ORS), Inc.
  • Oracle
  • Oracle Corporation
  • PAE, a Lockheed Martin Company
  • Patagonia
  • People’s Movement for Human Rights Education
  • PepsiCo
  • Pfizer, Inc.
  • Philipp van Heusen
  • PMI
  • PricewaterhouseCoopers
  • Promotions By Design, Inc.
  • Public Employees for Environmental Responsibility (PEER)
  • Public Systems Associates, Inc
  • Quidam International
  • R.A Heintges & Associates
  • Rainforest Alliance
  • Realizing Rights: The Ethical Globalization Initiative
  • Regional International Networking Group – RING
  • Ricoh Company
  • Rohm and Haas Company
  • Ruder Finn Inc
  • S.C. Johnson
  • School of International and Public Affairs Columbia University
  • Seagate Technology
  • Search for Common Ground
  • Sears
  • Sellinger School of Business and Management
  • Shore to Shore
  • ShortLabs
  • Social Enterprise (Harvard Business School)
  • Socially Responsible Business Leadership Program
  • Society for Business Ethics (SBE)
  • South North Develpoment Initiative
  • Speciality Coffee Association of America
  • St. Thomas University
  • Staples
  • Starbucks Coffee Company
  • SweatShop Watch
  • Symantec Corporation
  • The Center for Corporate Citizenship at Boston College
  • The Coca-Cola Company
  • The Conference Board
  • The Foundation for Post Conflict Development
  • The Four Horsemen International
  • The Greening Industry of Network
  • The Institute for Global Leadership
  • The Law Offices of Mark J. Lane, A Professional Corporation
  • The Neuropathy Association
  • The Omanhene Cocoa Bean Company
  • The Stride Foundation
  • The Sun Land Group Corp.
  • The Walt Disney Company
  • The Wet Seal, Inc.
  • The Wharton School of Business, University of Pennsylvania
  • The Zicklin Center for Business Ethics Research
  • Think Energy
  • Thomas Rutherfoord, Inc.
  • Thunderbird, The Garvin School of International Management
  • Timberland
  • Time Warner Inc.
  • Tom´s of Maine
  • Trace International, Inc.
  • Transfair USA
  • Trimtab Mangement Systems
  • Tweezerman Corp
  • United States Hispanic Chamber of Commerce
  • United Technologies Corporation
  • University of Dallas
  • University of Michigan Business School
  • UPS
  • UPS
  • Utair Aviation JSC
  • Verite
  • Virtue Foundation
  • Visteon Corporation
  • Weyerhaeuser
  • Wharton School, Zicklin Center for Business Ethics Research
  • World Federation of United Nations Associations (WFUNA)
  • World Resources Institute – WRI
  • World Shipping America, Inc.
  • Yale Center for Corporate Governance
  • Yasar Corporation
  • Yum!Brands



  • «12







    Markkula Center for Applied Ethics








    MeadWestvaco








    Net Impact








    New York Times








    Newmont Mining Corp








    Nonprofit and Public Management Center (NPM)








    NYU Stern: Markets, Ethics & Law program








    Olsen Center for Applied Ethics








    Oracle Corporation








    PepsiCo








    PricewaterhouseCoopers








    Public Employees for Environmental Responsibility (PEER)








    Rohm and Haas Company








    S.C. Johnson








    Social Enterprise (Harvard Business School)








    Society for Business Ethics (SBE)








    SweatShop Watch








    The Center for Corporate Citizenship at Boston College








    The Zicklin Center for Business Ethics Research








    Time Warner Inc.








    Transfair USA








    United Technologies Corporation








    Visteon Corporation








    Weyerhaeuser








    Yale Center for Corporate Governance






    «12



    CSR NEWS: USA

    Mon, 23 Feb 2015 08:51:23 +0000
    RĂĽstungsindustrie: GroĂźkalibrige Wirtschaftskraft

    Die Ukraine-Krise, der Konflikt um den so genannten Islamischen Staat und die Terroranschläge in Paris zeigen, dass eine gerechtere Weltordnung zur Not mit Waffengewalt verteidigt werden muss. Hinzu kommen wirtschaftliche Faktoren einer Industrie, die ebenfalls mit Nachhaltigkeit argumentiert. Sind die „Bösen“ also doch gut – oder zumindest unentbehrlich? Mit Diesem Thema beschäftigt sich die Märzausgabe des CSR MAGAZIN.
    Wed, 18 Feb 2015 22:15:12 +0000
    CSR NEWS briefly vom 19.02.15

    Tagesaktuelle Ereignisse und Themen rund um die gesellschaftliche Unternehmensverantwortung
    Wed, 18 Feb 2015 11:49:24 +0000
    Gute Corporate Governance begĂĽnstigt nachhaltigen Unternehmenserfolg

    Eine mangelhafte Corporate Governance ist oftmals der Grund, wenn Unternehmen in den Fokus der Presse geraten. Die Vernachlässigung von Organisations-, Kontroll- oder Führungsstrukturen kann sich massiv auf die Geschäftstätigkeit von Unternehmen auswirken. In einem neuen Sustainable Investment Spotlight beschäftigt sich die Bank J. Safra Sarasin mit den Grundsätzen guter Unternehmensführung und fokussiert sich dabei auf beschönigende Gewinnangaben.
    Fri, 13 Feb 2015 00:01:21 +0000
    CSRbriefly am Freitag

    HĂĽckeswagen (csr-news) – Heute mit den Themen: Nachhaltige Unternehmen gesucht, Nachhaltigkeit im Facility Management, Deutsche Post DHL entwickelt Logistikmodelle fĂĽr die “Circular Economy”, CO2-neutrales Reisen erobert den Fernbusmarkt, klimaaktive Kommunen und Regionen gesucht, Unternehmen spĂĽren Fachkräftemangel, Frauen in FĂĽhrungspositionen steigern Beförderungschancen weiblicher Arbeitnehmer, nachhaltige Lösungen fĂĽr die Lebensmittelindustrie, Twitter … [visit site to read more]
    Thu, 12 Feb 2015 22:30:10 +0000
    CSR People: Tim Breitbarth zur CSR im Sportmanagement

    CSR im Sport wird häufig ähnlich gedacht wie das Sponsoring, nämlich freiwillig und spendenartig. Das sagt Tim Breitbarth, Sozialwissenschaftler und Senior Lecturer in Sport Management an der Bournemouth University, Großbritannien. Mit ihm sprach CSR NEWS über das Nachhaltigkeitsmanagement in Profivereinen.
    Wed, 11 Feb 2015 23:50:32 +0000
    So fair und transparent wie möglich: Das Business & Human Rights Resource Centre

    Seit kurzem gibt es die Informationen des Business & Human Rights Resource Center in deutscher Sprache: Unter www.business-humanrights.org/de bietet die in Großbritannien und den USA registrierte NGO deutschsprachige Nachrichten und Themen rund um Wirtschaft und Menschenrechte. Phil Bloomer, der Direktor des Resource Centre, besuchte in dieser Woche Deutschland und stellte das Angebot gegenüber Unternehmen, NGOs und Verbänden vor. Denn für seine Arbeit braucht er das Vertrauen von allen Seiten.
    Mon, 09 Feb 2015 22:45:50 +0000
    Sustainable Cities Index – Europas Städte führend

    Nachhaltige Städte verfügen über eine gute und moderne Verkehrsinfrastruktur, sie versorgen die Einwohner mit sauberem Wasser und bieten stabile soziale Strukturen. Die städtischen Einrichtungen arbeiten effizient und gerecht, die Luft wird nicht verschmutzt und die Folgen des Handelns belasten keine zukünftigen Generationen. Gemäß dieser Definition ist Frankfurt am Main die nachhaltigste Stadt der Welt. Dies ist ein Ergebnis des Sustainable Cities Index, den die Planungsgesellschaft Arcadis in Zusammenarbeit mit dem Londoner Wirtschaftsforschungsinstitut Centre for Economics and Business Research erstmals erstellt hat.
    Sun, 08 Feb 2015 22:30:58 +0000
    Islam und CSR am Beispiel der Vereinigten Arabischen Emirate

    Mit CSR hat sich seit einigen Jahren ein unternehmensethischer Standard etabliert, der je nach Kultur, Branche und Unternehmen verschiedentlich umgesetzt wird. In den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) zählen unter anderem die islamische Kultur- und Rechtsordnung, die tiefe Religiosität der Bevölkerung, sowie der Einfluss internationaler Konzerne zu den prägenden Kontextbedingungen von CSR. Vor diesem Hintergrund stellt sich die spannende Frage, wie es um die Umsetzung von CSR steht und wie die unternehmerischen Werte (Prinzipien) mit den religiösen Werten des Islam in Einklang gebracht werden.
    Sun, 08 Feb 2015 22:20:27 +0000
    Menschenrechte: Business & Human Rights in Deutsch

    Unter www.business-humanrights.org/de bringt die in GroĂźbritannien und den USA registrierte NGO deutschsprachige Nachrichten und Themen.
    Thu, 05 Feb 2015 16:29:13 +0000
    CDP – Klima- und Wasserrisiken in der globalen Lieferkette

    Lieferanten in den USA, Brasilien und China sind derzeit stärker von den Risiken des Klimawandels betroffen als Unternehmen aus Europa oder Japan. In der bislang umfangreichsten Untersuchung zum Thema hat das Carbon Disclosure Project (CDP) die Klimarisiken und –chancen in den weltweiten Lieferketten analysiert. Dafür wurden Daten aus 3.396 Unternehmen aus allen Teilen der Welt ausgewertet. Deutsche Lieferanten schneiden noch relativ gut ab, ihre Nachhaltigkeitsbemühungen sind allerdings rückläufig.
    Fri, 30 Jan 2015 14:47:40 +0000
    CSRbriefly am Freitag

    HĂĽckeswagen (csr-news) – Heute mit den Themen: Globale Sweatshops verschlechtern Bedingungen italienischer Textilarbeiter, nachhaltiges Lieferkonzept fĂĽr die Innenstadt, Deutschlands langer Weg, Depressionen um fast 70 Prozent gestiegen, 657 Unternehmen mussten den Global Compact verlassen, neue Informationsplattform zum nachhaltigen Konsum, Nachhaltige Zukunft der Veranstaltungsbranche, CSR Jobs Award 2015, Online-Tool ermöglicht Ă–kobilanzierung von Gebäuden, … [visit site […]
    Wed, 28 Jan 2015 10:55:50 +0000
    Corporate Historical Responsibility: Zyklon B und die Verantwortung heutiger Unternehmen

    „Unternehmen, die sich ernsthaft mit CSR beschäftigen, sollten auch einen Blick zurück werfen“, sagt Prof. Annette Kleinfeld, stellvertretende Vorsitzende des Deutschen Netzwerk Wirtschaftsethik (DNWE). Das gilt umso mehr für Unternehmen, die selbst oder deren Vorläufer in Tötungen und Menschenrechtsverletzungen verstrickt waren – wie der Spezialchemieproduzent Degussa, aus dessen Produktion das in den Gaskammern von Auschwitz eingesetzte Zyklon B stammte. Was bedeutet Corporate Historical Responsibility für Unternehmen heute? Darüber sprach CSR NEWS mit Historikern und Wirtschaftsethikern.
    Wed, 28 Jan 2015 08:47:10 +0000
    Wenn der Computer lenkt: Selbstfahrende Autos werfen rechtliche und ethische Fragen auf

    Das selbstfahrende Auto rückt in greifbare Nähe. Computergestützte Einparkhilfen und Stauassistenten, die bei niedrigeren Geschwindigkeiten automatisch Abstand und Kurs halten, sind wohl nur ein Übergangsmodell. Mit dem Fortschritt aber stellen sich grundsätzliche Fragen, nicht nur für die Ingenieure bei Daimler, VW, Toyota oder Google. Auch Juristen sehen sich zunehmend neuen Fragen gegenüber, die nach Klärung verlangen.
    Mon, 26 Jan 2015 22:30:57 +0000
    Soziale Gründer fördern: das Förderprogramm „Act for Impact“

    Die Vodafone Stiftung Deutschland und die Social Entrepreneurship Akademie unterstützen soziale Gründer mit dem Act for Impact Förderpreis. Insgesamt werden Fördergelder in Höhe von 51.000 Euro sowie eine Gründungsberatung vergeben. Ausgezeichnet werden neue Ideen und Initiativen für mehr Chancengleichheit und soziale Mobilität in Deutschland.
    Mon, 26 Jan 2015 08:58:56 +0000
    taz: Wirtschaftsverband Ecopreneur.eu gegrĂĽndet

    Der grüne Wirtschaftsverband Entreprendre Vert (Frankreich) hat gemeinsam mit Grüne Wirtschaft (Österreich) und dem Verein Unternehmensgrün (Deutschland) den europäischen Wirtschaftsverband Ecopreneur.eu gegründet.
    Sat, 24 Jan 2015 17:14:19 +0000
    Wirtschaftswoche: Nahles greift Taxi-Konkurrenten Uber an

    Die Firma kĂĽmmere sich "nicht darum, ob und wie ihre Arbeitnehmer sich sozial absichern", sagte Nahles.
    Thu, 22 Jan 2015 14:26:40 +0000
    Europäische Vereinigung für nachhaltiges Wirtschaften gegründet

    Grundlegende wirtschafts-, energie- und umweltpolitische Entscheidungen sind immer öfter Ergebnis europäischer Gesetzgebungsverfahren. Politischer Einfluss muss also in Brüssel geltend gemacht werden und mit genau diesem Ziel wurde heute Ecopreneur, die europäische Vereinigung für nachhaltiges Wirtschaften gegründet. In Wien haben sich die beteiligten Verbände heute zum Gründungsakt getroffen. Dabei wurde nicht nur die Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, sondern auch erste Forderungen gestellt.



    © 2005-2010 | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS is a project of the Corporate Responsibility Foundation
    Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 877 0000
    Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 1.862 seconds | web design by kollundkollegen.